MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 14.11.2019, 00:27 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
  « »  
  « »  
AEW: AEW Full Gear Report vom 09.11.2019
Verfasst von EdgeGF am 10.11.2019, 05:50 Uhr
All Elite Wrestling - Full Gear
09.11.2019
Royal Farms Arena – Baltimore, Maryland
Kommentatoren Buy-In: Excalibur, Taz, Goldenboy
Kommentatoren Main Show: Jim Ross, Excalibur


Buy-In

Der Buy-In beginnt mit einem halbstündigen Preview auf drei der heutigen Matches. Unterlegt werden diese Bilder mit den Meinungen von einigen Experten und den Beteiligten. Proud N Powerful erklären uns die Bedeutung dieser Worte anhand ihrer Kindheitstage und Erfahrungen in New York. Die Young Bucks sammelten währenddessen ihre ersten In-Ring Erfahrungen im eigenen Hinterhof. Wir bekommen einen Einblick auf die Gefühlswelt von Jon Moxley nach seiner MRSA Infektion, die ihn zur Absage des Matches gegen Kenny Omega bei All Out zwang. Wir können ihn bei seinem Training beobachten und sehen Ausschnitte seiner Vergangenheit in CZW. Zugleich erfahren wir mehr über den Weg und Aufstieg von Kenny Omega in Japan, der auch heute nicht die Konfrontation im Lights Out Match scheut. Zu guter Letzt können wir verfolgen, wie es zum Match zwischen Cody Rhodes und Chris Jericho um die AEW World Championship gekommen ist. Cody musste seinen Platz mit Siegen über Dustin Rhodes, Shawn Spears und Sammy Guevara verdienen, während Jericho nicht nur die Welt schockierte als er im Januar des Jahres bei AEW unterzeichnete, sondern auch als er seinen Inner Circle gründete. Uns wird zugleich die Bedeutung dieses Matches erklärt, besonders für Cody der sich heute keine Niederlage leisten darf, ansonsten wird er nie wieder eine Herausforderung auf die AEW World Championship aussprechen dürfen.

Im Anschluss begrüßt uns Excalibur live aus der Royal Farms Arena in Baltimore zum Buy-In von Full Gear. An seiner Seite für den Buy-In sitzen heute Taz und Goldenboy. Wir sehen ein Promo Video zu Britt Baker. Sie will ein professioneller Wrestler sein. Bea Priestley hat sich dagegen alles andere als professionell benommen, als sie Britt Baker bei Fight for the Fallen eine Gehirnerschütterung zugefügt hat. Obwohl es ein ungeschriebenes Gesetz ist, dass man sich im Anschluss einer Verletzung beim Beteiligten entschuldigt, so hat es Bea Priestley nicht für notwendig gehalten sich bei Britt Baker zu melden. Heute kann sie für nichts garantieren.

Singles Match
Dr. Britt Baker D.M.D. besiegt Bea Priestley via Submission im Lockjaw – [11:28]

Nach dem Match gingen die Lichter in der Halle aus. Ein Gong ertönte und die Scheinwerfer richteten sich auf die Entrance Stage, auf der Awesome Kong und Brandi Rhodes stehen. Langsam bewegen sie sich in Richtung des Ringes, in dem nur noch Bea Priestley verblieben ist. Awesome Kong griff Bea Priestley ohne zu Zögern an. Sie zog ein Messer heraus und übergab es Brandi zunächst. Sie hielt Bea Priestleys Kopf nach oben, während Brandi sich eine Strähne abschnitt.

Im Anschluss sehen wir abermals ein Promo Video zum späteren Tag Team Match zwischen den Young Bucks und Proud N Powerful.

Justin Roberts kündigt Jim Ross an, der sich unter dem Jubel der Fans zu Excalibur ans Kommentatorenpult setzt.






Main Show

Wir bekommen einen Ausblick auf den heutigen Abend. Im Anschluss erfolgt ein Feuerwerk und wir werden zu AEW Full Gear von Jim Ross und Excalibur begrüßt. Tony Schiavone kann heute leider nicht anwesend sein, da er Verpflichtugen bei den Georgia Bulldogs nachkommen muss. Heute gibt es anlässlich des PPVs ein besonderes Set und sofort kann es mit dem ersten Match losgehen. Der Rock N' Roll Express hat sich vom Angriff von Proud N Powerful von vor zwei Wochen erholt und ist heute unter den Zuschauern anwesend, um die Young Bucks zu unterstützen.

