MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 13.08.2020, 22:35 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
A N Z E I G E
  « »  
  « »  
WWE: Monday Night Raw Report vom 10.08.2020
Verfasst von Papa Shango am 11.08.2020, 17:34 Uhr
A N Z E I G E
Monday Night RAW
10.08.2020
WWE Performance Center - Orlando, Florida, USA
Kommentatoren: Byron Saxton, Tom Phillips & Samoa Joe


Die Show beginnt mit einem kurzen Ausblick auf den heutgigen Abend, bevor Samoa Joe die Zuschauer aus dem Ring heraus begrüßt. Er erklärt kurz worum es bei der Vertragsunterzeichnung geht, bevor er Seth Rollins ankündigt, der mit Murphy in den Ring kommt. Dominik Mysterio folgt den beiden mit einem Kendostick in den Händen. Zu Beginn geraten Joe und Rollins aneinander, denn Joe fragt sich wo Seth 'freakin' Rollins geblieben ist. Rollins erklärt daraufhin, dass er probierte dieser zu sein. Dominik mischt sich ein, ehe Rollins dem Jungspund zu verstehen gibt, dass dessen Traum ein WWE-Superstar zu sein nur dank ihm in Erfüllung geht. Dominik will Seth in den Arsch treten, worüber Rollins nur lachen kann. Er lädt Dominik ein den Kendostick mit zum SummerSlam zu bringen, bevor er den Vertrag unterschreibt. Mysterio tut es ihm gleich und unterschreibt beide Verträge. Er hat jetzt nicht nur ein Match gegen Rollins bei der größten Party des Sommers, sondern ist auch offiziell ein Wrestler von Monday Night Raw. Rollins fordert seinen Gegner anschließend auf seinen Ring zu verlassen. Im Gegenzug kommt Humberto Carrillo zum Seilgeviert.

Singles Match
Seth Rollins (w/ Murphy) besiegt Humberto Carrillo (w Dominik Mysterio) via Pinfall nach dem Curb Stomp - 03:05 Minuten

Mit dem Ende des Matches attackiert Murphy den jungen Mysterio, da dieser Rollins' Handlanger während des Kampfes einen Schlag mit dem Kendostick verpasste als Murphy gegen Carrillo eingreifen wollte. Es folgt ein Beatdown der Heels gegen Mysterio, der zwischen den Ringseilen eingeklemmt wird und unzählige Schläge mit dem Kendostick einstecken muss, die sichtliche Spuren hinterlassen. Der Curb Stomp soll den Schlusspunkt setzen, doch Dominik bricht vorher einfach zusammen.

Es folgt ein Rückblick auf die Taten der Gruppierung "Retribution".

Vor dem nächsten Match kommt Zelina Vega auf ihre Auseinandersetzung mit Bianca Belair zu sprechen und macht nochmal deutlich, dass sie nichts mit Montez Fords Vergiftung zu tun hat, denn sie ist nicht zu dumm und nimmt ihren Jungs auf die Tag Team Titles beim SummerSlam.

Singles Match
Angelo Dawkins besiegt Andrade (w/ Angel Garza & Zelina Vega) via Pinfall nach dem Spinebuster - 04:01 Minuten
Kurz zuvor versuchte Vega den Pinfall nach dem Frog Splash zu verhindern, was Bianca Belair auf den Plan rief und Vega vom Apron zog.

Singles Match
Bianca Belair (w/ Angelo Dawkins) besiegt Zelina Vega (w/ Andrade & Angel Garza) via Pinfall nach dem K.O.D. - 06:16 Minuten

Nach den beiden Siegen richten Belair und Dawkins noch eine Kampfansage an die Herausforderer.

The Hurt Business steht für MVPs VIP Lounge im Ring. MVP spricht kurz darüber, dass er von Anfang an sagte, dass etwas nicht stimmte. Damit meint er die Störungen während seines Matches gegen Apollo Crews. Nicht Crews hat ihn besiegt, sondern das verdammte Licht. Der United States Champion kommt dazu und belustigt sich darüber, dass er mit dem neuen Gürtel rumläuft, für den MVP eine Menge Geld ausgegeben hat. MVP ist der Meinung, dass Crews eine schlechte Entscheidung traf als er allein in die Halle kam. Das Verbalduell ist recht zügig vorbei als Lashley und Shelton Benjamin auf Crews losgehen wollen, dieser jedoch in den Ring slidet und eine Couch nach draußen wirft.

Non Title Match
Shelton Benjamin (w/ MVP & Bobby Lashley) besiegt Apollo Crews © via Pinfall nach einem School Boy - 05:11 Minuten
Bobby Lashley griff entscheidend ins Match ein, was Benjamin zum Roll Up nutzte.

