MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 11.12.2019, 15:26 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
  « »  
  « »  
WWE: Monday Night RAW Report vom 25.11.2019
Verfasst von Nick Heidfeld am 26.11.2019, 06:12 Uhr
Monday Night RAW
25.11.2019
Allstate Arena - Chicago, Illinois, USA
Kommentatoren: Jerry Lawler & Vic Joseph


Monday Night RAW beginnt diese Woche sofort mit dem Intro. Nach diesem wird Live in die Halle geschaltet, in der es wie üblich ein großes Feuerwerk gibt. Die Kommentatoren heißen die Zuschauer zu Monday Night RAW aus Chicago, Illinois willkommen und man sieht, wie sich das gesamte RAW Roster um den Ring versammelt hat. Seth Rollins betritt den Ring, um eine Rede an das RAW Roster zu halten. Doch bevor er etwas sagen kann, wird er von den Zuschauern ausgepfiffen und mit CM Punk rufen verspottet. Rollins sagt, dass er versucht hat, Punk hierher zu bringen, aber Punk wollte nicht auftauchen und sitzt lieber in Los Angeles hinter einem Schreibtisch um über Veränderungen zu sprechen, anstatt diese selbst umzusetzen. Aber jetzt geht es nicht um Punk, sondern um das gesamte RAW Roster, denn gestern Abend bei der WWE Survivor Series 2019 hat NXT mit RAW den Boden aufgewischt. Und dies geht ihn ganz schön auf den Zeiger, da er sein ganzes Leben lang schon ein Fan von RAW war. Er erwähnt einige Legenden von RAW und wie hart es für die sein muss, zu sehen, was aus RAW geworden ist. Das was er jetzt zu sagen hat, wird hart für ihn, aber es muss gesagt werden. Das gesamte RAW Roster hat gestern versagt. Sie sind von der A Show abgekommen und sind jetzt nur noch die C Show. Er versucht, das Schiff hier zu retten, damit RAW wieder zur A Show wird. Wenn einer der RAW Superstars etwas sagen möchte, dann wäre jetzt die richtige Zeit dafür. Wie ist es mit Randy Orton? Dieser war gestern Abend in seinem Team und zugleich das schwächste Teammitglied. Orton starrt darauf Rollins an, geht dann aber einfach weg und verlässt die Halle. Rollins ruft hinterher, dass er weiterhin der Anführer von RAW sein wird, daher kann Orton ruhig weggehen. Rollins blickt dann Charlotte Flair an und sagt, dass diese gestern Abend nicht die letzte ihres Womens RAW Team war und so etwas nennt sich Flair. Charlotte verlässt darauf auch die Halle, während sich Rollins an die AOP wendet und sagt, dass beide Wochen zu vor immer wieder über Gewalt gesprochen haben, und ausgerechnet da, wo sie diese Gewalt hätten nutzen können, waren sie nicht da. AOP verlassen dann auch die Halle und Rollins spricht Rey Mysterio und sagt, dass dieser alle im Stich gelassen hat. Er selbst hat Brock Lesnar in diesem Jahr schon zweimal besiegt, aber Mysterio konnte dies nicht, obwohl dieser ein Stahlrohr und ein dummes Kind zur Hilfe hatte. Mysterio verlässt dann mit dem fast allen aus dem RAW Roster die Halle, während Rollins sagt, dass dies Dinge wären, an die jeder gedacht hat, nur war er der Einzige, der den Mut hatte, es auszusprechen. Daraufhin stellt sich Kevin Owens auf den Apron und Rollins nennt diesen Mr. NXT und will ihm die Möglichkeit geben, etwas mitzuteilen. Owens betritt den Ring und Rollins sagt, dass er sich schon gedacht hat, dass Owens etwas sagen möchte und wie dieser sicher darüber nachdenkt, wie es bei RAW besser laufen könnte, doch schlussendlich würde Owens sich nur blicken lassen und nichts tun, da Owens niemals wie er sein wird. Rollins möchte die Situation dann besänftigen und sagt, dass er es nicht so gemeint hat, da er von einem guten Ort kommt. Owens verpasst Rollins einen Stunner und verlässt dann den Ring und die Halle.

