MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 30.03.2020, 16:52 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
  « »  
  « »  
WWE: Monday Night RAW Report vom 23.03.2020
Verfasst von Nick Heidfeld am 24.03.2020, 13:03 Uhr
Monday Night RAW
23.03.2020
WWE Performance Center - Orlando, Florida, USA
Kommentatoren: Byron Saxton & Tom Phillips


Monday Night RAW beginnt diese Woche sofort mit einem Promovideo von Paul Heyman. Dieser sagt, dass sein Klient WWE Champion Brock Lesnar seit 18 Jahren zweifelsohne die dominanteste Kraft in der WWE ist. Die Liste der Opfer ist endlos. Roman Reigns, Seth Rollins, Randy Orton, Hulk Hogan, The Rock, Ric Flair, Steve Austin, John Cena und sogar The Undertaker und dessen WrestleMania Streak. Niemand war jemals so lange so dominant wie Brock Lesnar. Danach folgt sofort ein Promovideo von Drew McIntyre und dieser meint, dass alles, was Paul Heyman gerade eben gesagt hat, wahr ist. Es hat wirklich noch nie jemanden in der WWE gegeben, der so dominiert und andere besiegt hat, wie Brock Lesnar. Doch dann traf Brock Lesnar beim WWE Royal Rumble 2020 auf ihn und er hat die Welt verblüfft, als er Brock Lesnar aus dem Mens Royal Rumble geworfen hat. Wenn Brock Lesnar das für einen Zufall hält, wie nennt dieser es dann, als er ihm an nur einem Abend drei Claymore Kicks verpasst hat? Normal macht er keine Versprechungen, die er nicht einhalten kann, also wird er jetzt seine Worte sehr sorgfältig auswählen. Bei WrestleMania 36 wird er erneut Brock Lesnar einen Claymore Kick verpassen und neuer WWE Champion werden.

Nach den beiden Promovideos wird in die Halle geschaltet und dort begrüßen die Kommentatoren Byron Saxton und Tom Phillips die TV-Zuschauer zu einer neuen Ausgabe von Monday Night RAW aus dem WWE Performance Center in Orlando, Florida. Es geht in den Ring, denn dort stehen bereits WWE Champion Brock Lesnar und Paul Heyman. Letzterer stellt sich und Brock Lesnar dann in typischer Manier vor und sagt, dass alle zur Abwechslung mal ehrlich miteinander umgehen sollen. Es sind wirklich gerade unsichere Zeiten und in dieser Zeit, brauchen alle eine gewisse Gewissheit und diese Gewissheit gibt er zu Brock Lensar. Drew McIntyre kann alles tun, was dieser will, vom Training seines Arsches bis zum Sparring mit Mixed Martial Arts Kämpfer, aber Drew McIntyre kann und wird niemals Brock Lesnar besiegen können. Und schon gar nicht bei dieser einzigartigen und außergewöhnlichen WrestleMania, die zu groß ist für einen Abend. Drew McIntyre kann auf Händen und Knien zu Gott beten, aber dieser würde nur ein Besetztzeichen erhalten. Wenn Drew McIntyre dann das nächste Mal bei WrestleMania betet, wird Brock Lesnar ihm eine schnelle schmerzlose Antwort geben und es beenden. Obwohl, nachdem was beim WWE Royal Rumble 2020 und dann bei Monday Night RAW in Brooklyn passiert ist, wird es überhaupt nicht schmerzlos werden. Nach WrestleMania 36 wird Drew McIntrye nur eine weitere Bitch sein auf der Liste von Brock Lesnar, der es gegen den Besten im WWE Ring versucht hat.

Die Kommentatoren geben bekannt, dass die TV-Zuschauer nun in den Genuss des WWE World Heavyweight Championship Triple Threat Match zwischen Brock Lesnar, John Cena und Seth Rollins vom WWE Royal Rumble 2015 kommen werden.

