MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 15.09.2019, 15:55 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

« »
« »
WWE: WWE Stomping Grounds 2019 Report vom 23.06.2019
Verfasst von Nick Heidfeld am 24.06.2019, 05:55 Uhr
WWE Stomping Grounds 2019
RAW & SmackDown Pay-Per-View
23.06.2019
Tacoma Dome - Tacoma, Washington, USA
Kickoff Panel: Jonathan Coachman, Booker T, Charly Caruso & David Otunga
Kommentatoren Kickoff Match: Aiden English, Nigel McGuinness & Vic Joseph
Kommentatoren Main Show: Byron Saxton, Corey Graves, Renee Young, Michael Cole & Tom Phillips


Kickoff Show

Die WWE Stomping Grounds 2019 Kickoff Show beginnt mit einem Blick auf die Zuschauer vor und im Tacoma Dome. In der Halle begrüßt das Expertenpanel bestehend aus Jonathan Coachman, Booker T, Charly Caruso und David Otunga die Zuschauer zur WWE Stomping Grounds 2019 Kickoff Show und gehen danach die heutige Matchcard durch, ehe dann ein Videobericht zum WWE Championship Match folgt. Nach dem Video stehen Charly Caruso und Booker T im Ring, der vom Steel Cage umgeben ist und hypen das heutige WWE Championship Match zwischen Kofi Kingston und Dolph Ziggler. Booker T spricht darüber, wie Steel Cage Matches ablaufen und was man tun muss, um zu gewinnen. Zurück beim Expertenpanel kommen Big E und Xavier Woods dazu, die gefragt werden, ob sie beide sich Sorgen machen, da sie ihren Freund Kofi KIngston im Steel Cage nicht unterstützen können? Beide stellen klar, dass Kofi Kingston keine Hilfe benötigt, um zu gewinnen. Danach folgt ein Videobericht zum WWE Championship Match zwischen Seth Rollins und Baron Corbin. Nach dem Video steht Kayla Braxton Backstage bei Baron Corbin und möchte erfahren, ob er sich nun dazu entschieden hat, wer dessen heutiges Match, als Special Guest Referee leiten wird? Baron Corbin erklärt, dass sehr viele Personen an seine Tür geklopft haben, doch warum sollte er jetzt schon darüber Auskunft geben? Zudem erwähnt er, dass er heute Abend den Beastslayer töten wird. Zurück beim Expertenpanel wird kurz über das WWE Universal Championship Match diskutiert. Ein Video zu den Geschehnissen rund um Bayley, Alexa Bliss und Nikki Cross wird gezeigt. Nach dem Video spricht der Expertenpanel kurz über das WWE SmackDown Womens Championship Match, ehe sie auf Ricochet zusprechen kommen, der heute Abend um den WWE United States Championship gegen Samoa Joe antritt. Es folgt ein Video zu diesem Match und nach diesem gesellt sich Ricochet zum Expertenpanek und unterhält sich mit diesen über sein heutige WWE United States Championship Match. Das Titelmatch bedeutet es alles für ihn, denn er hat hart dafür gearbeitet und viele Opfer gebracht. Er ist um die ganze Welt gereist, um sein Handwerk zu perfektionieren. Jemals einen Titel gewinnen zu können, war nicht selbstverständlich für ihn. Er ist sehr davon überzeugt, dass Samoa Joe alles aus ihm herausholen wird, doch er weiß auch, was dieser mit Rey Mysterio gemacht hat, und dass zeigt, wie respektlos Samoa Joe sein kann. Plötzlich erscheint Samoa Joe per Split Screen und stellt klar, dass Ricochet nicht auf seinem Level ist, und heute Abend Blut sehen wird. Zwar verblüfft Ricochet die Zuschauer mit seinen Aktionen, was erstaunlich ist, doch das wird ihn nicht vor einer Niederlage bewahren. Ricochet mein darauf, dass sie nun genug geredet haben, und er seine Nachricht später im Ring überbringen wird.

