MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 29.11.2020, 08:43 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
A N Z E I G E
  « »  
  « »  
WWE: Monday Night RAW Report vom 19.10.2020
Verfasst von Johnny Largemeat am 20.10.2020, 04:03 Uhr
A N Z E I G E
Monday Night RAW
19.10.2020
Amway Center - Orlando, Florida, USA
Kommentatoren: Byron Saxton und Tom Phillips und Samoa Joe

Nach dem neuen RAW Intro begrüßt uns das Kommentatoren Trio zum Auftakt der neuen Staffel. Sie besprechen die heutigen Matches, werden dann aber von der schrillen Musik von The Fiend unterbrochen und wir sehen Alexa Bliss im Ring, die ihn ankündigt und sich auf den Weg zum Ring macht.
Im Ring angekommen fassen sich der Fiend und Bliss an die Hände, als plötzlich die Musik von RETRIBUTION ertönt. Die Gruppierung umzingelt das Paar, was allerdings regungslos stehen bleibt.
Das Licht geht aus und wieder an und der Fiend und Bliss sind verschwunden. Es ertönt die Musik des Hurt Business und das Quartett stürmt den Ring und leert diesen von Ali und seinen Leuten.

Nach einer Pause sehen wir eine Vignette zu Matt Riddle und dann gibt es das erste Match des Abends.

Eight-Man Tag Team Match
The Hurt Business (MVP, Bobby Lashley, Shelton Benjamin, Cedric Alexander) besiegen RETRIBUTION (Mustafa Ali, T-BAR, SLAPJACK, MACE) via Submission im Hurt Lock von Bobby Lashley gegen T-BAR - 10:53 Minuten

Im Anschluss an das Match taucht The Fiend auf und zeigt einige Sister Abigails und Mandible Claws gegen RETRIBUTION.

Zurück aus der Werbeunterbrechung hypen die Kommentatoren das später stattfindende Match zwischen Braun Strowman und Keith Lee und dann kommt es zum nächsten Match, allerdings hält AJ Styles noch eine kleine Promo und sagt, dass dies hier niemals "Monday Night Rollins" war und es nachdem er heute Riddle besiegt hat zur Show vom "Face that runs this place" wird.

Singles Match
AJ Styles (w/ Jordan Omogbehin) besiegt Matt Riddle via Pinfall nach dem Styles Clash - 11:29 Minuten

Vor dem Match wollte Omogbehin nicht den Ring verlassen und der Referee drohte Styles zu disqualifizieren. Er fing an bis 5 zu zählen, aber der Riese unterbrach den Count und der Ref bettelte förmlich darum, dass Styles' Begleiter den Ring verlässt damit das Match starten kann.

Backstage begrüßt Charly Caruso WWE Champion Drew McIntyre und dieser lässt sich von ihr das Mikrofon geben. Er richtet seine Worte direkt an Randy Orton. Orton sei der sadistischste, selbstverliebteste und böseste Typ dem er jemals begegnet sei. Orton habe die Legenden attackiert, Leute zu denen McIntyre aufschaut um eine Reaktion zu provozieren obwohl McIntyre ihn klar besiegt hat.
Orton hat mehrere Hell in a Cell Matches absolviert doch für ihn wird es das erste werden. Er verteidigt den Titel mit dem Respekt, der ihm zusteht. Er wird durch die Hölle gehen um diesen Titel zu verteidigen. Er wurde gefragt ob er auf eine Beerdigung geht, weil er komplett in Schwarz gekleidet sei. Vielleicht sei es ja Orton's Beerdigung, denn dieser wird später sein Interview haben und vielleicht taucht er dort auf.

WWE RAW Women's Championship Match
Asuka © besiegt Lana via Submission im Asuka Lock - 02:20 Minuten

Direkt nach dem Match kommen die Women's Tag Team Champions Nia Jax und Shayna Baszler raus und attackieren Asuka und Jax befördert Lana ein weiteres mal mit einem Samoan Drop durch das Kommentatoren Pult.

