MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

PAY-PER-VIEW ARCHIV
« zurück [WWE] WrestleMania 36 - Tag 2 vom 05.04.2020 NEUSTART

WWE WrestleMania 36
05.04.2020
WWE Performance Center - Orlando, Florida, USA
Expertenpanel: Corey Garves und Peter Rosenberg
Kommentatoren: Byron Saxton, Tom Phillips, John “Bradshaw“ Layfield und Michael Cole


Kickoff Show

Corey Graves und Peter Rosenberg begrüßen im Smoking die TV-Zuschauer aus dem WWE Hauptquartier in Stamford, Connecticut zum zweiten Part der WWE WrestleMania 36 Kickoff Show und sprechen kurz über das Boneyard Match vom gestrigen Abend und stellen dann klar, dass Rob Gronkowski auch heute Abend der Host der Grandest Stage of Them All sein wird. Danach gehen beide die heutigen WWE WrestleMania 36 Matches durch und erwähnen, dass die TV-Zuschauer neben einem Kickoff Match in den Genuss von dem WWE Championship Match zwischen Brock Lesnar gegen Drew McInytre, dem Last Man Standing Match von Edge gegen Randy Orton, dem NXT Women’s Championship Match von Rhea Ripley gegen Charlotte Flair, dem WWE SmackDown Women's Championship Fatal 5-Way Elimination Match von Bayley gegen Lacey Evans gegen Naomi gegen Sasha Banks gegen Tamina, dem WWE RAW Tag Team Championship Match von The Street Profits gegen Austin Theory und Angel Garza, dem Singles Match von Aleister Black gegen Bobby Lashley, dem Singles Match von Dolph Ziggler gegen Otis und dem Firefly Funhouse Match von “The Fiend“ Bray Wyatt gegen John Cena kommen werden. Als Nächstes werden mit separaten Hypevideos einige Matches näher beleuchtet, ehe Corey Graves und Peter Rosenberg jeweils ihre Meinungen dazu abgeben. Außerdem wird ein WrestleMania-Moment eingespielt und man sieht Szenen von dem Match The Rock gegen Hollywood Hulk Hogan bei WWE WrestleMania 18. Anschließend wird in den Backstagebereich des WWE Performance Centers geschaltet und dort bereiten sich The Street Profits auf ihr heutiges Match vor und hypen sich etwas. Als Nächstes folgt ein Highlightvideo von den Matches des gestrigen Abends und danach wird dann für das einzige Kickoff Match des Abends in das WWE Performance Center zum Ring und zu den Kommentatoren geschaltet.

Singles Match
Liv Morgan besiegt Natalya via Pinfall nach einem Roll-Up. - [06:21]

Zurück bei Corey Graves und Peter Rosenberg im WWE Hauptquartier in Stamford, Connecticut folgen weitere Hypevideos und Diskussionen zu den heutigen Matches. Als Nächstes wird wieder in den Backstagebereich des WWE Performance Centers geschaltet und dort versucht Dolph Ziggler vergeben mit seinem Handy Mandy Rose anzurufen. Sonya Deville kommt dazu und meint, dass sie auch nicht mehr mit Mandy Rose gesprochen hat. Dolph Ziggler sagt, selbst wenn Mandy Rose sich meldet, was sagen sie dann? Vielleicht, dass sie nur das beste für sie wollten? Kayla Braxton kommt vorbei und möchte erfahren, was beide gerade denken? Sonya Deville und Dolph Ziggler möchten sich nicht äußern und gehen davon. Danach wird wieder zu Corey Graves und Peter Rosenberg in das WWE Hauptquartier in Stamford, Connecticut geschaltet und diese unterhalten sich via Webcam mit der WWE Backstage Crew, bestehend aus Renee Young, Christian und Booker T über das Last Man Standing Match von Edge gegen Randy Orton. Anschließend wird ein weiterer WrestleMania-Moment eingespielt und man sieht dieses Mal Szenen von dem Match Brock Lesnar gegen The Undertaker bei WWE WrestleMania 30. Als Nächstes gehen Corey Graves und Peter Rosenberg noch einmal die heutigen Matches durch bis der zweite Part der WWE WrestleMania 36 Kickoff Show endet.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Main Show

