MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 28.11.2020, 09:38 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
A N Z E I G E
  « »  
  « »  
AEW: AEW All Out 2020 Report vom 05.09.2020
Verfasst von EdgeGF am 06.09.2020, 04:53 Uhr
A N Z E I G E
AEW All Out 2020
05.09.2020
Daily's Place – Jacksonville, Florida
Kommentatoren: Jim Ross, Tony Schiavone, Excalibur



Buy-In

Tony Schiavone begrüßt uns Live aus Jacksonville, Florida zum Buy-In. An seiner Seite begrüßt er Dasha Gonzalez. Die beiden stehen im Backstagebereich und gehen für uns die heutigen Matches bei All Out durch.

MJF hält eine Nachricht für uns parat. Er vergleicht sich und Jon Moxley mit zwei ungeschlagenen Bullen und zwei der größten aller Zeiten. Moxley gegen MJF. Jon mag genauso wie jeder andere gedacht haben, dass er die Oberhand hat, doch dies wurde von MJF am letzten Mittwoch widerlegt, als er genauso bösartig wie Moxley agiert hat. Heute wird er ihn wie einem Hund an die Leine nehmen, da Moxley nur ein Idiot ist. MJF kündigt an, dass er es Moxley nicht erlauben wird das Match in einen Brawl zu verwandeln. Moxley hat nur seinen Paradigm Shift, den er heute nicht einsetzen kann und so wird er versuchen ihn zur Aufgabe zu bringen oder anderweitig zu besiegen, aber damit wird er keinen Erfolg haben, da MJF ihm wrestlerisch überlegen ist. MJF kündigt für heute einen Titelwechsel an und dann wird endlich der wahre Paradigm Shift vollzogen.

Im Backstagebereich werden verschiedene Teilnehmer der Casino Battle Royale eingeblendet. Dazu zählen Christopher Daniels, Santana und Oritz, Lance Archer begleitet von Jake Roberts, Frankie Kazarian und Darby Allin. Alle kündigen sie an die Battle Royale und in der Folge die AEW World Championship zu gewinnen.

Es wird ein Hype Video zum Mimosa Mayhem Match eingespielt. Darin nehmen Tony Schiavone, Jim Ross, die Best Friends und die Beteiligten Akteure zu dem Match Stellung. Einem Match, welches von Chris Jericho nur für diese Fehde erfunden wurde.

Im Anschluss kündigen uns Tony und Dasha ein Promo Video zum AEW World Tag Team Championship Match an. Darin sehen wir einen Rückblick auf die vergangenen Ereignisse, die zu diesem Match bei All Out geführt haben. Neben den Beteiligten wird besonders ein Augenmerk auf den Bruch der Elite geworfen und so kommen auch die Young Bucks im Video zur Sprache. Sie sind sich nicht einmal sicher, wen sie als Sieger in diesem Match sehen werden. Matt ist sich aber sicher, dass Hangman Adam Page das bekommen wird, was er verdient.

Wir sehen ein Promo Video zu AEW Heels.

Tony und Dasha kommen auf die Casino Battle Royale zu sprechen und so kündigen sie einen Blick auf die weiteren Teilnehmer dieses Matches an. Eddie Kingston zusammen mit den Lucha Brothers und The Butcher & The Blade kündigt an, dass sie Champions werden und dazu müsste einer von ihnen zunächst die Casino Battle Royale gewinnen. Tully Blanchard kündigt den Sieg von Shawn Spear an. Jake Hager ist sich sicher, dass er gewinnen wird, da er „Rock Hard“ Jake Hager ist und kein anderer das von sich behaupten könnte. Taz ist sich sicher, dass einer aus dem Team Taz, Brian Cage oder Ricky Starks gewinnen werden. Laut Trent wird jeder ankündigen zu gewinnen, aber im Endeffekt ist das Match zu offen, um eine solche Behauptung aufzustellen. Chuck Taylor kündigt seinen Sieg an und korrigiert seine Aussage auf ihren Sieg, als Trent ihn ungläubig anguckt. Damit ist Trent zufrieden.

Jon Moxley steht auf dem Parkplatz. Er ist an seinem Auto gelehnt, welches er vor einigen Monaten Chris Jericho abgenommen hat. Moxley teilt uns mit, dass er schon vieles durchgestanden und sehr viel geopfert hat für die AEW World Championship. Ein „punk ass“ wie MJF wird ihn nicht besiegen können. MJF mag es geil finden ein Arsch zu sein, aber heute wird er nicht der „bad guy“ sein. Das wird heute Moxley sein.