Nach einer Werbepause führt Charly Caruso Backstage ein Interview mit Seth Rollins und befragt ihn zu dem Opening Segment. Rollins sagt, dass er gute Absichten hatte, denn er hat nur versucht, RAW wieder in die Spur zu bringen. Doch letztendlich hat er nicht das erreicht, was er sich erhofft hatte, obwohl er nur das Richtige gesagt hat. Dennoch bekommt er für sein gutes Vorhaben einen Stunner von Kevin Owens verpasst. Daher spricht er jetzt eine Herausforderung für ein Match heute Abend gegen Owens aus.

In einem earlier today Video sieht man, wie Rusev in der Allstate Arena ankommt. Jedoch musste er die Arena wieder verlassen, wegen der einstweiligen Verfügung, die ihm ausgehändigt wurde.

Singles Match
Bobby Lashley (w/ Lana) © besiegt Titus O´Neil via Disqualifikation. - [01:02]
Während des Matches kommt Rusev von der Zuschauermenge aus in den Ring gestürmt und attackiert Lashley, was zur Disqualifikation führt. Nach dem Match bricht ein gewaltiger Brawl zwischen Rusev und Lashley aus, bis zur Stage hoch. Dort wird Lashley auf das Kommentatorenpult gelegt, doch auf einmal begibt sich die Polizei von Chicago in die Halle und diese legen Rusev Handschellen an. Dies hinder Rusev aber nicht daran, weiter auf Lashley loszugehen, und so wird Lashley dann von Rusev von der Stage befördert und unter einer Stahlkonstruktion begraben. Die Polizei führt darauf Rusev ab, während in der Werbepause wurde Lashley auf einer Trage aus der Halle gebracht wird. Lana ist dabei sehr besorgt um ihren Lashley.

Tag Team Match
AOP (Akam & Rezar) besiegen Curt Hawkins & Zack Ryder via Pinfall von Rezar an Hawkins nach dem The Last Chapter. - [01:23]

Die Kommentatoren erwähnen, dass es später noch zu Asuka gegen Charlotte Flair kommt. Zudem wird AJ Styles seinen WWE United States Championship gegen Humberto Carrillo verteidigen müssen, und im Main Event von RAW kommt es zu Seth Rollins gegen Kevin Owens.

Singles Match
Andrade (w/ Zelina Vega) besiegt Akira Tozawa via Pinfall nach dem Hammerlock DDT. - [02:27]

Backstage hält Aleister Black in einem dunklen Raum eine Promo und sagt, dass Buddy Murphy letzte Woche an seine Tür geklopft hat. Dieser hat heute Abend jedoch schon ein anderes Match, aber danach wird er kommen, um einzutreiben, was ihm geschuldet wird, einen Kampf.

Singles Match
Buddy Murphy besiegt Matt Hardy via Pinfall nach dem Running Knee. - [02:56]
Nach dem Match hält Murphy eine Promo und fordert den Kampf gegen Aleister Black ein. Dieser lässt nicht lange auf sich warten und kommt in die Halle und in den Ring. Dort angekommen liefern sich die beiden einen kurzen Brawl, bis Aleister es schafft Murphy aus dem Ring zu befördern.

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit Charlotte Flair und befragt diese zur gestrigen WWE Survivor Series 2019 und was da mit Asuka los war? Charlotte sagt, dass sie nie behauptet, ein Teamplayer zu sein und erinnert daran, dass sie Asukas Streak gebrochen hat. Daher dürfte diese noch etwas sauer sein und deshalb kam es auch wohl zu dieser Auseinandersetzung. Auf jeden Fall wird Asuka heute Abend wegen der Anwendung des Green Mist bezahlen. Sie wird Asuka daran erinnern, warum sie die Queen und ein zehnfacher Champion ist.

