MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 17.06.2019, 13:02 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

« »
« »
WWE: WWE Time Machine - Survivor Series 1993
Verfasst von Dennis Gold am 17.04.2019, 10:12 Uhr
Hi,

willkommen zu diesem neuen Projekt! Ich versuche in Zukunft jeden Pay-Per-View der WWE Geschichte bestmöglich neu zu booken. Ihr seid natürlich herzlich eingeladen auf dem CyBoard heiß zu diskutieren und eure eigenen Ideen vorzustellen. Viel Spaß dabei!

Regeln:

- es stehen nur die Akteure der originalen Card (plus Dark Matches) zur Verfügung
- die Titelgeschichte wird gemäß meiner Ergebnisse neu geschrieben
- andere Entwicklungen (Fehden, Turns, etc.) als in der Realität sind erlaubt


WrestleMania 1 // The Wrestling Classic
WrestleMania 2
WrestleMania 3 // Survivor Series 1987
WrestleMania 4 // SummerSlam 1988 // Survivor Series 1988
Royal Rumble 1989 // WrestleMania 5 // SummerSlam 1989 // Survivor Series 1989
Royal Rumble 1990 // WrestleMania 6 // SummerSlam 1990 // Survivor Series 1990
Royal Rumble 1991 // WrestleMania 7 // SummerSlam 1991 // Survivor Series 1991 // This Tuesday In Texas
Royal Rumble 1992 // WrestleMania 8 // SummerSlam 1992 // Survivor Series 1992
Royal Rumble 1993 // WrestleMania 9 // King Of The Ring 1993 // SummerSlam 1993


---


WWF Survivor Series 1993
24.11.1993
Boston Garden - Boston, Massachusetts


Survivor Series
Men On A Mission (Mabel & Mo) (with Oscar) & The Headshrinkers (Fatu & Samu) (with Afa) besiegen Rock And Roll Express (Ricky Morton & Robert Gibson) & Heavenly Bodies (Jimmy Del Ray & Tom Prichard)

- Men On A Mission eliminieren Heavenly Bodies nach dem Big Splash durch Mabel gegen Jimmy Del Ray
- Rock And Roll Express eliminieren The Headshrinkers mit einem Roll Up durch Ricky Morton gegen Samu
- Men On A Mission eliminieren Rock And Roll Express nach dem Big Splash durch Mabel gegen Robert Gibson

Men On A Mission sind neu in der WWF und von Beginn an als Gangster Rapper die Bad Boys der Tag Team Division. Vor dem Match rappt Oscar, dass sie die Tag Team Gürtel gewinnen wollen.


Survivor Series
The Kliq (Shawn Michaels & Diesel & Razor Ramon & ???) besiegen Randy Savage & 1-2-3 Kid & Brooklyn Brawler & Marty Jannetty

- Razor Ramon eliminiert Brooklyn Brawler nach dem Razor Edge
- Shawn Michaels eliminiert Marty Jannetty nach dem Super Kick
- Randy Savage eliminiert Razor Ramon mit einem Roll Up
- Randy Savage eliminiert Shawn Michaels nach dem Diving Elbow Drop
- Diesel eliminiert Randy Savage nach einem Turn des 1-2-3 Kid

Die Kliq formiert sich seit dem SummerSlam und möchte die Macht in der WWF übernehmen. Randy Savage als ein Aushängeschild der Golden Era stellt sich dem Stable entgegen und rekrutiert für die Survivor Series eine Gruppe um sich, während die Kontrahenten das nächste Mitglied erst hier präsentieren wollen.
Marty Jannetty muss die Elimination seines früheren Partners nach einem Eingriff durch Diesel und Razor Ramon hinnehmen, aber er rächt sich hier mit einer Ablenkung, so dass der Macho Man das Heart Break Kid aus dem Match nehmen kann. Als alles nach einem Erfolg der Faces aussieht zeigt das Kid den Turn zur Kliq, so dass Diesel am Ende leichtes Spiel hat. Sean Waltman ist damit das nächste Member der Gang.



Survivor Series
Hart Family (Bret Hart & Bruce Hart & Keith Hart & Owen Hart) besiegen Johnny Polo & Black Knight & Blue Knight & Red Knight

- Owen Hart eliminiert Red Knight nach einem Missile Dropkick
- Owen Hart eliminiert Blue Knight nach einem Diving Body Press
- Owen Hart eliminiert Black Knight mit dem Sharpshooter
- Johnny Polo eliminiert Owen Hart mit einem Roll Up
- Bret Hart eliminiert Johnny Polo mit dem Sharpshooter

Johnny Polo ist frisch in der WWF und verkörpert ein vorlautes spoiled rich kid. Deshalb ist er sofort dazu bereit den Platz des verletzten Jerry Lawler bei der Survivor Series gegen die Hart Family einzunehmen.
Owen Hart ist zu Beginn der Star dieser Ansetzung, da er sich immer wieder in den richtigen Momenten einwechselt, um die Knights nacheinander auszuschalten. Das geht jedoch auf Kosten seiner Brüder. Bret möchte gegen den verbliebenen Johnny Polo jedoch auch Bruth und Keith wieder ins Spiel bringen und bei dieser Diskussion muss Owen das Ausscheiden hinnehmen und ist darüber sehr verärgert. Nach dem Match verlässt er bei der Feier seiner Brüder sogar sauer den Ring, während der Hitman noch versucht die Situation zu schlichten.



