MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 20.03.2019, 14:02 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

« »
« »
WWE: Monday Night RAW Report vom 04.03.2019
Verfasst von Assen na jü! am 05.03.2019, 05:06 Uhr
Die letzte Ausgabe von Monday Night RAW vor Fastlane beginnt mit Roman Reigns, der zu seiner Musik zum Ring kommt. Er gibt an, dass letzte Woche sein Comeback gewesen sei, und heute in Philly nehmen sie sich ihren Yard zurück. Dabei stünde ihm nur ein Mann im Weg, und das sei sein Bruder Seth Rollins. Dieser kommt daraufhin zu seiner Musik zum Ring. Dort angekommen schlagen die beiden in einem Handshake ein. Rollins meint, dass Reigns‘ Comeback in der letzten Woche auch einer der besten Momente seiner eigenen Karriere gewesen sei. Er werde mit dieser Motivation das Biest bei WrestleMania erlegen und die Universal Championship zurück zu Monday Night RAW bringen. Allerdings denkt er, dass er wisse, was Reigns gerade wolle. Reigns verdiene genauso eine Chance um die Universal Championship wie er selbst. Rollins ist bereit, darüber zu reden. Reigns antwortet, dass Rollins in der Zeit, in der er weg war, die Show getragen habe. Er habe vollstes Vertrauen in Rollins, Lesnar die Universal Championship zu nehmen, und er habe ihm dazu nur eine Sache zu sagen: Viel Glück. Allerdings habe er noch einen Wunsch: Reigns möchte die Band ein letztes Mal zusammenbekommen. Rollins verneint dies energisch, da das, was Dean Ambrose getan habe, unverzeihlich sei. Reigns redet nun auf Rollins ein, dass er in der letzten Zeit realisiert habe, dass das Leben kurz sei. Sie hätten jetzt nur noch eine Möglichkeit, The Shield wieder zusammenzukriegen, und Rollins und Ambrose seien beide seine Brüder. Er fragt Rollins, was er dazu sage. Rollins antwortet nun, dass Reigns Recht habe. Wenn er The Shield ein letztes Mal haben wolle, dass mache er dies für ihn. Reigns möchte nun, dass Ambrose ebenfalls rauskommt. Dean Ambrose erscheint daraufhin zu seiner Musik auf der Stage. Er möchte etwas sagen, doch plötzlich taucht Elias hinter ihm auf und verpasst Ambrose einen Schlag mit seiner Gitarre. Reigns und Rollins eilen zur Hilfe, während Elias die Flucht antritt. Die beiden wollen Ambrose hochhelfen, doch dieser macht sich wütend allein auf den Weg ins Backstage.

Heute gibt es noch ein Update zur Lage der Raw Women’s Championship. Außerdem hören wir noch von Triple H bezüglich Batista.

Drew McIntyre, Baron Corbin und Bobby Lashley werden im Backstage interviewt. McIntyre meint, er habe The Shield schon vor Monaten zerstört. Corbin legt den Fokus auf das heutige Six-Man Tag-Team Match ihres Teams gegen Finn Bálor, Kurt Angle und Braun Strowman, zu welchen sich seine Teamkollegen und er daraufhin äußern.

Six-Man Tag-Team Match:
Baron Corbin, Drew McIntyre & Bobby Lashley (w/Lio Rush) besiegen Braun Strowman, Finn Bálor & Kurt Angle per Pinfall von Lashley an Bálor nach dem Spear. [13:54]

Nach dem Match werden Finn Bálor und Kurt Angle weiter von den drei Bösewichten attackiert, während Braun Strowman nach einem Lauf durch die Barrikaden während des Matches außer Gefecht ist. Kurt Angle wird gegen die Ringtreppe geschleudert, welche daraufhin in den Ring gebracht wird. Drew McIntyre verpasst Bálor den Claymore Kick, daraufhin steckt dieser auch noch einen Double Chokeslam von Corbin und Lashley auf die Ringtreppe ein.

Heute treten RIcochet & Aleister Black gegen The Revival um die Raw Tag-Team Championship an.

