MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 22.09.2019, 00:13 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

« »
« »
WWE: SmackDown Live Report vom 17.09.2019
Verfasst von Nick Heidfeld am 18.09.2019, 06:46 Uhr
SmackDown Live
17.09.2019
State Farm Arena - Atlanta, Georgia, USA
Kommentatoren: Byron Saxton, Corey Graves & Tom Phillips


SmackDown Live beginnt diese Woche sofort Live in der Halle und dort heißen die Kommentatoren die Zuschauer zu SmackDown Live aus Atlanta, Georgia willkommen, und geben danach eine Vorschau auf die heutige Ausgabe. So wird sich Erick Rowan in einem Sit-Down Interview zu den Geschehnissen rund um den WWE Clash of Champions 2019 PPV äußern, bei der es eine Reunion mit Luke Harper gab, der dort seine Rückkehr gefeiert hat. Zudem möchte Daniel Bryan über die letzten Ereignisse mit Rowan sprechen und es kommt zur Krönung von Baron Corbin, der gestern Abend bei Monday Night RAW das King of the Ring 2019 Tournament gewinnen konnte. Außerdem werden Charlotte Flair und Sasha Banks in einem Match aufeinandertreffen. Die Musik von The New Day ertönt und diese kommen heraus und begeben sich für das kommende Six-Man Tag Team Match gegen Randy Orton und The Revival zum Ring. Nach dem sie dort angekommen sind, kommen ihre heutigen Gegner heraus und das erste Match des Abends kann beginnen.

Six-Man Tag Team Match
The New Day (Big E, Kofi Kingston & Xavier Woods) besiegen Randy Orton & The Revival (Dash Wilder & Scott Dawson) via Pinfall von Kofi an Dawson nach dem Trouble im Paradise. - [17:44]
Nach dem Match feiert The New Day ihren Sieg, bis plötzlich die Musik von Brock Lesnar ertönt. Dieser kommt zusammen mit seinem Manager Paul Heyman heraus und beide begeben sich zum Ring. Vorm Ring angekommen warten beide an, da The New Day etwas unter sich zu besprechen haben. Nach dem Big E und Woods auf Anweisung von Kofi den Ring verlassen haben, betreten diesen Lesnar und Heyman. Letzterer stellt dann sich und seinen Klienten wie üblich vor und sagt, dass Lesnar der Langlebigkeit von Kofis Titelregentschaft ab sofort im Wege steht, denn Lesnar hat ihn ermächtigt, Kofi zu informieren, dass dies ein schlechter Tag für The New Day werden wird, und fordert darauf Kofi zu einem WWE Championship Match gegen Lesnar für die Premieren Ausgabe von Friday Night SmackDown am 04. Oktober 2019 bei FOX heraus. Danach übergibt er Kofi das Mikrofon und dieser sagt, dass er sich und den Zuschauern nach seinem WWE Championship gewinn bei WrestleMaina 35, das Versprechen gegeben hat, ein Fighting Champion zu werden. Aus diesem Grund nimmt er die Herausforderung an. Nach diesen Worten streckt Lesnar ihm die Hand hin, nur um ihn dann mit einem F-5 niederzustrecken. Lesnar schaut sich danach den WWE Championship an und verlässt dann mit Heyman den Ring und die Halle.

Backstage unterhalten sich WWE SmackDown Womens Champion Bayley und Sasha Banks, bis Kayla Braxton dazukommt, um mit Sasha ein Interview zuführen. Kayla fragt nach dem Hell in a Cell Match gegen WWE RAW Womens Champion Becky Lynch beim WWE Hell in a Cell 2019 PPV und ihrem heutigen Match gegen Charlotte Flair? Sasha sagt, dass sie der Star der Division ist und daher nahm sie Beckys Herausforderung für das Hell in Cell Match an. Anders als sie selbst, hat diese eifersüchtige Möchtegern Frau noch nie ein Hell in a Cell Match bestritten. Daher macht sie sich auch keine Sorgen, ihr in einem Hell in a Cell Match gegenüberzustehen. Bayley meldet sich dann zu Wort und sagt, dass Sasha bezüglich Charlotte keine Auskunft geben wird, da Sasha alle Fragen im Ring beantworten wird. Nach diesen Worten gehen Bayley und Sasha weg.