Der zweite Abend von WWE WrestleMania 36 wird wieder von WWE Chief Brand Officer Stephanie McMahon aus dem WWE Hauptquartier in Stamford, Connecticut eröffnet, die zu verstehen gibt, dass die WWE Superstars auch am zweiten Abend von WWE WrestleMania 36 in einer leeren Arena auftreten, aber immer noch mit der gleichen Energie, als ob die TV-Zuschauer anwesend wären. All diese TV-Zuschauer sollen sich nun zurücklehnen und das Finale des WrestleMania Wochenendes genießen. Danach folgt schon wie gestern Abend ein längeres Eröffnungsvideo zu WWE WrestleMania 36 und nach diesem heißt der WWE WrestleMania 36 Host Rob Gronkowski auf dem Balkon die TV-Zuschauer zum zweiten Abend von WWE WrestleMania 36 im WWE Performance Center in Orlando, Florida willkommen. Anschließend wird für das erste Match des Abends zum Ring und zu den Kommentatoren geschaltet, ehe ein Video die Rivalität zwischen Rhea Ripley und Charlotte Flair zusammenfasst.

NXT Women's Championship Match
Charlotte Flair besiegt Rhea Ripley © via Submission im Figure Eight. -> TITELWECHSEL! - [20:31]

Es folgt ein Trailer von der neuen Netflix Serie “The Big Show Show“. Anschließend folgt ein Highlightvideo von den Matches des gestrigen Abends.

Singles Match
Aleister Black besiegt Bobby Lashley (w/ Lana) via Pinfall nach der Black Mass. - [07:14]

Backstage führt Kayla Braxton ein Interview mit WWE SmackDown Womens Champion Bayley und Sasha Banks und befragt beide zu ihrem heutigen Match? Bayley stellt klar, dass es einfach unfair ist, dass sie ihren WWE SmackDown Womens Championship gleich gegen vier Damen verteidigen muss. Kayla Braxton erwähnt, dass mit Sasha Banks ihre beste Freundin zu ihren Gegnerinnen gehört. Bayley erklärt, dass sie die besten Freundinnen sind und sich diesbezüglich nichts ändern wird. Nach diesen Worten geht Bayley weg und bevor Sasha Banks ihr folgen kann, wird diese von Kayla Braxton gefragt, wie sehr sie heute Abend den WWE SmackDown Womens Championship gewinnen will? Sasha Banks gibt zu verstehen, dass Kayla Braxton auf ihre Antwort wohl noch etwas warten muss.

Es folgt ein Trailer zum WWE Money in the Bank 2020 PPV, der am 10. Mai 2020 stattfinden soll. Danach folgt ein Rückblick auf gestern Abend und wie Mojo Rawley den WWE 24/7 Championship gewinnen konnte. Nach dem Rückblick führt Charly Caruso ein Interview mit Rob Gronkowski und befragt ihn zu gestern Abend? Rob Gronkowski sagt, dass es ihm nicht ausmachen würde, den WWE 24/7 Championship am heutigen Abend zu gewinnen. Nach dem Interview beleuchtet ein Video die Ereignisse rund um Otis, Mandy Rose, Dolph Ziggler und Sonya Deville.

Singles Match
Otis besiegt Dolph Ziggler (w/ Sonya Deville) via Pinfall nach dem Caterpillar. - [08:24]
Während des Matches lenkt Sonya Deville den Referee ab, damit Dolph Ziggler dann Otis einen Tritt in die Eier verpassen kann. Als Dolph Ziggler darauf Otis pinnen möchte, kommt Mandy Rose heraus und verpasst Sonya Deville eine heftige Ohrfeige und rollt sie in den Ring. Während sich der Referee um Sonya Deville kümmert, bekommt Dolph Ziggler von Mandy Rose einen Low Blow verpasst, was Otis sofort ausnutzt, indem er seinen Caterpillar gegen Dolph Ziggler zeigt, der zum Sieg führt. Nach dem Match feiert Otis mit Mandy Rose seinen Sieg und beide Küssen sich, ehe Otis seine Mandy Rose auf Händen aus der Halle trägt.

