MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 31.10.2020, 22:13 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
A N Z E I G E
  « »  
  « »  
Kolumnen: Shangos WWE Universe #41 - SmackDown Live
Verfasst von Papa Shango am 27.09.2020, 23:50 Uhr
A N Z E I G E
SmackDown Live - 3 Wochen bis Fastlane

Die Show beginnt mit einem kurzen Rückblick auf die vergangene Woche und der Ankündigung für das heutige Number One Contenders Match zwischen The Miz, Seth Rollins und Kevin Owens. Nach dem Eröffnungsfeuerwerk begrüßen die Kommentatoren, bei denen Christian trotz Lars Sullivans Attacke wieder dabei ist, die Zuschauer. Neben dem Main Event wird außerdem der Cruiserweight Title auf dem Spiel stehen, wenn Tony Nese den neuen Champion Mustafa Ali herausfordert.

The New Day kommt zum Ring und verbreitet etwas gute Laune. Xavier Woods nutzt die Gelegenheit und gratuliert American Alpha zum Titelgewinn, denn dazu ist er bis jetzt noch nicht gekommen. Natürlich haben Kofi Kingston und er die Worte der beiden gehört und das Title Match gegen die Usos in der letzten Woche verfolgt. Da sich Jordan und Gable als Fighting Champions bezeichnen fordern sie die beiden zu einem Match am heutigen Abend heraus!

Statt den Champions betreten die Usos die Halle, die von dieser Herausforderung wenig begeistert sind. Letzte Woche wurde ihnen die Chance auf den Titelgewinn genommen, weshalb sie American Alpha heute zu einem weiteren Title Match herausfordern wollen. Zwischen den Usos und The New Day entsteht ein verbaler Schlagabtausch, wer nun den Vortritt bekommt, was wiederum American Alpha auf den Plan ruft. Die WWE Tag Team Champions sind ebenfalls unzufrieden mit dem Ende ihres letzten Matches, welches von The Revival gesprengt wurde. Sie sind auch der Meinung, dass das Match gegen die Usos wiederholt werden sollte. Allerdings an anderer Stelle, denn heute werden sie Kofi und Xavier die Chance geben! Jimmy & Jey Uso sind sauer, lassen sich aber von den Champions beruhigen, die ihnen ein weiteres Match garantieren.

Nach der Werbung begibt sich Oney Lorcan zum Ring, während gezeigt wird wie er unter der Woche via Twitter eine weitere Chance forderte sich beweisen zu können. Commissioner Shane McMahon antwortete und setzte für heute ein Match gegen den Royal Rumble Winner Shinsuke Nakamura an. Darauf reagierte Titus O‘Neil ebenfalls via Twitter mit den Worten, dass der heutige Tag ein guter Zeitpunkt für Nakamura sei, seine Entscheidung bezüglich WrestleMania mitzuteilen. Der Japaner kommt nach diesen Einblendungen ohne seinen Manager zum Ring, denn Backstage kam es wohl zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden.

Singles Match
Shinsuke Nakamura besiegt Oney Lorcan via Pinfall nach dem Kinshasa - 05:49 Minuten

Nach dem Match bietet Lorcan seinem Bezwinger einen Handshake an, doch Nakamura geht nicht darauf ein und feiert stattdessen seinen Sieg. Auf der Stage wird er von Dasha Fuentes abgefangen, die ihn fragt ob er AJ Styles bzw. den bei WrestleMania amtierenden WWE World Heavyweight Champion zu einem Title Match herausfordert. Nakamura gibt Dasha einen Handkuss und sagt, dass sie heute sehr gut aussieht. Eine Antwort auf ihre Frage gibt er ihr nicht.

Gran Metalik äußert sich in einer kurzen, aufgezeichneten Backstage-Promo zum Sieg gegen Lince Dorado vor zwei Wochen. Dies war ein weiterer Schritt in Richtung Cruiserweight Championship. Heute wird er den nächsten machen und gegen Noam Dar kämpfen. In Metaliks Augen ist der Schotte ein verzogener Junge ohne Respekt. Wenn Dar denkt er könne ihn respektlos behandeln, dann wird er die Konsequenzen zu spüren bekommen.

In seinem Büro wird Shane McMahon von The Revival, Brian Kendrick und Elias belagert. Dawson und Wilder fordern ihren Boss auf etwas gegen American Alpha zu unternehmen, die ihre Gürtel nur aufs Spiel setzen um sie zu provozieren. McMahon beruhigt die ehemaligen Champions und teilt ihnen mit, dass das Match gegen The New Day zwar bestehen bleibt, aber die Titel werden dabei nicht auf dem Spiel stehen. Außerdem wird The Revival das geforderte Rematch bei Fastlane erhalten! Das Quartett um Elias ist sichtlich zufrieden. Shane nutzt dann die Gelegenheit um ihnen eine weitere Nachricht zu überbringen. Ihr Kumpel Neville wird nicht wiederkommen und sie einigten sich - wohl oder übel - auf eine Vertragsauflösung. Die gute Laune ist vorüber, aber Kendrick weiß schon wer dafür verantwortlich ist und kündigt an, diesen Menschen dafür bezahlen zu lassen.

