MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 24.03.2019, 12:16 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

« »
« »
WWE: SmackDown Live Report vom 26.02.2019
Verfasst von Assen na jü! am 27.02.2019, 04:05 Uhr
Die Ausgabe von SmackDown Live in dieser Woche beginnt direkt in der Halle, wo sich Stephanie und Shane McMahon bereits mit dem WWE Champion Daniel Bryan und Rowan im Ring befinden, welcher für die heutige Vertragsunterzeichnung ausgestattet ist. Bryan sitzt bereits in seinem Sessel. Shane McMahon spricht nun über Kofi Kingston, während Karriere-Highlights von diesem eingespielt werden, von dessen WWE-Debüt 2008 bis zu seinem bisher großartigen Jahr 2019. Shane gibt zu, Kingston vielleicht bisher übersehen zu haben, aber dies sei nun vorbei. Nun wird Kofi Kingston bei Fastlane zum ersten Mal in einem 1-on-1-Match um die WWE Championship antreten, und zu diesen Worten kommt Kofi zusammen mit Big E und Xavier Woods und lauten „Kofi“-Chants zum Ring. Zuvor dreht Kofi eine ausgiebige Runde um den Ring, um mit den Fans abzuklatschen. Im Ring angekommen stellt Kingston heraus, dass es elf Jahre gedauert habe, aber nun sei sein Moment gekommen. All dies sei nicht ohne seine Brüder vom New Day möglich gewesen. Es gibt „You deserve it“-Rufe. Nun stellt Kingston auch heraus, welch großen Anteil die Fans an seinem Aufstieg hätten. Bei Fastlane bekommt er nun die Chance, Daniel Bryan zu besiegen und WWE Champion zu werden. Kingston setzt sich nun auch in seinen Sessel, und Daniel Bryan unterzeichnet als erstes den Vertrag. Als Kofi ebenfalls unterschreiben will, unterbricht die Musik von Vince McMahon, welcher sich auf die Stage begibt. Vince stellt ebenfalls Kofis Erfolge in den letzten elf Jahren heraus. Allerdings habe Vince die Aufgabe, den Fans die größtmögliche Attraktion zu bieten und für die größtmöglichen Einnahmen zu sorgen, deshalb ersetzt er Kofi Kingston. Dessen Ersatz als Daniel Bryans Gegner um die WWE Championship bei Fastlane sei weitaus qualifizierter, es handelt sich um Kevin Owens! Owens kommt nun zu seiner Musik zum Ring. Er geht dort angekommen an The New Day vorbei, setzt sich auf den Sessel und unterschreibt den Vertrag, während Xavier Woods und Big E außer sich Shane und Stephanie anschreien. Enttäuscht und wütend verlassen die drei New-Day-Mitglieder den Ring, Woods fragt wütend vor sich hin, warum dies jedes Mal passiere. Kevin Owens fixiert währenddessen Daniel Bryan mit seinem Blick, welchen Bryan erwidert.

Kevin Owens unterhält sich nun im Backstage mit Stephanie und Shane McMahon. Die beiden letzteren haben anscheinend nichts von den Plänen gewusst. Owens möchte nicht verraten, wie lange er schon davon gewusst habe, es spiele keine Rolle. Er schlägt vor, dass er heute mit Kofi Kingston, der in seinen Augen genau sehr eine Chance auf den Title verdient habe wie er selbst, ein Tag-Team bilde und sie gegen Daniel Bryan und Rowan antreten. Stephanie und Shane geben an, sich über die Idee Gedanken zu machen.

Heute äußert sich Charlotte Flair noch zu den Ereignissen bei Raw rund um Ronda Rousey und Becky Lynch.

Tag-Team Match:
The Hardy Boyz (Matt Hardy & Jeff Hardy) besiegen The Bar (Sheamus & Cesaro) per Pinfall von Jeff an Sheamus nach der Kombination aus Twist of Fate und Swanton Bomb. [8:10]

Ricochet & Aleister Black treffen heute in einem Tag-Team Match auf Shinsuke Nakamura & Rusev. Im Backstage unterhält sich Lana mit ersteren und macht diese runter, sie seien nichts Besonderes. Ricochet entgegnet, dass sie die Raw Tag-Team Champions The Revival besiegt haben. Er liebe den Blick von Leuten, wenn er ihnen das Gegenteil beweist. Aleister Black gibt an, dass alles, was Leute über ihn wissen müssten, auf seiner Haut stehe. Er übersetzt für Lana: Um Rusev und Nakamura werde es heute schwarz werden.

