MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 28.01.2021, 10:19 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
A N Z E I G E
  « »  
  « »  
WWE: NXT Report vom 30.12.2020
Verfasst von Jiri Nemec am 31.12.2020, 08:04 Uhr
A N Z E I G E
NXT Live
30.12.2020
Capitol Wrestling Center, WWE Performance Center, Orlando, Florida
Kommentatoren: Beth Phoenix, Vic Joseph & Wade Barrett


Single Match
Bronson Reed besiegt Isaiah "Swerve" Scott via Pinfall nach dem Tsunami

Die Kommentatoren kündigen die erste Preisverleihung für die NXT Year End Awards an. William Regal ist Backstage und stellt uns erst die Nominierten für den NXT Breakout Star of the Year vor. Gewonnen hat: Shotzi Blackheart. Ein Video wird eingespielt, wo sie über ihr Jahr spricht, welches schon sehr erfolgreich war. Den Lauf möchte sie in 2021 mitnehmen.

In einem "Earlier Today" Clip sehen wir, wie Leon Ruff gemeinsam mit Jake Atlas am Performance Center eintrifft. Auch Johnny Gargano, der amtierende NXT North American Champion, der heute auf Leon Ruff trifft, kommt gemeinsam mit seiner Gefolgschaft von "The Way" vor Ort an. Auf den Fluren Backstage fällt ihm eine schwarze Katze auf. Dies bringt ihn ein wenig aus der Fassung, schwarze Katzen bringen etliche Jahre Pech mit sich und die Katze solle aufhören ihn zu reizen und verschwinden.

Zurück im Capitol Wrestling Center sind die Grizzled Young Veterans bereits im Ring, während Breezango ihren Einzug machen. Die beiden Teams treffen nun aufeinander.

Tag Team Match
Grizzled Young Veterans (Zack Gibson & James Drake) besiegen Breezango (Tyler Breeze & Fandango) via Pinfall von Zack Gibson an Tyler Breeze nach dem Ticket to Mayhem

Während des Matches kündigten die Kommentatoren die Rückkehr des Dusty Rhodes Tag Team Classic für in 2 Wochen an. Nach dem Match tauchen Ever-Rise gemeinsam mit einer Ringrichterin auf der Rampe auf und pöbeln in Richtung der Grizzled Young Veterans. Sie drohen den Ring zu stürmen und tun so als würde die Ringrichterin sie davon abhalten, die von den Spielchen dann aber die Nase voll hat und Ever-Rise alleine stehen lässt. Als die Grizzled Young Veterans aus dem Ring steigen und Ever-Rise konfrontieren wollen, gehen diese stiften.

Die Nominierten des NXT Tag Team of the Year werden vorgestellt. Der Award geht an: The Undisputed ERA. Ein Video präsentiert die Highlights der Faction im vergangenen Jahr. Anschließend nehmen sie bei William Regal ihre Trophäen in Empfang. Sie sind nun das 3. Jahr in Folge Sieger dieses Awards und wollen diese Siegesserie natürlich fortsetzen. Im diesjährigen Dusty Rhodes Tag Team Classic werden Adam Cole & Roderick Strong für sie antreten.

Es folgt ein weiterer Trainingsclip von Xia Li und Boa. Sie werden im Anschluss bei der mysteriösen Frau vorstellig, die hinter dem ganzen Training steckt. Sie schließt das Ritual ab und verlässt mit Li und Boa die dunklen Gefilde. Nächste Woche werden sie ihr Comeback geben.

Single Match
Mercedes Martinez besiegt Valentina Feroz via Pinfall nach dem Air Raid Crash

Mercedes Martinez macht danach eine Ansage in die Kamera, dass Io Shirai und alle Frauen auf ihrem Radar sind.

Nun ist es Zeit für den Award des NXT Female Competitor of the Year. Gewonnen hat: Io Shirai. Auch hier bekommen wir einen kurzen Clip über ihr Jahr zu sehen. Danach bedankt sie sich für die Stimmen, sie ist mächtig stolz gewonnen zu haben.

