MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

PAY-PER-VIEW ARCHIV
« zurück [WWE] WrestleMania XXXV vom 07.04.2019 NEUSTART

WWE WrestleMania 35
07.04.2019
MetLife Stadium - East Rutherford, New Jersey, USA


Kick Off

Jonathan Coachman, Sam Roberts, Paige und John „Bradshaw“ Layfield begrüßen uns aus dem MetLife Stadium zur Kickoff-Show von WrestleMania 35. Gemeinsam gehen sie die heutige Matchcard durch.

Charly Caruso und Pat McAfee stehen auf der Stage und sprechen über das Erlebnis, das WrestleMania sein werde.

Der Kickoff-Panel spricht nun über das Comeback von Roman Reigns gegen Drew McIntyre.

Coach kündigt an, dass The Revival ihre Raw Tag-Team Championship im Kickoff gegen Curt Hawkins & Zack Ryder verteidigen werden. Außerdem gibt es die André The Giant Memorial Battle Royal und die Women’s Battle Royal. Auch das WWE Cruiserweight Championship Match zwischen Buddy Murphy und Tony Nese wird im Kickoff stattfinden.

Alexa Bliss begrüßt die Fans aus ihrem Set im Backstage, wo sie heute hauptsächlich zu sehen sein wird. WrestleMania sei heute der „Moment of Bliss“.

Kayla Braxton interviewt im Backstage Big E und Xavier Woods. Sie äußern sich dazu, wie unglaublich es war, das Tag-Team Gauntlet Match für Kofi Kingston zu gewinnen. Kofi werde seine Chance heute nutzen. Kofi Kingstons Tank sei so voll, wie wenn man nach dem Tanken noch mehrmals die Zapfpistole drückt, bis das Benzin rausläuft. The New Day stehe voll und ganz hinter Kofi, ebenso wie die Fans, die heute sehen werden, wie er WWE World Heavyweight Champion werde.

Edge & Christian haben nun am Kickoff-Panel platzgenommen und sprechen über Kofi Kingstons Aufstieg und seine Chancen im heutigen Match.

WWE Cruiserweight Championship
Tony Nese besiegt Buddy Murphy (c) per Pinfall nach dem Running Nese. [10:44] -> TITELWECHSEL!

Charly Caruso und Pat McAfee begrüßen die Celebrity-Gäste Sal Vulcano und Brian Quinn und reden mit ihnen über die heutigen Matches.

Jerry „The King“ Lawler hat sich nun zum Kickoff-Panel dazugesellt und spricht mit ihnen über das Falls Count Anywhere Match zwischen The Miz und Shane McMahon.

WrestleMania Women’s Battle Royal
Ember Moon eliminiert Maria Kanellis.
Asuka eliminiert Candice LeRae.
Asuka eliminiert Nikki Cross.
Ember Moon eliminiert Naomi.
Lana eliminiert Ember Moon.
Sarah Logan eliminiert Lana.
Ruby Riott, Sarah Logan und Liv Morgan eliminieren Kairi Sane.
Dana Brooke eliminiert Ruby Riott.
Dana Brooke eliminiert Liv Morgan.
Mandy Rose und Sonya Deville eliminieren Zelina Vega.
Sonya Deville eliminiert Dana Brooke.
Mickie James eliminiert Mandy Rose.
Sonya Deville eliminiert Mickie James.
Asuka eliminiert Sonya Deville.
Sarah Logan eliminiert Asuka.
Carmella eliminiert Sarah Logan.
Siegerin: Carmella [10:35]

Der Kickoff-Panel spricht nun über das „Winner take all“ Triple Threat Match zwischen Ronda Rousey, Charlotte Flair und Becky Lynch.

Nun beginnt der zweite Teil des Kickoffs, der auch auf dem USA Network übertragen wird. Anstelle von Paige und John „Bradshaw“ Layfield sitzen nun Shawn Michaels und David Otunga beim Kickoff-Panel. Erneut geht der Panel die Match-Card durch.

Jetzt spricht der Panel über das No Holds Barred Match zwischen Batista und Triple H, bei dem die Karriere von letzterem auf dem Spiel steht.

Raw Tag Team Championship
Curt Hawkins & Zack Ryder besiegen The Revival (Scott Dawson & Dash Wilder) (c) per Pinfall von Hawkins an Dawson im Small Package. [13:19] -> TITELWECHSEL!

Charly Caruso und Pat McAfee sprechen auf der Bühne mit Akbar Gbaja-Biamila, dem Host von American Ninja Warrior.

Nun spricht der Kickoff-Panel über das Universal Championship Match, wo Brock Lesnar seinen Titel gegen Seth Rollins verteidigen wird. Dazu gesellt sich Booker T zum Panel hinzu.