Vor dem nächsten Match haben Noam Dar und Aiden English noch etwas zu sagen. Sie beleidigen Gran Metalik als mexikanischen Trottel, auf dessen Werte und Traditionen sie pfeiffen. English findet den Luchador fast noch schlimmer als Jack Gallagher. Dar betont das Wort „fast“, denn niemand sei schlimmer als Gallagher. English möchte fortfahren, wird aber von Metalik unterbrochen, der unter dem Jubel der Zuschauer den Ring entert.

Singles Match
Gran Metalik besiegt Noam Dar (w/ Aiden English) via Disqualification - 04:54 Minuten
Nach einem Springboard Elbow von Metalik verhinderte English den Pinfall in dem er auf den Apron stieg. Mit einem Enzuigiri wurde er vom Mexikaner zügig nach unten befördert, bevor der Metalik Driver folgen sollte. In diesem Augenblick tauchte jedoch Lince Dorado auf und attackierte Metalik.

Nach diesem Ende lässt Lince Dorado nicht von Metalik ab und prügelt auf ihn ein. Dabei wird er von Noam Dar unterbrochen, der Dorado trotz dessen Hilfe anpöbelt, denn er hätte gut allein auf sich aufpassen können. Aiden English zieht den Schotten zurück und bittet Dorado freundlich sich wieder Metalik zu widmen.

Es geht in den Parking Lot, wo WWE World Heavyweight Champion AJ Styles ankommt und von Cathy Kelly gestoppt wird. Styles blickt dem heutigen Main Event entspannt entgegen, denn er wird seinen Titel gegen jeden seiner drei möglichen Gegner erfolgreich verteidigen. Curtis Axel sieht das anders und mit Heath Slater im Rücken macht er klar, dass The Miz heute gewinnen wird. Styles sollte sich darauf einstellen seinen wunderschönen Gürtel bei Fastlane zu verlieren. Während er das sagt klopft er auf Styles‘ Gold, woraufhin der Champion zu verstehen gibt, dass das Axel nie wieder tun sollte.

Andernorts ist R-Truth ziemlich aufgeregt, denn er wird später gegen Lars Sullivan in den Ring steigen müssen. Truth überlegt ob er sich verkleiden oder verstecken sollte und begibt sich deshalb auf die Suche nach einem möglichen Versteck. Es dauert nicht lange bis er von Jeff Hardy aufgehalten wird. Hardy erinnert an den Royal Rumble, wo klar wurde dass Sullivan zu schlagen ist. Truth sollte sich nicht verstecken, sondern an letzte Woche denken als Sullivan ihren Freund Christian attackierte. Truth steigt heute also nicht nur für sich selbst in den Ring, sondern auch für Christian. Truth gibt „Matt“ recht, woraufhin Hardy klarmacht, dass er Jeff ist.

Für das nächste Match setzt sich The Revival zu den Kommentatoren.

Non Title Match
American Alpha © besiegt The New Day via Pinfall nach dem Grand Amplitude - 11:37 Minuten
Wie zu erwarten war, blieben Dawson und Wilder nicht einfach auf ihren Plätzen sitzen. Sie provozierten die Champions, weshalb es fast zu einer handfesten Auseinandersetzung neben dem Seilgeviert kam. Der Referee hatte alle Hände voll zu tun Jordan und Gable davon abzuhalten. Das gab wiederum den Usos die Möglichkeit ungehindert in den Ring zu kommen und The New Day mit Superkicks auszuschalten. Weder der Referee, noch die Champions sahen diese Aktion, weshalb letztere einfach weitermachten und problemlos ihren Finisher ins Ziel brachten.

Die Usos stehen nach dem Match zufrieden auf der Stage, während sich American Alpha ein weiteres Wortgefecht mit The Revival liefert, die einen großen Abstand zu den Champions halten.

Dasha Fuentes geht davon aus, dass die Auseinandersetzung zwischen Shinsuke Nakamura und Titus O‘Neil mit dessen Äußerungen bezüglich WrestleMania zu tun hat. Darüber will sie mit dem Gründer von Titus Worldwide sprechen, aber - im Gegensatz zu sonst - ist Titus nicht danach große Reden zu schwingen. Als Dasha weiter nachhakt mischt sich Cedric Alexander ein, der seinen Manager in Schutz nimmt und zu Dasha meint, dass sie mit ihm reden soll. Sie fragt was er über die Situation sagen kann, woraufhin Cedric erwidert, dass das eine Sache zwischen Titus und Shinsuke ist. Allerdings denkt er, dass der gemeinsame Erfolg für Titus Worldwide im Vordergrund stehen sollte, auch wenn sein persönliches Ziel der Cruiserweight Title ist. Diese Worte werden von Aiden English und Noam Dar unterbrochen, die sich fragen wie lange Alexander nun die ewig gleiche Leier erzählen will. Eine Auseinandersetzung zwischen den Beteiligten wird allerdings von Apollo Crews unterbrochen, der Cedric von Dar und English wegzieht.

Vor der ersten Titelverteidigung beleuchtet ein kurzes Video den Titelwechsel beim Royal Rumble.

