MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 08.04.2020, 11:39 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
  « »  
  « »  
WWE: Friday Night SmackDown Report vom 13.03.2020
Verfasst von Nick Heidfeld am 14.03.2020, 11:53 Uhr
Friday Night SmackDown
13.03.2020
WWE Performance Center - Orlando, Florida, USA
Kommentatoren: Michael Cole & Triple H


Friday Night SmackDown beginnt diese Woche Live im WWE Performance Center in Orlando, Florida, da die Show aufgrund der Coronavirus-Pandemie aus der Little Caesar's Arena in Detroit, Michigan verlegt wurde. Triple H heißt alle TV-Zuschauer im WWE Performance Center willkommen und sagt, dass hier täglich über 100 Athleten arbeiten. Sasha Banks, Bayley, Roman Reigns, Bray Wyatt und Baron Corbin sind alle durch diese Türen gegangen und heute Abend werden sie zurückkehren. Nicht um zu trainieren, sondern um das zu tun, was sie besser können als jeder andere auf der Welt. Zu unterhalten. Die heutige Show wird anders sein als alles, was man bisher gesehen hat. Die TV Zuschauer sollen sich zurücklehnen und entspannen, und wenn es geht, zu versuchen die Welt um sich herum zu vergessen, und die WWE das tun lassen, was sie am besten können, anderen ein Lächeln auf die Gesichter zaubern. Willkommen bei Friday Night SmackDown auf FOX. Nach Triple H Ansprache folgt das Intro und nach diesem wird sofort Live in die leere Halle geschaltet. Die Kommentatoren Michael Cole und Triple H heißen die TV-Zuschauer zu Friday Night SmackDown aus Orlando, Florida willkommen und geben einen Ausblick auf die heutige Ausgabe. So wird John Cena heute Abend hier sein, um über sein WrestleMania Match gegen “The Fiend” Bray Wyatt sprechen. Zudem wird Jeff Hardy zurückkehren und in Action sein und es gibt ein Interview mit Roman Reigns, der über das Spear vs. Spear WWE Universal Championship Match bei WrestleMania gegen Goldberg spricht.

In der Halle ertönt die Musik von Sasha Banks und diese kommt zusammen mit WWE SmackDown Womens Champion Bayley heraus und beide begeben sich zum Ring und zum Kommentatorenpult. Dort angekommen sprechen beide darüber, wie sie beschlossen haben, diese Show zu eröffnen, und es spielt keine Rolle, ob 10.000 Zuschauer anwesend sind oder nicht. Sie beide bleiben die Gesichter der Womens Division von Smackown und das WWE Performance Center ist der Ort, den sie erbaut haben und es ist immer noch ihr Haus. Danach fragen beide, wo Paige ist, denn diese wollte doch Bayley etwas mitteilen? Michael Cole meint darauf, dass Paige Reiseprobleme hat. Sasha Banks und Bayley können es nicht glauben und sagen, dass Paige genau wie jede andere Frau in der WWE nur eifersüchtig ist. Auf einmal ertönt die Musik von Alexa Bliss und diese kommt zusammen mit Nikki Cross heraus und fragt, ob Sasha Banks und Bayley Überraschungen lieben? Es sieht nämlich nicht so aus, als würde Paige heute Abend hier sein. In der vergangenen Woche haben sie und Nikki Cross The Kabuki Warriors zu einem WWE Womens Tag Team Championship Match bei WrestleMania herausgefordert, doch alles was sie bekommen haben waren Tweets auf Twitter, die sie nicht verstehen konnten. Möglicherweise müssen sie einfach zu RAW gehen, aber da sie auch Sasha Banks und Bayley satthaben, sind sie bereit für ein Match, wenn Sasha Banks und Bayley es auch sind. Sasha Banks und Bayley nehmen die Herausforderung an.