Im Anschluss wird in den Daily's Place geschalten. Dort sitzen Excalibur und Tony Schiavone am Kommentatorenpult und freuen sich auf die Matches des Buy-In. Außerdem begrüßt Excalibur das deutsche Kommentatorenteam, welches für Sky im Einsatz ist. Die beiden sprechen über die Matches die später am Abend beim PPV stattfinden werden. Sie begrüßen die deutschen Fans, ehe die Zeit für das erste Match des Buy-In gekommen ist.

Singles Match
Joey Janela (w/ Sonny Kiss) besiegt Serpentico (w/ Luther) via Pinfall nach einem Elbow Drop – [8:02]

Nach dem Match kündigt Joey Janela an, dass Sonny Kiss die Casino Battle Royale gewinnen wird. Er hofft, dass Jake Hager und Co. zugeschaut haben.

Die Kommentatoren kommen auf das Rubber Match zw. Chris Jericho und Orange Cassidy zu sprechen. Die beiden treten in einem Mimosa Mayhem Match aufeinander. Ein weiteres interessante Match ist das Eight Man Tag Team Match unter Beteiligung der Dark Order. Doch Nun können sich erstmal Alex Reynolds und John Silver in einem Match gegen die Private Party beweisen.

Tag Team Match
Private Party (Marq Quen & Isiah Kassidy) vs. Dark Order (Alex Reynolds & John Silver) via Pinfall von Isiah Kassidy an John Silver nach einem Gin & Juice - [10:26]

Die Kommentatoren werfen nochmal einen Blick auf die Matches die uns beim PPV erwarten. Im Anschluss wird der Theme Song von Jim Ross eingespielt, der sogleich in die Arena kommt und sich zu seinen Kollegen am Kommentatorenpult setzt.


Main Card

Zum Beginn von All Out wird ein Feuerwerk gezündet. Jim Ross begrüßt uns zum PPV, an dem heute auch einige Fans teilnehmen dürfen. Er begrüßt Tony Schiavone und Excalibur an seiner Seite und zusammen werfen sie einen Blick auf die heutigen Matches.

In einem Rolls Royce fährt Big Swole vor der Zahnarztpraxis von Dr. Britt Baker D.M.D. Vor. Reba steht am Empfang und schaut erschrocken hoch, als Big Swole vor ihr steht. Sie fertigt Reba ab begibt sich im Anschluss auf die Suche nach Britt Baker, die nicht im Behandlungszimmer ist. Dort ist nur Blut zu finden. Während Big Swole weiter nach Britt Baker sucht, kommt diese hinter einer Wand hervor. Sie trägt ihr In-Ring Outfit und grinst hinter Big Swole hinterher. Hinter einer Ecke schnappt sie sich ein Bild und schlägt es Big Swole auf den Kopf. Daraufhin wird das Match angeläutet.

Tooth & Nail Match
Big Swole besiegt Dr. Britt Baker D.M.D via Pinfall nachdem Big Swole eine Betäubungsspritze in den Oberschenkel Britt Baker's setzen konnte - [6:18]

Tag Team Match
The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) besiegen Jurassic Express (Jungle Boy & Luchasaurus) (w/ Marko Stunt) via Pinfall von Matt Jackson an Jungle Boy nach einem BTE Trigger – [15:21]

Die Kommentatoren sprechen über die Auswirkungen dieses Matches auf die Tag Team Division. Laut Tony Schiavone sollten einige Teams auf die Young Bucks achten.

Excalibur kündigt die Casino Battle Royale als nächstes Match an. Der Gewinner dieses Matches wird ein Match um die AEW World Championship gegen den Sieger aus Moxley vs. MJF erhalten. Einer der Favoriten der Casino Battle Royale ist laut Tony Schiavone das Team Taz. Die Kommentatoren geben an Justin Roberts ab, der uns die Regeln des Matches erklärt. Für dieses Match begibt sich Taz ans Kommentatorenpult.

Casino Battle Royale
Lance Archer besiegt Darby Allin, Lance Archer, Brian Cage, Ricky Starks, Eddie Kingston, The Butcher, The Blade, Pentagon Jr., Rey Fenix, Shawn Spears, Billy Gunn, Santana , Ortiz, Jake Hager, Chuck Taylor, Trent, Christopher Daniels, Frankie Kazarian, Sonny Kiss, Will Hobbs und Matt Sydal – [21:42]

Die Final Four waren Lance Archer, Matt Sydal, Eddie Kingston und The Butcher. Matt Sydal konnte The Buther eliminieren. Eddie Kingston konnte Matt Sydal eliminieren. Schließlich blieben Eddie Kingston und Lance Archer übrig. The Butcher und The Blade griffen gegen Lance Archer ein, während Jake Roberts gegen Eddie Kingston eingriff. Schließlich gelang es Lance Archer Eddie Kingston nach draußen und auf The Buther & The Blade zu befördern. Somit erhält Lance Archer ein zukünftiges Match um die AEW World Championship.

