MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
WWE bei Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 22.04.2021, 15:39 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
A N Z E I G E
  « »  
  « »  
WWE: Friday Night SmackDown! Report vom 05.03.2021
Verfasst von Jiri Nemec am 06.03.2021, 09:10 Uhr
A N Z E I G E
WWE Friday Night SmackDown
05.03.2021
WWE ThunderDome, Tropicana Field, St. Petersburg, Florida
Kommentatoren: Corey Graves & Michael Cole


SmackDown! beginnt mit einer Vorschau auf den potientiellen WrestleMania Main Event zwischen Roman Reigns und Edge. Michael Cole ist dann bereits im Ring, bewirbt dieses Match, welches sicher noch ändern könnte. Dazu begrüßt er Daniel Bryan. Gewinnt Bryan heute gegen Jey Uso im Steel Cage, bekommt er bei Fastlane ein Titelmatch gegen Roman Reigns. Eigentlich war ein Tag Team Match zwischen Edge & Daniel Bryan vs. Roman Reigns & Jey Uso vorgesehen. Cole möchte von Bryan wissen, wieso er jetzt den Fokus auf Reigns und den Titel gelegt hat. Bryan stellt klar, dass er nie gefragt wurde, ob er dieses Tag Match überhaupt möchte. Jeder, der ihn kennt, weiß, dass er sich Tag für Tag den Arsch aufreißt und das tut, was man ihm sagt. Dennoch hat ihn niemand gefragt, nicht Edge und vor allem nicht Roman Reigns, der ja seinen Titel eh nicht verteidigen möchte. Ein jeder hält Edge vs. Roman Reigns für ein Traummatch, doch er ist nicht mehr der alte Daniel Bryan, der einfach alles so hinnimmt. Er möchte dieses Match nicht sehen und es ändern. Dafür hat er nochmal Footage vorbereitet. Bryan lässt ein Video einspielen, wie er sich bei Elimination Chamber ein Titelmatch gesichert und dieses dann aber verloren hat. Nach diesem Match fühlte er sich wie ein Fehler. Er lag am Boden und Edge spearte Reigns und zeigte aufs WrestleMania Logo. Das hat etwas in ihm geweckt. Eigentlich wollte er sich mehr der Vaterschaft widmen und anderen Talenten den Vorrang geben, was er das letzte Jahr über auch tat. Aber in diesem Moment hat er gemerkt, dass es anders ist. Er möchte im Main Event von WrestleMania stehen, weil er das liebt, was er tut. Reigns und Edge haben in den letzten 3 Monaten weniger im Ring gestanden als er in den letzten 3 Wochen. Er ist einer der absolut besten des Business. Also besiegt er heute Jey Uso im Steel Cage, um bei Fastlane Roman Reigns um den Universal Title zu besiegen, damit er im Main Event von WrestleMania stehen kann. Das ist vielleicht seine letzte Chance auf den Main Event bei der Show. Die Theme von Roman Reigns ertönt und der Universal Champion kommt mit seiner Gefolgschaft zum Ring. Er sieht immer noch denselben Daniel Bryan vor sich, aber er redet anders als der typische Daniel Bryan. Das verwirrt ihn und das verwirrt sicher auch das Publikum. Daniel Bryan hat auf einmal große Ambitionen. Doch das ist Quatsch. Als kleiner Typ wartet er einfach auf seine Gelegenheiten und hin und wieder kann er diese nutzen. Männer wie er sind ambitioniert, sie setzen sich etwas in den Kopf und holen sich, was sie verdienen. Bryan liebt das Wrestling so sehr? Das ist doch Quatsch, er braucht das Wrestling, weil er sonst nichts hat. Liebe hat nichts damit zu tun, was man unbedingt nötig hat. Man muss sich doch nur ihn selbst angucken: er liebt das Business und er lebt das Business, weil das Business ihn braucht. Alle brauchen ihn. SmackDown!, Heyman, Uso - alle, auch Daniel Bryan. Und wenn man ihm den Arsch versohlt hat, wird er das auch akzeptieren. Bryan möchte sich dazu äußern, doch Jey Uso geht dazwischen. Die Situation jetzt ist die einzige Situation, in der Bryan dem Universal Title nahekommt. Er bat heute um das Cage Match, um Reigns auszusperren, dabei hat er sich mit ihm eingesperrt. Und er wird Bryan heute seine Chance auf das Titelmatch bei Fastlane versauen. Uso möchte Bryan attackieren, doch dieser kann die Attacke abwehren und Jey aus dem Ring werfen. Reigns mischte sich nicht ein, die beiden liefern sich jetzt noch einen Staredown mitten im Ring bis Reigns mit finsterer Miene den Ring verlässt, während Bryan verschmitzt grinst.

