MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 23.10.2019, 17:21 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!
  « »  
  « »  
WWE: NXT Report vom 09.10.2019
Verfasst von Jiri Nemec am 10.10.2019, 10:18 Uhr
WWE NXT
09.10.2019
Full Sail University - Winter Park, Florida, USA
Kommentatoren: Beth Phoenix, Mauro Ranallo & Nigel McGuinness


Zu Beginn der heutigen Ausgabe blicken wir mit einem Highlight-Clip noch einmal auf alle Ereignisse der vergangenen Woche zurück.

Mauro Ranallo begrüßt uns in Full Sail. Auch heute haben wir wieder eine Ausgabe voller Höhepunkte und los geht es direkt mit dem Cruiserweight Championship.

NXT Cruiserweight Championship
Lio Rush besiegt Drew Gulak (c) via Pinfall nach der Final Hour - TITELWECHSEL! [8:10]

William Regal befindet sich im Ring, um Lio Rush Respekt zu zollen und ihm den Titel umzuschnallen. Drew Gulak unterbricht dies, nimmt Regal den Titel weg und übergibt ihn persönlich an Lio Rush. Dann gibt es noch einen Handshake zwischen den Beiden, das Publikum applaudiert und Regal legt Rush den Titel dann um. Dieser feiert seinen Sieg.

Backstage sehen wir KUSHIDA, der sich zusammen mit Breezango für sein Match gegen WALTER aufwärmt. WALTER macht sich ebenfalls unter Aufsicht seiner Imperium Kollegen warm.

Es folgt ein Highlight-Clip über die NXT-Karriere von Finn Bálor, der ja bekanntlich letzte Woche seine Rückkehr zum schwarz-gelben Brand feierte.

Tegan Nox' Weg aus der schweren Verletzung beim Mae Young Classic über die Reha zurück in den Ring wird in einem Videoclip gezeigt. Die Waliserin wird kommende Woche ihr Comeback bei NXT feiern.

Single Match
Rhea Ripley besiegt Aliyah via Submission in einem Scorpion Lock [1:22]

Ripley schnappt sich nach dem Match ein Mikrofon. Shayna Baszler mag die dominanteste NXT Women's Championesse aller Zeiten sein und sie hat bisher alle ihre Gegner ausgeschaltet. Doch nicht sie und deshalb macht sie sich jetzt auf die Jagd nach ihr.

Am Freitag findet in Las Vegas eine Pressekonferenz statt. An dieser nehmen neben Triple H noch Cain Velasquez, Tyson Fury, Brock Lesnar und Braun Strowman teil.

Im heutigen Main Event trifft KUSHIDA auf WALTER.

Zurück in Full Sail ertönt ein neues, unbekanntes Theme mit Presslufthammer-Sound. Absperrungen werden auf der Leinwand eingeblendet und zwei Frauen mit Bauarbeiter-Helmen betreten die Halle. Dann wird der Name des Teams eingeblendet, dem dieses Theme gehört: es sind Breezango, die auch mit Bauarbeiter-Helmen und -Westen in die Halle kommen. Eigentlich sollen die Beiden gegen Ever-Rise antreten, doch Jaxson Ryker von den Forgotten Sons schleift die ausgeknockten Körper in die Halle. Die Musik der Forgotten Sons ertönt und auch Steve Cutler und Wesley Blake kommen herein. Sie sind nun die Gegner von Breezango.

Tag Team Match
The Forgotten Sons (Steve Cutler & Wesley Blake) besiegen Breezango (Tyler Breeze & Fandango) via Pinfall an Fandango nach dem Memory Remains [3:00]

Eine Vignette über Keith Lee betrachtet seine bisherige Matchserie gegen Dominik Dijakovic. Kommende Woche wird es erneut zum Aufeinandertreffen der Beiden kommen.

Single Match
Cameron Grimes besiegt Boa via Pinfall nach dem Driving Double Stomp [0:06]

Als das Match gerade angeläutet werden sollte, kam Killian Dain in die Halle, was Boa ablenkte. Grimes zeigte sofort seinen Finisher und besiegte Boa mit nur einem Move. Grimes macht sich danach schnell aus dem Ring, denn Dain steigt hinein und beginnt mit einer Attacke auf Boa. Er prügelt diesen bis aufs Kommentatorenpult und macht eine Ansage, dass dies nur der Anfang sei.

In einem Videoclip erklärt Damian Priest seine Beweggründe für die Attacke auf Pete Dunne. Für ihn sei der große Name Dunnes wie eine Zielscheibe und er wird ihn dafür nutzen, seinen eigenen Namen unsterblich werden zu lassen.