Es wird in den Backstagebereich geschaltet, und dort sieht man Daniel Bryan, der Referee Charles Robinson anschreit, weil dieser ihn bei seiner Vorbereitung auf ein Interview gestört hat. Rowan ist auch dabei und Daniel Bryan meint dann, dass die WWE Tag Team Division von den anderen Teams wie ein Witz behandelt wird. Heute Abend werden sie nicht nur ihre Titel verteidigen, sondern auch ihre Idee einen Split von Teams wie Heavy Machinery zu verhindern. Er lobt Tucker und Otis für ihre Wrestling Hintergründe, aber er muss sie dafür kritisieren, wie sie sich verhalten. Er und Rowan werden versuchen, die Division davor zu bewahren, ein Witz zu werden, und die anderen Teams sollten sich bei ihnen dafür bedanken, obwohl sie es nicht für die anderen Teams tun, sondern für eine Idee, für die Division und für den Planeten, weil sie die Champions des Planeten sind. Zurück beim Expertenpanel wird kurz über das WWE SmackDown Tag Team Match gesprochen, bis ein Videobericht das Match zwischen Roman Reigns und Drew McIntyre beleuchtet. Nach dem Video wird in den Backstagebereich geschaltet und dort halten Drew McInytre und Shane McMahon eine Promo und Letzterer meint, dass er den Sieg von Drew McInytre bereits riechen kann. Dieser gibt dann zu verstehen, dass er Roman Reigns so verletzen wird, dass ihn seine Familie nicht erkennen wird, wenn er nach Hause kommt. Seine Kinder werden beim bloßen Anblick ihres geliebten Vaters schreien. Und wenn ihn das jetzt aufregt, dann tut die Wahrheit weh, aber nicht halb so viel wie das, was er ihm später antun wird. Danach wird zum Ring zu den Kommentatoren geschaltet.

WWE Cruiserweight Championship - Triple Threat Match
Drew Gulak besiegt Tony Nese © & Akira Tozawa durch Pinfall an Tozawa nach einem Neckbreaker. - TITELWECHSEL - [11:19]

Wieder beim Expertenpanel gehen diese noch einmal die Matchcard durch, und nach einem Videobericht zum WWE RAW Womens Championship Match zwischen Becky Lynch und Lacey Evans endet die WWE Stomping Grounds 2019 Kickoff Show.




Main Show

Nach einem längeren Eröffnungsvideo zum WWE Stomping Grounds 2019 Pay-Per-View begrüßen die Kommentatoren die Zuschauer und das erste Match der Main Show kann starten.

WWE RAW Women's Championship Match
Becky Lynch © besiegt Lacey Evans durch Aufgabe im Disarm-Her. - [11:23]

In einem Promovideo wird gezeigt, wie Ali durch die Straßen geht und sagt, dass er für diejenigen kämpfen wird, die ihr Licht in der Nacht verloren haben, und zwar solange bis er nicht mehr kämpfen kann.

Kayla Braxton steht Backstage vor der Umkleidekabine von Baron Corbin und berichtet, wie Paul Heyman dort vorhin hinein gegangen ist. Dieser kommt dann heraus und wird direkt gefragt, ob die Gerüchte stimmen, dass er als Special Referee im Main Event zwischen Seth Rollins und Baron Corbin fungiert, und ob man am heutigen Abend mit Brock Lesnar rechnen darf? Paul Heyman ignoriert die erste Frage und macht deutlich, dass sich der WWE Champion Kofi Kingston und der WWE Universal Champion Seth Rollins im Gebäude befinden, deshalb könnte möglicherweise auch der Mr. Money in the Bank hier sein. Paul Heyman verschwindet und Baron Corbin kommt heraus, der ebenfalls mit zum Special Referee und Brock Lesnar befragt wird. Baron Corbin gibt bekannt, dass er einen Referee gefunden hat, der sein Match fair und gerecht leiten wird. Er braucht nämlich keine Hilfe, sondern nur einen fairen Ablauf, um neuer WWE Universal Champion zu werden. Und wenn er dies endlich geschafft hat, wird er sich mit Brock Lesnar auseinandersetzen.

Tag Team Match
Kevin Owens & Sami Zayn besiegen The New Day (Big E & Xavier Woods) durch Pinfall von Owens an Woods nach dem Stunner. - [10:56]

Backstage bereitet sich Alexa Bliss auf ihr heutiges Match vor, bis Nikki Cross dazu kommt, die sich freut, heute Alexa Bliss an den Ring begleiten zu dürfen. Letzte Woche haben sie beide das wahre Gesicht von Bayley gesehen und daher kann man nur hoffen, dass die Zuschauer dies auch sehr bald erkennen werden. Alexa Bliss entschuldigt sich für die Niederlage am Montag bei RAW, denn sie wollte unbedingt zusammen mit Nikki Cross die WWE Womens Tag Team Titel gewinnen, doch Bayley hat ihnen beiden einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nikki Cross nimmt es ihr nicht übel und hofft auf einen Titelgewinn von Alexa Bliss, weil Bayley den Titel nicht verdient.

WWE United States Championship Match
Ricochet besiegt Samoa Joe © durch Pinfall nach dem 630 Splash. - TITELWECHSEL - [12:28]
Nach dem Match feiert Ricochet seinen Sieg und bekommt Backstage in der Gorilla Position von einigen Superstars zu Titelgewinn gratuliert.