André The Giant Memorial Battle Royal
Braun Strowman eliminiert Curtis Axel.
Braun Strowman eliminiert Lince Dorado.
Braun Strowman eliminiert Tyler Breeze.
Luke Harper eliminiert EC3.
Luke Harper eliminiert Shelton Benjamin.
Braun Strowman eliminiert Bo Dallas.
Titus O’Neil eliminiert Heath Slater.
Ali eliminiert Titus O’Neil.
Ali eliminiert No Way José.
Apollo Crews eliminiert Karl Anderson.
Matt Hardy und Jeff Hardy eliminieren Rhino.
Matt Hardy eliminiert Bobby Roode.
Jinder Mahal eliminiert Gran Metalik.
Andrade eliminiert Kalisto.
Andrade eliminiert Chad Gable.
Otis eliminiert Konnor.
Tucker eliminiert Viktor.
Braun Strowman eliminiert Luke Gallows.
Braun Strowman eliminiert Tucker.
Braun Strowman eliminiert Otis.
Braun Strowman eliminiert Jinder Mahal.
Braun Strowman eliminiert Luke Harper.
Braun Strowman eliminiert Ali.
Andrade eliminiert Apollo Crews.
Andrade eliminiert sich selbst.
Braun Strowman eliminiert Matt Hardy.
Braun Strowman eliminiert Jeff Hardy.
Braun Strowman eliminiert Michael Che.
Braun Strowman eliminiert Colin Jost.
Sieger: Braun Strowman [10:21]

Der Kickoff-Panel diskutiert den Sieg von Braun Strowman.

Nun sehen wir ein Hype-Video zum „Winner take all“ Triple Threat Match zwischen Ronda Rousey, Charlotte Flair und Becky Lynch.

Der Kickoff-Panel spricht nun in den letzten Minuten der Kickoff-Show über das Main Event Match und geben ihre Tipps ab. Damit endet der Kickoff, und WrestleMania beginnt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Main Show

Zu Beginn singt Yolanda Adams America The Beautiful. Anschließend gibt es ein Video zur Eröffnung von WrestleMania, in dem die Superstars über den heutigen Abend sprechen. Danach geht im Stadion ein Feuerwerk los und die Kommentatoren begrüßen die Zuschauer zur 35. Auflage des größten Live-Events im Entertainment. Mike Rome kündigt schließlich den WrestleMania-Host an, Alexa Bliss. An so einem Abend brauche man nicht nur einen Host, sondern eine Göttin. Sie hätte die Show und die Fans heute Abend unter Kontrolle und brauche nur mit dem Finger schnippen. Dies tut sie dann auch und Hulk Hogan kommt ins Stadion!

Der Hulkster freut sich zurück bei WrestleMania zu sein und vorallem hier im Silverdome... er sieht 80.000 Hulkamaniacs und jeder der Superstars träume vom WrestleMania Moment. Danach posiert Hulk noch etwas mit Alexa. Plötzlich stürmt Paul Heyman an beiden vorbei und geht zum Ring. Dieser ist ziemlich sauer und meint, wenn sein Klient nicht im Main Event steht, könne man es auch alles schnell über die Bühne bringen und Brock könne schnell in einen Jet steigen und nach Las Vegas fliegen, wo er die berechtigte Wertschätzung erhält.

WWE Universal Championship Match
Seth Rollins besiegt Brock Lesnar (c) (w/ Paul Heyman) durch Pinfall nach drei Curb Stomps. - [02:28] -> TITELWECHSEL!
Noch bevor die Ringglocke ertönte, verprügelte Lesnar Rollins nach Strich und Faden am Ring. Nach dem Ringgong konnte Rollins einen F-5 verhindern, Lesnar unbemerkt vom Ringrichter einen Low Blow verpassen und drei Stomps zum Titelgewinn verpassen!

Jerry The King Lawler setzt sich für das nachfolgende Match ans Kommentatorenpult. Brock Lesnar verlässt derweil noch das Stadion.

Singles Match
AJ Styles besiegt Randy Orton via Pinfall nach dem Phenomenal Forearm. - [16:12]

Lacey Evans kommt auf die Rampe, posiert ein bisschen und geht dann wieder.

WWE SmackDown Tag Team Championship - Fatal Four Way Match
The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) (c) besiegen Aleister Black & Ricochet, Rusev (w/ Lana) & Shinsuke Nakamura und The Bar (Cesaro & Sheamus) via Pinfall nach einem Double Top Rope Splash an Sheamus. - [10:04]

Ein Video fasst die gestrige Hall Of Fame Zeremonie zusammen. Auf der Stage präsentieren sich alle Inductees dann nochmal den Fans.

Die Geschehnisse rund um Shane McMahon und The Miz werden zusammengefasst.

Falls Count Anywhere Match
Shane McMahon besiegt The Miz via Pinfall.
Miz und Shane brawlten durch das MetLife Stadium, bis sie an einer Plattform ankamen, auf der einige Kameras platziert waren. The Miz verpasste Shane einen Superplex von dieser Plattform, bei der Shane schließlich so aufkam, dass er auf Miz landete und der Ringrichter bis drei zählte. - [15:26]

Paige gesellt sich für das Women's Tag Team Title Match ans Kommentatorenpult.

WWE Women's Tag Team Championship - Fatal Four Way Match
The IIconics (Billie Kay & Peyton Royce) besiegen Bayley & Sasha Banks (c), Beth Phoenix & Natalya und Nia Jax & Tamina via Pinfall von Billie an Bayley, die zuvor einen Glam Slam von Beth Phoenix vom Top Rope einstecken musste. - [10:46] -> TITELWECHSEL!