Non-Title Match
Roderick Strong besiegt Isaiah "Swerve" Scott via Submission im Stronghold [10:33]

Scott war drauf und dran das Match zu gewinnen, als der Rest der Undisputed ERA sich auf den Weg in die Halle machte. In einem Moment lenkten sie ihn ab, was Strong dazu nutzen konnte das Match für sich zu entscheiden.

Cole bittet nach dem Match um Applaus für Scott. Er ist wirklich gut, aber bei Weitem nicht auf dem Level von Strong. Das liebt er an NXT, die besten der besten kommen her, um sich mit der Undisputed ERA anzulegen. Deshalb sind auch Finn Bálor und Tommaso Ciampa zurück. Sie jagen dem Traum nach, ihn und die ERA zu entthronen, doch das sei unrealistisch. Dies ruft nun The Velveteen Dream auf den Plan. Er macht Rodedrick Strong eine Ansage. Dabei wirft er das von Strong via Social Media geteilte Bild auf die Leinwand, wo er nackt auf dem Sofa liegt und nur der Titel seinen Intimbereich bedeckt. In zwei Wochen wird er sein Rematch um den Titel bekommen und nach seinem Sieg würde jeder sehen, wieso Strong größentechnisch nicht mithalten kann. Der Titel auf dem Bild auf der Leinwand verschwindet und nur ein kleines Verbotszeichen liegt über dem Penis Strongs. Strong ist außer sich vor Wut. Zu allem Überfluss ertönt nun auch noch die Musik vom Tommaso Ciampa. Der ehemalige NXT Champion kommt mit einer Krücke in der Hand die Rampe herunter. Die ERA verlässt den Ring, Ciampa betritt diesen und setzt sich auf einen Stuhl. Dann schnappt er sich ein Mikrofon und macht ein Statement in Richtung "Goldie" - Daddy is home. Die ERA verlässt die NXT Arena und Ciampa schaut ihnen nach.

Im Main Event treffen WALTER und KUSHIDA aufeinander und wir sehen noch einmal das Tale of the Tape der Beiden.

Während der Werbung möchte Cathy Kelly Tommaso Ciampa zu seinem Statement eben befragte. Angel Garza kommt jedoch hinzu und fragt sie, ob sie das ernst meint. Dann spricht er Spanisch mit Ciampa bis dieser ihm eine runterhaut. Auf die Frage, was Garza ihm gesagt hat, entgegnet er nur, dass er dies nicht wisse.

Single Match
Bianca Belair besiegt Dakota Kai via Pinfall nach dem KOD [6:40]

Nach ihrem Sieg holt sich Bianca Belair ein Mikrofon in den Ring. Sie hätte genau hingehört als Rhea Ripley die Ansage in Richtung Shayna Baszler gemacht hat. Ihr ist egal, ob Rhea Ripley die erste NXT UK Women's Championesse war. Wenn sie an Shayna ran möchte, muss sie sich erst ihr stellen.

Die Kommentatoren werben noch einmal für die Pressekonferenz in Vegas.

Auch Dominik Dijakovic bekommt noch eine Vignette, in der er sich über Keith Lee und ihre Matchserie äußert. Nächste Woche kommt es ja bekanntlich erneut zu einem Match der Beiden.

Ein weiterer Clip über Finn Bálor, der diesmal seine Main Roster Karriere beleuchtet, wo er u.a. erster Universal Champion wurde. Doch jetzt ist er wieder bei NXT.

Pete Dunne wird nun nach seinen Gedanken zu Damien Priest befragt. Er wird Damien Priest nicht erlauben, sich auf seine Kosten einen Namen zu machen. Wie möchte der Archer of Infamy seinen Bogen abfeuern, wenn er seine Finger gebrochen hat? Er lebt also für immer? Er sollte schauen, dass er kommende Woche überlebt. Denn dort wird es zum Match zwischen Pete Dunne und Damien Priest kommen.

Im ersten Match des Abends konnte Lio Rush sich den Cruiserweight Titel holen. Er war ziemlich stolz auf den Gewinn und Backstage gratulierten ihm etliche Superstars.

Nun ist es aber Zeit für den Main Event.

Single Match
WALTER besiegt KUSHIDA via Pinfall nach der Recoil Lariat [13:15]

Die Kommentatoren gehen noch einmal die Card für kommende Woche durch. Im Main Event trifft Keith Lee auf Dominik Dijakovic. Außerdem wird Damien Priest es mit Pete Dunne zu tun bekommen. Cathy Kelly hat dann Breaking News von William Regal. Ebenfalls kommende Woche gibt es das In-Ring Comeback vom Tommaso Ciampa. Er trifft auf Angel Garza. In zwei Wochen live bei NXT kommt es zum North American Championship Match zwischen Roderick Strong und The Velveteen Dream.

WALTER posiert mit seinen Imperium Jungs auf der Rampe und NXT ist für diese Woche Geschichte.


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]2153 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version



[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.