MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 28.05.2020, 10:14 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
  « »  
  « »  
WWE: Monday Night RAW Report vom 18.05.2020
Verfasst von Nick Heidfeld am 19.05.2020, 12:33 Uhr
Monday Night RAW
18.05.2020
WWE Performance Center - Orlando, Florida, USA
Kommentatoren: Byron Saxton, Tom Phillips & Samoa Joe


Monday Night RAW beginnt diese Woche mit einem Video zu Becky Lynch, die letzte Woche bekannt gab, dass sie schwanger ist und daher Asuka den WWE RAW Womens Championship überreicht hat. Nach dem Rückblick folgt das Intro und nach diesem wird in die Halle geschaltet, in der die Kommentatoren Byron Saxton, Tom Phillips und Samoa Joe die TV-Zuschauer zu einer neuen Ausgabe von Monday Night RAW aus dem WWE Performance Center in Orlando, Florida willkommen heißen. Die drei hypen die heutige Ausgabe und erwähnen, dass WWE Champion Drew McInytre und King Corbin in einem Non-Title Brand to Brand Invitational Match aufeinandertreffen werden.

Es wird zum Ring geschaltet und dort steht bereits Charly Caruso für ein In-Ring Interview bereit. Doch zuerst spricht sie über die Vorwoche und Randy Ortons Herausforderung an Edge für ein Straight-Up Wrestling-Match beim WWE Backlash 2020 PPV. Danach ruft sie Randy Orton heraus, um mit ihm ein Interview zu führen. Dieser lässt nicht lange auf sich warten und kommt unter seiner Musik heraus und begibt sich in den Ring. Dort angekommen bittet sie ihn, diese Herausforderung zu erklären? Randy Orton fragt, ob der Ausdruck Straight Up Wrestling Match für die Leute wirklich so schwer zu verstehen ist? WWE bedeutet World Wrestling Entertainment und Wrestling ist die Basis für alles, was sie im Pro-Wrestling tun. Sie steigen in den Ring mit dem Traum, bei WrestleMania zu sein und bei WrestleMania haben er und Edge sich und im WWE Performance Center in einem Last Man Standing Match so richtig zerrissen. Er zugeben muss, dass er dieses Match verloren hat, weil Edge an diesem Abend der bessere Mann war, aber in seinem Herzen weiß er, dass er der überlegene Wrestler ist. Er braucht keine Tische, Leitern, Stühle oder der Last Man zu sein, denn was er braucht, ist nur ein Referee und einen Ring. Athleten kommen und gehen, aber kein normaler Athlet kann das tun, was Superstars tun. Genau wie niemand in der WWE das tun kann, was er so tut, oder wie er es tut, und dazu gehört auch Edge. Er weiß ganz genau, warum Edge seine Herausforderung in der letzten Woche nicht angenommen hat, da er es in dessen Augen gesehen hat. Er sah Zweifel. Edges Entschlossenheit und Leidenschaft sind verschwunden und was einst Entschlossenheit und Leidenschaft war, ist jetzt Zweifel und Angst. Auf einmal ertönt die Musik von Edge und dieser kommt heraus und begibt sich in den Ring, während Carly Caruso diesen verlässt. Im Ring angekommen sagt Edge, dass Randy Orton, letzte Woche viele Wahrheiten angesprochen hat, die ihm zum nachzudenken und zu verinnerlichen gebracht hat. Er ist zu dem Entschluss gekommen, dass Randy Orton Schach spielt, also konnte er nicht einfach in dessen nächsten Zug eilen. Es ist alles nur ein Spiel für Randy Orton, um einen Gehaltsscheck zu bekommen. Er versteht es, dass Randy Orton wahrscheinlich die talentierteste Person in einem Ring ist, aber das ist nicht das Leben, das Randy Orton wollte. Dies ist das Leben, das ihm als Backup Plan übergeben wurde, und daher unterscheidet sich Randy Orton von allen anderen, weil es ihm einfach egal ist. Randy Orton ging nicht ins Bett und träumte davon, ein Champion wie er zu sein. Randy Orton brauchte kein Geld oder eine Erlaubnis von jemanden um zu monatlichen Shows zu gehen. Als er zum ersten Mal den WWE Intercontinental Championship gewonnen hat, weinte er an diesem Abend und als Randy Orton zum ersten Mal den WWE Intercontinental Championship gewonnen hat, hat dieser bestimmt nicht geweint, da ihm der Titel egal war. Im selbst bedeutet dieser Titel viel, da er auf dem Weg war, eines der besten Arbeitspferde in der Geschichte dieses Geschäfts zu werden. Und genau das hat er getan. 2004 hat er dann Randy Orton um diesen Titel besiegt und es ist immer noch eines der Lieblingsmatches von ihm, doch seitdem sind sie beide gewachsen. Randy Orton möchte, das Edge die Klappe hält, doch Edge meint, dass Randy Orton noch nie seine Karriere wegen einer Verletzung beenden musste und neun Jahre kämpfen musste, nur um zurückzukommen. Randy Orton liebt diesen Sport nicht wie er und der Rest des Rosters. Also ja, Randy Orton kann sagen, dass der bessere Wrestler bei WrestleMania nicht gewonnen hat. Randy Orton möchte erneut, dass Edge die Klappe hält und endlich auf die Herausforderung antwortet. Edge schreit darauf laut ja und nimmt die Herausforderung an. Randy Orton verlässt nach diesen Worten den Ring und die Halle.