Tag Team Match
Proud 'N' Powerful (Santana & Ortiz) besiegen The Young Bucks (Matt & Nick Jackson) via Pinfall von Ortiz an Nick Jackson nach dem Street Sweeper – [21:00]

Nach dem Match kam Sammy Guevara zum Ring und beglückwünschte Proud N Powerful. Sie griffen weiterhin die Young Bucks an, ehe der Rock N Roll Express einschritt. Sie zogen Sammy Guevara und Ortiz nach draußen. Ricky Morton zeigte im Anschluss einen Canadian Destroyer gegen Santana und flog unter lautstarkem Jubel der Fans via Dive nach draußen auf Sammy Guevara und Ortiz.

Die Kommentatoren geben uns einen Ausblick auf die drei Titelmatches. Riho verteidigt ihre AEW Women's Championship gegen Emi Sakura. SCU verteidigt ihre AEW World Tag Team Championship gegen die Lucha Brothers und die Private Party und natürlich wird im Main Event des heutigen Abends Chris Jericho seine AEW World Championship gegen Cody verteidigen. Sollte Cody verlieren, wird er nie wieder jemanden um die AEW World Championship herausfordern können. Des Weiteren sehen wir heute noch das Lights Out Match zwischen Jon Moxley und Kenny Omega. Doch zunächst geht es weiter mit dem Match zwischen PAC und „Hangman“ Adam Page.

Singles Match
"Hangman" Adam Page besiegt PAC via Pinfall nach dem Dead Eye – [18:53]

Wir sehen einen Rückblick auf die Geschehnisse im Buy-In rund um Brandi Rhodes und Awesome Kong, die nach dem Match zwischen Britt Baker und Bea Priestley letztere angegriffen und ihr eine Strähne abgeschnitten haben.

Singles Match
Shawn Spears (/w Tully Blanchard) besiegt Joey Janela via Death Valley Driver – [11:43]

Im Backstagebereich steht Kip Sabian zu einem Interview bei Goldenboy bereit. Goldenboy will von ihm wissen, wieso er sich auf einmal so verändert hat. Dieser erwidert, dass er hier als Einzelgänger hergekommen ist und überall nur Allianzen vorfand. Dementsprechend suchte und fand er Verbündete in den Hybrid 2. Sie hatten zunächst zwar Startschwierigkeiten, aber jede große Band brachte am Anfang ihrer Karriere noch nicht ihre Hits heraus. Daraufhin will Goldenboy widersprechen wird aber von Kip Sabian unterbrochen. Penelope Ford kommt hinzu und wird gefragt, wieso sie sich Kip Sabian angeschlossen hat. Daraufhin fragt Ford ihn wieso sie „bad“ sein sollte, wenn sie auch „super bad“ sein kann?

Im Anschluss sehen wir einen Rückblick auf das AEW World Tag Team Championship Turnier.

AEW World Tag Team Championship Match - Three Way Match
SCU (Frankie Kazarian & Scorpio Sky) (c) besiegen The Lucha Bros (Rey Fenix & Pentagon Jr.) und Private Party (Marq Quen & Isaih Kassidy) via Pinfall von Frankie Kazarian an Isaih Kassidy nach einem SCU Later – [13:04]

Nach dem Match attackierten die Lucha Brothers SCU. Pentagon Jr. legte einen Stuhl im Ring ab und bereitete damit einen weiteren Angriff vor. Bevor es dazu kam, ging das Licht für einen kurzen Moment aus. Als es wieder an ging stand ein weiterer Pentagon Jr. im Ring. Dieser attackierte Pentagon Jr. Er nahm seine Maske ab und enthüllte sich als der Fallen Angel Christopher Daniels, der im Anschluss zusammen mit Kaz und Scorpio Sky die Titelverteidigung von SCU feierte.

In einem Video sehen wir eine Rückblick auf den Titelgewinn von Riho. Heute tritt sie gegen Emi Sakura an. Die beiden können auf eine lange gemeinsame Vergangenheit zurückblicken. Sie trafen erstmalig in einem Wrestling Seminar aufeinander, welches Riho erfolgreich abschloss. Kenny Omega fasst es für uns zusammen. In diesem Match tritt nicht nur der Champion gegen den Herausforderer an, sondern auch der Schüler gegen den Lehrer.