Tag Team Match
Bayley & Sasha Banks besiegen Alexa Bliss & Nikki Cross via Submission von Sasha Banks an Nikki Cross im Bank Statement. - [10:58]
Während des Matches kommt Asuka heraus und befördert Alexa Bliss ungesehen vom Referee aus dem Ring, als Nikki Cross sich im Bank Statement befindet.

Es folgt ein Rückblick auf die Geschehnisse zwischen WWE Universal Champion Goldberg und Roman Reigns vor zwei Wochen bei SmackDown. Nach dem Rückblick befindet sich Michael Cole im Ring und ruft Roman Reigns zu Interview heraus. Dieser lässt nicht lange auf sich warten und kommt unter seiner Musik in den Ring. Dort angekommen fragt Michael Cole ihn, wie seltsam es war ohne Reaktionen in den Ring zukommen? Roman Reigns sagt, dass es komisch war, da er in einem Geschäft tätig ist, das auf Reaktionen der Zuschauer basiert, aber es tut gut, wieder im WWE Performance Center zu sein. Michael Cole fragt dann, wie sein letztes Jahr wahr? Roman Reigns meint, dass es Höhen und Tiefen gegeben hat, aber letztendlich ist es egal, was passiert, solange er gesund bleibt und in der Lage ist, am nächsten Tag aufzuwachen und daran teilzunehmen, was er so liebt. Das hat ihn das ganze letzte Jahr über angetrieben und jetzt befindet er sich in einem vertrauten Gebiet und ist auf dem Weg zum Main Event bei WrestleMania. Michael Cole sagt, dass im letzten Jahr viel passiert ist, und es gab viele Kritiker, die gesagt haben, dass Roman Reigns es nicht verdient im Main Event bei WrestleMania zu stehen. Roman Reigns sagt, dass er sich während seiner gesamten Karriere mit Kritikern befasst hat. Wenn er jeden Abend in anderen Städten vor 5.000 Menschen antritt, warum darf er dann nicht von all dieser harten Arbeit profitieren? Abend für Abend hat er sich den Arsch aufgerissen und es gibt niemanden hier, der so viel Engagement hat wie er. Wenn es darauf ankommt, ist er buchstäblich so schnell wie möglich zurückgekommen, um das zu tun, was er so sehr liebt. Jetzt, wo er wieder hier ist, verneigt er sich vor niemandem und er nimmt sich, was ihm gehört. Er hat alles getan, um sich das zu verdienen, was er bekommt. Michael Cole sagt, dass Roman Reigns Match gegen Bill Goldberg bei WrestleMania als Speer vs. Speer bezeichnet wird. In der digitalen Morgenshow "The Bump", sagte Goldberg, dass er Roman Reigns plattmachen wird, wie ein Bulldozer den Erdboden. Roman Reigns sagt, dass Goldberg auf der Georgia University war, daher ist er sich nicht sicher, ob Goldberg überhaupt klug genug ist, um einen Bulldozer zu bedienen. Aber jetzt im Ernst, er hat großen Respekt vor Goldberg, denn dieser hat gute Arbeit geleistet und ist eine Ikone. Allerdings ist Goldberg auch ein Teilzeit Worker und dafür ist hier einfach kein Platz. Er selbst ist ein Vollzeit Worker und er hat sein ganzes Leben diesem Beruf gewidmet. Er wurde dafür gezüchtet, geboren und gepflegt, seit er ein kleiner Junge war. Bei dem Match gegen Goldberg geht es nicht um einen Move. Er hat alles gemeistert, was es zu meistern gibt und sich Woche für Woche den Arsch aufgerissen. Wenn er also zum Main Event nach WrestleMania geht, wird er Goldberg in den Arsch treten und sich seinen WWE Universal Championship zurückholen. Er wird diesen Ort hier wieder in Ordnung bringen.