Survivor Series
Lex Luger & Steiner Brothers (Rick Steiner & Scott Steiner) & Undertaker (with Paul Bearer) besiegen Yokozuna (with Jim Cornette & Mister Fuji) & Adam Bomb & Bam Bam Bigelow & Ludvig Borga

- Lex Luger eliminiert Adam Bomb mit dem Torture Rack
- Steiner Brothers eliminieren Ludvig Borga nach dem Steinerizer
- Yokozuna eliminiert Rick Steiner nach dem Banzai Drop
- Yokozuna eliminiert Scott Steiner nach dem Banzai Drop
- Undertaker eliminiert Bam Bam Bigelow nach dem Tombstone
- Undertaker erhält eine DQ nach einem Tombstone gegen den Referee
- Lex Luger eliminiert Yokozuna durch Count Out

Bei der Monday Night RAW Ausgabe nach dem SummerSlam outet sich James Cornette als mysteriöser Kameramann, der Yokozuna den Erfolg gegen Lex Luger gesichert hat.
Zum Schluss gewinnt der Undertaker gerade die Oberhand als auf einmal die Theme Music des Deadman gespielt wird und für wenige Sekunden bei abgedunkelter Halle ein zweiter Undertaker auf dem Titan Tron erscheint. Der Publikumsliebling rastet zum Erstaunen der Fans aus und verpasst dem Offiziellen einen Tombstone. In der Folge weicht Lex Luger dem Banzai Drop aus und verpasst Yokozuna seinen Forearm. Dabei wuchtet er das Monster durch die Seile, so dass der Top Heel schließlich von einem neuen Referee ausgezählt wird. Mit einem jubelnden All American geht diese Survivor Series off air.



Original


---


WWF Title
Hulk Hogan (23.01.1984 - 27.03.1988) 1525 Tage REKORD
Andre The Giant (27.03.1988) 1 Tag
Randy Savage (27.03.1988 - 02.04.1989) 371 Tage
Hulk Hogan [2] (01.04.1989 - 27.08.1990) 513 Tage
Randy Savage [2] (27.08.1990 - 24.03.1991) 209 Tage
Undertaker (24.03.1991 - 19.01.1992) 301 Tage
Ric Flair (19.01.1992 - 24.01.1993) 371 Tage
Mister Perfect (24.01.1993 - 30.08.1993) 218 Tage
Bret Hart (30.08.1993 - )


WWF Intercontinental Title
Greg Valentine (24.09.1984 - 31.03.1985) 188 Tage
Ricky Steamboat (31.03.1985 - 07.04.1986) 372 Tage
Randy Savage (07.04.1986 - 29.03.1987) 356 Tage
Ricky Steamboat [2] (29.03.1987 - 27.03.1988) 364 Tage
Honky Tonk Man (27.03.1988 - 29.08.1988) 155 Tage
Ultimate Warrior (29.08.1988 - 28.08.1989) 364 Tage
Rick Rude (28.08.1989 - 01.04.1990) 216 Tage
Mister Perfect (01.04.1990 - 26.08.1991) 512 Tage
Bret Hart (26.08.1991 - 24.01.1993) 517 Tage REKORD
Shawn Michaels (24.01.1993 - )


WWF Tag Team Titles
Barry Windham & Mike Rotundo (21.01.1985 - 31.03.1985) 69 Tage
Iron Sheik & Nikolai Volkoff (31.03.1985 - 07.04.1986) 372 Tage
British Bulldogs (07.04.1986 - 27.03.1988) 720 Tage REKORD
Hart Foundation (27.03.1988 - 02.04.1989) 371 Tage
Andre The Giant & Ted DiBiase (02.04.1989 - 01.04.1990) 364 Tage
Hart Foundation [2] (01.04.1990 - 27.08.1990) 148 Tage
Demolition (27.08.1990 - 24.03.1991) 209 Tage
Legion Of Doom (24.03.1991 - 19.01.1992) 301 Tage
Natural Disasters (19.01.1992 - 24.01.1993) 371 Tage
Steiner Brothers (24.01.1993 - )


WWF Women Title
Fabulous Moolah (31.12.1983 - 31.03.1985) 456 Tage
Wendi Richter (31.03.1985 - 25.11.1985) 239 Tage
Fabulous Moolah [2] (25.11.1985 - 24.07.1987) 606 Tage REKORD
Rockin Robin (24.07.1987 - 07.10.1988) 441 Tage
Sensational Sherri (07.10.1988 - )


Royal Rumble
Hulk Hogan (1989)
Ultimate Warrior (1990)
Undertaker (1991)
Ric Flair (1992)
Bret Hart (1993)


King Of The Ring
Bret Hart (1993)


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]1612 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.