Backstage starrt Seth Rollins in die Luft, bis Murphy dazu kommt und ihm auf die Schulter klopft. Seth Rollins dreht sich um und meint, dass er eine Offenbarung gehabt hat, die er der Welt mitteilen möchte. Daher bittet er Murphy, mit ihm zu gehen.

In der Halle ertönt die Musik von Seth Rollins und dieser kommt zusammen mit Murphy heraus und beide begeben sich für eine Promo in den Ring. Dort angekommen sagt Seth Rollins, dass man manchmal im Leben verlieren muss, um sich wirklich zu finden. Als er beim WWE Money in the Bank 2020 PPV gegen Drew McIntyre verloren hat, glaubte ein Teil von ihm, dass er alles verloren hatte. Er war niedergeschlagen und befand sich an einem dunklen Ort und er wusste nicht, ob er diesem Ort jemals wieder entkommen würde. Doch ohne Dunkelheit kann es kein Licht geben und er hat dieses Licht gesehen und es ist heller als jemals zuvor. Und das ist alles einem Mann zu verdanken, und zwar Rey Mysterio. Was er letzte Woche Rey Mysterio angetan hat, wurde als abscheulich, widerlich und unverzeihlich beschrieben. Von anderen wurde es als Akt der Buße beschrieben, weil Rey Mysterio ungläubig gegenüber dem Monday Night Messiah war. Aber er selbst sieht es überhaupt nicht so. Die Art, wie er es sieht, was mit Rey Mysterio passiert ist, war unglücklich, aber notwendig. Ein Opfer für das Allgemeinwohl, den kathartischen Moment, den er für die Klarheit brauchte, um der Führer zu sein, der er sein sollte. Er weiß, dass Rey Mysterio zu Hause ist und sich dort erholt, daher sei diesem gesagt, dass dieser es zwar jetzt nicht sehen kann, doch Rey Mysterio wird noch feststellen, dass das Geschehene ein Segen war. Plötzlich ertönt die Musik von Humberto Carrillo und dieser kommt heraus und begibt sich auf die Stage. Dort angekommen sagt er, dass niemand das gesagte von Seth Rollins glaubt. Rey Mysterio ist ein Held für Millionen und auch sein Idol. Alles, was Seth Rollins ist, ist ein Feigling. Nach diesen Worten steigt Humberto Carrillo in den Ring, um auf Seth Rollins loszugehen, doch Buddy stellt sich zwischen die beiden. Seth Rollins sagt, dass er diesen Akt der Verteidigung von Rey Mysterios Ehre schätzt und respektiert, jedoch ist er nicht für diesen Anlass angezogen, wenn Humberto Carrillo hier ist, um zu kämpfen. Sein Schützling Murphy wird später am Abend ein Match gegen Aleister Black haben und ist daher für so einen Anlass entsprechend gekleidet. Wenn also Humberto Carrillo ein Kampf wünscht, wird sein Schüler ihm gerne dabei helfen.

