MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 11.12.2018, 14:09 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

« »
« »
US-Indy: Update zu geplanter neuer Promotion: Arbeitstitel "All Elite Wrestling", Cody & Young Bucks als zentrale Akteure, Reaktion der WWE und ihrer Performer
Verfasst von Assen na yo! am 25.11.2018, 02:59 Uhr
Vor etwas über einem Monat berichteten wir mit Berufung auf SEScoops von Plänen bezüglich der Gründung einer neuen Wrestling-Promotion. Mittlerweile sind neue Details zu den Planungen ans Tageslicht gekommen.

Zunächst gibt es eine Korrektur zum ursprünglichen Report: Chris Jericho und Jim Ross sollen keine führenden Rollen beim Start der Promotion spielen, sondern lediglich als Mitglieder des Rosters eingeplant sein. Zu den treibenden Kräften sollen neben Tony Khan, dessen Grad der Involvierung bereits im ursprünglichen Bericht erläutert wurde, vor allem Cody und die Young Bucks zählen. Rajah berichtet, dass eine etwaige Vertragsunterzeichnung von Matt und Nick Jackson bei der WWE dazu führen würde, dass das Projekt gar nicht erst starten könnte, so wichtig und groß sei die Rolle der Young Bucks. Auch die anderen "Elite"-Mitglieder Kenny Omega, Marty Scurll und Hangman Page seien involviert.

Dementsprechend soll die Promotion den Namen "All Elite Wrestling" tragen. Zumindest wurde dieser Name, sowie dessen Abkürzung "AEW", "Tuesday Night Dynamite", "Double or Nothing" und "All Out" als Trademarks im Bezug auf Sport-Events und Streaming-Rechte für PPVs im November registriert, wie das Pro Wrestling Sheet berichtet. Speziell die letzten beiden spielen offensichtlich auf das "All In"-Event an, das Cody und die Young Bucks im September dieses Jahres veranstalteten und bereits eine Fortsetzung davon andeuteten.

Die vorangeschrittenen Planungen lassen die Wrestling-Welt aufhorchen, und auch an der WWE sollen die Nachrichten nicht spurlos vorbeigegangen sein. Wie Rajah und Gerweck mit Berufung auf Dave Meltzer vom Wrestling Observer berichten, versuche die WWE nun als Reaktion zunehmend aggressiv, Performer aus der Independent-Szene zu verpflichten, sowie bestehende Verträge mit Performern zu verlängern, um der potentiellen neuen Promotion den Wind aus den Segeln zu nehmen. Der Report von Rajah zieht einen Vergleich zur WCW im Jahre 1993, von der Vince McMahon gedacht haben soll, dass sie nicht mehr relevant sei, bis sie dann mehrere wichtige Performer der WWE abwarb, was sich als Keimzelle der berühmten "Monday Night Wars" entpuppen sollte. Auch Cody und den Young Bucks sollen in der Vergangenheit großzügige Angebote gemacht worden sein, um (im Falle von Cody zurück) zur WWE zu kommen, diese seien jedoch ausgeschlagen worden. Passend dazu wird ebenfalls berichtet, dass mehrere WWE-Wrestler nach dem Aufkommen der immer konkreteren Reporte zu "All Elite Wrestling" ihr Interesse signalisiert hätten. Inwiefern sich das Projekt der "Elite" als ernsthafte Konkurrenz zur WWE etablieren werden kann, und welche großen Namen sich noch der geplanten Promotion anschließen, bleibt abzuwarten. Fest steht, dass es spannende Monate für die Wrestling-Welt werden.

Quellen: Rajah, Pro Wrestling Sheet, Wrestling Observer, Gerweck, SEScoops


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle US-Indy News]4194 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.