MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 31.10.2020, 13:02 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
A N Z E I G E
  « »  
  « »  
WWE: NXT Report vom 07.10.2020
Verfasst von Jiri Nemec am 08.10.2020, 11:02 Uhr
A N Z E I G E
NXT Live
07.10.2020
Capitol Wrestling Center, WWE Performance Center, Orlando, Florida
Kommentatoren: Beth Phoenix, Vic Joseph & Wade Barrett


NXT beginnt mit einem Rückblick auf NXT TakeOver 31. Die Kommentatoren begrüßen uns dann in der Halle und die Musik vom Tomasso Ciampa ertönt. Der Psycho Killer macht sich auf den Weg zum Ring. Er wird gleich auf KUSHIDA treffen. Die Beiden sind wohl vorhin schon Backstage aneinandergeraten, wie Vic Joseph uns mitteilt, woraufhin William Regal das Match festmachte.

Single Match
Tommaso Ciampa besiegt KUSHIDA via Disqualifikation, weil The Velveteen Dream ins Match eingriff und Tommaso Ciampa niederschlug [10:52]

The Velveteen Dream kam zum Ring gestürmt und wollte KUSHIDA attackieren, als dieser Tommaso Ciampa im Hoverboard Lock hatte. KUSHIDA konnte dem Angriff ausweichen, was dazu führte, dass The Velveteen Dream Tommaso Ciampa traf. Der Ringrichter disqualifizierte KUSHIDA daraufhin. The Velveteen Dream und KUSHIDA brawlten und KUSHIDA konnte den Dream vertreiben. Die Ringsprecherin verkündete dann Tommaso Ciampas Sieg via DQ, dieser schien damit jedoch nicht zufrieden zu sein und blickte stinkig zur Rampe zu KUSHIDA.

Nach einer kurzen Unterbrechung steht Ember Moon im Ring. Sie feierte bei TakeOver 31 ihr Comeback bei NXT und konfrontierte Io Shirai nach ihrem Sieg über Candice LeRae. Lang ist es hier, dass sie mit einem Mikrofon in der Hand bei NXT reden durfte. 14 Monate war sie isoliert und es nervte sie. Sie sieht, dass sich bei NXT viel geändert hat. In der Zeit hat sie sich viele Gedanken gemacht, sie ist Motorrad gefahren und hat sich selbst gefunden. Das klingt abgedroschen, aber sie lässt sich von keinem mehr sagen, was sie zu tun hat. Eines hat sich aber nicht geändert: sie ist heiß auf das Gold. Dies ruft die NXT Women's Championesse Io Shirai auf den Plan. Ihr Theme ertönt und die Japanerin kommt zum Ring. Ehe Io sich aber äußern kann, ertönt auch die Theme von Rhea Ripley. Sie bleibt auf der Rampe stehen und spricht zu den Kontrahentinnen im Ring. Sie mag die neue Einstellung von Ember Moon und denkt, dass sie durchaus einen Title Shot verdient. Plötzlich wird Rhea von hinten von Raquel Gonzalez niedergeschlagen, die gemeinsam mit Dakota Kai dann auf sie einschlägt. Ember Moon stürmt aus dem Ring und mischt im Brawl mit ehe ein Haufen Offizieller herausstürmt und sie trennt. Io Shirai guckt sich das Getümmel vom Ring aus an. Auch William Regal lässt sich blicken. Er sieht ja, dass die 4 scheinbar kämpfen wollen und setzt ein Tag Team Match an: Dakota Kai & Raquel Gonzalez vs. Rhea Ripley & Ember Moon im Main Event.

Die Kameras fingen "Earlier Today" Drake Maverick ab, welcher gerade ankommt. Er wird gefragt, was in den letzten zwei Wochen so los war. Laut ihm haben er und Killian Dain das getan, was großartige Tag Teams tun. Sie haben eine gemeinsame Einzugsmusik besprochen, Tag Team Moves geprobt und so weiter. Killian Dain taucht hinter Drake Maverick auf und fragt diesen, was er da eigentlich gerade macht. Die beiden sind keine Freunde und erst recht kein Tag Team. Drake teilt Dain mit, dass sie aber heute ein Tag Team Match gegen Ever-Rise haben. Dain würde ihm am liebsten den Hals umdrehen und zieht wütend davon. Maverick wiederum freut sich total auf ihr Match.

Ein Spot mit Shotzi Blackheart bewirbt den NXT Halloween Havoc Event am 28.10.2020.

Io Shirai wird Backstage befragt, wieso sie im Gegensatz zu Ember Moon Rhea Ripley nicht gegen Raquel Gonzalez und Dakota Kai geholfen hat. Sie meint, dass die beiden nicht ihr Problem sind. Für sie geht es nur um die NXT Women's Championship.