Wir sehen ein Hype Video zum Broken Rules Match, welches als nächstes auf dem Plan steht. Sollte Matt Hardy dieses Match verlieren, dann muss er AEW verlassen. Matt Hardy wartete am Rande des Spielfeldes des TIAA Bank Field's auf Sammy Guevara, der mit einem Cart angefahren kommt. Daraufhin wird das Match gestartet.

Broken Rules Match
Sammy Guevara vs. Matt Hardy endet in einem No Contest – [3:50]

Dr. Sampson beendete das Match aufgrund einer Verletzung von Matt Hardy. Justin Roberts kündigte an, dass das Match einen Sieger benötigt und so wurde das Match wieder angeläutet.

Broken Rules Match
Matt Hardy besiegt Sammy Guevara, nachdem dieser von einem Stahlgerüst der Stage geworfen wurde – [2:13]

Die Kommentatoren kündigen das AEW Women's Championship Match als nächstes an. Wir sehen auch zu diesem Match ein Promo Video, welches wir bereits am Mittwoch bei Dynamite bestaunen durften. Darin kam Billy Corgan, der Präsident der NWA zu Wort.

AEW Women's World Championship Match
Hikaru Shida (c) besiegt Thunder Rosa via Pinfall nach einem Running Knee Strike – [17:00]

Nach einem harten Match feiert Hikaru Shida ihren Sieg im Ring.

Jim Ross kündigt an, dass wir etwas von Kip Sabian zu hören bekommen. Kip Sabian und Penelope Ford stehen bei Alex Marvez. Alex hat gehört, dass Kip eine große Ankündigung zu machen hat. Penelope teilt uns mit, dass die beiden heiraten werden. Kip Sabian erklärt, dass die beiden in ihrer Hochzeit All Out gehen werden und bei Dynamite heiraten werden. Aber zunächst müsste der Trauzeuge gefunden werden. Wer wissen will, wer das wird muss sich noch gedulden. Auch dies wird erst noch bei Dynamite angekündigt. Er stellt klar, dass es nicht nur irgendein Trauzeuge werden wird, sondern der Trauzeuge. Kip lässt sich zum Ende noch ein Schild mit einem Link zu seinem Twitch Kanal reichen und lässt eine Einblendung „approves by All Elite Wrestling“ einblenden.

Im Anschluss sehen wir ein Promo Video zum Eight Man Tag Team Match zwischen der Dark Order und den Natural Nightmares, Scorpio Sky und Matt Cardona. Am Ende des Videos kündigt Dustin Rhodes an, dass die Dark Order am Ende der Nach fallen wird.

Eight Man Tag Team Match
Dark Order (Mr. Brodie Lee, Evil Uno, Stu Grayson & Colt Cabana) (w/ John Silver & Anna Jay) vs. The Natural Nightmares (Dustin Rhodes & QT Marshall), Matt Cardona & Scorpio Sky (w/ Brandi Rhodes & Allie) via Pinfall von Dustin Rhodes an Colt Cabana nach einem Roll-Up - [15:04]

Während des Matches versuchte Anna Jay Scorpio Sky abzulenken, doch Brandi Rhodes attackierte sie und beförderte sie aus dem Ring.

Nach dem Match wütete Brodie Lee außerhalb des Ringes rum, ehe er in den Ring stieg und Colt Cabana zur Rede stellte. Er schubste Colt Cabana und brüllte ihm entgegen, dass er alles für ihn vorbereitet hatte und er nur noch hätte den Pin holen müssen. Brodie Lee und der Rest der Dark Order verließen den Ring. Lediglich Evil Uno blieb zurück, um Colt Cabana aufzuhelfen und aus der Arena zu helfen.

Dustin Rhodes steht Backstage zu einem Interview bei Tony Schiavone bereit. Ein emotionaler Dustin Rhodes teilt uns mit, dass dieser Sieg Cody gewidmet ist. Als Tony ihm mitteilt, dass er gerade eine Nachricht von Tony Khan erhalten hat und Dustin am Mittwoch bei Dynamite ein Titelmatch gegen Brodie Lee zugesichert wurde, war Dustin ergriffen, dass ihm diese Chance gegeben wird. Er teilt uns mit, dass er schon seit langer Zeit keine Chance mehr hatte Gold um seine Hüften zu schnallen.