Backstage möchte Kayla Braxton ein Interview führen, doch auf einmal kommt Cesaro vorbei und stellt den neuen WWE Intercontinental Champion "The Untouchable" Sami Zayn vor. Dieser kommt dann zusammen mit Shinsuke Nakamura ebenfalls dazu und freuen sich über ihren großen Sieg gegen Braun Strowman beim WWE Elimination Chamber 2020 PPV. Kayla Braxton erklärt ihnen, dass die Drei nicht ihr geplantes Interview ist. Sami Zayn sagt, dass er dachte, der Zeitplan hat sich geändert. Normalerweise würde ihn das verärgern, aber da sein Team zu feiern hat, ist es okay. Nach diesen Worten gehen die drei weg und Kayla Braxton begrüßt ihren richtigen Interviewpartner Jeff Hardy und fragt ihn, wie es ist wieder zurück bei SmackDown zu sein. Jeff Hardy sagt, er ist froh, dass sie alle so aufgeregt sind, ihn wieder zurückzuhaben. Es fühlt sich richtig gut an zurück zu sein. Er ist so glücklich und gesund wie nie zuvor, und hat während seiner Verletzungspause seine Seelen durchsucht und viele Dinge herausgefunden. Eines davon ist, dass er in der WWE viel mehr zu tun hat. Auf einmal kommt King Corbin vorbei und sagt, dass nicht jeder glücklich ist, dass Jeff Hardy zurück ist. SmackDown hat sich verändert, weil es nun von einem gütigen König geführt wird, der die Bauern in Schacht hält. Doch wie wird Jeff Hardy sich einbringen? Auf einer geraden Linie gehen? Vielleicht das Alphabet rückwärts aufsagen oder das Größte von allem, seine Nase mit dem Finger berühren. Jeff Hardy sagt, dass er heute Abend ein großes Match hat und falls es eine Majestät nicht gehört hat, es geht gegen ihn. Jeff Hardy geht weg und Elias kommt dazu und sagt, er vergisst nie, und das gilt auch für King Corbins Beleidigungen aus der letzten Woche. Elias möchte nun ein Lied singen, doch King Corbin stürmt davon.

Es folgt ein Video zum WrestleMania Match zwischen WWE RAW Womens Champion Becky Lynch und Shayna Baszler.

Es folgt ein Rückblick auf das Match von Daniel Bryan gegen Drew Gulak beim WWE Elimination Chamber 2020 PPV, welches Daniel Bryan für sich entscheiden konnte. Nach dem Rückblick sieht man Backstage Daniel Bryan bei Drew Gulak und sagt, dass er nach ihm gesucht hat. Drew Gulak will gehen, doch Daniel Bryan hält ihn auf und sagt weiter, dass er tatsächlich gesehen hat, wovon Drew Gulak gesprochen hat. Er stieg mit ihm in den Ring und Drew Gulak konterte so viel von dem, was er getan hat. Und selbst eine Woche später hat er immer noch schmerzen von dem Match. Daher ist er also bereit, zu lernen, wenn Drew Gulak noch bereit ist zu unterrichten? Auf einmal kommen Sami Zayn, Cesaro und Shinsuke Nakamura dazu und Sami Zayn sagt, dass er sich noch genau daran erinnert, Daniel Bryan gebeten zu haben, ihnen beizutreten, und Daniel Bryan sagte nein. Einige Wochen später hält er nun den WWE Intercontinental Championship in seinen Händen, da er Braun Strowman gepinnt hat, während in der Zwischenzeit Daniel Bryan nur eine Hülle seines Früheren ich ist, nachdem dieser von The Fiend zerkaut und ausgespuckt wurde. Und jetzt muss Daniel Bryan von einem niemand um Tipps betteln. Daniel Bryan möchte darauf Sami Zayn konfrontieren, doch Cesaro stellt sich in den Weg und stellt klar, dass wenn Daniel Bryan ein Problem mit Sami Zayn hat, dieser auch automatisch auch ein Problem mit ihm hat. Daniel Bryan sagt, dass dies klar nach einer Herausforderung klingt und diese nimmt er an. Sie werden sich später im Ring treffen.