Es folgt ein kurzer Bilderrückblick auf NXT TakeOver 31 und den Geschehnissen nach dem Main Event mit Ridge Holland und Adam Cole. Adam Cole und die Undisputed ERA äußern sich nun zu der Geschichte. Vor wenigen Tagen erst hatte Cole doch alle darauf hingewiesen, dass man sich nicht mit ihnen anlegen sollte, doch Ridge Holland hat dieses Memo scheinbar nicht bekommen. Kyle O'Reilly entschuldigt sich beim Rest, dass er Finn Bálor nicht besiegen konnte, doch diese sprechen ihm Mut zu, es war eine bockstarke Performance. Adam Cole spricht im Anschluss Ridge Holland eine Warnung aus. Er hätte ihm die Rippen gebrochen, nun werden sie ihn brechen.

Nun steht das Tag Team Match von Ever-Rise gegen Killian Dain & Drake Maverick an. Drake Maverick hat ein Einzugsvideo sowie ein neues Theme für die Beiden erstellen lassen, was Dain überhaupt nicht zusagt.

Tag Team Match
Drake Maverick & Killian Dain besiegen Ever-Rise via Pinfall an Chase Parker nach einer Powerbomb von Killian Dain gegen Drake Maverick auf einen ihrer Gegner [4:02]

Nach dem Match möchte Maverick mit Dain feiern, doch dieser schaut ihn nur wütend an. Maverick beginnt zum Theme zu tanzen und fordert Dain auf, es ihm gleich zu tun, doch dieser streckt ihn erneut mit einem Faustschlag nieder. Dann schnappt er sich Maverick, schultert ihn und trägt ihn Backstage. Maverick feiert den Sieg dabei.

Bei TakeOver 31 meldete sich Toni Storm per Videobotschaft zurück bei NXT. Es folgt nun ein Video über Toni Storm und ihre Vorbereitungen auf das Comeback. Sie hat die längste Auszeit ihrer Karriere hinter sich, doch all die Stille rund um Toni Storm hat sie so gewollt. Sie wollte allen Fokus auf sich richten und die neue Toni Storm ist eine Toni Storm, die wir alle noch nicht kennen.

Johnny Gargano hat sich den Name Johnny TakeOver verdient, denn er hat bereits bei 20 TakeOver-Events im Ring gestanden. Er und seine Frau Candice gehen morgens mit dem Hund spazieren. Beide lecken noch ein wenig ihre Wunden von den Niederlagen bei TakeOver und sind der Meinung, dass sie Rematches verdient haben. Am Haus angekommen findet Candice vor der Tür einen neuen 65 Zoll Fernseher, der wohl von Indi Hartwell geschickt wurde. Johnny lästert erst über Indi, lobt diese dann aber als tolles Mädchen als er mitbekommt, dass der neue TV von ihr ist. Candice fragt sich, wieso sie ihnen den Fernseher geschickt hat, doch Johnny ist das egal, Hauptsache er hat einen neuen. Er trägt den Karton ins Haus und das Segment endet.

Single Match
Austin Theory besiegt Leon Ruff via Pinfall nach dem ATL [1:46]

Austin Theory schnappt sich nach dem Sieg ein Mikrofon. Der Sieg heute zeigt, was er drauf hat, wenn er aufgewärmt ist. Letzte Woche hat Adam Cole ihn kalt erwischt. Heute würde er andere Saiten aufziehen, doch Cole sitzt ja Backstage mit seinen Jungs und hat die Rippen gebrochen. Doch lange Rede, kurzer Sinn, Austin Theory ist die Zukunft von NXT und da kann auch niemand etwas dran ändern.

Die Musik von Dexter Lumis ertönt und nach drei langen Monaten Pause wegen einer Knöchelverletzung macht er sich auf den Weg zum Ring. Austin Theory ist etwas irritiert, doch er stimmt einem Match mit Lumis zu.

Single Match
Dexter Lumis besiegt Austin Theory via Referee Stoppage als Austin Theory im Kata Gatame das Bewusstsein verlor [12:19]

Nach dem Match lässt Lumis von Theory ab. Aus dem Nichts schaltet Cameron Grimes plötzlich Dexter Lumis mit dem Cave-In aus. Wenn er ihm das nächste Mal eine Frage stellt, solle er gefälligst antworten, der Freak. Grimes verlässt zufrieden die Arena.

Backstage wärmen Raquel Gonzalez und Dakota Kai sich für ihr Match auf. Rhea Ripley hat sich in ihr Business eingemischt und heute werden sie sich ihr ein für alle Male entledigen. Und Ember Moon müsse sich gefälligst hinter Dakota Kai einreihen, wenn es um einen Titleshot geht, und nicht ihr Comeback feiern und denken ihr gehört NXT.

Gleich kriegen wir ein "Prime Target: NXT TakeOver Epilogue" zum TakeOver Titelmatch zwischen Finn Bálor und Kyle O'Reilly präsentiert.

