MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 20.08.2019, 19:10 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

« »
« »
WWE: Monday Night RAW Report vom 05.08.2019
Verfasst von Nick Heidfeld am 06.08.2019, 05:38 Uhr
Monday Night RAW
05.08.2019
PPG Paints Arena - Pittsburgh, Pennsylvania, USA
Kommentatoren: Renee Young, Corey Graves & Michael Cole


Monday Night RAW beginnt diese Woche mit einer Gedenkminute und und zehn Salut Gongschläge für die Opfer der Schießerei von El Paso, Texas und Dayton, Ohio. Nach dem neuen Eröffnungsvideo steht Samoa Joe auf dem Kommentatorenpult und schreit die Kommentatoren an, dass er für den mysteriösen Angriff auf Roman Reigns am vergangenen Dienstag bei SmackDown Live verantwortlich gemacht wird. Die Kommentatoren stellen klar, dass Joe nach seinen jüngsten Aktionen gegen Reigns verstehen muss, warum die Leute glauben, er hat etwas damit zu tun. Zudem gab es eine Umfrage, bei der 80 Prozent der Zuschauer der Meinung waren, dass das, was passiert ist, kein Unfall war. Joe sagt, dass 80 Prozent der Zuschauer Idioten sind. Joe lässt dann einen Rückblick auf die besagte Szene einspielen und sagt danach, dass sehr viele Kameras vorhanden waren, und es gibt keinen Beweis dafür, dass er der Schuldige ist. Aber durch diese Sache ist jetzt sein Name beschmutzt worden, weil er als verdächtig eingestuft wurde. Er wartet daher, bis Reigns ankommt, und dann wird er die Entschuldigung verlangen, die er verdient. Wenn nicht wird er in den Ring steigen und die Show unterbrechen und wenn jemand ein Problem damit hat, kann dieser gerne dann in den Ring kommen. Plötzlich ertönt die Musik von WWE RAW Womens Champion Becky Lynch und diese kommt gefolgt von Charlotte Flair, Natalya und Trish Stratus für das erste Match des Abends zum Ring.

Tag Team Match
Becky Lynch & Charlotte Flair besiegen Natalya & Trish Stratus via Disqualifikation. - [07:40]
Während des Matches befindet sich Becky im Sharpshooter von Natalya und diese löst den Griff trotz Ermahnung vom Referee nicht, obwohl sich Becky in den Seilen befindet, was zur Disqualifikation führt. Nach dem Match befindet sich Becky weiterhin im Sharpshooter von Natalya, bis Trish dazukommt und möchte, dass Natalya den Griff lost. Doch Natalya schubst Trish weg, was zu einem Staredown zwischen beiden führt. Während Natalya sich dann langsam zurückzieht, kümmert sich Trish um Becky.

Es folgt ein Rückblick auf die Vorwoche und man sieht noch einmal, wie Rey Mysterio im Gauntlet Match von Andrade demaskiert wurde.

Singles Match
Andrade (w/ Zelina Vega) besiegt Rey Mysterio via Pinfall nach dem Hammerlock DDT. - [12:25]
Während des Matches bekommt Rey ungesehen vom Referee einen Tiefschlag von Zelina verpasst.

In einem earlier today Video sieht man, wie WWE 24/7 Champion Maria Kanellis mit ihrem Ehemann Mike Kanellis im Wartezimmer einer Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe ist. Maria hypt sich erst einmal wieder als erste schwangere WWE 24/7 Champion und sagt dann, dass sie nur möchte, dass ihr Ehemann Mike ihr ungeborenes Kind und ihren WWE 24/7 Championship schützen soll. Mike schwört dann, dass er sie nicht im Stich lässt. Beide werden dann in das Behandlungszimmer gerufen und dort legt sich Maria auf einen Stuhl und sagt, dass sie will, dass Mike ihr beweist, dass er immer für sie da ist. Mike umarmt darauf seine Frau und bekommt plötzlich von der Ärztin dreimal auf den Rücken geklopft. TITELWECHSEL. Mike freut sich wie ein Honigkuchenpferd und verlässt schnell das Behandlungszimmer. Im Wartezimmer trifft er auf eine verkleidete Carmella und einen verkleideten R-Truth, der Mike sofort erfolgreich einrollt. TITELWECHSEL.