Singles Match
Murphy (w/ Seth Rollins) besiegt Humberto Carrillo via Pinfall nach dem Murphys Law. - [04:37]
Nach dem Match prügelt Murphy weiter auf Humberto Carrillo ein, bis Aleister Black herauskommt und den Save macht.

Backstage beschwert sich King Corbin bei einem WWE Mitarbeiter darüber, dass er keine eigene Umkleidekabine hat, und weißt diesen an, ihm eine individuelle Umkleidekabine zu suchen. Ein Referee kommt vorbei und King Corbin beschwert sich bei diesem darüber, wie er bei RAW willkommen geheißen wurde und sagt, dass es Fingerabdruckflecken auf seiner Krone gab, dass sich niemand vor ihm verneigte und niemand öffnete ihn Türen oder brachte ihm etwas Essen. Weiß den niemand hier bei RAW wie wichtig ein König ist und wie man Gäste behandelt? All das muss in Ordnung gebracht werden, denn später wird er dem WWE Champion Drew McInytre ordentlich den Arsch versohlen.

Backstage hält Liv Morgan eine Promo und sagt, dass ihre Mutter eine Heldin ist, denn diese hatte weder einen Job noch ein Sparkonto oder einen Lebenslauf. Aber was ihre Mutter hatte, war Entschlossenheit und ihre Mutter hat nie aufgegeben und sie ist eindeutig die Tochter ihrer Mutter. Vor ein paar Wochen hatte sie ein Match gegen die zwölffache Womens Champion Charlotte Flair, doch hat sie es gewonnen? Nein, aber sie hat etwas gelernt, und zwar hat sie gelernt, dass sie genau so entschlossen wie ihre Mutter ist, und eines Tages wird sie einen WWE Womens Championship gewinnen.

In der Halle ertönt die Musik von NXT Womens Champion Charlotte Flair und diese kommt heraus und begibt sich für ihr Match gegen Ruby Riott in den Ring. Dort angekommen hält sie noch eine Promo und sagt, dass jeder zu Hause sicherlich Ehrfurcht hat. Aber sie wird keinen damit langweilen, dass niemand so hart arbeitet wie sie und dass sie deshalb das Gesicht von allen drei Brands ist. Stattdessen wird sie allen von WWE SmackDown Womens Champion Bayley und ihrem Lakai, Kumpel Sasha Banks erzählen und wie sie zu einem Champion vs. Champion Match herausgefordert wurde. Sie nahm an und ist aufgeregt, weil sie Bayley zeigen darf, dass es Levels gibt, ein Champion zu sein. Was Ruby Riott betrifft, so will diese auch unbedingt etwas zu ihr sagen wollen, denn jeder hat eine Meinung zu ihr. Warum also kommt Ruby Riott jetzt nicht heraus, um es ihr persönlich mitzuteilen? Ruby Riott lässt nicht lange auf sich warten und kommt in den den Ring. Dort angekommen starrt sie Charlotte Flair nur an, bis das Match losgeht.

Non-Title Match
Charlotte Flair © besiegt Ruby Riott via Submission im Figure Eight. - [03:57]

Backstage möchte Charly Caruso ein Interview mit Bobby Lashley führen, doch dazu kommt es nicht, weil MVP auf Bobby Lashley zukommt und klar stellt, dass er und Bobby Lashley nicht ins Geschäft kommen, weil dieser sich lieber mit Clowns wie R-Truth beschäftigt und immer noch von seiner Lana betreut wird. MVP fragt, was wohl passieren würde, wenn Bobby Lashley seinen Full Nelson beim WWE Champion ansetzen würde? Bonny Lashley sagt, dass er es nicht weiß, weil er seit 13 Jahren keinen WWE Championship mehr hatte. Aber er ist damit einverstanden, denn wer braucht den großen, schönen WWE Championship auf seiner Schulter, wenn man bereits eine Trophäe namens Lana auf dem Arm hat? MVP sagt, dass er nicht versucht, Probleme zu verursachen. Er möchte auch eine Gegenleistung, er möchte nur, dass Bobby Lashley darüber nachdenkt, wann Bobby Lashley endlich Bobby Lashley sein wird.