Es folgt ein Rückblick auf das gesamte WWE SmackDown Tag Team Elimination Chamber Match vom WWE Elimination Chamber 2020 PPV. Nach diesem Rückblick sitzen The Miz und John Morrison im Ring und prahlen mit ihrem Sieg beim WWE Elimination Chamber 2020 PPV und The Miz sagt, dass alle Zuschauer wohl dachten, 10 Superstars bei ihrer ersten Titelverteidigung gegen sie einzusetzen, würde sie aufhalten. Er wird nun allen erklären, warum sie so gut sind, denn als sie das erste Mal ein Tag Team waren, haben sie auch schon Championships gewonnen. Und 13 Jahre später haben sie es wieder getan. John Morrison sagt, dass wenn heute Abend jemand hier ist, der nicht glaubt, dass sie das größte Tag Team des 21. Jahrhunderts sind, dann sollen diese sich jetzt melden. The Miz sagt, da es niemanden gibt, der sich äußert, will er nun wissen, ob jemand der Meinung ist, dass er nicht der beste Wrestling Techniker ist, den dieses Business jemals gesehen hat? John Morrison meint darauf, da es niemanden gibt, der sich äußert, will er nun wissen, ob es jemanden gibt, der nicht glaubt, dass sein neuer Film, “Boone the Bounty Hunter”, die größte filmische Leistung dieser Generation ist? The Miz sagt, dass seine Marine Filme 3, 4, 5 und 6 von den Kritikern gefeiert wurde und jetzt schon gibt bereits ein Oscar Gerücht über seinen nächsten Film “The Main Event” der bald bei Netflix kommt. John Morrison fragt, ob das nicht ein Kinderfilm ist? The Miz sagt, dass dies ein guter Punkt ist, aber immerhin wird heute kein Buhrufe oder You Suck rufe geben. Letztendlich kann er auch unmöglich scheiße sein, da er nicht aus Orlando kommt. John Morrison sagt, dass sie kein ausgefallenes Mitsingen wie The New Day oder The Usos brauchen, denn sie sind nicht hier, um ein paar jubelnde Zuschauer anzusprechen, sondern sie sind hier für sich und die WWE SmackDown Tag Team Championships. Im Leben gibt es Gewinner und Verlierer, aber sie beide sind das größte Tag Team des 21. Jahrhunderts.

Am Montag kommt es bei RAW zur Vertragsunterzeichnung für das WrestleMania Match zwischen AJ Styles und The Undertaker.

Triple H nimmt sich die Kamera von einem Kameramann und filmt damit Michael Cole und macht währenddessen ein paar Scherze. Danach folgt ein Video zu Rob Gronkowski. Nach dem Video begrüßen die Kommentatoren Mojo Rawley am Kommentatorenpult und dieser ist richtig aufgeregt und sagt, dass er da ist, um zu bestätigen, dass die Gerüchte wahr sind. Es ist zwar noch nichts offiziell unterschrieben, aber nächste Woche wird Rob Gronkowski bei SmackDown sein und über alles reden, was ihn gerade beschäftigt.

Singles Match
Daniel Bryan (w/ Drew Gulak) besiegt Cesaro (w/ Sami & Zayn & Shinsuke Nakamura) via Pinfall nach einem Small Package. - [06:28]
Nach dem Match geht Shinsuke Nakamura auf Daniel Bryan los und attackiert ihn, doch Drew Gulak greift ein und hindert ihn daran. Cesaro kommt dann Shinsuke Nakamura zur Hilfe, aber Drew Gulak setzt sich zur Wehr, bis Sami Zayn in den Ring stürmt und auf Drew Gulak einprügelt. Zusammen mit Shinsuke Nakamura und Cesaro befördern sie Drew Gulak aus dem Ring und befördern ihn gegen die Ringtreppe. Daniel Bryan kommt mit einen Suicide Dive angeflogen und macht den Save für Drew Gulak. Zwei Referees fordern Sami Zayn, Cesaro und Shinsuke Nakamura dann auf, die Halle zu verlassen.