Im Backstage werden Heavy Machinery interviewt. Ihnen wird ein Clip gezeigt, wie The Ascension vor Zack Ryder, Curt Hawkins und dem B-Team über Heavy Machinery lästern. Otis redet daraufhin wie ein normaler Mensch, dass dies seine Gefühle verletze. Tucker meint, er würde sich darum kümmern, dass sie ihre Rache bekommen.

Singles Match:
Natalya besiegt Ruby Riott (w/Liv Morgan & Sarah Logan) per Pinfall, indem sie ein Small Package kontert. [2:05]

Nach dem Match flüchtet Natalya vor der Riott Squad die Stage herauf. Dabei kommt ihr Lacey Evans entgegen, die mal wieder zu ihrer Musik eine Runde dreht.

Ein Video-Rückblick auf die geplante Geburtstagsfeier für Ric Flair in der letzten Woche wird abgespielt, als Batista den Nature Boy im Backstage attackierte.

Stephanie McMahon unterhält sich im Backstage mit Michael Che und Colin Jost, den Promi-Gästen der heutigen RAW-Ausgabe. Dabei befindet sich der Raw Women’s Championship Gürtel im Hintergrund.

Triple H begibt sich zu seiner Musik zum Ring. Ein Instagram-Video von Batista wird eingespielt, in dem dieser angibt, dass er heute andere Pläne habe und Philly nicht möge, deshalb würde er heute nicht bei RAW sein. Vielleicht würde er in der nächsten Woche da sein. Die Spiele seien vorbei. Nun wird zu Triple H zurückgeschaltet. Er redet zunächst über sein Verhältnis zu Ric Flair. Dieser konnte in der letzten Woche nicht noch einmal der Nature Boy für die Fans sein, weil Batista die Aufmerksamkeit von Triple H haben wollte. Triple H wisse warum, da Batista seit Monaten online darüber rumgeheult habe. Doch Triple H habe sich verletzt, was seine Pläne bedroht hätte. Bisher sei Batista jedes Mal abgehauen, wenn er nicht bekommen hatte, was er wollte, aber dies ginge dieses Mal nicht. Deshalb hat er einen 70-jähigen Mann attackiert. Triple H interessiere es nicht wirklich, wo Batista gegen ihn kämpfen will, er würde überall hinkommen und warten. Batista soll Eier zeigen und auftauchen. Er müsse nur wissen, dass er nicht „The Game“ gegenübertrete, es ginge hier nicht um Charaktere, er würde dem Mann in die Augen schauen. Batista habe nun die Aufmerksamkeit von Triple H.

Heute trifft Dean Ambrose in einem Match auf Elias.

Wir sehen einen Video-Rückblick auf die Geschehnisse von letzter Woche, die dazu führten, dass Ronda Rousey ihre Raw Women’s Championship im Ring niederlegte.

Stephanie McMahon wird nun im Backstage dazu interviewt. Ronda Rousey sei respektlos und beinahe gotteslästerlich gewesen. Jetzt mache die WWE das Beste für das Geschäft, indem sie alle Anzeigen gegen Becky Lynch fallenlässt und ihre Suspendierung beendet. Heute ist Becky Lynch zu RAW eingeladen, um eine Haftungsfreistellung zu unterschreiben, da sie noch keine medizinische Freigabe habe. Bei Fastlane wird Lynch gegen Charlotte Flair um die vakante Raw Women’s Championship antreten.

Dean Ambrose wird im Backstage von Roman Reigns angesprochen. Ambrose könne über alles mit Reigns reden. Er meint allerdings nur, dass er sich auf sein Match vorbereiten müsse, und geht davon.

Tag-Team Gauntlet Match:
Heavy Machinery (Otis & Tucker) besiegen The B-Team (Bo Dallas & Curtis Axel) per Pinfall von Otis an Dallas nach dem Compactor. [1:35]
Heavy Machinery (Otis & Tucker) besiegen The Ascension (Konnor & Viktor) per Pinfall von Otis an Viktor nach der Vader Bomb. [4:30]
Heavy Machinery (Otis & Tucker) besiegen Curt Hawkins & Zack Ryder per Pinfall von Otis an Hawkins nach dem Caterpillar. [5:54]

In der nächsten Woche gibt es eine Face-to-Face-Konfrontation zwischen Triple H und Batista.