In einem Earlier Today Video sieht man, wie sich The Street Profits und The Viking Raider in einem Wikinger Camp zum Axtwerfen treffen. Dort bekommen The Street Profits von The Viking Raider als Gastgeschenk ein Feuer gezeigt, welches Rauch erzeugt. Angelo Dawkins will darauf The Viking Raiders erklären, dass ihre Catchphrase nicht wörtlich zu nehmen ist, doch Montez Ford erklärt seinem Freund, dass es nicht so schlau ist, ein Geschenk abzulehnen, welches von Wikingern kommt, die Äxte in ihren Händen halten. Montez Ford bedankt sich für das Geschenk und Ivar zeigt ein paar Trainingswürfe und und trifft immer wieder genau das Ziel. Montez Ford denkt dann bereits ans aufgeben und will sich daraufhin schnellstmöglich zurückziehen, doch Angelo Dawkins stellt klar, dass sie den Wettbewerb schon gewinnen werden.

Zurück in der Halle befindet sich Kairi Sane in einem geschmückten Ring und begrüßt die TV-Zuschauer zu Asukas Championship Celebration und ruft darauf ihre Freundin heraus. WWE RAW Women’s Champion Asuka lässt nicht lange auf sich warten und kommt unter ihrer Musik heraus und begibt sich in den Ring. Dort angekommen bekommt sie von Kairi Sane einen Blumenstrauß überreicht und beide umarmen sich danach. Asuka sagt dann, dass es großartig war, dass Money in the Bank Ladder Match zu gewinnen, aber was letzte Woche Geschehen ist, kann sie gar nicht so richtig in Worte fassen. Sie freut sich wirklich sehr für Becky Lynch und sie freut sich auch sehr darüber, nun WWE RAW Womens Champion zu sein. Kairi Sane erwähnt, dass Asuka nach dem sie schon NXT Womens Champion, WWE SmackDown Womens Champion, WWE Womens Tag Team Champion war, jetzt WWE RAW Womens Champion ist, und das macht aus Asuka eine Grand Slam Empress. Asuka tanzt vor Freude und Kairi Sane spielt ihr Entrance Lied auf einer Flöte. Plötzlich ertönt die Musik von Nia Jax und diese kommt heraus und begibt sich in den Ring. Dort angekommen sagt sie, dass es für Asuka nichts zu feiern gibt, da ihr der Titel von Becky Lynch nur überreicht wurde, weil diese wegen ihrer Schwangerschaft nicht mehr kämpfen kann. Nur weil Becky Lynch sich im Mutterschaftsurlaub befindet und Asuka das große Glück auf Erden hatte, wird jedoch bald jemand kommen, der weitaus würdiger ist, WWE RAW Womens Champion zu sein, und zwar sie selbst. Es gibt nur einen Weg, wie dies endet und wenn sie schon bald WWE RAW Womens Champion ist, wird es eine richtige Party geben. Auf einmal geht Asuka auf Nia Jax los und befördert sie nach einigen Tritten aus dem Ring und schreit sie darauf lautstark an.

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit King Corbin und befragt ihn zu seinem heutigen Match gegen WWE Champion Drew McInytre und ob er irgendwelche Zweifel hat? King Corbin sagt, dass Drew McIntyre ein Champion sein mag, aber dieser ist kein König. Er hat sich auch nicht blind auf das Match eingelassen, denn er entschied sich für Drew McIntyre, weil er ihn gut kennt und ihn letztes Jahr auf seinen Schultern getragen hat. Er weiß, was Drew McIntyre unter die Haut geht und er weiß auch das Drew McInytre gefährlich ist, da dieser Brock Lesnar besiegte. Aber Drew McInytre hat immer noch die Fähigkeit, Fehler zu machen und diese Fehler wird er ausnutzen und ihn besiegen. Wenn er dann das nächste Mal mit Drew McIntyre in den Ring steigt, wird es im Main Event von WrestleMania sein und dort wird er dann den WWE Championship gewinnen.