Triple H greift sich einen Edding und nutzt diesen für einen Unterlippenbart bei Michael Cole, da er graue Haare entdeckt hat. Danach kommt Elias heraus und dieser setzt sich für das kommende Match zu den Kommentatoren.

Singles Match
Jeff Hardy besiegt King Corbin via Pinfall nach der Swanton Bomb. - [02:24]

Triple H sagt, dass er hoffe, dass den TV Zuschauern diese historische Ausgabe von Friday Night SmackDown auf Fox gefallen hat. Aufgrund der aktuellen Bedingungen ist der wichtigste Teil ihrer Arbeit, die Zuschauer. Diese können gerade nicht anwesend, aber sie sind hier im Herzen der vielen Superstars, die sich nicht davon abhalten lassen wollten, jeden Abend für die Zuschauer hier aufzutreten. Die WWE hat sich das Recht verdient, die Worte an die Spitze der Show zu setzen: "WWE, Then, Now, Forever"

Michael Cole steht im Ring und ruft den 16-fachen World Champion John Cena zu Interview heraus. Dieser lässt nicht lange auf sich warten und kommt unter seiner Musik in den Ring. Dort angekommen fragt Michael Cole ihn, wie seltsam es war ohne Reaktionen in den Ring zukommen? John Cena sagt, dass er die Zuschauer vermisst, und er hofft, alle bald wiederzusehen. Michael Cole sagt, dass es bei WrestleMania zu John Cena vs. “The Fiend” Bray Wyatt kommt, aber dies ist nicht das erste Mal, dass John Cena und Bray Wyatt bei WrestleMania aufeinandertreffen, denn vor ein paar Jahren, als John Cena sich dem Gesicht der Angst stellte, hat er ihn besiegt und deshalb ging es für Bray Wyatt auf eine Abwärtsspirale. Wie reagiert John Cena darauf, für Bray Wyatts Fehler verantwortlich gemacht zu werden? John cena sagt, dass dies nicht Neues ist. Viele Leute haben irgendwo Mal gesagt, egal ob es vor seinem Gesicht, hinter seinem Rücken oder im Internet, dass er der Grund für das Versagen eines anderen Superstars ist. Bray Wyatt kann man nun zu dieser langen Liste der Namen mit Potenzial hinzufügen. Potenzial kann gut sein, aber es kann auch gefährlich sein, denn es kann einen faul machen oder einen riesigen Hype verursachen. Aber die eigentliche Frage ist doch, warum ist Bray Wyatt überhaupt auf eine Abwärtsspirale geraten? Ganz einfach, weil Bray Wyatt faul wurde, aufgegeben hat und ihn beschuldigt hat. Aber Bray Wyatts Feind ist nicht er, sondern Bray Wyatt selbst. Warum sagt niemand so etwas über John Cena? Vielleicht weil er viel gewinnt, doch dann vergessen alle, dass auch schon seine eigenen monumentalen Rückschläge in der WWE hatte. Er verlor gegen The Miz bei WrestleMania und verlor gegen Rob Van Dam beim WWE One Night Stand PPV. Er verlor in Chicago gegen CM Punk und musste ihm und dem WWE Championship hinterherschauen. Er verlor gegen The Rock bei WrestleMania und wurde von Brock Lesnar pulverisiert. Er musste sich ein Ticket für WrestleMania kaufen und wurde dann von The Undertaker in sehr kurzer Zeit abgefertigt. Warum sagt nach all diesen Rückschlägen niemand, dass er begraben wurde? Das liegt daran, dass er niemals einen anderen für sein Versagen beschuldigt. Er passt sich an, überwindet alles und macht sich wieder an die Arbeit in den Kampf zurückzukehren. Es gibt zu viele Superstars, die davon sprechen, ihr ganzes Leben lang davon zu träumen, in der WWE zu sein, aber dann werden sie faul, wenn die Arbeit zu hart wird, und beschuldigen alle außer sich selbst. Und wenn dann ihn