MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 22.08.2019, 09:27 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

« »
« »
WWE: NXT Report vom 30.01.2019
Verfasst von Assen na jü! am 31.01.2019, 03:55 Uhr
Die NXT-Ausgabe in dieser Woche aus der Talking Stick Resort Arena in Phoenix, Arizona beginnt mit einem Rückblick auf TakeOver: Phoenix. Nach dem Intro-Video wird in die Halle geschaltet, wo per Grafik angekündigt wird, dass heute die Street Profits auf die Forgotten Sons treffen.

Tag-Team Match:
Kairi Sane & Io Shirai besiegen Jessamyn Duke & Marina Shafir per Pinfall von Sane an Shafir nach dem Insane Elbow.

Wir sehen einen Rückblick auf das NXT North American Championship Match zwischen Ricochet und Johnny Gargano von TakeOver: Phoenix. Gargano konnte sich dabei nach dem Slingshot DDT den Titel sichern. Nun sehen wir ein Interview mit Johnny Gargano nach dem Match am Samstag. Er erinnert daran, dass er ein Match of the year versprochen habe, und er habe abgeliefert. Außerdem habe er einen Sieg versprochen, und auch dies habe er eingehalten. Er ist der neue NXT North American Champion, und Gewinnen fühle sich großartig an. Er liebe es.

Heute sehen wir noch einen exklusiven Look auf sowohl das NXT Championship Match, als auch auf das NXT Women’s Championship Match von TakeOver: Phoenix.

Am Sonntag treffen bei „Halftime Heat“ das Team bestehend aus dem Velveteen Dream, Ricochet und Aleister Black auf jenes aus Tommaso Ciampa, Johnny Gargano und Adam Cole. Das Match findet live in der Halbzeitpause des Super Bowls statt und wird auf dem WWE Network übertragen.

Wir sehen einen Rückblick auf TakeOver: Phoenix, als Shayna Baszler ihre NXT Women’s Championship erfolgreich gegen Bianca Belair durch den Kirifuda Clutch verteidigen konnte. Nun sehen wir ein Interview mit Bianca Belair vom Samstag nach dem Match. Sie gibt an, dass unbesiegt zu sein nicht nur eine Statistik, sondern eine Einstellung sei. Sie hatte ihre Fingerspitzen am Titel, und eines Tages werde sie ihn gewinnen, und zwar weil sie un-be-siegt sei. Angesprochen auf die Aussagen von Sam Roberts bei der Kickoff-Show, der behauptet hatte, Bianca Belair als Herausforderin sei eine Verschwendung eines TakeOver-Matches, gibt Belair an, dass Roberts sagen könne, was er wolle. Sie habe Baszler an ihr Limit gebracht, und Sam Roberts könne sie am Arsch lecken.

Nun sehen wir einen Rückblick auf den NXT Tag-Team Titelgewinn der War Raiders gegen die Undisputed Era. Im Interview nach dem Match geben Hanson und Rowe an, dass sie genau das getan hätten, was sie gesagt hatten. Die Undisputed Era hätte ihren Respekt verdient, aber ihre Ära sei nun vorbei. Der Krieg sei hier, der Überfall habe begonnen. Ihre Regentschaft beginne jetzt.

Jetzt sehen wir einen Rückblick auf Matt Riddles Sieg gegen Kassius Ohno in Phoenix, als Ohno nach mehreren Ellbogenstößen gegen den Kopf abklopfte. Im Interview nach dem Match gibt Riddle an, dass es ihm gar nicht um den Sieg ging, da er Ohno bereit zwei Mal besiegt hatte. Dieses Mal habe er Ohno dermaßen zugesetzt, dass dieser abklopfen musste, ohne in einer Submission zu stecken. Er habe Ohno gebrochen und sei bereit, dasselbe mit jedem anderen Gegner zu tun.

Der Rückblick auf das NXT Championship Match zwischen Tommaso Ciampa und Aleister Black wird abgespielt. Ciampa konnte hierbei seinen Titel nach mehreren Fairytale Endings erfolgreich verteidigen. Zum Abschluss posierten Tommaso Ciampa und Johnny Gargano gemeinsam mit ihren jeweiligen Titelgürteln auf der Entrance Stage. Im Folgenden wird der Brawl zwischen Ciampa, Gargano, dem Velveteen Dream, Adam Cole, Ricochet und Aleister Black gezeigt, der im Anschluss daran stattfand und zur Ansetzung des Six-Man Tag-Team Matches bei „Halftime Heat“ am Sonntag führte, was Shawn Michaels bei der Kickoff-Show des Royal Rumbles ankündigte. Michaels wird dabei als Gast-Kommentator fungieren.

Die Auftritte der NXT-Stars in den Royal Rumble Matches am letzten Sonntag werden zusammengefasst. Kairi Sane, Candice LeRae, Io Shirai, Aleister Black und Johnny Gargano nahmen an den jeweiligen Rumble Matches teil. Johnny Gargano, der am Männer-Rumble teilnahm, den NXT Year End Award für das „Match of the year“ gewann und NXT North American Champion wurde, wird in der nächsten Woche live bei NXT zu sehen sein.

Tag-Team Match:
The Forgotten Sons (Steve Cutler & Wesley Blake) besiegen The Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford) per Pinfall von Cutler an Dawkins nach dem Memory Remains. Zuvor wurde Montez Ford außerhalb des Rings von Jaxson Ryker ausgeschaltet und Angelo Dawkins von ihm abgelenkt.

Die drei Mitglieder der Forgotten Sons feiern im Ring ihren Sieg, womit die NXT-Ausgabe in dieser Woche endet.


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]1463 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.