MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 20.05.2019, 01:01 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

« »
« »
WWE: Monday Night RAW Report vom 29.04.2019
Verfasst von Nick Heidfeld am 30.04.2019, 08:35 Uhr
Monday Night RAW
29.04.2019
Rupp Arena - Lexington, Kentucky, USA
Kommentatoren: Renee Young, Corey Graves & Michael Cole


Monday Night RAW beginnt diese Woche sofort Live in der Halle und dort heißen die Kommentatoren die Zuschauer zu Monday Night RAW aus Lexington, Kentucky willkommen. Die Musik von Alexa Bliss ertönt und diese kommt heraus und begibt sich für ihre A Moment of Bliss Money in the Bank Edition Ausgabe in den Ring. Dort angekommen lässt sie sich ein Mikrofon geben und hypt den WWE Money in ther Bank 2019 Pay-Per-View und die zwei MitB Ladder Matches. Danach stellt sie mit Braun Strowman, Ricochet, Drew McInytre und Baron Corbin die Vier RAW Superstars vor, welche am Men´s MitB Ladder Match teilnehmen werden. Nachdem sich alle Vier Superstars mit jeweils einem Mikrofon in der Hand im Ring versammelt haben, gibt Corbin zu verstehen, dass er zum zweiten Mal den MitB Koffers gewinnen kann. Ricochet meint darauf, dass Corbin dann ein zweifacher Verlierer sein könnte, schließlich war Corbin damals bei seinem Cash-In erfolglos. Corbin verspottet Ricochet darauf und fragt, ob Ricochets Mami ihn zum Spielen hat rausgehen lassen? McInytre unterbricht und sagt, dass der Punkt an Ricochet geht. Zudem hat Corbin letzte Woche, nachdem dieser ihm den Sieg gestohlen hat, eine Chance auf ein WWE Championship Match vertan, da Corbin an AJ Styles gescheitert ist. Er hat es daher satt, dass ihm immer wieder Leute von außen die Chancen auf den WWE Universal Championship vermasseln, aber wenn der den MitB Koffer gewinnt, dann hat er selbst die Kontrolle darüber. Ricochet unterbricht und stellt klar, dass er nicht gekommen sei, um zu reden. McIyntre fordert Ricochet daher auf, die Klappe zu halten, denn solange sich Erwachsene in einem Gespräch befinden, haben Kinder nichts zu melden. McInytre wendet sich wieder Corbin zu, bis Strowman alle unterbricht und ihnen zu verstehen gibt, dass keiner das Zeug hat, ihn vom Sieg abzuhalten. Er fragt, ob sie Lust auf eine Vorschau hätten, auf das, was kommen wird, und schlägt für heute ein Tag Team Match vor. Er und Ricochet gegen Corbin und McIntyre?

Tag Team Match
Braun Strowman & Ricochet besiegen Baron Corbin & Drew McIntyre durch Pinfall von Ricochet an Corbin nach der Shooting Star Press. - [14:04]

Später wird Alexa Bliss noch die Vier RAW Superstars vorstellen, welche am Womens´s MitB Ladder Match teilnehmen werden. Zudem kommt es zu einer Ausgabe von MizTV, bei der Bobby Lashley zu Gast sein wird.

Tag Team Match
The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) besiegen Karl Anderson & Luke Gallows durch Pinfall von Jimmy an Gallows nach dem Superfly Splash. - [11:19]
Nach dem Match lassen sich beide jeweils ein Mikrofon geben zu verstehen, dass die Zuschauer lieber die Kinder ins Bett bringen sollen, und zudem sollen die Zuschauer sicherzustellen, dass Oma die Augen zu macht, denn sie haben interessantes Filmmaterial von The Revival, was sie heute Mittag aufgenommen haben. Sie lassen das Video auf der Videoleinwand abspielen und darin sieht man, wie Dash Wilder seinem Tag Team Partner Scott Dawson unter der Dusche den Rücken rasiert. Nach dem Video lachen The Usos sich einen ab, bis The Revival herauskommt und sagen, dass dies eine Verletzung der Privatsphäre war. Zudem stellen sie klar, dass sie Männer sind, und Dawson gesteht ein, dass er etwas Körperbehaarung habe und er nicht jede Stelle seines Rückens erreichen kann, daher habe er seinen besten Freund um Unterstützung gebeten. The Usos machen sich jedoch weiter über die beiden lustig, bis Wilder erwähnt, dass sie später noch ein Match gegen die aktuellen WWE RAW Tag Team Champions bestreiten und wenn sie mit diesen fertig sind, dann werden sie sich im Anschluss um The Usos kümmern. The Usos sprechen darauf selbst eine Warnung aus, und heißen schon einmal The Revival im Uso Penitentiary willkommen.