Die Kommentatoren erwähnen, dass Kevin Owens heute mit seiner Kevin Owens Show zurückkehren wird und Zelina Vega, Andrade, Austin Theory und Angel Garza werden seine Gäste sein.

Vor dem kommenden Match hält R-Truth noch eine Promo und sagt, dass er mit seinem Cousin Pretty Ricky gesprochen hat, und dieser sagte ihm, dass Bobby Lashley ein böser, böser, böser Mann ist. Es folgt ein Rückblick auf die Vorwoche und wie Bobby Lashley nach dem Match R-Truth abgefertigt hat. Nach dem Rückblick sagt R-Truth, dass er diesen Nelson nicht wieder abbekommen möchte, aber sein Held aus Kindertagen, John Cena, würde niemals aufgeben, wenn es darum geht, sich einem bösen Mann zu stellen, also wird er es auch nicht. Genau wie die er sein Baby nicht aufgibt. Tom Brady sollte besser zuschauen, damit dieser sieht, was er gleich mit Bobby Lashley macht, denn dann wird er Tom Brady finden und sich seinen WWE 24/7, 487, 7/11, I-95 SOUTH, 401k Championship zurückholen.

Singles Match
Bobby Lashley besiegt R-Truth via Submission im Full Nelson. - [02:28]
Nach dem Match betritt MVP die Stage und applaudiert Bobby Lashley zu, während Lana im Backstagebereich einen Wutanfall bekommt und Werkzeug durch die Gegend wirft.

Backstage sind Asuka und Kairi Sane weiter am feiern und werden dabei von Nia Jax die im Hintergrund steht, beobachtet.

Vor dem kommenden Match halten The IIconics noch eine Promo und sagen, ob die Champions nichts aus der Lektion aus der Vorwoche gelernt haben, nach dem sie im Wesentlichen betrogen haben, um dieses Championship Match zu bekommen? Aber sie sind froh und freuen sich, dass Alexa Bliss und Nikki Cross hier sind, um die WWE Womens Tag Team Championship abzuliefern, um dann zu verschwinden, denn die Zukunft dieser Titel gehört ihnen und diese Zukunft ist IIconic.

WWE Womens Tag Team Championship Match
Alexa Bliss & Nikki Cross © besiegen The IIconics (Billie Kay & Peyton Royce) via Disqualifikation. - [02:44]
Während des Matches befördert Peyton Royce trotz Ermahnung des Referees Alexa Bliss mehrfach gegen den Ringpfosten, was zur Disqualifikation führt.

Backstage spielt Kairi Sane etwas auf ihrer Flöte, bis Nia Jax vorbei kommt und sie gegen eine Produktionskiste befördert. An anderer Stelle im Backstagebereich stehen The IIconics und Billie Kay regt sich über Peyton Royce auf, da dieses Match eben ihre große Chance war, die WWE Womens Tag Team Championship zurückzubekommen. Die Diskussion eskaliert sogar etwas und Billie Kay verpasst Peyton Royce eine schallende Ohrfeige. Kurz darauf brechen beide Damen in Tränen aus, entschuldigen sich gegenseitig und umarmen sich.

Es folgt ein Trailer zur Fortsetzung auf die The Last Ride Dokuserie von The Undertaker, die auf dem WWE Network ausgestrahlt wird. Nach dem Trailer sieht man Backstage, wie Asuka die niedergeschlagene Kairi Sane erblickt und wütend wird. Darauf begibt sich Asuka auf die Suche nach Nia Jax und als Asuka diese findet und konfrontieren möchte, warum Nia Jax das mit Kairi Sane getan hat und nicht mir ihr, geht Nia Jax einfach wortlos weiter. Daraufhin schnappt sich Asuka dann Nia Jax und streckt sie mit einem Roundhouse Kick gegen den Kopf nieder.