Bei Friday Night SmackDown wird WWE Universal Champion "The Fiend" Bray Wyatt ein neues Gesicht im Firefly FunHouse vorstellen.

Die Musik von WWE United States Champion AJ Sytles ertönt und dieser kommt für sein WWE United States Championship Match gegen Humberto Carillo heraus und begibt sich in den Ring. Dort angekommen wartet er auf seinen Gegner und als dieser die Halle betritt, wird Humberto plötzlich hinterrücks von Karl Anderson und Luke Gallows attackiert und abgefertigt. Ricochet kommt mit Referees zum Ring, um nach Humberto zu sehen. Styles verspottet darauf Humberto das dieser jetzt keine medizinische Freigabe bekommen wird, für ein Match. Danach wendet sich Styles an Ricochet fragt, was dieser eigentlich für eine Art Superheld ist, wenn dieser nicht einmal rechtzeitig rauskommen kann, um seinen Kumpel zu retten? Ricochet fragt dann seinerseits, ob dies das ist, was aus dem großen Styles geworden ist? Dieser schickt ja nur noch seine Freunde vor, damit sich Styles vor einem möglichen Titelverlust schützen kann und fordert Styles zu einem Titelmatch heraus. Styles antwortet mit Nein und sagt, dass er nur für ein Match gegen Humberto unterschreiben hat und dieser wird gerade aus der Halle gebracht. Plötzlich ertönt die Musik von Randy Orton und dieser kommt heraus und sagt, dass Humberto nicht mithalten kann, aber er kann, und die Zuschauer von Chicago würden bestimmt gerne sehen, wie Styles mit einem RKO auf die Matte befördert wird. Daher fordert er jetzt Styles zu einem Titelmatch. Styles lehnt ab und erinnert Orton daran, dass er ihn das letzte Mal, als sie bei WrestleMania gegeneinander angetreten sind, besiegt hat. Und da er auch schon Ricochet besiegt hat, muss er nichts mehr beweisen. Auf einmal ertönt die Musik Drew McIntyre und dieser kommt ebenfalls heraus und sagt, dass er einen Typen kennt, dem Styles noch nie gegenübergestanden ist. Dieser Typ ist groß, hübsch, hat einen sexy Akzent und hat gestern Abend bei der WWE Survivor Series 2019 WWE United Kingdom Champion WALTER und den Monster Among Men eliminiert. Chicago hat zwar so ein Titelmatch nicht verdient, aber trotzdem würde er jetzt gerne zum ersten Mal überhaupt gegen Styles antreten. Styles lehnt ab und sagt, dass er nach gestern Abend ein wenig angeschlagen ist. Die Musik von Rey Mysterio ertönt und auch dieser kommt heraus und sagt, dass er sich nicht darüber beklagt angeschlagen zu sein, obwohl er gestern Abend WWE Champion Brock Lesnar gegenübergestanden ist. Und da die Zuschauer aus Chicago so ein Match verdienen, fordert er auch Styles zu einem Titelatch heraus. Styles sagt, dass keiner von ihnen ein Titelmatch verdient hat. Ricochet schlägt darauf ein Fatal 4-Way Match vor und der Sieger wird im Anschluss gegen Styles antreten. Styles sagt, dass Ricochets Idee ziemlich dumm ist, und bittet Anderson und Gallows um etwas Unterstützung. Diese beiden finden jedoch die Idee recht gut und so stimmt der frustrierte Styles dann schlussendlich zu.