Später wird es noch die Vertragsunterzeichnung für das WWE Universal Championship Match zwischen AJ Styles gegen Seth Rollins geben. Außerdem kommt es zu einem Match zwischen Rey Mysterio gegen Samoa Joe.

In der Halle ertönt die Musik von The Miz und dieser kommt heraus und begibt sich für die neuste Ausgabe von MizTV in den Ring. Dort angekommen nimmt er sich das Mikrofon und nach seiner üblichen Begrüßung, macht er etwas Werbung für Miz & Mrs und sagt, dass er immer noch der A-Lister ist, aber dies ist eine völlig neue Ära für ihn. Mit dem Superstar Shakeup ist er verjüngt worden, und daher ist er bereit für neue Herausforderer und neue Gäste. Sein heutiger Gast ist Bobby Lashley. Dieser lässt nicht lange auf sich warten, kommt heraus und begibt sich in den Ring. Dort angekommen weist Miz darauf hin, dass man Lashley in Kentucky nicht mag. Lashley sagt, dass er schon früher bei MizTV war, also wird er einige Grundregeln aufstellen. Er wird nur die Fragen beantworten, die er auch möchte. Miz lobt dann ein wenig Lashley und schwärmt zunächst von dessen Körperbau und seinem Talent. Jedoch fügt er hinzu, dass einige spekulieren, dass Lashley möglicherweise nicht sein volles Potenzial erreicht hat. Lashley erinnert, dass er gerade einmal wieder ein Jahr bei der WWE ist und schon zweimal WWE Intercontinental Champion wurde und möchte erfahren, was Miz erreicht habe? Miz zählt einige seiner Erfolge auf und gibt zu verstehen, wie übermäßig erfolgreich er ist. Zudem hat er eine wunderschöne Frau zu Hause, die auf ihn wartet. Außerdem meint Miz, dass niemand sein Potenzial infrage stellen würde, im Gegensatz zu Lashley. Dieser erinnert Miz daran, dass er bei WrestleMania 35 gegen Shane McMahon verloren hat und sagt, dass es daher kein Wunder sei, dass sein Vater ihn für wertlos hält. Miz hat genug gehört, attackiert Lashley und befördert ihn aus dem Ring.

Singles Match
Bobby Lashley besiegt The Miz durch Pinfall nach dem Spear. - [04:42]
Während des Matches kommt Shane McMahon heraus, steigt auf den Apron und lässt ein Bild von Miz Vater George Mizanin auf der Videoleinwand erscheinen. Dies lenkt Miz ab, dass Lashley erfolgreich den Spear durch bringen konnte. Nach dem Match geht Shane auf Miz los und attackiert ihn, jedoch kann sich Miz zur Wehr setzen, zumindest solange bis Lashley zurückkehrt, der Shane unterstützt. Zusammen fertigen sie Miz dann ab. Zum Abschluss erinnert Shane daran, dass er der Beste der Welt ist.

Tag Team Match
The Viking Raiders (Erik & Ivar) besiegen The Lucha House Party (Kalisto & Gran Metalik) (w/ Lince Dorado) durch Pinfall an Kalisto nach der Viking Experience. - [01:54]
Nach dem Match setzen The Viking Raiders auch noch Lince Dorado mit einem German Suplex und einer Springboard Clothesline außer Gefecht.