Ohne große Umschweife wird nun direkt der NXT Male Competitor of the Year Award verliehen. Der Preis geht an Adam Cole. Nach dem obligatorischen Highlight-Clip spricht Cole darüber, dass er angekündigt hat, den Award ein zweites Mal in Folge zu gewinnen, und den Worten nun hat Taten folgen lassen. Dies alles sei jedoch nicht möglich ohne die Undisputed ERA Jungs. Deren Erfolgsserie wird demnächst jedoch noch vergoldet, wenn Kyle O'Reilly sich die NXT Championship holt.

Backstage treffen sowohl Roderick Strong als auch Pete Dunne letzte Vorbereitungen für ihr Match, welches als nächstes ansteht.

Single Match
Pete Dunne besiegt Roderick Strong via Pinfall nach dem Bitter End

Nach dem Match ist wieder Zeit für eine Award-Vergabe: Match of the Year. Gewonnen hat das NXT Championship Match zwischen Finn Bálor und Kyle O'Reilly bei NXT TakeOver 31. Wir bekommen noch einige Highlights aus dem Match zu sehen ehe Finn Bálor bei William Regal auftaucht. Regal kann seinen Award behalten, er nimmt den von O'Reilly und überbringt ihn persönlich. Als er gerade die Treppe zur Halle hochgehen möchte, kommt ihm Pete Dunne entgegen. Er macht Bálor die Ansage, dass er seinen Titel besser gut im Auge halten sollte. Bálor entgegnet, dass viele ein Match gegen den Champion wollen, er solle sich in der Schlange anstellen. Dann geht Bálor zum Ring.

Ein Video hyped das Fight Pit Match zwischen Tommaso Ciampa und Timothy Thatcher kommende Woche bei New Years Evil.

Zurück im Ring hat Finn Bálor den Award von Kyle O'Reilly auf dem Boden drapiert. Er spricht über das Match of the Year bei NXT TakeOver 31. Kyle hat an dem Abend viele überrascht, aber ihn nicht. Er hat allen bewiesen, mit Finn Bálor in einen Ring zu gehören. Seiner Meinung nach hat er den Award mehr als verdient. Bevor Bálor noch mehr sagen kann, ertönt die Theme von O'Reilly und er kommt zum Ring. Bálor betont noch einmal, dass O'Reilly den Award verdient, er selbst benötigt die Trophäe nicht. Er hat den Titel und zudem Stahl in seinem Kiefer, der ihn immer an das Match erinnert. Die Trophäe würde bei ihm nur als Staubfänger dienen. O'Reilly ist stolz auf den Award, hat aber gleichzeitig auch genug davon, nur solche Awards als Teilnahmeurkunde zu bekommen. Es ist Zeit, auch mal den richtigen Preis zu gewinnen. Er respektiert Bálor, aber er lässt allen Respekt zu Hause, wenn er kommende Woche um den Titel antritt und endlich beweist, dass er zu den ganz Großen gehört. Bálor freut sich darauf, letztes Mal hat O'Reilly ihm den Kiefer gebrochen, dieses Mal wird er ihn durch den Ring prügeln und O'Reilly zahlt die Rechnung dafür. Die Beiden werden von Scarlett und Karrion Kross unterbrochen. Es ist irrelevant, wer kommende Woche das Match gewinnt, denn der Titel gehört weiterhin ihnen und das Schicksal der Beiden ist besiegelt. Doomsday ist hier: Tick, Tock. Als Kross sich umdreht, steht Damian Priest hinter ihm. Die beiden liefern sich einen kurzen Staredown und dann bricht eine Prügelei aus. Sie durchbrechen u.a. zwei der schützenden Plexiglasscheiben, die an der Barrikade angebracht sind und verlagern den Kampf in den Technik-Bereich. Am Ende krachen beide durch einen Tisch, während Scarlett sich das Geschehen lasziv räkelnd anschaut und ein Referee kommt, um sich um Priest und Kross zu kümmern.

Ein langer Videoclip zeigt uns die langjährige Geschichte zwischen Rhea Ripley und Raquel Gonzalez. Sie hatten einst eine enge Bindung zueinander, doch das hat sich geändert. Kommende Woche bei New Years Evil fechten sie ihre Differenzen in einem Last Woman Standing Match aus.