Es folgt ein Videorückblick auf den WWE Clash of Champions 2019 PPV und man sieht noch einmal, wie Luke Harper dort seine Rückkehr gefeiert hat und Erick Rowan geholfen hat, Roman Reigns zu besiegen. Nach dem Videorückblick befindet sich Rowan Backstage bei Michael Cole für das Sit-Down Interview und Cole fragt, warum Harper beim WWE Clash of Champions 2019 PPV zurückgekehrt ist? Rowan meint, dass Cole da besser Harper fragen sollte und nicht ihn. Und jetzt sollte dieses Gespräch nur noch um ihn gehen und nicht um Harper. Cole fragt dann Rowan nach den Angriffen auf Reigns und Rowan sagt darauf, dass er Reigns nur erschrecken wollte. Cole überrascht diese Antwort und meint, dass Rowan eher versucht hat, Reigns zu töten. Rowan fordert Cole dann auf, leiser zu sprechen, denn er wird nicht mehr zulassen, dass jemand so mit ihm spricht. Mit seinen Aktionen hat er die Sichtweise von Reigns über dessen eigene Dominanz verändert. Er selbst ist viel zu lange übersehen und unterschätzt worden, aber am wichtigsten ist, dass er nicht respektiert wurde. Menschen wie Cole, Reigns, Daniel Bryan sowie der Rest der WWE denken immer, dass er nur ein guter Mensch im Hintergrund ist, aber er ist keine Marionette, kein Mitläufer, er ist ein Anführer. Cole fragt, warum Rowan nach allem, was Bryan für ihn getan hat, so verraten hat? Rowan sagt, dass Bryans größter Fehler war, dass dieser gedacht hat, sie seien intellektuell gleichberechtigt, doch er ist besser als Bryan und Reigns. Daher wird jeder lernen, ihn nie wieder zu missachten. Nach diesen Worten endet das Sit-Down Interview.

Vor dem nächsten Match betritt Sami Zayn mit einer Halskrause die Stage und sagt, dass er immer noch große Schmerzen hat. Aber er ist trotzdem noch hier, um den Mann zu unterstützen, den er befreit hat. Er fordert weiterhin Respekt und erwähnt Shinsuke Nakamuras Sieg gegen The Miz beim WWE Clash of Champions 2019 PPV und stellt anschließend den WWE Intercontinental Championvor. Dieser kommt dann heraus und macht sich für sein Match gegen Ali, der schon im Ring wartet, auf den Weg zum Ring. Doch bevor das Match losgeht, betritt Zayn den Ring und geht auf Alis jüngsten Sieg über Nakamura ein und sagt, dass dies nur durch Glück passieren konnte, da Nakamura noch nicht der Mann war, der er jetzt ist, weil er noch keine Partnerschaft mit ihm geschlossen hatte. Er mag Ali und findet ihn supersportlich und inspirierend, aber Ali, wird niemals ein Champion sein. Nach diesen Worten geht Nakamura auf Ali los, doch dieser setzt sich kurz zur Wehr, bis Zayn eingreift und Ali am Bein festhält. Daraufhin bekommt Ali von Nakamura einen Kick verpasst und wird in die Ringecke befördert, bevor die Kinshasa folgt. Danach verlassen Zayn und Nakamura zufrieden den Ring und die Halle.