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit WWE RAW Womens Champion Becky Lynch und befragt sie zu ihrem Match gegen Natalya beim WWE SummerSlam 2019. Becky sagt, dass sie sich keine Sorgen darüber macht, dass Natalya beim WWE SummerSlam 2019 einen Heimvorteil hat. Natalya hat Kanada für ihre gesamte Karriere im Stich gelassen, warum sollte sich jetzt etwas ändern? Natalya hat sich in den sozialen Medien darüber beschwert, nicht die Chancen bekommen zu haben, die Becky hatte, also bleibt ihr keine andere Wahl, als Natayla die Gelegenheit zu geben. Während sie aber in einer Arena stand und mit gebrochenem Gesicht geblutet hat, war Natalya in einer Reality Show zu sehen, in der sie ihren Bikini gewechselt hat und in den sozialen Medien ihr Duckface perfektionierte. Am Sonntag wird Kanada eine neue Heldin bekommen. An anderer Stelle Backstage führt Sarah Schrieber ein Interview mit Natayla und befragt sie zu ihrem Match gegen Becky beim WWE SummerSlam 2019. Natalya sagt, dass Becky das Match am Sonntag nicht gewinnen kann, denn auch wenn Becky ihren Disarm-her anwendet und ihr den Arm bricht, wird sie nicht abklopfen.

Die Musik von WWE Universal Champion Brock Lesnar ertönt und dieser kommt mit seinem Manager Paul Heyman heraus und beide begeben sich in den Ring. Dort angekommen stellt Heyman sich und Lesnar wie üblich vor und sagt dann, dass er nicht glauben kann, dass Seth Rollins der Typ ist, der Suplex City niederbrennen kann. Sein Klient Lesnar hat ihm befohlen, jeden einzelnen Zuschauer in der Arena und zu Hause zu unterrichten, was für ein Loser Rollins ist. Es folgt ein Rückblick auf die Vorwoche und man sieht noch einmal, die gewaltsamen Attacken von Lesnar gegen Rollins. Nach dem Rückblick sagt Heyman, dass er letzte Woche auf die Knie gesunken ist und Lesnar gebeten hat, Rollins einen Anschein von Gnade zu erweisen, weil die WWE einen neuen Helden braucht. Dass was Lesnar letzte Woche Rollins angetan hat, war schon etwas grenzwertig und teilweise kriminell. Er hat aber die Nachricht erhalten, dass Rollins heute Abend in Pittsburgh ist, was die Zuschauer zum Jubeln bringt. Heyman sagt, dass er nicht weiß, warum die Zuschauer jemanden anfeuern würden, der bereit ist, in einem Glanz des Ruhms zu fallen. Rollins hat mehr Eier als Hirn. Plötzlich ertönt die Musik von Rollins und nach einem kleinen Moment sieht man, wie dieser sehr angeschlagener mit einem Stuhl zielstrebig zum Ring läuft. Dort angekommen greift sich Lesnar sofort den Stuhl und hämmert ihn mit voller Wucht in die Magengrube von Rollins, ehe ein heftiger Schlag mit dem Stuhl auf Rollins Rücken folgt. Danach befördert er Rollins zwei Mal gegen die Ringecke und nur einen Augenblick später kassiert Rollins den F-5. Heyman fragt Rollins, was zum Teufel mit ihm los ist und verlässt dann mit Lesnar den Ring und die Halle. Nach kurzer Zeit rappelt sich Rollins etwas hoch und nimmt sich ein Mikrofon und sagt, dass er an einem Punkt angekommen ist, an dem er sich fragen muss, ob sich das alles noch lohnt. Er weiß, dass er dieses Business so sehr liebt, dass man alles dafür tun würde, um es zu schützen, auch wenn das bedeutet, sich Woche für Woche zu Brei schlagen zu lassen. Natürlich lohnt es sich, denn dieses Business ist alles für ihn, alles was er je wollte. Er garantiert, dass er Lesnar am Sonntag besiegt und sich den WWE Universal Championship holt. Nach diesen Worten verlässt Rollins langsam den Ring und die Halle.