Die Legado del Fantasma befindet sich im Ring. Santos Escobar spricht über das erfolgreiche Jahr, welches sie gemeinsam hatten. Die Fans können noch so viel für andere Leute irgendwelche Awards voten. Sie sind nicht für Popularität hier, sie sind für Dominanz bei NXT. William Regal sucht nach einem Herausforderer für ihn. Da kann er die ganze Welt absuchen, es wird niemanden geben, der es mit ihm aufnehmen kann. Niemand wird die Herrscher des Lucha Libre besiegen können. In 2021 werden sie ihre Erfolge fortführen. Ehe er weiterreden kann, unterbricht die Theme der Lucha House Party das Geschehen. Lince Dorado und Gran Metalik kommen in die Halle. Sie sind froh an einem Ort zu sein, wo sie keinem Champion hinterherjagen müssen. Escobar denkt also ihm gehöre Lucha Libre? Das ist falsch, Lucha Libre ist für alle da. Raul Mendoza und Lince Dorado führen ein Wortgefecht auf Spanisch ehe die beiden Lucha House Party Mitglieder in den Ring stürmen und ein Brawl ausbricht. Drake Wuertz kommt dazu und verkündert, dass William Regal daraus nun ein Tag Match gemacht hat. Escobar ist sichtlich amüsiert, die beiden Teams brawlen noch ein wenig weiter ehe die Streithähne kurz getrennt werden können damit das Match nach der Pause beginnen kann.

Tag Team Match
Lucha House Party (Lince Dorado & Gran Metalik) besiegen Legado del Fantasma (Raul Mendoza & Joaquin Wilde) via Pinfall von Gran Metalik an Raul Mendoza nach dem Ropewalk Diving Elbow Drop

Gran Metalik deutet nach dem Match an, dass er ein Titelmatch gegen Santos Escobar möchte.

Nun ist es Zeit für den NXT Future Star of the Year Award. Gewonnen hat ihn Austin Theory. Gemeinsam mit The Way nimmt er ihn entgegen. Er hat immer gesagt, dass er die Zukunft ist. Und gleich wird Johnny Gargano rausgehen und seinen Titelverteidigungsfluch brechen, indem er Leon Ruff besiegt. Johnny kann nicht glauben, was Theory dort gerade gesagt hat. Das Wort Fluch solle er nie wieder in den Mund nehmen. Er nimmt Theory die Sportlernahrung ab, die er die ganze Zeit in der Hand hat und vergangene Woche zu Weihnachten bekam und schleudert sie weg. Dabei geht ein Spiegel zu bruch. Gargano wird nervös, auch dies bedeutet wieder Pech. Er sagt er müsse schnell zum Ring. Dabei verlässt er Candice, Theory und Hartwell indem er unter einer Leiter durchgeht. Theory möchte ihn noch aufhalten, doch es gelingt ihm nicht und Candice hält ihm den Mund zu damit Johnny nicht mitbekommt, dass er erneut eine Aktion gebracht hat, die für großes Pech sorgen könnte.

Die Kommentatoren verkünden nebenher, dass Adam Cole vs. Pat McAfee den Rivalry of the Year Award gewonnen hat und geben dann wieder zu William Regal, der nun den Overall Competitor of the Year Award verleihen wird. Gewonnen hat: Io Shirai. Diese wird zugeschaltet und es ist ihr eine Ehre, diesen Preis zu gewinnen.

Im Ring befinden sich nun bereits Leon Ruff und Johnny Gargano, die nun um die NXT North American Championship antreten werden.

NXT North American Championship
Johnny Gargano (w/ Candice LeRae, Indi Hartwell & Austin Theory) besiegt Leon Ruff via Pinfall nach dem One Last Beat

Johnny Gargano hat den Fluch besiegt. The Way feiern gemeinsam den Triumph und schließen das Jahr 2020 erfolgreich ab. Die Kommentatoren verabschieden sich bei uns und hinter ihnen sehen wir in eine Spotlight Dexter Lumis, den Host von New Years Evil, stehen. Mit von ihm gezeichneten Comic-Strips gehen sie noch einmal die Card des Events durch. Das Cruiserweight Championship zwischen Santos Escobar wird darin auch bestätigt. Danach wünschen sie uns allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, bis nächste Woch bei New Years Evil!


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]1450 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!


A N Z E I G E

[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.