Kevin Owens ist als Zuschauer in der Halle und setzt sich auf seinen Platz. Es wird in den Backstagebereich geschaltet und dort sieht man Shane McMahon in seinem Office, der auf einem Monitor die Anwesenheit von Owens erblickt. Ein Referee kommt herein und gibt Shane zu verstehen, dass jemand da ist, um ihn zu sehen. Shane sagt, dass er jetzt zum Ring gehen wird, um sich darum zu kümmern. Er verlässt darauf sein Office und trifft auf einem Mann im Anzug, der ihn fragt, ob er Shane McMahon ist? Shane sagt ja und der Mann überreicht ihm mit den Worten zugestellt, juristische Papiere. Shane schaut sich darauf die Papiere an und sieht nicht glücklich aus. Danach begibt er sich mit den Papieren in die Halle und betritt diese mit der Security. Er macht sich auf den Weg zum Ring, während sich die Security Richtung Owens geht. Im Ring angekommen lässt er sich wie immer von Ringansager Greg Hamilton vorstellen und sagt dann, dass es kein Zufall ist, dass ihm heute Abend diese Papiere zugestellt wurden und Owens in der Zuschauermenge sitzt. Shane ruft dann Owens in den Ring zu kommen, damit sie über diese Papiere sprechen können, da Owens offensichtlich etwas zu sagen hat. Owens macht sich dann schnell auf den Weg in Ring, während die Security sich zwischen beide stellt. Shane sagt der Security, dass sie gehen können, damit er und Owens dies von Mann zu Mann besprechen können. Die Papiere, die er in der Hand hält, ist die größte Kündigungsklage in der Geschichte. Owens würde 25 Millionen US-Dollar bekommen, wenn dieser sie gewinnt. Owens unterbricht Shane und fordert ihn auf, seinen dummen Mund halten und nennt ihn einen Trottel. Shane sagt, dass er die Papiere kaum gelesen hat, da Owens Fall genau wie dieser selbst, sehr schwach ist. Owens sagt, dass er ein starkes Argument hat, da Shane SmackDown ruiniert hat, indem dieser die Show zu seinem persönlichen Spielplatz machte. Shane hat ihn ins Visier genommen und sein Leben zur Hölle gemacht. Er hat von Shane eine hohe Geldstrafe bekommen, weil er den Special Referee Elias beim WWE Summerslam 2019 attackiert hat. Und letzte Woche war er selbst beim Shane gegen Chad Gable Match der Special Referee und wurde von einem Feigling hinterrücks angegriffen, weil er seinen Job gemacht hat. Shane wurde dafür nicht bestraft und hat ihn stattdessen lieber gefeuert, weil er angeblich ungehorsam war. Doch er war nicht ungehorsam, er hat wegen der 100.000 US-Dollar Strafe genau das getan, was Shane von ihm wollte, obwohl er wusste, dass es falsch war. Letzte Woche hat er sogar versucht, mit Shane zu argumentieren und nicht gegen ihn zu kämpfen. Er hat sogar versucht, ihm zu helfen, aber Shane ist durchgeknallt, da dieser versucht hat Owens Lebenswerk und die Zukunft seiner Familie wegzunehmen, aber dies funktioniert nicht mehr. Er wird ihn jetzt so bekämpfen und ihn dort zu schlagen, wo es am meisten wehtut, bei seinem Geldbeutel und seinen Stolz. Er hat einen legitimen Fall und Shane weiß dies. Zudem hat Shane die Papiere nicht gut genug gelesen, denn in den Papieren steht, dass er zu SmackDown zurückkehren darf, wenn er gewinnt. Und er darf Shane vor allen ins Gesicht schauen und sagen, du bist gefeuert Shane. Nach diesen Worten verlässt Owens den Ring und verschwindet wieder in der Zuschauermenge, während Shane in den Papieren rumblättert.

Backstage bereitet sich Charlotte Flair gerade auf ihr Match gegen Sasha Banks vor, bis sie besuch von ihrem Vater Ric Flair bekommt.

Es folgt ein Promovideo von der AOP. Akam und Rezar geben darin zu verstehen, dass man sie beide, seid WrestleMania 35 nicht mehr gesehen hat, und dies hatte seinen Grund. Beide sind Kämpfer und sie kamen, um zu kämpfen. Aber Ihre Gegner beschwerten sich darüber, weil sie von ihnen verletzt wurden. Danach wollte keiner mehr gegen sie antreten, denn jedes Tag Team in der WWE ist zu weich. Keiner ist hart genug, um es gegen sie aufzunehmen. Die Superstars haben weder das Herz noch die Männlichkeit, sich ihnen zu stellen. Sie warnen alle, denn nun sind sie zurück und sie sind die Zukunft der Tag Team Division und ihr zukünftiges Kapitel wird in Schmerzen geschrieben werden.

Der US-Rapper Offset steht im Ring und kündigt Charlotte Flair an. Es folgt eine Umarmung und danach begeben sich Sasha Banks und Bayley zum Ring und das zweite Match des Abends kann beginnen.

Singles Match
Charlotte Flair besiegt Sasha Banks (w/ Bayley) via Disqualifikation. - [08:32]
Während des Matches greift Bayley in das Match und attackiert Charlotte, was zur Disqualifikation führt. Nach dem Match gehen Bayley und Sasha weiter auf Charlotte los, bis Carmella herauskommt und den Save macht.