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit Kurt Angle und befragt ihn zu seinem Einsatz als Special Referee beim Match von Cedric Alexander gegen Drew McInytre. Angle sagt, dass es großartig ist, wieder in seiner Heimatstadt zu sein. Plötzlich wird er von den amtierenden NXT Tag Team Champions The Street Profits unterbrochen. Beide stellen sich vor und hypen ihr Titelmatch am Samstag bei NXT TakeOver: Toronto II. Danach möchten sie mit Angle Milch trinken, doch dieser erwähnt, dass er seiner Frau versprochen hat, nichts Verrücktes zu tun. Sie versuchen weiter, Angle zu überzeugen, dass er mit ihnen Milch trinkt, aber der Spaß hört auf, als sie bemerken, dass McIntyre hinter ihnen steht. Dieser fordert Angle auf, sich daran zu erinnern, was passiert ist, als er ihn gedemütigt hat, indem er ihn während ihres letzten Treffens im Ring abklopfen ließ. Angle soll heute Abend als Special Referee bloß nicht aus der Reihe tanzen, sonst würde er seinen Stiefel nehmen und Angles Schädel damit einschlagen.

Tag Team Match
The Viking Raiders (Erik & Ivar) besiegen Eric Abraham & Jay Alexander via Pinfall von Erik an Jay nach der Viking Experience. - [01:20]

In Memory of Harley Race 1943 - 2019. Es folgt ein Tributvideo zum WWE Hall of Famer Harley Race, der am vergangenen Donnerstag im Alter von 76 Jahren leider verstorben ist.

Die Musik von Kurt Angle ertönt und dieser kommt heraus und begibt sich für das kommende Match zwischen Cedric Alexander gegen Drew McInytre in den Ring, welches er als Special Referee leiten wird. Nach dem Angle im Ring angekommen ist, kommt Cedric Alexander heraus, doch dieser wird hinterrücks von Drew McIntyre attackiert. Beide WWE Superstars liefern darauf sich einen recht ausgeglichenen Brawl, bis plötzlich das Hallenlicht erlischt. Als es zurück ist, sieht man, wie Bray Wyatt die Mandible Claw an Angle im Ring ausführt. Das Licht geht wieder aus und man hört das teuflische Lachen von Wyatt.

Champion vs. Champion Non-Title Tag Team Match
The New Day (Big E & Xavier Woods) © besiegen The O.C. (Karl Anderson & Luke Gallows) © (w/ AJ Styles) via Disqualifikation. - [00:25]
Während des Matches wird Big E von Styles vom Apron befördert und mit einem Forearm attackiert, was zur Disqualifikation führt. Nach dem Match prügelt The OC auf The New Day ein, bis Ricochet herauskommt und den Save macht. Dies führt zum folgendem Match.

Six-Man Tag Team Match
The O.C. (AJ Styles, Karl Anderson & Luke Gallows) besiegen Ricochet & The New Day (Big E & Xavier Woods) via Pinfall von Gallows an Woods nach dem Magic Killer. - [06:30]

Backstage erfährt Samoa Joe von einem WWE Mitarbeiter, das Roman Reigns gleich in der Arena angekommen wird. Joe sagt, dass RAW jetzt offiziell unterbrochen ist, und begibt sich in die Halle und in den Ring. Dort angekommen fordert er Reigns auf herauszukommen, um sich bei ihm zu entschuldigen, weil er angeblich der Schuldige ist, der ein Gerüst auf Reigns hat fallen lassen. Da Reigns sich nicht blicken lässt, greift sich Joe einen Stuhl und wirft diesen in den Ring. Wieder im Ring nimmt Joe auf dem Stuhl Platz und teilt mit, dass es mit RAW erst weiter geht, wenn Reigns herauskommt und sich persönlich bei ihm entschuldigt. Er zählt jetzt bis drei und solange hat Reigns Zeit, um herauszukommen und sich zu entschuldigen. Joe zählt runter und nichts ist passiert. Joe sagt, dass Reigns, endlich herauskommen soll, es sei denn, er hat Angst. Ein WWE Mitarbeiter teilt Joe mit, dass Reigns soeben auf dem Parkplatz eingetroffen ist. Joe sagt, dass er ungeduldig ist und deshalb wird er dorthin gehen, um Reigns zu begrüßen. Nach diesen Worten verlässt Joe den Ring und die Halle und begibt sich auf den Parkplatz. Dort angekommen sieht er Reigns, wie dieser sich in einem SUV nährt. Joe hält en SUV an und Reigns steigt aus und wechselt einige Wörter mit Joe, bis plötzlich ein weiteres Fahrzeug mit sehr schneller Geschwindigkeit auf Reigns zusteuert. Reigns rettet sich gerade noch in den SUV, während das Fahrzeug direkt in die Fahrerseite vom SUV kracht. Joe ist fassungslos über das, was gerade passiert ist, während der Unfallverursacher mit seinem Fahrzeug davon fährt. Joe begibt sich zu Reigns und sagt, dass dieser sich keineswegs bewegen soll, bis Hilfe da ist. Einen Augenblick später kommt das medizinische Personal und auch Triple H vor Ort. Reigns scheint einmal mehr Glück im Unglück gehabt zu haben, denn offensichtlich hat er auch diese Angriff unbeschadet überstanden.