Im Backstage treffen die Raw-Guest-Stars auf EC3 und bezeichnen diesen als komisch. Titus O’Neil möchte ein Foto mit einem der beiden. No Way Jose und seine Partytruppe laufen auch durchs Bild.

Charlotte Flair wird im Backstage interviewt. Sie äußert sich zu ihrem Match bei Fastlane gegen Becky Lynch. Sie geht fest davon aus, dass Lynch die Haftungsfreistellung unterschreiben wird, da diese dickköpfig sei. Doch auch an ihrem besten Tag könne sie nicht mit Charlotte mithalten. Wenn sie mit Lynch fertig ist, werde sie sie endgültig ins Krankenbett bringen. Charlotte werde Raw Women’s Champion werden.

Seth Rollins sucht nun Dean Ambrose auf. Er meint, dass sie ihre Differenzen gehabt hätten, doch es habe auch immer gegenseitigen Respekt gegeben. Sie hätten nun nur noch eine Chance. Ambrose unterbricht Rollins. Er könnte dies gerade nicht, da er momentan zu viel zu tun habe. Heute müsse er allein rausgehen.

Elias singt im Ring einen Song, in welchem er Philly beleidigt, bis er von Dean Ambrose unterbrochen wird.

Singles Match:
Elias besiegt Dean Ambrose per Pinfall nach dem Drift Away. [8:04]

Nach dem Match kommen Roman Reigns und Seth Rollins zum Ring. Dean Ambrose rappelt sich währenddessen langsam auf. Reigns und Rollins versuchen ihn zu überreden, doch Ambrose scheint nicht überzeugt, drängt die beiden beiseite und verlässt den Ring. Er steigt über die Barrikade und verlässt die Ringside-Area durch das Publikum. Daraufhin ertönt die Musik von Baron Corbin, welcher zusammen mit Bobby Lashley und Drew McIntyre auf die Stage kommt. Corbin bezeichnet die Szenerie als lächerlich, McIntyre bezeichnet die Shield-Mitglieder als Streuner. Dies sei nicht die Rückkehr, die Reigns sich vorgestellt habe. Die drei hätten The Shield ein Match bei Fastlane vorgeschlagen, doch diese verdienen dies nicht. Stattdessen würden sie dies jetzt beenden. Corbin, McIntyre und Lashley umkreisen nun Reigns und Rollins im Ring und attackieren diese daraufhin. Ambrose rennt daraufhin zum Ring zurück und kommt seinen Shield-Kollegen zur Hilfe. Die drei schlagen die Bösewichte in die Flucht und geben sich zum Abschluss die Shield-Faust.

Becky Lynch wird im Backstage auf einer Krücke gezeigt.

Singles Match:
Tamina (w/Nia Jax) besiegt Sasha Banks (w/Bayley) per Pinfall nach dem Superkick. Zuvor wurde Banks von Jax festgehalten. [3:13]

Die Guest-Stars unterhalten sich erneut im Backstage. Einer von beiden geht auf die Toilette. Der andere läuft Braun Strowman über den Weg. Dieser nimmt ihm die Baseball-Cap ab. Als Braun gefragt wird, ob irgendwas von alldem überhaupt echt sei, packt Strowman ihn mit beiden Händen am Hals und hebt ihn brutal hoch. Nach der Werbung hat er ihn immer noch im Griff, mehrere Offizielle und der andere Guest-Star trennen die beiden.

Vor ihrem Match werden Ricochet & Aleister Black in der Gorilla Position interviewt. Sie geben an, dass sie zeigen werden, dass sie es verdient hätten, und heute höher als sonst fliegen würden.