Es folgt ein Video, dass die Rivalität zwischen Randy Orton und Edge zusammenfasst. Nach dem Video begibt sich Edge für das Last Man Standing Match zum Ring und wartet dort auf seinen Gegner. Dieser lässt jedoch auf sich warten und attackiert auf einmal als Kameramann getarnt Edge und verpasst ihm einen RKO Outta Nowhere. Danach kann das Match dann offiziell starten.

Last Man Standing Match
Edge besiegt Randy Orton via Stipulation nach einem Con-Chair-To auf dem Dach eines LKW Anhängers. - [36:46]

Zurück in der Halle kommt WWE 24/7 Champion Mojo Rawley hereingestürmt, der von mehreren WWE Superstars gejagt wird. Als sie ihn eingeholt haben, prügeln alle auf Mojo Rawley ein, bis Rob Gronkowski seine Chance sieht und von Balkon auf alle WWE Superstars springt. Im Anschluss pinnt er erfolgreich Mojo Rawley. TITELWECHSEL. Danach gibt Rob Gronkowski einigen WWE Superstars noch einen mit und rennt mit dem WWE 24/7 Championship davon.

WWE RAW Tag Team Championship Match
The Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford) © besiegen Austin Theory & Angel Garza (w/ Zelina Vega) via Pinfall von Angelo Dawkins an Austin Theory nach einem Frog Splash von Montez Ford. - [06:01]
Nach dem Match gehen Angel Garza und Austin Theory mit Zelina Vega auf The Street Profits los, bis Zelina Vega plötzlich von Bianca Belair attackiert wird. Zusammen mit Bianca Belair können The Street Profits ihre Kontrahenten abfertigen und dann zusammen feiern.

Titus O’Neil erscheint auf dem Balkon und stellt sich als neuer WWE WrestleMania 36 Host vor, da Rob Gronkowski nach seinem WWE 24/7 Championship gewinn die Flucht ergriffen hat.

WWE SmackDown Women's Championship - Fatal 5-Way Elimination Match
Bayley © vs. Lacey Evans vs. Naomi vs. Sasha Banks vs. Tamina
Elimination #1: Bayley, Lacey Evans, Naomi & Sasha Banks eliminieren alle zusammen Tamina nach jeweils einem Top Rope Move. - [06:24]
Elimination #2: Sasha Banks eliminiert Naomi via Submission im Bank Statement. - [10:14]
Elimination #3: Lacey Evans eliminiert Sasha Banks via Pinfall nach der Women’s Right. - [13:23]
Elimination #4: Bayley eliminiert Lacey Evans via Pinfall nach dem Rose Plant. Zuvor bekam Lacey Evans von Sasha Banks den Backstabber verpasst. - [19:02]
Siegerin: Bayley