No. 1 Contenders Fatal 4-Way Match for the WWE United States Championship
Rey Mysterio besiegt Drew McIntyre, Randy Orton & Ricochet via Pinfall an Ricochet nach einem Small Package. - [14:39]

WWE United States Championship Match
Rey Mysterio besiegt AJ Styles © (w/ Karl Anderson & Luke Gallows) via Pinfall nach dem Frog Splash. - TITELWECHSEL - [15:18]
Während des Matches werden Anderson und Gallows vom Referee aus der Halle verbannt, weil sie immer wieder zugunsten von Styles in das Match eingegriffen haben. Während der Referee kurz ausgeknockt am Boden liegt, kommen Anderson und Gallows erneut zum Ring, um Styles zu helfen. Jedoch kommt auch Randy Orton heraus und dieser fertigt erst Gallows und Anderson ab, ehe er Styles einen RKO verpasst. Mysterio zeigt darauf den Frog Splash, der zum Sieg führt. Nach dem Match kommt Dominick in den Ring und feiert mit seinem Vater den Titelgewinn, während Orton grinsend in Richtung Styles schaut.

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit Kevin Owens und befragt ihn zu seinem Match mit Seth Rollins später. Owens sagt, dass er alles gehört hat, was Rollins vorhin sagte. Der Unterschied zwischen ihnen ist, dass er nie versucht hat, etwas zu sein, das er nicht ist, auch wenn die Leute ihn dazu zwingen wollten. Er weiß, wer er ist, und das wird immer so sein, und das ist in Ordnung. Rollins währenddessen hat, immer wieder daran geglaubt jemand zu sein, den die WWE braucht. Aber jetzt hat sich Rollins einfach nur in einen unerträglichen Trottel verwandelt. Sein erster Stunner vorhin war nichts, denn Rollins wird einen weiteren bekommen und dieser wird Monday Night Rollins in die Kevin Owens Show verwandeln.

Singles Match
Asuka (w/ Kairi Sane) besiegt Charlotte Flair via Pinfall nach einem Roll-Up. - [17:14]
Während des Matches lenkt Kairi den Referee ab, sodass Asuka beim Roll-Up ihren Green Mist in Charlottes Gesicht spucken konnte.

Backstage sieht man Erick Rowan, der wieder mit etwas spricht, welches hinter einem Gitter in einem Käfig ist.

Singles Match
Erick Rowan besiegt Kyle Roberts via Pinfall nach dem Iron Claw Slam. - [01:22]

The IIconics und R-Truth bewerben den Black Friday Sale im WWE Shop.

Backstage führt Sarah Schreiber ein Interview mit AJ Styles und befragt ihn zum Titelverlust. Jedoch bekommt Styles bis auf Randy Orton kein Wort heraus und verschwindet dann mit Karl Anderson und Luke Gallows.

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit Lana und befragt diese zu den Geschehnissen von vorhin zwischen Rusev und Bobby Lashley? Lana sagt, dass Rusev eine Gefahr für sich und die gesamte Gesellschaft ist, weshalb sie mehrere einstweilige Verfügungen eingereicht hat. Rusev ist einfach nur besessen von ihr, aber wer kann ihm die Schuld dafür geben? Die heutigen Aktionen sind der Beweis dafür, dass die WWE Rusev feuern und ihn nach Bulgarien zurückschicken sollte. Sie wird sich jetzt um Lashley kümmern und trotz dieser sehr traumatischen Erfahrung wird es ihr gut gehen.

Singles Match
Kevin Owens besiegt Seth Rollins via Disqualifikation. - [13:59]
Während des Matches kommen AOP in den Ring und nach einem kurzem Staredown mit Owens und Rollins, bekommt Akam eine Ohrfeige von Owens verpasst, was dazu führt das die AOP auf Owens losgehen und ihn attackieren, was zur Disqualifikation führt. Nach dem Match gegen die AOP weiter auf Owens los und fertigen ihn ab. Danach wenden sie sich Rollins zu, welcher in Ringecke sitzt, und sich dann kampfbereit macht. Doch die AOP verlassen jedoch den Ring und die Halle, während Rollins sie immer wieder dazu auffordert, ihn anzugreifen. Als die AOP aus der Halle verschwunden sind, bekommt Owens von einem verärgertem Rollins zwei Curb Stomps verpasst. Mit diesen Bildern endet Monday Night RAW für diese Woche.


(Report mit großer Unterstützung vom CyBoard User Barney Ross)


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]4219 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!



[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.