Die IIconics feiern ihren Titelgewinn. Anschließend sehen wir ein Video zum WWE Championship Match zwischen Daniel Bryan und Kofi Kingston.

WWE Championship Match
Kofi Kingston (w/ Big E & Xavier Woods) besiegt Daniel Bryan (c) (w/ Rowan) durch Pinfall nach Trouble In Paradise. - [23:43] -> TITELWECHSEL!

Alexa Bliss trifft Backstage auf Colin Jost und Michael Che, die ihre Wunden von der Andre The Giant Memorial Battle Royal versorgen. Sie sollen sich keine Sorgen machen, sie seien schließlich in guten Händen. Plötzlich erscheinen Scott Hall und Kevin Nash als Ärzte.

WWE United States Championship Match
Samoa Joe (c) besiegt Rey Mysterio via Submission im Coquina Clutch. - [01:01]

Joe feiert seinen Titelgewinn und hat dann auch schon wieder Feierabend. Der aktuelle Film Stuber von Batista wird beworben, der ab dem 12. Juli in Amerika in den Kinos zu sehen ist.

Ein Video fasst die Geschehnisse um Roman Reigns, dessen Gesundheit und Drew McIntyre zusammen.

Singles Match
Roman Reigns besiegt Drew McIntyre durch Pinfall nach einem Spear. - [10:09]

Money In The Bank wird für den 19. Mai gehypt.

Elias wird auf der großen LED-Wand am Schlagzeug gezeigt, außerdem am Klavier und schließlich im Ring an der Gitarre. Heute werde ein besonderer Abend sein. Elias bedankt sich bei den beiden auf der großen LED-Wand für eine kurze Session, doch nun werde er alleine weitermachen. Mehr als 80.000 Leute hätten das MetLife Stadium gefüllt um etwas einzigartiges mitzuerleben. WWE steht für Walk With Elias. Sein erster Song wird für WrestleMania sein, ein Song, der noch viele Jahre bei WrestleMania zu hören sein wird. Plötzlich wird auf der LED-Wand ein Ausschnitt aus einem Baseball-Spiel gezeigt mit Babe Ruth im Mittelpunkt. Dann ertönt die Word Life Musik von John Cena, der zum Ring kommt. Im Ring rappt er Elias in Grund und Boden und verpasst ihm den FU.

Die Geschehnisse rund um Triple H und Batista werden in einem Video näher beleuchtet. Shawn Michaels wird als Gast-Kommentator für dieses Match im Einsatz sein.

No Holds Barred Match (If Triple H loses, he has to retire from In Ring competition)
Triple H besiegt Batista via Pinfall nach dem Pedigree. Zuvor übergab Ric Flair Triple H einen Sledgehammer, mit dem er Batista vor dem Pedigree attackierte. - [24:46]

WrestleMania-Host Alexa Bliss meldet sich und präsentiert neue Daniel Bryan Shirts, die von Curtis Axel und Bo Dallas vorgeführt werden. Ron Simmons kommt ins Bild: DAMN!

Kurt Angle’s Farewell Match
Baron Corbin besiegt Kurt Angle durch Pinfall nach dem End Of Days. - [05:58]

Nach dem Match feiert Corbin seinen Sieg, die Fans sind sichtlich schockiert. Danach ergreift Kurt Angle das Wort und bedankt sich. Zum Ende seiner Karriere möchte er, dass seine Musik gespielt wird und er die beiden Worte hört, die seine Karriere begleitet haben. Die Musik wird gespielt und die Fans chanten You suck. Danach umarmt er am Ring seine Familie und verlässt das Stadion.

WWE Intercontinental Championship Match
Finn Balor besiegt Bobby Lashley (c) (w/ Lio Rush) via Pinfall nach dem Coup de Grâce. - [04:01] -> TITELWECHSEL!

Alexa Bliss kommt auf die Stage und kündigt die heutige Zuschauerzahl mit 82.265 an, ein neuer MetLife Stadium Rekord. Es sei nun an der Zeit für eine Pause, daraufhin kommen Carmella und R-Truth auf die Rampe. Es kommt zum weltgrößten Dance Break.

Am 5. April 2020 kommt WrestleMania 36 nach Tampa.

Ein Video zum großen Main Event wird gezeigt. Charlotte Flair kommt hinterher per Hubschrauber zum Stadion geflogen, während der Theme Song von Ronda Rousey performt wird.

WWE RAW Women's Championship & WWE SmackDown Women's Championship - Winner Takes All Triple Threat Match
Becky Lynch besiegt Charlotte Flair (SmackDown Women's Champion) und Ronda Rousey (RAW Women's Champion) durch Pinfall nach einem Crucifix an Rousey. - [21:28] -> TITELWECHSEL!

Mit einer feiernden Becky Lynch endet WrestleMania.
Ansprechpartner bei Fragen, Ergänzungen, Korrekturen oder Feedback jeglicher Art
Zuständig für diesen Bereich: Conway & nWo_4-life

[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.