WWE SmackDown Tag Team Championship Match
Daniel Bryan & Rowan © besiegen Heavy Machinery (Otis & Tucker) durch Pinfall von Bryan an Tucker nach einem Roll-Up. - [14:22]

WWE SmackDown Women's Championship Match
Bayley © besiegt Alexa Bliss (w/ Nikki Cross) durch Pinfall nach dem Bayley to Belly. - [10:34]
Kurz vor Ende des Matches zeigt Bayley einen Suicide Dive gegen Nikki Cross, woraufhin diese eine Attacke gegen Bayley starten will, was Alexa Bliss ablenkt.

Es folgt ein Rückblick auf die WWE 24/7 Championship Ereignisse zwischen R-Truth und Drake Maverick, und man sieht dann, wie R-Truth den Titel von Drake Maverick zurückerobert hat, und zwar direkt auf dessen Hochzeit.

Backstage sieht man den neuen WWE United States Champion Ricochet bei einem Fotoshooting, bis AJ Styles, Luke Gallows und Karl Anderson dazu kommen. Sie gratulieren und posieren mit ihm, und AJ Styles meint, dass er sich schon sehr darauf freut, Ricochet Morgen bei RAW zu sehen.

Singles Match
Roman Reigns besiegt Drew McIntyre (w/ Shane McMahon) durch Pinfall nach dem Spear. - [17:27]
Während des Matches greift mehrfach Shane McMahon ein und führt auch einen Coast to Coast gegen Roman Reigns aus. Trotzdem gelingt es Roman Reigns, das Match zu gewinnen.

WWE Championship - Steel Cage Match
Kofi Kingston © besiegt Dolph Ziggler durch Stipulation, nachdem er durch die Seile aus dem Ring springt, während Ziggler versucht hat, aus der Tür zu krabbeln. - [20:01]
Nach dem Match kommen Big E und Xavier Woods heraus und zusammen feiert The New Day die erfolgreiche Titelverteidigung von Kofi Kingston. Auf der Stage angekommen, kommt Charly Caruso dazu, die Kofi Kingston zu seinem Sieg befragt. Dieser zollt Dolph Ziggler Respekt und bezeichnet ihn als guten Herausforderer und sagt dann, dass er sein Versprechen gegenüber den Zuschauern gehalten hat, da er weiterhin ihr WWE Champion ist.

Backstage sieht man Drew McIyntre und Shane McMahon, die beide stinksauer und sehr frustriert sind. Kayla Braxton kommt dazu und möchte ein Interview mit Drew McInytre führen und ihn zu seiner Niederlage befragen. Doch diese Interview Anfrage macht ihn noch wütender, sodass er am liebsten Roman Reigns sofort in die Finger kriegen möchte. Shane McMahon probiert ihn nun zu beruhigen kündigt daher für RAW morgen ein Two-on-One Handicap Match zwischen Drew McIyntre und Shane McMahon gegen Roman Reigns an, damit man sieht, wessen Hof das nun wirklich ist.

Main Event Time. Nach dem beide Kontrahenten sich am Ring befinden, möchte Baron Corbin nun den heutigen Special Guest Referee ankündigen, doch Seth Rollins betont noch mal, dass er jede Person mit seinem Stuhl attackieren wird, die gemeinsame Sache mit Baron Corbin macht. Dieser fährt fort und stellt Lacey Evans als Special Guest Referee für das heutige Main Event Match vor. Diese kommt heraus und liefert sich ein Staredown mit Seth Rollins, was Baron Corbin für einen hinterhältigen Angriff nutzt, bei dem auch der Stuhl zum Einsatz kommt, den Seth Rollins mitgebracht hat. Danach wird das Match gestartet.

WWE Universal Championship Match (Special Guest Referee: Lacey Evans)
Seth Rollins © besiegt Baron Corbin durch Pinfall nach dem Curb Stomp. - [18:46]
Während des Matches wird Baron Corbin mit einer Powerbomb durch das Kommentatorenpult befördert, daraufhin lässt Lacey Evans über den Ringansager Mike Rome verkünden, dass dieses Match nun No Count-Out Regeln läuft. Später unterbricht Lacey Evans ein Pinfall von Seth Rollins und lässt es zu, dass Baron Corbin mit einem Stuhl auf Seth Rollins einschlägt. Lacey Evans lässt dann wieder über den Ringansager Mike Rome verkünden, dass dieses Match nun ein No Disqualifikation Match ist. Seth Rollins kann sich weiterhin zur Wehr setzen und nach dem er von Lacey Evan zwei Ohrfeigen verpasst bekommen hat, kommt Becky Lynch zum Ring, die Lacey Evans abfertigt, was dazu führt, dass ein anderer Referee als Ersatz einspringen muss. Nach dem Match feiert Seth Rollins mit seiner Freundin Becky Lynch seinen Sieg. Mit diesen Bildern endet der WWE Stomping Grounds 2019 Pay-Per-View.


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]8164 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.