Die Musik von Baron Corbin ertönt und dieser kommt heraus und macht sich für seine Krönung auf dem Weg zum Ring. Der Ring ist königlich geschmückt und als Corbin dort ankommt, kündigt ihn Ringansager Greg Hamilton als King Corbin an. Eine königliche Melodie ertönt, und ein Mitarbeiter betritt den Ring und dieser zieht King Corbin das Gewand an und überreicht ihm die Krone und das Zepter. Danach sagt King Corbin, dass er weiß, dass alle außer ihm einen anderen als König haben wollten, aber jetzt erkennen sie, dass er der König ist. Vielleicht ist er nicht der König, den alle haben wollten, aber sie werden alle feststellen, dass er der König ist, den sie brauchen, da er ein König ist, der alles veranschaulicht, was es braucht, um König zu sein. Er ist dominant, stark, großzügig und fair. Daher fordert er Respekt und wenn er diesen nicht bekommt, wird er allen zeigen, dass er mit einer eiserner Faust herrschen kann. Als ersten Akt möchte er den Mann ehren, mit dem er das Finale bestritten hat, und zwar Chad Gable. Dieser kommt heraus und begibt sich in den Ring. Dort angekommen begrüßt ihn Corbin mit einem Scherz über seine Größe. Corbin verspottet Gable weiter und macht Witze darüber, wie kurz dieser doch ist. Gable hat genug gehört, geht auf Corbin und schlägt dann mit dem Zepter auf ihn ein. Dabei geht dass Gewand und der Thron kaputt. Während Corbin dann aus dem Ring fliehen kann, zerstört Gable das ganze King of the Ring Equipment. Corbin ist fassungslos und liefert sich dann einen Staredown mit Gable.

Tag Team Match
Heavy Machinery (Otis & Tucker) besiegen The B Team (Bo Dallas & Curtis Axel) via Pinfall von Otis an Dallas nach dem The Compactor. - [03:39]

Die Musik von Daniel Bryan ertönt und dieser kommt heraus und macht auf dem Weg zum Ring. Dort angekommen sagt er, dass viele Zuschauer, die seinen Namen rufen, die gleichen sind, die ihn beschuldigt haben, hinter den Angriffen auf Roman Reigns zu stecken. Er versteht warum, aber egal ob er gut oder schlecht war, er hat die Zuschauer nie angelogen. Heute Abend steht er hier und kann endlich sagen, dass er von den abscheulichen Angriffen auf Reigns entlastet ist. Er ist aber nicht hier, um darüber zu reden, er ist hier, um über Erick Rowan zu reden. Dieser fühlt sich nicht respektiert und unsichtbar. Aber er hat Rowan gesehen und konnte erkennen, welch potenzial dieser hatte. Er konnte sogar sein Talent sehen, und wie intelligent und besonders Rowan doch war, und zwar konnte er dies sehen, als sie gemeinsam die WWE SmackDown Tag Team Championships gewonnen haben. Er hat ihn nicht immer nur als gleichgestellt angesehen, sondern ihn auch so behandelt. Vielmehr noch, Rowan war und ist noch sein Freund. Auf einmal ertönt die Musik von Rowan und dieser kommt heraus und begibt sich zum Ring. Auf dem Weg dorthin sagt er, dass Bryan damit aufhören soll, weil er es satthat, Bryan Reden zu hören. Bryan hat ihn immer hinter sich stehen lassen und auch immer geredet. Rowan betritt nun den Ring und weist darauf hin, dass Bryan versucht hat, ihn zu seiner Marionette zu machen, da Bryan ihn nie gefragt hat, wie er sich in Bezug auf irgendetwas fühlt. Doch nun wird ihn niemand mehr missachten. Bryan fordert Rowan auf, etwas dagegen zu unternehmen, und sagt, dass es nichts gibt, was Rowan körperlich tun kann, was so weh tun würde, wie wenn Rowan ihre Freundschaft verrät und Bryan anlügt. Plötzlich wird Bryan hinterrücks von Luke Harper attackiert. Rowan und Harper prügeln dann auf Bryan ein, bis Reigns zum Ring stürmt und den Save machen möchte. Doch letztendlich können Rowan und Harper jedoch die Überhand gewinnen und Reigns abfertigen. Danach richten beide etwas Chaos an, indem sie die Abdeckung des Hallenbodens entfernen, Teile der Ringabsperrung herausreißen. Die Security kommt heraus, um dem Chaos ein ende zusetzen, doch auch diese werden abgefertigt. Anschließend nehmen beide sich Bryan und befördern ihn mit einem Double Slam durch das Kommentatorenpult. Mit diesen Bildern endet SmackDown Live für diese Woche.


(Report mit großer Unterstützung vom CyBoard User Barney Ross)


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]3355 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.