Submission Match
Shayna Baszler besiegt Natalya via Submission im Kirifuda Clutch. - [03:48]
Nach dem Match bauen WWE Mitarbeiter gleich das Set für die Kevin Owens Show auf, während Natalya wegen ihrer Niederlage vor lauter Wut, dass aufgebaute Set wieder aus dem Ring wirft.

Backstage liefern sich wie schon in der Vorwoche WWE United States Champion Andrade, Angel Garza und Austin Theory eine hitzige Diskussion, bis Zelina Vega dazukommt und es unterbindet. Sie sagt, dass in der Kevin Owens Show auf derselben Seite zu sehen haben, denn es ist ihre Aufgabe, dass sie eine zusammenhängende Einheit sind, und fragt, ob es alle verstanden haben? Andrade, Angel Garza und Austin Theory antworten darauf mit Ja.

In der Halle ertönt die Musik von Kevin Owens und dieser kommt heraus und begibt sich für seine Kevin Owens Show in den Ring. Dort angekommen sagt er, dass er sich zu allererst, bei Natalya bedanken muss, die den ganzen Müll aus dem Weg geräumt hat. Er weiß, dass er schon ein bisschen weg ist, und die Leute fragten nach dem warum. Bei WrestleMania 36 hat er seinen Moment bekommen, wonach er gesucht hat, aber es hatte einen sehr hohen Preis, denn als er Seth Rollins besiegt hat, war er dann doch ziemlich angeschlagen. Aber die gute Nachricht ist, ihm geht es gut und er ist zurück, und heute Abend, mit seinem reduzierten Set, ist dies wegen seiner besonderen Gäste eine Hauptausgabe der Kevin Owens Show. Nach diesen Worten ruft er Zelina Vega, Andrade, Austin Theory und Angel Garza heraus. Alle vier lassen nicht lange auf sich warten und kommen unter Andrades Musik heraus und begeben sich in den Ring. Dort angekommen stellt sich Kevin Owens auf den Apron und entschuldigt sich für das Durcheinander, aber er wollte, dass sie in seiner Show sind. Zelina Vega sagt, dass sie weiß warum, denn er hoffte auf eine Art Jerry Springer Ausgabe. Aber sie hat solche Leute wie Kevin Owens, Drew McInytre und das gesamte WWE Universum so satt, denn alle sehen eine hitzige Diskussion und plötzlich gehen alle davon aus, dass es eine Funktionsstörung gibt und das ihr Imperium zusammenbricht. Doch sie alle liegen falsch, denn sie hat Andrade, der ein Gott unter den Insekten ist. Dann gibt es mit Angel Garza den tödlichen Lothario, der Männergesichter und Frauenherzen bricht und es gibt natürlich Austin Theory, das 22-jährige Wunderkind. Alle drei werden sie von ihr zusammengehalten, denn sie ist das Beste, was dieses Unternehmen seit langem gesehen hat. Sie alle kamen von der Straße und jetzt sind sie hier. Aber die Straße ist nicht jedermanns Sache und deshalb hat man Bürgersteige erfunden und diese Bürgersteige sind für Leute wie Kevin Owens. Und warum zum Geier steht Kevin Owens auf dem Apron, sollte er seinen Gästen nicht etwas Respekt zollen und im Ring stehen? Kevin Owens sagt, dass man argumentieren könnte, dass er Respekt zeigt, indem er ihnen den Ring überlässt. Aber die letzten Monate haben ihm auch gezeigt, dass Dinge aus dem Ruder laufen, wenn er mit mehreren Personen in einem Ring ist. Der wahre Grund, warum er auf dem Apron steht, ist, dass er nicht möchte, dass der Ring überfüllt wird, weil er noch einen anderen Gast, den sie alle sehr gut kennen, eingeladen hat, und zwar Apollo Crews. Die Musik von Apollo Crews ertönt und dieser kommt heraus und stürmt in die Halle und in den Ring. Dort angekommen attackiert er Andrade, was zu einen Brawl und zum kommenden Match führt.