WWE Cruiserweight Championship Match
Mustafa Ali © besiegt Tony Nese (w/ Drew Gulak) via Pinfall nach dem 054 - 10:21 Minuten

Während sich Mustafa Ali von den Fans feiern lässt, betritt United States Champion Elias die Stage mit seiner Gitarre. Er spielt ein paar Akkorde und hält Ali dabei vor für den Abgang seines Freundes Neville verantwortlich zu sein. Ali hat kurz darauf genug gehört und ergreift das Wort. Er sieht es anders als Elias, den er bittet in den Ring zu kommen. Er hat Neville in einem fairen Match besiegt und kann nichts dafür, dass dieser nicht mit der Niederlage und dem Titelverlust umgehen kann. Er hätte nichts gegen ein Rematch, aber dafür hat Neville wahrscheinlich nicht genug Eier, da er Angst vor einer zweiten Niederlage hat. In diesem Augenblick wird Ali hinterrücks von Brian Kendrick attackiert! Elias kommt nun ebenfalls in den Ring und zusammen gehen die beiden gegen den neuen Cruiserweight Champion vor. Am Ende nimmt ihn Kendrick in den Captain‘s Hook und Elias kündigt an, dass Kendrick das Rematch Nevilles in Anspruch nehmen wird.

Ein weiteres Video fasst die letzten Wochen rund um The Miz, Kevin Owens und Seth Rollins zusammen, die seit dem gemeinsamen Sieg bei Survivor Series Ende Oktober im Dunstkreis des WWE World Heavyweight Championships sind. Jedoch konnte sich seitdem keiner von ihnen eindeutig für ein Title Match in Stellung bringen, weshalb es später zum Triple Threat kommt.

Singles Match
Lars Sullivan besiegt R-Truth via Pinfall nach dem Freak Accident - 02:02 Minuten

Nach diesem kurzen Squash lässt Lars Sullivan nicht von R-Truth ab, was erneut den Kommentator Christian auf den Plan ruft, obwohl er letzte Woche von Sullivan attackiert wurde. Er probiert es mit Worten, aber Sullivan lässt nicht mit sich reden und ist kurz davor Christian anzugreifen. Jeff Hardy stürmt in den Ring und verzichtet aufs Reden, denn er geht sofort auf Sullivan los. Nach einem Dropkick soll der Whisper In The Wind folgen, aber Sullivan fängt Hardy in der Luft ab, wodurch auch dieser hart auf dem Boden landet. Der „Freak“ ist nun im Zerstörungsmodus, der jedoch zügig gestoppt wird, denn Erick Rowan kehrt zurück! Der Riese geht langsam in Richtung Seilgeviert, aus dem Sullivan steigt und sich sofort auf Rowan stürzt. Dieser behält die Oberhand und verpasst Sullivan einen Slam auf die Stage, wodurch er sich für dessen Attacke vor einigen Wochen revanchiert.

Im Parking Lot werfen Kofi Kingston und Xavier Woods gerade ihre Sporttaschen in den Kofferraum. Cathy Kelly fängt die beiden ab, um eine Reaktion auf ihre Niederlage zu bekommen. The New Day ist ungewohnt wütend. Grund dafür sind natürlich die Usos, die für das Ende gegen American Alpha sorgten. Kofi erinnert sich an einige große Kämpfe zwischen beiden Teams, aber darum geht es ihnen jetzt nicht mehr. Sie fordern Jimmy und Jey zu einem Match nächste Woche heraus!

WWE World Heavyweight Champion AJ Styles hat es sich Backstage gemütlich gemacht, um den Main Event zu verfolgen. Commissioner Shane McMahon sitzt ebenfalls bei ihm.

Triple Threat Number One Contender‘s Match
The Miz besiegt Kevin Owens & Seth Rollins via Pinfall an Rollins - 15:03 Minuten
Kurz vor Schluss bekam The Miz Unterstützung von Heath Slater und Curtis Axel, die vorerst Backstage blieben. Das rief wenig später AJ Styles auf den Plan, der sich erneut mit den beiden und The Miz anlegte, während sich Rollins und Owens einen spannenden Showdown lieferten. Die Pop-up Powerbomb fand ihr Ziel, doch Miz zog Owens rechtzeitig aus dem Ring, bevor er schnell zu Rollins krabbelte und zum dritten Mal den Pinfall abstaubte (bei Survivor Series für Team SmackDown und bei Vengeance im Fatal 4-Way Match gegen Ali, Rollins und Owens, wo sich die beiden letztgenannten auch schon einen spannenden Showdown lieferten, den Rollins damals für sich entschied).

Damit steht fest, dass AJ Styles seinen Titel bei Fastlane gegen The Miz aufs Spiel setzen muss. Dieser feiert seinen Sieg angeschlagen zusammen mit Slater und Axel auf der Stage. Mit diesen Bildern geht SmackDown off Air.

_____

Bisherige Card für Fastlane:

WWE World Heavyweight Championship Match
AJ Styles © vs. The Miz

WWE Tag Team Championship Match
American Alpha © vs. The Revival


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle Kolumnen News]249 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!


A N Z E I G E

[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.