Im Anschluss wird ein Promo Video zum AEW World Tag Team Championship Match eingespielt.

AEW World Tag Team Championship Match
FTR (Cash Wheeler & Dax Harwood) (w/ Tully Blanchard) besiegen Kenny Omega & Adam Page (c) via Pinfall von Cash Wheeler an Adam Page nach einem Mindbreaker – [29:34]
-> TITELWECHSEL!

Kenny Omega traf Hangman Adam Page versehentlich mit einem V-Trigger. FTR konnte diesen Umstand ausnutzen, um das Match zu gewinnen.

Nach dem Match feierten FTR im Ring und stellten dem am Boden liegenden Hangman Adam Page ein Bier vor die Nase. Kenny Omega kam in den Ring mit einem aufklappbaren Tisch und vertriebt FTR. Während der Hangman in den Reilen hing, überlegte Kenny, ob er ihn attackieren sollte, entschied sich aber um und schmiss den Tisch weg. Der Hangman fiel in Richtung von Kenny Omega, der ihn nicht auffing. Er trat das am Boden stehende Bier weg und verließ nach einiger Zeit den Ring. Er blieb im Entrance Tunnel für einen kurzen Moment stehen, ehe er in den Backstagebereich ging. Dort kam er an den Young Bucks vorbei und teilte ihnen mit, dass er mit dem Hangman fertig ist. Die Young Bucks redeten auf ihn ein, während sie in Richtung des Parkplatzes gingen. Kenny stellte ihnen ein Ultimatum mitzukommen oder vor Ort zu bleiben. Er teilte ihnen mit, dass er eine „cleane“ Pause benötigt, stieg in einen Wagen ein und fuhr davon, während die Young Bucks auf dem Parkplatz zurück blieben.

Die Kommentatoren kommen auf das Mimosa Mayhem Match zu sprechen. Hierzu wird uns ein Promo Video eingespielt.

Im Backstagebereich steht Chris Jericho bei Alex Marvez. Er teilt ihn mit, dass dies das erste Mimosa Mayhem Match aller Zeiten ist. Er hat 14 Wochen lang versucht Orange Cassidy zu einem Main Event Star aufzubauen. Er garantiert uns, dass Orange Cassidy heute genau das ist. Ein Main Event Draw. Allerdings kreiert er nicht nur Main Event Stars, sondern zerstört sie auch wieder. Er wird ihn nicht nur nach dem Judas Effect pinnen und nach der Walls of Jericho zur Aufgabe bringen, sondern auch in das Becken gefüllt mit Mimosa werfen.

Mimosa Mayhem Match
Orange Cassidy besiegt Chris Jericho nachdem dieser nach einem Superman Punch in das Mimosa Becken flog – [15:02]

Im Anschluss wird in Form eines Videos der nächste PPV, Full Gear am 07. November angekündigt.

Die Kommentatoren gehen die Card bei Dynamite am Mittwoch durch. Dort wird es zu einem TNT Championship Match zw. Brodie Lee und Dustin Rhodes kommen. Kip Sabian wird sich auf die Suche nach seinem Trauzeugen begeben und der Sieger aus dem Main Event wird eine Ansprache bei Dynamite halten.

Im Anschluss sehen wir ein Promo Video zum AEW World Championship Match.

AEW World Championship Match
Jon Moxley (c) besiegt MJF (w/ Wardlow) via Pinfall nach einem Paradigm Shift – [23:36]

Vor dem Finish hat Wardlow den Referee abgelenkt und MJF den Dynamite Diamond Ring in den Ring geworfen. Moxley sah dies und sah, dass der Referee mit dem Rücken zu ihnen stand. Er schnappte sich MJF und verpasste ihm einen Paradigm Shift.

Jon Moxley feierte im Ring seine Titelverteidigung, während im Zuschauerbereich Jake Roberts und Casino Battle Royale Sieger Lance Archer das Geschehen aufmerksam beobachten. Moxley teilte uns mit, dass er unantastbar ist und man ihn schon töten müsste, um den Titel zu bekommen. Er fasste an den Kopf von MJF und wischt dessen Blut auf seinem Oberkörper ab. Mit diesen Bildern endet der PPV.


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle AEW News]3443 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!


A N Z E I G E

[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.