WWE Royal Rumble 2015 Replay: WWE World Heavyweight Championship - Triple Threat Match
Brock Lesnar © (w/ Paul Heyman) besiegt John Cena & Seth Rollins (w/ J&J Security) via Pinfall an Seth Rollins nach dem F-5. - [22:42]

Es folgt ein Videorückblick der bisherigen Ereignisse zwischen The Undertaker und The OC. Nach dem kommen The OC (AJ Styles, Karl Anderson und Luke Gallows) auf die Stage und AJ Styles meint, dass WrestleMania zum ersten Mal in der WWE Geschichte einfach zu groß ist für einen Abend. Nach letzter Woche ist es nun offiziell, denn The Phenomenal One und The Phenom werden bei WrestleMania 36 gegeneinander antreten. Für ihn spielt es überhaupt keine Rolle, an welchen Abend es stattfindet, aber vielleicht interessiert es The Undertaker, denn wer weiß, wann seine Frau Michelle McCool ihn aus dem Haus lassen wird. The Undertaker hat nämlich keine Kontrolle über irgendetwas, genau wie letzte Woche, da hatte The Undertaker eine große dehnbare schwangere Mutterhose an und sah aus, wie Gruftidog, der Kopfgeldjäger oder wie der Tigerkönig. Da er gerade Tiger erwähnt. AJ Styles lässt darauf ein Video von The Undertaker und Michelle McCool einspielen in dem beide bei der Myrtle Beach Safari mit Tiger schwimmen. Nach dem Video fragt AJ Styles sich, wer dieser Mann ist? Hat The Undertaker die Kontrolle über sein Leben verloren? Seit seinem Verlust des Streaks ist The Undertaker nicht mehr derselbe. Eigentlich wollte er bei WrestleMania 36 die Seele von The Undertaker nehmen, aber daraus wird wohl nichts, weil Michelle McCool diese ihren Mann schon genommen hat. Die Mystik ist weg und das ist schon lange so, und zwar seit The Undertaker in den sozialen Medien Likes gibt und veröffentlichen Selfies macht. Bei WrestleMania will er nicht gegen Mark Calaway antreten, sondern gegen The Undertaker von früher, aber dieser Mann ist nirgends zu finden. Trotzdem wird er den Fans das geben, was sie wollen und er wird allen das geben, was sie sehen wollen. Er wird den wahren Deadman in einem Match zurückbringen, denn bei WrestleMania werden sie in einem Boneyard Match gegeneinander antreten. Genau so ein Match braucht The Undertaker und wenn danach alles vorbei ist, befinden sie sich am perfekten Ort, um The Undertaker zu begraben. Es ist ironischerweise dieselbe Grabstelle, die seine Frau Michelle McCool ausgesucht hat, als sie die Karriere von The Undertaker begraben hat.

Die Kommentatoren erwähnen, dass bei WrestleMania 36 The Street Profits in einem WWE RAW Tag Team Championship Match auf Andrade und Angel Garza treffen werden.

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit Andrade, Angel Garza und Zelina Vega und möchte wissen, wie sie sich auf ihr WrestleMania 36 Match vorbereiten? Zelina Vega sagt, dass beide heute Abend zeigen werden, warum sie das qualifizierteste und charismatischste Team in der WWE sind und schon bald wird Andrade der höchstdekorierte Superstar in der WWE sein. Nach WrestleMania 36 können The Street Profits weiter so herumtanzen, wie sie es immer machen, aber dann nicht mit den WWE RAW Tag Team Championships. Andrade erwähnt, dass The Street Profits gerne den Rauch wollen, aber sie wollen die WWE RAW Tag Team Championship. Angel Garza fügt hinzu, dass sie zwei Männer sind, die wissen, was sie wollen. Nach diesen Worten gehen sie weg, doch Angel Garza kehrt noch einmal zurück und zwinkert Charly Charuso charismatisch zu.

Tag Team Match
Andrade & Angel Garza (w/ Zelina Vega) besiegen Cedric Alexander & Ricochet via Pinfall von Andrade an Cedric Alexander nach einem Back Elbow. - [20:23]
Während des Matches kommen The Street Profits heraus und setzen sich zu den Kommentatoren. Nach dem Match liefern sich Andrade und Angel Garza mit The Street Profits einen Staredown, bis ein Brawl ausbricht bei dem The Street Profits die Oberhand behalten.