Nach der Pause erklären sich Jax und Baszler zum dominantesten Tag Team und das Rosterübergreifend. Falls jemand anderer Meinung sei, soll er doch herauskommen und etwas dagegen unternehmen.
Daraufhin kommen Mandy Rose und Dana Brooke, sowie Peyton Royce und Lacey Evans und die Riott Squad heraus und es kommt zu einem Fatal 4 Way Tag Team Match.

Non-Title Fatal 4 Way Tag Team Match
Nia Jax und Shayna Baszler © besiegen Riott Squad (Ruby Riott und Liv Morgan) und Peyton Royce und Lacey Evans und Mandy Rose und Dana Brooke via Pinfall nach dem Samoan Drop von Jax gegen Evans - 08:29 Minuten

Nach der Pause bewirbt Elias sein neues Album und singt daraus den Song "Amen". Nach der Performance möchte er eine Zugabe geben, aber Jeff Hardy taucht als Roadie verkleidet auf und versucht Elias mit dessen Gitarre zu erwischen, aber dieser kann gerade noch ausweichen.

Backstage unterhalten sich The Miz und John Morrison als Tucker Knight dazu kommt und die beiden dafür verantwortlich macht das Leben von Otis ruiniert zu haben. Er verspricht, dass er sich für später einen Partner suchen und sich dafür rächen wird. Miz und Morrison akzeptieren.

Nach der Werbung sehen wir Backstage einen verärgerten Elias der von Charly Caruso abgefangen wird. Elias fordert Jeff Hardy zu einem Match am kommenden Sonntag bei Hell in a Cell heraus.

Die RAW Tag Team Champions Kofi Kingston und Xavier Woods stehen im Ring und sprechen darüber, was sich alles in der jüngeren Vergangenheit verändert hat und was für ein Seuchenjahr das für alle ist.
Sheamus unterbricht die Champions und zieht ein wenig über New Day und den Fakt, dass Big E bei SmackDown bleiben musste her. Kingston und Woods kontern und sagen, dass Big E New Day beim blauen Brand und sie New Day beim roten Brand vertreten und scheinbar hat er vergessen wie es ist von einem New Day Member vertrimmt zu werden, obwohl Big E ihn erst durch eine Windschutzscheibe befördert hat. Deshalb soll er einfach in den Ring kommen und sich von Kofi aufmischen lassen.

Singles Match
Kofi Kingston (w/ Xavier Woods) besiegt Sheamus via Pinfall nach dem Trouble in Paradise - 13:11 Minuten

Mustafa Ali steht mit RETRIBUTION Backstage und sagt, dass das Hurt Business heute einen schweren Fehler begangen hat zu denken, dass seine Stärke nur die Überzahl sei. Alles was er braucht sei ein Laptop, ein Handy und ein Geheimnis. Er sei der mysteriöse Hacker bei SmackDown gewesen und was er wollte war aufzuzeigen, dass das ein verkommener Platz hier ist wo alle nur nach ihrem eigenen Besten trachten und diese Firma keine Idee hat wie sie auch nur einen müden Dollar mit ihm verdienen kann.
Diese Firma sei verseucht mit Gier und Korruption und Rückgratlosen Superstars während wirklich talentierte Leute unten gehalten werden. Er hat diese talentierten Leute gefunden und vereint und wer es wagt sich ihnen in den Weg zu stellen wird ausgeschaltet.

Backstage sehen wir Titus O'Neil der sich mit dem Hurt Business unterhält. Titus sagt, dass ihm gefallen hat was sie mit RETRIBUTION angestellt haben und er könnte sich vorstellen ein Teil von ihnen zu sein. MVP bittet um kurze Redezeit mit seinen Leuten und sagt dann, dass sie im Geschäft sind. Titus freut das, aber MVP sagt, dass SIE im Geschäft sind und attackieren dann Titus und verprügeln ihn.