jemand beschuldigt, verpasst er diesem ein Attitude Adjustment. Michael Cole lässt dann ein Rückblick einspielen, welches die Rückkehr von John Cena vor zwei Wochen bei SmackDown zeigt. Nach dem Rückblick fragt Michael Cole, warum John Cena versuchen will, Bray Wyatt zu bekämpfen? John Cena sagt, dass er nur eine Herausforderung angenommen hat. Er wollte ja, dass die WWE in ihre Zukunft investiert, aber er glaubt nicht, dass Bray Wyatt noch die Zukunft ist. Drew McIntyre, Tommaso Ciampa, Matt Riddle, Rhea Ripley und Velveteen Dream, diese Namen sind die Zukunft. Warum um alles in der Welt vergibt man weiterhin fünfte und sechste Chancen an Menschen, die in schwierigen Zeiten sagen, was ist mit mir? Obwohl sie fragen sollten, wie kann ich helfen? Er möchte in Menschen investieren, die es jeden Tag verdienen. Der Grund, warum er Bray Wyatts Herausforderung angenommen hat, ist, um ihn aus der Gleichung herausnehmen. Es wird kein Show stehlender WrestleMania Moment sein, es wird ein physisch, grausames und unangenehmes Match zu sehen sein, um das zu erreichen, was er schon vor sechs Jahren hätte erreichen sollen, die Beendigung der Existenz des am meist überbewerteten und überprivilegierten WWE Superstars, den es derzeit gibt. Plötzlich hört man Bray Wyatt lachen und dieser kommt in den Ring und sagt, dass er sich freut, John Cena hier persönlich zu sehen, auch wenn dieser gemeine Dinge über ihn sagte. John Cena geht es wohl gut als Hollywood Star mit großen Muskeln und schönen Freundinnen vom Fass. Die meisten können sich gar nicht vorstellen, wie es ist, einen Tag lang John Cena zu sein. Aber anscheinend hat John Cena ihn völlig falsch verstanden, denn, nicht er ist krank, sondern John Cena ist krank. Er weiß, warum John Cena zurückgekommen ist, und warum John Cena nicht Nein sagen konnte bei der Herausforderung. John Cena glaubt doch nicht wirklich, dass alles ihm glauben, wenn dieser über die Zukunft spricht, oder? Alle wissen doch, dass John Cena sich immer nur um sich selbst kümmert, und es ist ihm auch egal wen dieser auf dem Weg zerschlagen oder begraben muss, Hauptsache John Cena steht im Spotlight. John Cena sehnt sich danach wie ein Drogenabhängiger. Vor vor sechs Jahren bei WrestleMania, hat John Cena ihm etwas weggenommen. Er viel über diesen Tag damals nachgedacht. So sehr, dass er seine Hände nehmen wollte, um mit ihnen in seinen Kopf zu graben, damit er dann sein Gehirn in eine Million kleine Stücke zerschlagen könnte, nur damit er ein paar Sekunden Frieden von den Stimmen haben würde. Aber die Stimmen hörten nie auf und dann passierte etwas Magisches, denn eines Tages hörte er auf, gegen diese Stimmen zu kämpfen, und hörte ihnen zu. Die Stimmen nahmen die krumme kleine Welt, in der er lebte, und machten sie zum Firefly Fun House. John Cena hat ihn damals gebrochen, aber The Fiend hat ihn wieder zusammengesetzt und bei WrestleMania wird es daher ein Gemetzel, nur weiß John Cena davon noch nichts. Nach diesen Worten geht das Licht aus und man hört einen lachenden Bray Wyatt. Mit diesen Bildern endet Friday Night SmackDown für diese Woche.


(Report mit großer Unterstützung vom CyBoard User Barney Ross)


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]3172 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!



[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.