Es folgt ein Videorückblick von Stone Cold Steve Austins Auftritt aus der Vorwoche.

Non-Title Tag Team Match
The Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford) © besiegen Brendan Vink & Shane Thorne via Pinfall von Montez Ford an Shane Thorne nach dem Frog Splash. - [02:58]

In einem WWE YouTube Video sieht man, wie R-Truth den WWE 24/7 Championship von Riddick Moss gewinnt.

Die Kommentatoren erwähnen, dass bei WrestleMania 36 Elias und King Corbin sowie Aleister Black und Bobby Lashley jeweils in einem Match aufeinandertreffen werden.

Zurück in einer abgedunkelten Halle mit Spotlight befindet sich Charly Caruso mit Shayna Baszler für ein Sitdown-Interview im Ring. Charly Caruso erwähnt, dass Shayna Baszler möglicherweise die einschüchternde Frau in der Geschichte der WWE ist, die als erste Teilnehmerin alle Konkurrentinnen im Elimination Chamber Match eliminiert hat. Shayna Baszler ist sehr talentiert im Ring und wird bei WrestleMania 36 gegen Becky Lynch antreten. Wie will sich Shayna Baszler, sollte sie gewinnen als WWE RAW Womens Champion verhalten? Shanya Baszler antwortet nicht, daraufhin sagt Charly Carsuo, dass Shayna Baszler wohl ihre taten, für sich sprechen lässt. Aber vielleicht könnte Shayna Baszler doch einmal ihre Gedanken beschreiben? Shayna Baszler fragt, warum Charly Caruso so nervös ist, glaubt sie vielleicht, dass sie gebissen wird? Charly Caruso sagt, abgesehen von unangemessenem Timing ist das ein guter Übergang. Sie fragt, ob das das Maß an Brutalität ist, das alle bei WrestleMania 36 zu erwarten haben? Shayna Baszler sagt, dass Becky Lynch damit rechnen sollte, bei WrestleMania 36 auf das Übelste abgefertigt zu werden und zu verlieren. Charly Caruso weist darauf hin, dass Shayna Baszler dem Interview zugestimmt hat, sodass es nicht nötig ist, so feindselig zu sein. Shayna Baszler sagt, das sollte Charly Caruso vielleicht die Frage stellen, von der alle wissen, dass sie sie stellen möchte. Charly Caruso fragt, dass wenn Shayna Baszler nur zerstören möchte, warum möchte sie dann den WWE RAW Womens Championship gewinnen? Shayna Baszler sagt, dass sie den WWE RAW Womens Championship gewinnen will, weil sie es liebt zu zerstören. Wenn sie den WWE RAW Womens Championship von Becky Lynch gewinnt, wird es Becky Lynch zerstören. Es ist nicht so kompliziert, denn von Anfang an hat sie allen genau gezeigt, wer sie ist. Als Charly Caruso die nächste Frage stellen will, kracht es plötzlich und irgendwer hat mit einem Stuhl auf Shayna Baszler eingeschlagen. Das Hallenlicht geht an und man sieht, wie Becky Lynch weiter mit dem Stuhl auf Shayna Baszler einschlägt, bis sie zufrieden den Ring und die Halle verlässt.

Singles Match
Aleister Black besiegt Leon Ruff via Pinfall nach der Black Mass. - [00:54]