In der Halle ertönt die Musik von Alexa Bliss und diese kommt zweiten Teil ihrer A Moment of Bliss Money in the Bank Edition Ausgabe auf die Stage heraus. Dort stellt sie dann mit Natalya, Dana Brooke und Naomi drei RAW Superstars vor, welche am Womens´s MitB Ladder Match teilnehmen werden. Natalya gibt zu verstehen, dass sie noch nie WWE RAW Womens Champion wurde, doch das wird sich nun bald ändern. Dana meint, dass es eine große Chance für sie ist, sich endlich zu beweisen. Naomi hypt sich und stellt klar, dass sie eine zweimaliger WWE SmackDown Womens Champion ist, doch ihr einziges Ziel hier bei RAW ist natürlich der Gewinn des WWE RAW Womens Championship. Die Damen streiten sich dann untereinander, bis Alexa sie unterbricht und sich selbst, als die vierte Teilnehmerin bestätigt. Alexa fordert dann die drei Damen auf, zu verschwinden, damit sie die Aufmerksamkeit erhalten kann, die sie verdient. Naomi fordert darauf Alexa zu einem spontanen Match heraus. Alexa versucht noch sich raus zureden, doch Naomi lässt nicht locker und verspottet sie, bis Alexa annimmt.

Bevor es zum nächsten Match kommt, wird ein Video von Bray Wyatt´s neuster Firefly Fun House Ausgabe eingespielt. Darin sieht man Wyatt mit einer Baskenmütze und einem Pinsel in der Hand. Er malt etwas und meint, dass er es liebe zu malen, da es ihm hilft sich auszudrücken, denn wenn man sich ausdrückt, dann kann niemand einen wirklich verletzen. Die Hasenpuppe Rambling Rabbit möchte das Bild sehen. Wyatt zeigt es ihm und auf dem Bild sieht man, Sister Abigails brennende Hütte. Die Hexe Abby ist nicht glücklich darüber, dass Wyatt dieses Bild im Fun House zeigt. Wyatt entschuldigt sich und befiehlt Rambling Rabbit, lieber wegzulaufen. Abby schimpft mit Wyatt wegen dessen Verhalten im Fun House und weil er ein Bad Guy gewesen ist. Wyatt sagt, dass dies alles in der Vergangenheit war und fragt, ob sie ihm alle vergeben? Die Kinderstimmen im Hintergrund applaudieren. Wyatt entfernt sich von Abby und bezeichnet diese dann leise als Soziopathin. Rambling Rabbit taucht wieder auf und erklärt, Soziopath zum Wort des Tages. Wyatt verspricht, dass er den Weg erhellen wird, alles was die anderen tun müssen, ist, ihn hereinzulassen.

Singles Match
Naomi besiegt Alexa Bliss durch Pinfall nach dem Split Legged Moonsault. - [05:48]

Backstage befindet sich Rey Mysterio mit Dominic in der Umkleide und wird von Charly Caruso auf sein heutiges Match gegen Samoa Joe
angesprochen. Rey spricht darüber, wie er bei seinem ersten Abend hier bei RAW von Lars Sullivan angegriffen und abgefertigt wurde und sagt, dass es verdammt schwer sei, in einem Land der Riesen zu kämpfen, wenn man seine Größe hat. Und was WrestleMania betrifft, da habe er das Gefühl, als hätte er die Zuschauer und seinen Sohn enttäuscht. Daher wird er beweisen, dass er heute Abend der bessere Mann ist.

In der Halle ertönt die Musik von WWE RAW Womens Champion und WWE SmackDown Womens Champion Becky Lynch und diese kommt heraus und begibt sich in den Ring. Dort angekommen wartet schon Charly Caruso auf sie, die nun ein In Ring Interview mit ihr führen wird und befragt sie zu ihrer doppelten Titelverteidigung beim WWE Money in the Bank 2019 Pay-Per-View gegen Charlotte Flair und Lacey Evans? Becky gibt zu verstehen, dass sie sich keine Sorgen macht, denn es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten, sie kann versuchen das zu schützen, was sie hat, oder sie kämpft. Und da sie weiß, wie man kämpft, sollte es kein Problem sein, Becky2Belts zu bleiben. Noch vor einem Jahr, hätte niemand daran gedacht, dass sie es in den Main Event von WrestleMania schafft oder dass sie eine Ronda Rousey besiegt, um Becky2Belts zu werden. Ihre gesamte Karriere war ein langer Weg, aber nichts, was sie getan hat, war zufällig. Sie hat keine Geschichte geschrieben, indem sie jemandem ausgewichen ist, sie hat es geschafft, weil sie alle besiegen konnte. Charlotte und Evans sind zwei herausragende Gegnerinnen, doch The Man ist bereit, Prügel auszuteilen. Charly lässt als Nächstes ein Video einspielen, dass den Angriff von Evans auf Becky von vor einer Woche zeigt. Nach dem Video fordert Becky, dass Evans herauskommt. Diese lässt nicht lange auf sich warten, kommt heraus und begibt sich in den Ring. Dort angekommen erklärt Becky, was Evans alles zu erwarten hat, doch diese nimmt Becky alles andere als ernst. Plötzlich liefern sich beide Kontrahentinnen einen Brawl, bis mehrere Offizielle eingreifen und beide nach einigen gescheiterten Versuchen voneinander trennen können.