The Miz und John Morrison stehen im Ring und fordern Tucker Knight auf herauszukommen und seinen Tag Team Partner zu präsentieren. Tucker kommt heraus und präsentiert Otis verkleidet als Luchador mit rosa Maske und rosa Umhang. Miz macht Otis zur Sau und bezeichnet ihn als Verlierer und dass dieser eine Schande für den Money in the Bank Koffer ist und ihm bei der Gerichtsverhandlung Recht zugesprochen wird und er dem Money in the Bank Koffer wieder den Prestige zukommen lässt, den er verdient hat.

Tag Team Match
Tucker Knight und El Gran Gordo besiegen The Miz und John Morrison via Pinfall nach der Vader Bomb von Gordo gegen Miz - 04:40 Minuten

Gegen Ende des Matches lief 24/7-Champion R-Truth gejagt von Drew Gulak und Akira Tozawa in den Ring und lenkte so The Miz ab.

Backstage feiern The New Day zusammen mit Tucker und Grando deren Sieg als Mandy Rose dazu kommt und Grando einen Schinken überreicht und alle etwas tanzen.

Bray Wyatt begrüßt uns zur ersten Episode des Firefly Fun House bei RAW. Er holt aus einem Karton alte Sachen der Wyatt Family heraus und schmeißt diese weg. Er ist traurig alle seine Freunde bei SmackDown verlassen zu haben, aber freut sich darauf bei RAW ganz viele neue Freunde zu finden. Wir sehen noch einmal wie The Fiend RETRIBUTION abgefertigt hat und Wyatt sagt, dass dies schon mal ein guter Anfang war. Abby ist müde und möchte schlafen und das Ramblin Rabbit sagt, dass er sein bestes tun wird um ein guter Vater und Ehemann zu sein. Wyatt sagt, dass er nicht mal wusste, dass Rabbit eine Frau hat und wir sehen einige Szenen wie Wyatt Rabbit in der Vergangenheit vermöbelt hat. Er verspricht ab jetzt ein besserer Freund zu sein. Man hat die Vergangenheit in seinem Kopf, aber die Zukunft in seiner Hand. Es klopft an der Türe und Alexa Bliss stößt dazu und Bliss sagt, dass es nur noch besser werden kann. Damit verabschiedet uns das Duo.

Singles Match
Braun Strowman besiegt Keith Lee via Pinfall nach einem Big Boot

Im Match erwischte Strowman Lee mit einem Kopfstoß in den Weichteilen wofür sich Lee nach dem Match mit einem Low Blow seinerseits revanchierte. Lee sagt, dass sich Strowman den falschen für solche Spielchen ausgesucht hat.

Das Hell in a Cell Konstrukt wird herunter gefahren und Randy Orton kommt zum Ring. Er betritt den Käfig und verschließt die Türe mit einer Kette. Im Ring setzt er sich auf einen Stuhl und sagt, dass er sieben Matches in dieser Konstruktion hatte und jedes mal hätte er sich ein bisschen besser verstanden. Am Sonntag trifft er auf Drew McIntyre und gerade erinnert sich an Mark Henry, Sheamus, Jeff Hardy, Daniel Bryan, zweimal an John Cena und zweimal wurde er World Champion.
Am meisten erinnert er sich aber an den Deadman, Undertaker, als er ihm in die Augen schaute und seinen Respekt verdiente. Er ist sich sicher, dass alle seine Gegner die es jetzt noch nicht sind, sicher mal Hall of Famer werden. Eines sind sie aber jetzt schon. Legenden. Trotzdem wird das Wort Legenden zu inflationär benutzt. Es war ein legendärer Moment als Drew Lesnar bei WrestleMania besiegt hat...
Die Musik von Drew McIntyre ertönt und er versucht provoziert von Randy Orton in den Ring zu gelangen, aber bekommt die Türe erst nicht auf. Orton provoziert weiter und McIntyre geht zur Absperrung und holt einen Seitenschneider hervor und schneidet die Kette durch und steigt in den Ring...

Mit diesen Bildern endet abrupt die letzte RAW vor dem Hell in a Cell PPV am Sonntag.


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]3228 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!


A N Z E I G E

[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.