Bianca Belair wird heute in einem Single Match auf Shayna Baszler treffen.

Vergangene Woche trafen die Street Profits auf Sami Zayn & King Corbin. Corbin wurde von Zayns Doku-Team abgelenkt, was die Profits zum Sieg nutzen konnten. Die Street Profits kommen jetzt zum Ring, im Anschluss Sami Zayn. Sami erkennt an, dass die Profits vergangene Woche einen Zufallssieg über ihn einfahren konnten, aber heute wird alles anders. Corbin kommt heraus und stellt klar, dass er nicht Zayns Partner ist und ihn nicht mag. Wenn jemand heute ein Match möchte, ein Single Match wäre für ihn machbar. Die Profits meinen, dass sie Zeit haben und alle Parteien können sich einigen. In einem Single Match treffen nun King Corbin und Montez Ford aufeinander.

Single Match
King Corbin (w/ Sami Zayn) besiegt Montez Ford (w/ Angelo Dawkins) via Pinfall nach dem End of Days

Das Doku-Team von Zayn lenkte Ford entscheidend ab. Nach dem Match fordert Zayn Dankbarkeit für die Hilfe und möchte dafür eine Gegenleistung. Doch vor dem Single Match zwischen Zayn und Dawkins verlässt Corbin die Halle.

Single Match
Angelo Dawkins (w/ Montez Ford) besiegt Sami Zayn via Pinfall in einem Roll-Up

Während des Matches bekam sich das Doku-Team mit Montez Ford in die Wolle, was Zayn ablenkte und Dawkins für den Einroller nutzte. Nach dem Match verprügelt Zayn einen seiner beiden Kameraleute, weil er ihn für einen Verräter hält.

Reginald läuft mit einem Tablett und Champagner über den Flur Backstage. Er trifft auf Carmella, welche über seine letzten Handlungen wenig erfreut ist. Dies führt dazu, dass sie ihm das Tablett aus der Hand schlägt und ihn feuert.

Dominik Mysterio trifft nun in einem Single Match auf Chad Gable. Wir sehen noch einmal die Szenen der Vorwochen, die Alpha Academy gegen die Mysterios Erfolge einfahren konnte.

Single Match
Dominik Mysterio besiegt Chad Gable via Pinfall in einer Pinning Combination

Nach dem Match schaltete Rey Mysterio Otis noch mit einer Senton über das Kommentatorenpult aus. Die Mysterios feiern ihren Sieg, während Otis und Gable sauer sind.

Es folgt ein Rückblick über das Zusammentreffen von Seth Rollins und Cesaro in der Vorwoche. Rollins ist dann bei Kayla Braxton im Interviewbereich. Vergangene Woche sah es aus als würde Cesaro Rollins für eine Ewigkeit schwingen. Rollins fragt sich, wieso Cesaro das getan hat. Er hat das in der Länge noch nie mit einem anderen Star gemacht. Seiner Meinung nach war es aus Angst. Er wollte Rollins bloßstellen, aber dieser wird das nie vergessen. Plötzlich steht Buddy Murphy neben Seth Rollins. Er bietet ihm Hilfe mit dem Cesaro Problem an, doch Rollins teilt ihm mit, dass er ihm aus den Augen gehen soll.

Single Match
Bianca Belair (w/ Sasha Banks & Reginald) besiegt Shayna Baszler (w/ Nia Jax) via Pinfall nach dem KOD

Während des Matches kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen Nia Jax, Reginald und Sasha Banks außerhalb des Rings. Belair hat nach dem Match noch etwas Trashtalk für Banks über und Banks verpasst Reginald eine Ohrfeige, weil der sich immer wieder in ihr Business einmischt.

Die Kameras schalten in Roman Reigns' Aufenthaltsraum. Reigns macht Uso klar, dass er wenn er heute verliert nicht nur sich selbst Schande bringt, sondern auch seiner ganzen Familie und das sollte er tunlichst vermeiden. Uso meint er hätte alles im Griff.