Non-Title Tag Team Match
Curt Hawkins & Zack Ryder © besiegen The Revival (Dash Wilder & Scott Dawson) durch Pinfall von Ryder an Wilder nach einem Crucifix. - [04:17]

Backstage hält The Miz eine Promo und spricht darin über seine heutige Konfrontation mit Shane McMahon und das dieser es persönlich gemacht habe, nachdem dieser erneut seinen Vater George mit einbezogen hat. Sie hatten bereits eine große Auseinandersetzung im Metlife Stadion bei WrestleMania 35 und beim WWE Money in the Bank 2019 Pay-Per-View möchte er ihr Kapitel ein für alle Mal beenden. Daher fordert er Shane zu einem Steel Cage Match heraus.

In der Halle ertönt die Musik von Sami Zayn und dieser kommt heraus und begibt sich in den Ring. Dort angekommen lässt er sich ein Mikrofon geben und sagt, dass er während seiner Verletzungszeit so freundlich war, einige Bilder zu zeigen, wie schön sein Leben war, aber sein Leben war aus mehreren Gründen großartig, als ein paar Reisen. Er entfachte seine Liebe zur Geschichte, zur Soziologie und zur Psychologie. Durch das Lesen über Psychologie, weiß er endlich, wie er die giftigen Zuschauer zu verstehen hat. Sami zeigt nun entsprechende psychologische Definitionen auf die Videoleinwand und gibt zu verstehen, dass die Zuschauer psychologische Ansprüche haben, weil sie seit Jahren die Lüge erzählt bekommen, dass der Kunde immer recht hat. Und wenn die Zuschauer nicht das bekommen, was sie wollen, erfolgen kleine Baby Wutanfälle. Er erinnert sich da an einen Vorfall letzte Woche am Flughafen, als ein seelenlosen Vater, seinen Sohn dazu gedrängt hat, um 4 Uhr morgens Sami zu bitten eine Action Figur zu unterschreiben. Er sagte Nein und der Junge begann zu weinen und lief zu seinem Vater zurück. Sami stellt klar, dass er sich nicht gut gefühlt hat, und es machte ihn krank, weil das Kind bereits im Alter von fünf Jahren glaubt, dass ihm etwas zusteht. Dabei schuldet er dem Kind, wie auch den Zuschauern, überhaupt nichts. Die Verletzungen, die er erlitten hat und die vielen großartigen Matches in den 17 Jahren seiner Karriere seien mehr als großzügig. Von jetzt an, bekommen die Zuschauer nur das, was Sami ihnen gibt. Das ist die neue Dynamik in dieser Beziehung. Er spricht kurzzeitig über den Gedanken eines WWE Abschieds, was erstaunlich wäre, doch viel erstaunlicher, ist es Woche für Woche hierher zu kommen, um jeden einzelnen Zuschauer für seine Reaktionen verantwortlich zu machen. Er ist der Kritiker der Kritik, und bisher hatte niemand die Nerven, sich den Zuschauern lange zu widersetzen, um ihnen die Macht zu nehmen, doch er wird die Macht von den Zuschauern Stück für Stück zurückholen.

Die Kommentatoren erwähnen, dass Shane McMahon die Herausforderung von The Miz angenommen hat. Die Musik von WWE United States Champion Samoa Joe ertönt und dieser kommt für sein Match gegen Rey Mysterio heraus und begibt sich in den Ring. Dort angekommen hält er noch eine kurze Promo und sagt, dass er es für Dominic beschämend findet, da dessen Vater bei WrestleMania 35 so schnell verloren hat. Und heute muss er mitansehen, wie sein Vater eine weitere Abreibung bekommt, doch diesmal muss Rey noch viel mehr ertragen, weil dieser ihm in der letzten Woche eine Chance auf den WWE Universal Championship gekostet hat.