Cameron Grimes wird Backstage abgefangen und gefragt, wieso er gerade Dexter Lumis attackierte. Er betont nochmals, dass wenn er jemandem eine Frage stellt, derjenige ihm auch antworten muss. Er ist doch kein Freak. Egal ob es nun Ridge Holland oder Dexter Lumis sind, mit Cameron Grimes legt man sich nicht mal eben so an.

Es folgt nun der Rückblick auf das NXT Titelmatch bei NXT TakeOver zwischen Herausforderer Kyle O'Reilly und NXT Champion Finn Bálor.

Zu den Geschehnissen mit Ridge Holland und Adam Cole nach dem Match wird ersterer bei seiner Ankunft früher am Tag befragt. Letzte Woche hätte er noch keinen Mercedes besessen, diese Woche schon. Er könne Adam Cole dafür danken.

Burger King sponsert einen Clip über Damien Priest. Der North American Champion steht nun bei MacKenzie Mitchell zum Interview bereit. Bevor er über die Titelverteidigung sprechen möchte, möchte er doch sicher über die After Party reden. Diese sei natürlich wie gewohnt großartig gewesen. Er hat versprochen bei TakeOver Johnny Gargano zu besiegen und das Versprechen gehalten. Nun ist er bereit für neue Herausforderer, ganz egal wer da nun folgen möchte.

Single Match
Ridge Holland besiegt Danny Burch via Pinfall nach dem Northern Grit [2:04]

Nach dem Match setzt Holland sich seine Kappe auf und tritt dem am Boden liegenden Burch respektlos vor den Kopf. Burch lässt das nicht mit sich machen und attackiert Holland, der jedoch mit einigen Headbutts Burch niederstrecken kann. Burchs Partner Oney Lorcan stürmt den Ring und kann Holland mit einem Uppercut aus dem Ring befördern. Er kümmert sich um Danny Burch, was Ridge Holland jedoch dazu nutzt wieder in den Ring zu kommen und auch Oney Lorcan abzufertigen. Ein Haufen von Ringrichtern kommt hinzu und trennt die Kontrahenten, doch das ist lange nicht das Ende. Mit einem Suicide Dive kann Oney Lorcan Ridge Holland nochmal zu Boden bringen, doch dieser steht immer wieder auf. Wieder wird er von den Offiziellen aus dem Ring geleitet, doch ein erneuter Suicide Dive von Oney Lorcan folgt. Dieser scheint Ridge Holland endlich zu Boden zu bringen. Die Offiziellen haben die Streithähne nun endlich voneinander isoliert. Oney Lorcan kümmert sich wieder um Danny Burch.

Wir sind wieder zu Hause bei den Garganos und Johnny bestaunt seinen neuen Fernseher. Er ruft Candice hinzu. Beim TV war noch ein USB-Stick mit Videomaterial dabei, was die Beiden sich nun gemeinsam ansehen. Das Material zeigt, wie oft Indi Hartwell in der Battle Royal zuletzt Candice LeRae geholfen hat. Johnny hat immer gesagt, dass Indi eine große Zukunft vor sich hat und Candice entgegnet, dass sie auch beginnt sie zu mögen.

In einer weiteren Folge "Thatch as Thatch can" lehrt Timothy Thatcher uns die Kunst der Aufgabegriffe.

Vor der Werbepause kam es bekanntlich zum Brawl zwischen Oney Lorcan und Ridge Holland. Beim zweiten Suicide Dive von Oney Lorcan hat sich Ridge Holland scheinbar schwerer verletzt als er Lorcan eigentlich fangen wollte, dann aber schmerzvoll schreiend zusammenbrach. Die Referees machten sofort das X-Zeichen und hielten Lorcan ab, weiter auf ihn einzuschlagen. Auf einer Trage wird Ridge Holland aus der Halle gebracht und erntet Applaus des Publikums. Er streckt den Daumen in die Höhe und die Kommentatoren wünschen ihm schnelle Genesung.

Single Match
Shotzi Blackheart besiegt Xia Li via Pinfall nach der Top Rope Senton [2:10]

Nach dem Match kommt Boa zum Ring und überreicht Xia Li einen Brief. Gemeinsam verlassen die beiden Chinesen die Halle, während Shotzi ihren Sieg genießt.

Tag Team Match
Rhea Ripley & Ember Moon besiegen Dakota Kai & Raquel Gonzalez via Pinfall von Ember Moon an Dakota Kai nach der Eclipse [11:49]

Ember Moon und Rhea Ripley feiern im Ring ihren Sieg. Nach ein paar Wiederholungen des Match-Finish schütteln sie sich die Hand im Ring und NXT geht für diese Woche zu Ende.

Vielen Dank an KuuhDeeGraaaas für die Results inkl. Matchzeiten!


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]921 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!


A N Z E I G E

[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.