Tag Team Match
Apollo Crews & Kevin Owens besiegen Andrade & Angel Garza (w/ Zelina Vega & Austin Theory) via Pinfall von Apollo Crews an Angel Garza nach der Spin Out Powerbomb. - [02:52]
Während des Matches knockte Austin Theory aus Versehen Angel Garza mit einem Forearm aus, was Apollo Crews nutzen konnte um die Spin Out Powerbomb zu zeigen die zum Sieg führt. Nach dem Match bekommt Angel Garza von Andrade, Austin Theory und Zelina Vega auf die Beine geholfen, bis auf einmal Andrade dann plötzlich Austin Theory attackiert. Angel Garza schließt sich ihm an und Zelina Vega bekräftigt diesen Angriff. Zusammen fertigen sie Austin Theory ab und während Andrade und Angela Garza ihn dann festhalten, teilt Zelina Vega ihm mit, dass er eine reine Zeitverschwendung war, und verpasst ihm eine schallende eine Ohrfeige. Andrade und Angel Garza schicken Austin Theory dann gegen ein paar Stühle und verlassen mit Zelina Vega die Halle.

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit WWE Champion Drew McInytre und befragt ihn zu seinem heutigen Match gegen King Corbin und zu dessen Worte von vorhin? Drew McInytre sagt, dass er sich nicht sicher ist, ob er den Kampf findet oder ob der Kampf ihn findet. Aber so oder so hat er Spaß, denn jeder Montagabend ist eine gute Zeit für eine Claymore Party. Mit den Brand to Brand Invitational bekommt man jetzt einige Traummatches. Und dieses Traummatch Nummer eins gegen King Corbin ist ihm in den Schoß gefallen. Er und King Corbin kennen sich gut, sie sind zusammen gereist und haben in Hotels übernachtet, doch irgendwann erkannte er, was für eine schreckliche Person King Corbin doch ist, der seinen Gegnern auch schreckliche Dinge an tut und alles macht, um zu gewinnen. König Corbin ist verrückt, wenn dieser dachte, man kann einfach so von SmackDown zu RAW kommen und ihn in seinem Hof besiegen. Er hat ja bereits gesagt, dass er einen Claymore Kick hat, der für einen König geeignet ist, und diesen wird King Corbin auch heute Abend abbekommen.

In einem Earlier Today Video sieht man, wie sich The Street Profits im Wikinger Camp auf das Axtwerfen vorbereiten. Sowohl Montez Ford als auch Angelo Dawkins treffen die Zielscheibe nicht und Angelo Dawkins versenkt seine Axt sogar in einem Bierfass, woraufhin sich einige Wikinger auf The Street Profits stürzen, doch The Viking Raiders können schlimmeres verhindern.

Singles Match
Aleister Black besiegt Murphy (w/ Seth Rollins) via Disqualifikation. - [02:33]
Während des Matches taucht Austin Theory auf und verbündet sich mit Seth Rollins. Daraufhin steigt Austin Theory in den Ring und attackiert Aleister Black, was zur Disqualifikation führt. Nach dem Match steigt Seth Rollins in den Ring und blickt zu Austin Theory, der dann weiter Aleister Black attackiert. Dieser kann sich etwas zur Wehr setzen, bis Murphy dazukommt und zusammen fertigen er und Austin Theory dann Aleister Black ab. Seth Rollins ist stolz auf seine neue Verpflichtung und umarmt Austin Theory.

In einem Earlier Today Video sieht man wieder The Street Profits und The Viking Raider in dem Wikinger Camp beim Axtwerfen. Erik präsentiert nun die Regeln des Axtwerfwettbewerbs und jedes Team darf zehnmal werfen, jedoch zählt nur das Bulls Eye als Treffer. Nach den ersten insgesamt 19 Würfen führen The Viking Raiders mit 10:0. Montez Ford trifft mit seinem letzten Wurf das Bulls Eye und die vier Superstars feiern gemeinsam diesen Erfolg, bis alle eine Sirene hören und ein Polizeiwagen ankommt, indem eine Axt in der Windschutzscheibe steckt. Zwei Polizisten steigen aus und fragen, wer das war? Angelo Dawkins stellt aber klar, dass sie als Täter gar nicht infrage kommen, da sie äußerst gut zielen können. Dies beweist er, indem er mit dem Rücken zur Zielscheibe steht und eine Axt in das Bulls Eye wirft.