Der United States Champion R-Truth macht sich zusammen mit Carmella rappend auf den Weg zum Ring. Er spricht heute eine Open Challenge um den Titel aus. Truth meint, dass er schon als Kind immer wie sein Held John Cena sein wollte. Deshalb werde er dessen Tradition weiterleben lassen und die United States Open Challenge weiterführen. Carmella meint, dass sie nach der Dance Break beginnt, die die beiden nun durchführen. Andrade kommt daraufhin zu seiner Musik mit Zelina Vega zum Ring und scheint, die Herausforderung anzunehmen. Rey Mysterio taucht ebenfalls auf, attackiert Andrade und entert als erstes den Ring. Andrade folgt ihm nun und beide wollen die Herausforderung annehmen. R-Truth fragt, warum nicht alle miteinander klarkommen können. Er fragt sich, was John Cena an seiner Stelle nun tun würde. Carmella antwortet, dass dieser gegen beide Gegner antreten würde. Truth ist davon überrascht und meint, dass er eigentlich daran gedacht hätte, beide Herausforderungen abzulehnen. John Cena sei wirklich großartig. Er werde nun Cena allerdings stolz machen und nimmt die Herausforderung an.

United States Championship:
Triple Threat Match:

R-Truth (c) (w/Carmella) besiegt Rey Mysterio & Andrade (w/Zelina Vega) per Pinfall an Mysterio im School Boy. [6:43]

Andrade attackiert nach dem Match wütend Rey Mysterio. Dieser kann allerdings die Oberhand gewinnen und setzt zum 619 an, vor welchem Andrade sich allerdings retten kann.

Die Kommentatoren bestätigen, dass Kevin Owens & Kofi Kingston heute in einem Tag-Team Match auf Daniel Bryan & Rowan treffen.

Charlotte Flair macht sich Backstage auf den Weg in die Halle. Als nächstes hören wir im Ring von ihr.

Die Musik von Charlotte Flair, und die Queen macht sich auf den Weg zum Ring. Dort angekommen zeigt sie auf das WrestleMania-Logo und wendet sie sich ans Publikum. Sie lobt Vince McMahon für seine Entscheidung, den Main-Event von Fastlane besser gemacht zu haben. Genau dasselbe habe er mit WrestleMania gemacht und den Main-Event gerettet, indem er Charlotte den Spot gegeben hatte. Sie habe den Platz bekommen, da sie ihre Spur kenne und in ihr bleibe, im Gegensatz zur kriminellen Becky Lynch und der Drückebergerin Ronda Rousey. Sie hätte nie den Titel niedergelegt, wie Ronda es tat. Rousey und Lynch hätten Angst vor Charlotte. Deshalb täten sie irrationale Dinge. Charlotte hingegen habe vor nichts Angst, ein wahrer Champion habe vor niemandem Angst. Sie spielt nun einen Clip von Raw aus dem November ab, als Ronda Rousey beschrieb, wie ein wahrer Champion niemals zur Seite treten dürfe. Charlotte stimmt Ronda dabei zu, allerdings sei sie im Gegensatz zu Rousey keine Drückebergerin. Deshalb würde Charlotte Flair in der nächsten Woche zu Raw kommen, wo Vince McMahon sie zum neuen Raw Women’s Champion erklären werde.

Tag-Team Match:
Aleister Black & Ricochet besiegen Shinsuke Nakamura & Rusev (w/Lana) per Pinfall von Black an Nakamura nach der Black Mass. [10:09]

AJ Styles wird im Backstage interviewt. Er stellt zu Beginn klar, dass er froh sei, dass Roman Reigns wieder in Remission ist. Auf seine letzte, eher weniger ereignisreiche Zeit bei SmackDown angesprochen, entgegnet er, dass er hohe Standards an sich selbst ansetze, und zuletzt sei nicht seine beste Zeit gewesen. Deshalb sei er teilweise für Daniel Bryans Aufstieg verantwortlich. Er werde jetzt allerdings aufhören, auf die Kritiker zu hören, und sich auf seine nächste Herausforderung fokussieren, um zu beweisen, dass dies das Haus sei, das AJ Styles gebaut habe. Randy Orton betritt die Szenerie und fragt Styles, was genau dieser mit dem Haus gemacht habe.

Lacey Evans dreht mal wieder eine Runde auf der Stage.

Ein Video-Rückblick zu der gestrigen Rückkehr von Roman Reigns wird gezeigt.

Tag-Team Match:
Kevin Owens & Kofi Kingston besiegen Daniel Bryan & Rowan per Pinfall von Owens an Bryan nach dem Stone Cold Stunner. [16:15]

Kevin Owens und Kofi Kingston tauschen nach dem Sieg im Ring Blicke aus. Owens wirkt respektvoll, während bei Kingston auch ein gewisses Misstrauen mitzuschwingen scheint. Mit diesen Bildern endet die Ausgabe von SmackDown Live in dieser Woche.


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]5832 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.