Kevin Owens kommt heraus und begibt sich in den Ring. Dort angekommen gibt er zu verstehen, dass er in der letzten Woche schon hier im Ring stand, um auf Seth Rollins Herausforderung einzugehen, doch dieser war leider nicht vor Ort. Jetzt hat er aber gehört, dass Seth Rollins am heutigen Abend anwesend ist, und deshalb möchte er, dass sich Seth Rollins nun persönlich blicken lässt. Dieser lässt nicht lange auf sich warten und kommt auf die Stage heraus. Dort sagt Seth Rollins dann, dass er diesen Ort hier sehr nett findet, aber glaubt jemand ehrlich daran, dass dieser Ort Kevin Owens einen Heimvorteil verschafft? Kevin Owens mag hier trainiert haben und sich neben unzählige Erinnerungen und Freunde auch seinen Platz in der WWE verdient haben, aber versteht Kevin Owens, wie dieser überhaupt diese Gelegenheit bekommen hat? Als er selbst zur WWE kam, gab es nicht einmal ein WWE Performance Center, in das er gehen konnte. Dieses ganze Gebäude wurde mit seinem Blut, seinem Schweiß und seinen Tränen gebaut. Er hat bei der WWE in einem baufälligen Lagerhaus angefangen und man habe ihm gesagt, dass alles, was er zuvor gelernt habe, keine Rolle spielen würde. Sein ganzes Lebenswerk ist in Rauch aufgegangen und er musste erneut alles geben, um erfolgreich zu sein. Er tat es nicht für sich selbst, sondern damit, dass Talente wie Kevin Owens in so einem Gebäude trainieren konnten. Er hat das System von Grund auf neu aufgebaut und möchte dies nun auch für RAW tun, aber Kevin Owens steht ihm im Weg. Zudem ist er sich nicht sicher, ob es Kevins Owens Selbstsucht oder Ego ist, die im Weg stehen und sich weigern, sich ihm anzuschließen. Ohne ihn würde NXT oder das Performance Center nicht existieren, und jeder der dieses Gebäude betritt, ist ihm daher etwas schuldig, denn ohne ihn, gäbe es keinen Johnny Gargano, keinen Tommaso Ciampa, keine Undisputed ERA und keine Womens Revolution. Es gäbe nicht einmal einen Kevin Owens. Warum also möchte Kevin Owens ausgerechnet bei WrestleMania 36 ein Exempel an ihm statuieren? Kennt Kevin Owens überhaupt seine WrestleMania Bilanz? Er hat bei WrestleMania schon den WWE Intercontinental Championship, den WWE Universal Championship gewonnen. Er konnte Triple H besiegen und er hat seinen MitB Vertrag WWE Championship Match von Brock Lesnar gegen Roman Reigns eingelöst, um den WWE Championship zu gewinnen. Er hat mehr WrestleMania Momente, als er zählen kann, während Kevin Owens keine hat, denn dessen Erfolgsbilanz sieht eher so aus. Misserfolg nach Misserfolg nach Misserfolg. Und was ist letztes Jahr passiert? Oh, das stimmt, Kevin Owens war nicht einmal gut genug, um bei WrestleMania dabei zu sein. Kevin Owens kann ihn nicht einmal an seinem schlechtesten Tag besiegen und bei WrestleMaina wird er eh niemals sein schlimmste Tag haben, denn unter Druck wird er zu einem Gott. Nach diesen Worten verschwindet Seth Rollins wieder im Backstagebereich.

Die Kommentatoren geben bekannt, dass die TV-Zuschauer nun in den Genuss des WWE SmackDown Women’s Championship Match zwischen Charlotte Flair und Asuka von Wrestlemania 34 kommen werden.

WWE Wrestlemania 34 Replay: WWE SmackDown Women’s Championship Match
Charlotte Flair © besiegte Asuka via Submission im Figure-Eight. - [13:07]

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit Charlotte Flair und fragt, wie es war noch einmal diesen WrestleMania Moment zu erleben? Charlotte Flair sagt, dass es inspirierend war, für Rhea Ripley bestimmt auch, denn diese möchte sicherlich nun genau wie sie sein. Bei WrestleMania 34 gab es nicht nur ihre erfolgreiche Titelverteidigung, sondern auch das Ende von Asukas unglaublichem Streak. Sie geht davon aus, dass Rhea Ripley begeistert davon ist, die erste NXT Womens Champion zu sein, die ein Teil von WrestleMania ist. Aber sie selbst ist eine Meisterklasse, wenn es darum geht Geschichte zu schreiben. WrestleMania 34 war nicht das erste Mal, dass sie Geschichte schrieb. Bei WrestleMania 32 gewann sie als aller erste den neuen WWE RAW Women's Championship, als der WWE Divas Championship eingestellt wurde. Bei Wrestlemania 35 stand sie dann im ersten Frauen Main Event und bei Wrestlemania 36 wird sie die erste Frau sein, die den NXT Women’s Championship bei einer WrestleMania gewinnt.