Es folgt ein Video, dass die Rivalität zwischen John Cena und “The Fiend” Bray Wyatt zusammenfasst. Nach dem Video begibt sich John Cena in die Halle und möchte die TV-Zuschauer zu WWE WrestleMania 36 begrüßen. Doch auf einmal verzerrt das Bild und man sieht klassische Szenen von Vince McMahon und Gene Okerlund. Einen Moment später begrüßt Bray Wyatt alle TV-Zuschauer in seinem Firefly Fun House und erklärt, dass ein anderes Reich existiert, dass gefüllt mit Monstern und anderen Dingen ist. Zudem wird John Cena heute Abend auf seinen härtesten Gegner treffen, und zwar John Cena. Nach diesen Worten verschwindet er durch eine Tür hinter ihm und wenige Sekunden später steht John Cena im Firefly Fun House. Ramblin‘ Rabbit taucht auf und gibt zu verstehen, dass John Cena ebenfalls durch diese Tür gehen muss. John Cena tut das und befindet sich dann im Dunkeln, bis Mr. McBossman erscheint und erklärt, dass John Cena jetzt Ruthless Aggression zeigen muss, da er ansonsten gefeuert wird. Bray Wyatt befindet sich im Ring und man sieht John Cenas Debüt gegen WWE Hall of Famer Kurt Angle vor einigen Jahren. John Cena kommt nun in seinem Rookie Outfit zu Bray Wyatt in den Ring und dieser fragt, warum John Cena glaubt, mit ihm abhängen zu können? John Cena sagt Ruthless Aggression und will auf Bray Wyatt losgehen, doch dieser weicht immer aus und verspottet John Cena. Als Nächstes befinden sich beide bei Saturday Night Main Event und Bray Wyatt hat ein Fitness Studio Outfit an, und hält eine Promo der alten Schule und stellt dann seinen Tag Team Partner John Cena besser gesagt Johnny Largemeat vor, der Gewichte hebt, als wäre es nichts und dann seine Arme nicht mehr heben kann. Bray Wyatt signalisiert John Cena, dass dieser eben den von Hulk Hogan eingeschlagen hat. Anschließend befindet sich John Cena mit seinem Dr. of Thuganomics Outfit wieder bei Bray Wyatt im Ring und kann nur in Reimen sprechen. Bray Wyatt spricht dann darüber, dass er sich alles verdienen musste, während John Cenas Chancen unbegrenzt waren, da dieser alles in den Arsch geschoben bekommen hat. John Cena war nie ein Held, sondern ein Tyrann und eine schreckliche Person, der die Schwächen anderer aufnimmt und sie in Witze verwandelt, da John Cena alles für den Ruhm tun würde. John Cena geht auf Bray Wyatt los, doch dieser weicht aus und befördert John Cena zu Boden. Auf einmal sieht man eine alte Version von Bray Wyatt, der in seinem Haus irgendwo in den Sümpfen von Florida im Schaukelstuhl sitzt. Es folgt ein Rückblick auf WrestleMania 30 und danach sagt Bray Wyatt, das John Cena vor 6 Jahren die Falsche Wahl getroffen hat, also soll dieser es hier und jetzt richtig machen. John Cena greift sich einen Stuhl und will damit auf Bray Wyatt einschlagen, doch dieser ist weg. Plötzlich befinden sie sich bei WCW Monday Nitro und Bray Wyatt ist im Ring und trägt ein Wolfpac nWo T-Shirt. Bray Wyatt gibt sich als Eric Bischoff aus und stellt John Cena vor, der Hollywood Hulk Hogan verkörpert. Nach einer weile geht John Cena auf Bray Wyatt los und schlägt ihn nieder. Man sieht einige Ausschnitte aus John Cenas Karriere, während er auf Bray Wyatt einschlägt. Doch nach kurzer Zeit stellt John Cena fest, dass er nicht auf Bray Wyatt einschlägt, sondern auf Huskus The Pig. John Cena scheint etwas entsetzt zu sein, als auf einmal hinter ihm The Fiend erscheint. John Cena dreht sich um und The Fiend verpasst John Cena schließlich die Sister Abigail. Danach setzt er mit einem Lachen die Mandible Claw bei John Cena an, bis Bray Wyatt erscheint und den erfolgreichen Pinfall zählt.

Firefly Fun House Match
The Fiend Bray Wyatt besiegt John Cena via Pinfall nach der Mandible Claw. - [14:02]

Der WWE WrestleMania 36 Host Titus O’Neil steht auf dem Balkon und kann nicht glauben, was er gerade gesehen hat. Danach fasst ein Video die Rivalität zwischen Brock Lesnar und Drew McInytre zusammen.

WWE Championship Match
Drew McIntyre besiegt Brock Lesnar © (w/ Paul Heyman) via Pinfall nach vier Claymore Kicks. -> TITELWECHSEL! - [04:31]

Nach dem Match feiert Drew McInytre seinen Sieg. Mit diesen Bildern endet der zweite Abend von WWE WrestleMania 36.

Ansprechpartner bei Fragen, Ergänzungen, Korrekturen oder Feedback jeglicher Art
Zuständig für diesen Bereich: Conway & Nick Heidfeld
A N Z E I G E

[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.