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit Apollo Crews und befragt ihn ob nun mehr zu beweisen hat, nachdem er den WWE Money in the Bank 2020 PPV verpasst hat? Apollo Crews sagt, dass es so ist, aber um ehrlich zu sein, ist er sich nicht sicher, was mehr weh getan hat. Die Verletzung oder das Verpassen des WWE Money in the Bank 2020 PPV. Nachdem er so lange hart gearbeitet hat, fühlte es sich an, als würden die Dinge endlich klick machen. Diese letzten Wochen waren die längsten in seinem Leben, mit all den Fragen, was hätte sein können, aber er schaute tief in sich hinein und erkannte, dass er keine Zeit mit dem Was wäre wenn verschwenden darf. Alles was es brauchte war in den Ring zu treten, um zu zeigen, was er drauf hat. Jetzt weiß er, dass alles wieder passt, und daher fordert er erneut Andrade zu einem WWE United States Championship heraus. Zelina Vega kommt dazu und fragt, was Apollo Crews denn wirklich will? Will er seine Verluste reduzieren und mit einem gesunden Knie davonlaufen, oder will er wieder gegen Andrade antreten und dann nie wieder gehen können? Apollo Crews sagt, dass Andrade sich besser schon auf nächste Woche konzentriert und sich bereit macht. Apropos, wo ist Andrade? Hat dieser Angst, dass er ihm wieder in das Gesicht Schlagen würde? Egal wo Andrade jetzt ist, denn in der nächsten Woche wird er sich von ihm den WWE United States Championship holen.

In einem Earlier Today Video sieht man wieder The Street Profits und The Viking Raider in dem Wikinger Camp und wie beide Teams von einer Polizistin eine Standpauke gehalten bekommen. Sie erklärt, wie gefährlich es ist mit Äxten zu werfen, und dennoch wird sie ein Auge zudrücken, weil sie Ivar süß findet, im Gegensatz zu Erik. The Street Profits lachen.

Zurück in der Halle kommen WWE Champion Drew McInytre und King Corbin für das Brand to Brand Invitational Match in den Ring. Doch bevor das Match angeläutet wird, ertönt die Musik von Bobby Lashley und dieser kommt mit MVP auf die Stage heraus. Dort angekommen sagt MVP, dass er sich erst mal für die Unterbrechung entschuldigen muss, aber sie haben ein persönliches Interesse an diesem Match. King Corbin ist ein sehr fähiger Gegner, der Kurt Angle in den Ruhestand geschickt hat. Er könnte 10 Minuten damit verbringen, über all die großartigen Dinge zu sprechen, die King Corbin getan hat, und dann ist da noch der WWE Champion Drew McIntyre und das ist alles, was gesagt werden muss. Bobby Lashley ergreift das Wort und sagt, dass er es auf den WWE Championship abgesehen hat. Er ist zu allem bereit, selbst wenn er diesen Titel aus Drew McInytres kalten toten Händen entreißen muss, dann wird er genau das tun. MVP sagt, dass nun alles gesagt wurde, und sie werden sich das Match jetzt hier von der Stage aus ansehen.

Non-Title Brand to Brand Invitational Match
Drew McIntyre © besiegt King Corbin via Pinfall nach dem Claymore Kick. - [09:11]
Nach dem Match zeigt sich Drew McInytre für ein Aufeinandertreffen gegen Bobby Lashley bereit und liefert sich einen Staredown mit ihm. Mit diesen Bildern endet Monday Night RAW für diese Woche.


(Report mit großer Unterstützung vom CyBoard User Barney Ross)


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]1859 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!



[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.