Zurück in der Halle betritt Randy Orton die Stage und erklärt, dass er in den letzten Monaten Dinge gesagt und getan hat, die allesamt missverstanden wurden. Was er tat und sagte, kam alles von einem Ort der Liebe, aber jeder hat es als ein Akt der Brutalität angesehen. Er möchte, dass Edge sich das anhört, was er jetzt zu sagen hat, denn bevor er auf die Herausforderung reagiert, muss er sich entschuldigen. Er hat Edges Frau Beth Phoenix vor ein paar Wochen im Ring angelogen, als er sagte, dass Edge ein Wrestling Junkie wäre. Das ist nicht wahr, denn Edge ist ein Junkie für sein eigenes Ego und Adam Copeland ist ein Junkie für Edge. Letzte Woche hat Edge etwas gesagt, das wahr ist. Das ist die Tatsache, dass er alles auf einem Silbertablett serviert bekommen hat. Er wird der Erste sein, der zugibt, dass ihm seine Chancen in der WWE gegeben wurden, weil er der Sohn von Cowboy Bob Orton ist. Aber nur weil ihm diese Gelegenheit und ihm eine Chance gegeben wurde, ist das noch lange keine Garantie für Hall of Fame würdige Karriere. Ein Jahr nach seiner Aufnahme bei OVW gewann er den WWE Intercontinental Championship. Danach wurde er der jüngste WWE World Heavyweight Champion aller Zeiten. Wurden ihm diese Erfolge auf einem Silbertablett serviert? Nein. Edge sagte letzte Woche, dass Mick Foley die Anerkennung verdient und dass dieser die Fackel sowohl an Edge als auch an ihn weitergegeben hat, doch dass stimmt nicht, denn Mick Foley hat nichts an ihn weitergegeben. Nur Edge bekam die Fackel, während er von Mick Foley auf einen Stapel Reißnägel geworfen wurde. Darauf spuckte er Mick Foley in das Gesicht, schlug ihn nieder und nahm sich dann die Fackel einfach. Er ist von einem Anwärter der dritten Generation zu einem Mann mit den drei gefährlichsten Buchstaben im Sports Entertainment aufgestiegen. Wurden ihm dieser Erfolg auf einem Silbertablett serviert? Nein. Seine ganzen Erfolge sind passiert, weil er diese eine Eigenschaft hat, von der Edge glaubt, er hätte sie nicht und das ist Entschlossenheit. Aber wer weiß? Vielleicht bedeutet Entschlossenheit für verschiedene Menschen verschiedene Dinge. Entschlossenheit bedeute für ihn nicht neun lange Jahre zu Hause auf einer Couch zu sitzen, zum Himmel aufblicken und sich zu fragen, was wäre wenn? Entschlossenheit bedeutet für ihn, Lange in einer Branche zu sein und es bedeutet für ihn, die einzige Konstante im WWE Lockerroom zu sein. Wenn er sich umsieht, sieht er niemanden, der so annähernd so gut wie er. Niemand hat so viel Entschlossenheit wie er, auch Edge nicht. Zudem wird er Edge und anderen als Schmarotzer betrachtet, doch wer hätte bitte denn anders entschieden, wenn man von Triple H die Chance bekommt, sich der Evolution anzuschließen? Hätte Edge Nein gesagt? Bestimmt nicht. Alles, was er in den letzten Monaten gesagt hat, kommt von der Liebe, die er für Edge in seinem Herzen trägt. Er liebt Edge und dessen ganze Familie Copeland wirklich, deshalb hat er auch dafür gesorgt, dass Lyric und Ruby Copeland ihren Vater zuhause haben. Aber nun zu Edges Herausforderung für das Last Man Standing Match bei WrestleMania 36. Edge schreibt gerne die Geschichte, aber er selbst schreibt das Ende, daher stimmt er der Herausforderung zu. Nach diesen Worten endet Monday Night RAW für diese Woche.


(Report mit großer Unterstützung vom CyBoard User Barney Ross)


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]1780 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!



[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.