Lashley setzt sofort zum Full Nelson an, doch MVP stoppt seinen Partner und kommt auf Sonntag zu sprechen. Dafür verpasst Crews seinem PPV-Gegner einen Enzuigiri, bevor er sich zurückzieht.

Ein Mitarbeiter der Security versucht "Retribution" zu stoppen. Die haben jedoch keine Ohren und zerstören eine Glasscheibe.

Mickie James ist beim Interview, wird dabei jedoch von Lana und Natalya unterbrochen, die sogar im gleichen Outfit herumlaufen. Im folgenden Gespräch geht es um TikTok und Hashtags.

Highlights von Raw Underground werden gezeigt.

Ein Backstage-Gespräch mit den Viking Raiders, Ricochet und Cedric Alexander folgt.

Rückblick auf den Beginn der Show.

8 Men Tag Team Match
Cedric Alexander, Ricochet & The Viking Raiders besiegen Akira Tozawa & The Ninjas via Pinfall nach der Viking Experience gegen einen Ninja - 01:11 Minuten

Direkt im Anschluss wird 24/7 Champion Tozawa von einem als Ninja verkleideten R-Truth eingerollt. TITELWECHSEL

WWE Champion Drew McIntyre wird von Charly Caruso zum Title Match gegen Randy Orton befragt. Er erzählt wie Orton einst Mick Foley zur Vergangenheit machte. Er wird Orton mit dem Claymore den Kopf vom Hals treten. Danach wird auch Orton die Zukunft überholt haben.

Singles Match
Peyton Royce (w/ Billie Kay) besiegt Liv Morgan (w/ Ruby Riott) via Pinfall nach dem Déjà Vu - 02:02 Minuten

Es folgt ein Rückblick wie es zum heutigen Match zwischen Asuka und Bayley kam.

Raw Underground geht endlich los und Shane McMahon kommentiert einen Kampf von Riddick Moss.

Non Title Match
Asuka besiegt Bayley © (w/ Sasha Banks) via Submission im Asuka Lock - 15:02 Minuten

Shane McMahon präsentiert Arturo Ruas bei Raw Underground. Der Riese Dabba-Kato ist ebenfalls zu sehen. Im Anschluss fertigt Shayna Baszler ein paar „Gegnerinnen“ ab.

Retribution hat ein Auto zerstört und aufs Dach gelegt.

Singles Match
Randy Orton (w/ Ric Flair) besiegt Kevin Owens via Pinfall nach dem RKO - 13:05 Minuten

Nach dem Match fordert Orton seinen Begleiter auf im Ring zu bleiben, denn er will noch etwas mit ihm feiern. Orton macht dann klar, dass er zwar nicht sauer auf Flair sein kann, jedoch allen Grund dazu hätte, schließlich fand das Match mit Owens nur dank Flairs Ego statt. Randy geht etwas zurück in die Vergangenheit, wo Flair der einzige war der ihm zur Seite stand. Orton sagt er respektiert Flair nicht nur, sondern er liebt ihn. Dann ändert er seine Meinung und bezeichnet Flair als Lügner, denn Ric nahm ihn nur unter seine Fittiche weil er glaubte Randy könnte der Sohn sein, den sich Flair immer wünschte. Flair bleibt wortlos, woraufhin Orton meint, dass Flair nur noch zum Heulen gut und nichts mehr vom alten Nature Boy übrig ist. Er bezeichnet ihn als „washed up“ und als Spotlight-Junkie.

Flair erwidert mit ruhiger Stimme, dass er Randys Worte sehr persönlich nimmt. Dann sagt er ihm, dass es den alten Flair tatsächlich nicht mehr gibt. Er liebt das Spotlight trotzdem noch immer, bezeichnet Randy als den Besten im Business und er will noch immer einen Teil von Randys Erfolg haben. Er will Orton dabei zusehen wie er seinen eigenen (Flairs) Rekord bricht und einen World Title nach dem anderen gewinnt. Kurz darauf folgt eine Umarmung zwischen den beiden, doch Orton verpasst seinem ewigen Mentor einen Low Blow! Flair liegt in perfekter Position für den Punt Kick. Gerade als Randy diesen durchzieht geht das Licht in der Halle aus, sodass der Kick nur zu hören ist. Als es wieder hell ist, liegt Flair regungslos am Boden. Orton beugt sich noch einmal zu Flair runter, wird dann jedoch vom WWE Champion Drew McIntyre vertrieben.Kurz darauf geht Monday Night Raw off Air.


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]1352 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!


A N Z E I G E

[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.