Raw Tag-Team Championship:
Tag-Team Match:

The Revival (Scott Dawson & Dash Wilder) (c) besiegen Ricochet & Aleister Black per Disqualifikation, da Bobby Roode & Chad Gable eingreifen und The Revival außerhalb des Rings attackieren. [6:51]

Nach dem Match sind Ricochet & Aleister Black wütend und verlangen von Bobby Roode & Chad Gable, dass sie in den Ring kommen. Letztere leisten Folge, und ein Brawl der beiden Teams entsteht, aus dem Ricochet & Black siegreich hervorgehen.

Die Musik von Stephanie McMahon ertönt, und diese begibt sich mit dem Raw Women’s Championship Gürtel zum Ring. Dort angekommen spricht sie über die aktuelle Situation bezüglich des Titels und lässt das Video von letzter Woche einspielen. Es sei Zeit, diese Situation zu lösen, und zu diesem Zweck kommt zunächst Charlotte Flair zum Ring. Daraufhin betritt auch Becky Lynch auf einer Krücke die Halle und den Ring. Stephanie stellt heraus, wie sie dringend einen Champion bräuchten, deshalb gebe es das Match bei Fastlane. Dafür müsste Becky Lynch aber zunächst die Haftungsfreistellung unterschreiben. Lynch liest das Dokument, wird allerdings von Charlotte unterbrochen, die zu Bedenken gibt, dass Stephanie ihr den Titel auch einfach überreichen könnte. Lynch entgegnet, dass sie Charlotte auch hier direkt besiegen könnte. Becky unterschreibt das Dokument nun. Ronda Rousey wird nun gezeigt, wie sie vom Parkplatz aus die Halle betritt. Ihre Musik ertönt, und Rousey kommt zum Ring. Sie habe nicht den Titel niedergelegt, sie wollte lediglich, dass Becky im Match ist. Stephanie solle ihr nun ihren Titel wiedergeben. Stephanie leistet Folge. Dennoch wird Becky Lynch bei Fastlane auf Charlotte Flair treffen. Sollte Becky verlieren, ist sie durch. Sollte sie jedoch gewinnen, wird sie dem WrestleMania-Match hinzugefügt und dieses somit zum Triple Threat Match werden. Rousey entgegnet nun, dass sie zu viel Geld für die WWE mache, als dass Stephanie sie feuern könnte. Ronda habe alles getan, um den Respekt des Business zu gewinnen. Und dafür wurde sie aus dem Staples Center gebuht. Sie möchte nun niemanden mehr unterhalten, die Fantasien der Fans, das „Woo“ und „The Man“ sollen zur Hölle fahren. Sie sei nun nicht mehr die Nette. Rousey kickt daraufhin Charlotte Flair aus dem Ring, attackiert Becky Lynch und nimmt sie in den Armbar. Nachdem Rousey Lynch loslässt, attackiert sie diese weiter und nimmt sie erneut in den Armbar. Flair unternimmt immer wieder Versuche, in den Ring zu kommen, zieht dann aber immer wieder zurück. Ronda Rousey hält nun den Raw Women’s Championship Gürtel in die Höhe und attackiert daraufhin Becky Lynch weiter. Sie nimmt Lynch ein drittes Mal in den Armbar, während Charlotte Flair sich die Szenerie von der Stage aus anschaut. Rousey hebt zum Abschluss erneut den Gürtel in die Höhe und ruft dem Publikum verschiedene Sachen zu.

Stephanie McMahon wird im Backstage interviewt. Was gerade passiert ist, sei lächerlich. Ronda Rousey habe ihr wahres Gesicht gezeigt. Stephanie möge Becky Lynch nicht, aber jetzt habe sie Mitleid mit ihr. Sie fragt, was Rousey denke, wer sie ist. Egal, wie das Match bei Fastlane ausgeht, Ronda würde bekommen was sie verdiene. Stephanie würde sich bis zur nächsten Woche Gedanken machen und eine Entscheidung treffen, die Ronda Rousey zeigen soll, dass sie sich nicht alles erlauben könne.

Mit Ronda Rousey, die im Ring mit der Raw Women’s Championship posiert, und Becky Lynch, die behandelt wird, endet die letzte Raw-Ausgabe vor Fastlane.


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]5913 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.