Non-Title Singles Match
Rey Mysterio besiegt Samoa Joe © durch Pinfall nach einem Roll-Up. - [07:18]

Michael Cole betritt für die Vertragsunterzeichnung des WWE Universal Championship Matches zwischen AJ Styles und Seth Rollins beim WWE Money in the Bank 2019 Pay-Per-View den Ring, in dem ein Tisch und Stühle aufgebaut wurden. Cole nimmt sich ein Mikrofon und stellt dann die beiden Kontrahenten vor. Diese kommen dann auch nacheinander heraus und begeben sich in den Ring. Dort angekommen nehmen beide Platz und Styles wird von Cole gefragt, was der Gewinn des WWE Universal Championship für ihn bedeuten würde, wenn er vorhat sein Vermächtnis in der WWE weiter auszubauen? Styles erklärt, dass dies einer der Gründe war, weshalb er zu RAW gekommen ist. SmackDown Live war zwei erstaunliche Jahre gut für ihn, und es war das Haus, das er gebaut hat, und darauf ist er stolz, aber dies ist RAW und hier sind die verrücktesten Zuschauer. Was Rollins betrifft, so hat er ihn schon immer gemocht. Sie kennen sich seit Jahren und er weiß, dass Rollins ein guter Kerl ist, aber Rollins hat etwas, was er will, den WWE Universal Championship. Beide wissen nur zu genau, dass wenn man etwas dringend möchte, muss man einige unerwartete Dinge tun, um es zu bekommen. Wie gesagt, kennen sich beide schon Jahre und wie oft wurde schon gesagt, dass Rollins der nächste Styles sein könnte? Aber die harte Wahrheit ist, dass Rollins niemals The Phenomenal sein wird. Rollins stimmt Styles zu, denn es gibt nur einen Styles und zudem wollte er nie The Phenomenal One oder sonst jemand sein, da er schon immer Seth Rollins sein wollte. Hier bei RAW ist alles anders, denn dies ist nicht das Haus, welches Styles gebaut hat. Hier ist Monday Night Rollins. Was Styles bei SmackDown Live gemacht hat, war phänomenal, aber er hier bei RAW muss er besser als phänomenal sein, um den Titel beim WWE Money in the Bank 2019 Pay-Per-View zu gewinnen. Styles stellt klar, dass er weiß, was Rollins alles getan hat, um den Titel zu bekommen, und er ist sich bewusst, dass Rollins getreu nach seinem Motto alles niederbrennen möchte, doch er wird es wieder aufbauen. Styles will dann von Rollins erfahren, wie es ihm geht, da seine The Shield Brüder nicht mehr hier sind, um ihn am Leben zu erhalten, oder um Styles aufzuhalten? Rollins ist bei WrestleMania 35 durch die Hölle gegangen, aber er glaubt nicht daran, dass Rollins noch viel leisten kann. Beim WWE Money in the Bank 2019 Pay-Per-View wird er solange Rollins die Zähne in den Rachen schlagen, bis er als der neuer WWE Universal Champion direkt über ihm steht. Nach diesen Worten unterzeichnet Styles den Vertrag. Rollins erwidert, dass Styles anscheinend nicht versteht, was er ihm sagen will, also wird er es für ihn buchstabieren. Sie haben viele Dinge gemeinsam, doch es gibt auch viele Unterschiede. Styles baut gerne Dinge auf, während er sie gerne abfackelt. Ihre Geschichten mögen ähnlich sein, aber eines trennt sie, und zwar konnte er Brock Lesnar besiegen und Styles nicht. Für den Sieg über Lesnar bei WrestleMania 35, war er in Bestform, und er wird auch in Bestform sein, wenn er Styles beim WWE Money In the Bank 2019 Pay-Per-View besiegt. Rollins lässt nach diesen Worten das Mikrofon fallen und unterschreibt den Vertrag. Es folgt ein kurzer Staredown, bis Styles sich den WWE Universal Championship greift und ihn anschaut. Danach gibt er Rollins den Titel zurück und streckt die Hand zu einem Handshake hin. Doch Rollins lehnt den Handshake ab und hält Styles stattdessen den Titel ins Gesicht. Daraufhin wird Rollins auf einmal von Styles attackiert. Beide liefern sich dann einen Brawl, der darin endet, dass Styles mit dem Phenomenal Forearm Rollins durch den den aufgebauten Tisch befördert. Mit diesen Bildern endet Monday Night RAW für diese Woche.


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]4062 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.