Buddy Murphy trifft nun in einem Single Match auf Cesaro. Die beiden Männer machen ihre Einzüge und auch Seth Rollins kommt heraus, er wird als Gast-Kommentator fungieren.

Single Match
Cesaro besiegt Buddy Murphy via Submission im Sharpshooter

Rollins applaudiert dem Schweizer nach dem Match hämisch.

Die Kameras zeigen uns nun Reginald, wie er an Sasha Banks' Umkleide klopft. Diese öffnet kurz und schreit ihm nur ein "NEIN!" entgegen. Reginald trottet traurig davon und trifft auf Shayna Baszler und Nia Jax. Shayna schüchtert ihn ein wenig ein, doch Nia sagt sie solle mal ein wenig Ruhe bewahren. Sie findet Reginald auf gewisse Art süß.

Big E wird nach den Attacken von Apollo Crews kommende Woche sein Comeback geben.

Apollo Crews kommt mit einer Art Speer in die Hand sowie begleitet von zwei Soldaten zum Ring. Er spricht nun mit einem leicht nigerianischen Akzent. Die Leute würden den neuen Apollo nicht mögen, doch das ist der wahre Apollo. Das ist wie er ist. Er ist ein wahrer afrikanischer Amerikaner. Er hat die Elite-Garde der Nigerianer dabei, die ihn und seine Familie beschützen. Als Kind hat er diese Geschichten nicht akzeptiert, doch jetzt möchte er sich auf seine Wurzeln berufen. Man muss ihn so akzeptieren wie er ist. Früher musste er sich fragen anhören, ob er im Dschungel lebte oder auf dem Rücken eines Löwen zur Schule geritten ist. Auch Big E wollte ihn unterdrücken, doch die Zeiten sind vorbei. Jetzt hat Big E Angst vor ihm. Kommende Woche wird Big E zurückkehren. Und da fordert er ein Rematch um den Intercontinental Titel. Big E wird fallen.

Natalya und Tamina beschweren sich bei Adam Pearce und Sonya Deville, dass sie nach ihrer Dominanz der letzten Wochen nicht im Women's Tag Team Championship Match bei Fastlane stehen. Pearce versteht das, aber das Match ist nun einmal anders angesetzt. Und jetzt hat er noch was zu tun und bittet um Entschuldigung. Deville sagt Natalya und Tamina, dass sie nichts tun kann, aber eine andere Entscheidung getroffen hätte.

Kayla Braxton trifft Backstage auf Jey Uso. Sie fragt ihn, ob er sich nicht zu viel Druck machen würde, doch dieser kennt keinen Druck. Aus dem Nichts taucht Daniel Bryan auf und schlägt Jey Uso nieder.

Bayley begrüßt uns zu einer neuen Ausgabe von "Ding, Dong, Hello!". Sie liest von ihren Moderationskarten vor, die Show sollte der Main Event von WrestleMania sein, sagt Ellen DeGeneres. Dann möchte sie eine weitere Moderationskarte vorlesen, doch diese scheint ihr nicht zu gefallen und sie geht durch die Tür, um die Show direkt zu beenden.

Es folgt ein Rückblick auf das Match zwischen Daniel Bryan und Jey Uso in der Vorwoche mit der Attacke von Roman Reigns auf Daniel Bryan im Anschluss. Gleich ist es Zeit für das Steel Cage Match zwischen Daniel Bryan und Jey Uso. Corey Graves steht im Ring und erklärt uns die Regeln des Käfigmatches. Egal wer das Match gewinnt, beide Wrestler lassen einen Teil im Ring zurück, so hart ist diese Matchart.

Nachdem beide Kontrahenten ihren Einzug machten, kam auch Roman Reigns mit Paul Heyman zum Ring und sah sich das Match auf einem Drehstuhl auf der Rampe an.

Steel Cage Match
Daniel Bryan besiegt Jey Uso via Submission im YES Lock

Damit steht fest: bei Fastlane kommt es zu Roman Reigns vs. Daniel Bryan um den Universal Title. Bryan feiert seinen Sieg auf dem Käfig, während Roman Reigns draußen sehr finster drein blickt. Mit den Bildern endet SmackDown!.


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]2247 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!


A N Z E I G E

[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.