WWE Womens Tag Team Championship - Fatal 4 Way Elimination Match
Alexa Bliss & Nikki Cross besiegen Mandy Rose & Sonya Deville, The IIconics (Billie Kay & Peyton Royce) © & The Kabuki Warriors (Asuka & Kairi Sane) (w/ Paige). - TITELWECHSEL - [20:45]
Elimination #1: Mandy Rose & Sonya Deville eliminieren The IIconics via Pinfall von Mandy an Billie nach dem Jumping Knee. - [02:25]
Elimination #2: The Kabuki Warriors eliminieren Mandy Rose & Sonya Deville via Aufgabe von Asuka an Mandy im Asuka Lock. - [11:05]
Elimination #3: Alexa Bliss & Nikki Cross eliminieren The Kabuki Warriors via Pinfall von Alexa an Sane nach dem Twisted Bliss. - [20:45]

Die Musik von The Miz ertönt und dieser kommt für eine neue Ausgabe von MizTV und der Vertragsunterzeichnung für sein WWE SummerSlam 2019 Match gegen Dolph Ziggler in den Ring. Dort angekommen stellt er sich und seine Show wie üblich vor und ruft danach mit Shawn Michaels seinen ersten Gast heraus. Michaels ist heute Abend nur da, um sicherzustellen, dass die Vertragsunterzeichnung reibungslos verläuft. Michales kommt unter seiner Musik in den Ring und nach dem er dort angekommen ist, bittet Miz seinen WWE SummerSlam 2019 Gegner Ziggler zum Ring, den er als Paria der WWE vorstellt. Dieser lässt nicht lange auf sich warten und kommt ebenfalls in den Ring. Dort angekommen sagt er, dass er lieber ein Paria ist, der tut, was getan werden muss, anstatt ein Arschkriecher wie Miz und Michaels zu sein. In den letzten 10 Jahre hat er die WWE auf dem Rücken getragen, auch wenn er es nicht wollte, und er war das Beste, was dem Pro Wrestling passieren konnte, seid Michaels sein Lächeln und Miz seine Eier verloren hat. Wenn er bei WWE SummerSlam 2019 das Match gewinnt, bekommt er endlich die Anerkennung und die Wertschätzung, die er verdient, um eine lebende, atmende Legende zu sein. Nach diesen Worten unterzeichnet Ziggler den Vertrag. Miz sagt, dass Ziggler Anerkennung und Wertschätzung will, aber es sind nicht die Zuschauer oder die Legenden, es ist Ziggler. Er kann es kaum erwarten, Ziggler nächste Woche bei RAW in die Finger zu bekommen. Ziggler sieht überrascht aus und Miz sagt, dass Ziggler das Kleingedruckte nicht gelesen hat. Er selbst hat noch viele WWE SummerSlam Momente vor sich, aber der Typ, dem Ziggler am Sonntag gegenüberstehen wird, hat möglicherweise nicht mehr so viele übrig. Miz enthüllt, dass Ziggler gerade einen Vertrag unterzeichnet hat, um gegen jemand anderes anzutreten. Ziggler sieht sofort Michales an, doch dieser erwähnt, dass er es nicht ist. Plötzlich ertönt die Musik von Goldberg und dieser kommt heraus und marschiert zum Ring. Während Miz und Michales den Ring verlassen, bereitet sich Ziggler auf einen Kampf vor, doch schlussendlich zieht er sich ebenfalls aus dem Ring zurück, als Goldberg diesen betritt. Er geht zum Podest, auf dem der Vertrag liegt und unterzeichnet ihn. Danach greift er sich ein Mikrofon und sagt, Ziggler you´re Next. Ziggler geht erbost die Stage hinauf und bekommt dort auf einmal die Sweet Chin Music von Michaels verpasst. Mit diesen Bildern endet Monday Night RAW für diese Woche.


(Report mit großer Unterstützung vom CyBoard User Barney Ross)


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]5366 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.