AEW Women's World Championship Match
Riho (c) besiegt Emi Sakura via Pinfall nach einem Roll Up – [13:20]

Wir sehen einen Rückblick auf die Geschehnisse, die zum AEW World Championship Match geführt haben. Sollte Cody dieses Match verlieren, darf er nie wieder eine Herausforderung auf die AEW World Championship aussprechen. Das Match hat ein 60-minütiges Time Limit und sollte innerhalb dieser Zeit kein Sieger gefunden sein, so wird eine Jury den Sieger küren. Die Jury besteht aus drei Mitglieder: Dean Malenko, Arn Anderson und The Great Muta. In der Zuschauerschaft hat Codys Mutter Michelle Platz genommen. Cody wird von MJF zum Ring begleitet. Chris Jericho kommt zu seinem 49. Geburtstag mit Jake Hager zum Ring.

AEW World Championship Match
Chris Jericho (c) (/w Jake Hager) besiegt Cody (/w MJF) nachdem MJF ein Handtuch in den Ring geworfen hat, als Jericho Cody in einer Walls of Jericho zur Aufgabe bringen wollte – [29:39]

Während des Matches zog sich Cody einen Cut über dem Auge bei einem Dive auf die Rampe zu. Jake Hager wurde nach einem Schlag gegen den Kopf von Cody des Ringes verwiesen und Jericho griff mehrmals zu unerlaubten Methoden. Er nutzte die Ablenkung von Jake Hager um Cody mit dem Titel zu schlagen und wenig später schlug er mehrmals mit dem Gürtel auf ihn ein, doch Cody trotzte all diesen Aktionen zunächst.

Nach dem Match feiert der Inner Circle die Titelverteidigung von Chris Jericho zu seinem Geburtstag. Im Ring hadert MJF mit seiner Entscheidung das Match beendet zu haben. Cody setzt sich langsam auf und ist sehr enttäuscht. MJF ist den Tränen nahe, während sich Cody langsam aufrichtet. Nach einer Weile legt er als Zeichen der Vergebung seine Hand auf die Schulter von MJF. Just in diesem Moment folgte ein Low Blow von MJF an Cody. Er gibt den Zuschauern zu verstehen, dass nun seine Zeit gekommen ist, während die Fans „Asshole“ chanten. MJF verlässt grinsend den Ring und wird auf der Rampe aus den Reihen der Zuschauer mit einem Bierbecher abgeworfen. Cody bleibt niedergeschlagen im Ring zurück.

Wir sehen einen Rückblick zur Entstehung des Lights Out Matches zwischen Kenny Omega und Jon Moxley. Justin Roberts erwähnt, dass AEW keine Verantwortung für das folgende Match übernehmen wird und schon kann es mit dem Main Event des heutigen Abends losgehen.

Lights Out Match
Jon Moxley besiegt Kenny Omega via Pinfall nach einem elevated Paradigm Shift – [38:46]

Während des Matches kamen alle möglichen Gegenstände zum Einsatz. Unter anderem der mit Barbed Wire ummantelte Baseballschläger und Besen, ein Tisch, der mit Mausefallen präpariert war, eine Ankerkette, ein Schraubenzieher und zerbrochenes Glas. Während des Matches verließen sie den Ring und gingen auf die Rampe. Omega rief die Young Bucks und Adam Page herbei, die nach Zögerm seinen Wunsch nachkamen. Sie trugen ein aus Stacheldraht bestehendes Spinnennetz in die Arena. Es ging hin und her, bis schließlich Moxley sich und Omega mit einem Paradigm Shift in den Stacheldraht beförderte. Die Young Bucks, der Hangman und Security Mitarbeiter kamen hinzu um beide aus dem Stacheldraht zu befreien. Als dies geschehen war, brawlten beide am Set entlag bis Omega sich und Moxley mit einem V-Trigger durch das Set beförderte. Als sie nach langer Zeit zum Ring zurückkamen entfernte Moxley die Ringmatten, sodass das Holz unterm Ring entblößt wurde. Es folgten mehrere Impact Moves, u.a. ein Paradigm Shift von Omega an Moxley auf das Holz. Ein Phoenix Splash von Omega misslang, sodass Moxley ihn wenig später mit einem elevated Paradigm Shift besiegen konnte.

Im Anschluss an das Match kümmerten sich die Ärzte um Kenny Omega, während Jon Moxley in der Ringecke lag und seinen Sieg feierte. Mit diesen Bildern ging AEW Full Gear zu Ende.


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle AEW News]3902 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version



[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.