MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 20.05.2019, 10:26 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

« »
« »
US-Indy: Gerücht: Gründen Chris Jericho und Jim Ross eine neue Wrestling-Promotion mit riesiger finanzieller Unterstützung?
Verfasst von Assen na jü! am 20.10.2018, 00:47 Uhr
Das könnte die Wrestling-Welt auf den Kopf stellen: Wie SEScoops berichtet, sollen niemand geringeres als Chris Jericho und Jim Ross momentan an der Gründung einer neuen Wrestling-Promotion arbeiten. Dabei werden sie angeblich von Barry Bloom unterstützt, bei dem es sich um einen angesehenen Agenten im Wrestling-Business handelt. Das Projekt soll von der Khan-Familie finanziert werden, deren bekanntestes Mitglied Shahid Khan ist, der 221. reichste Mensch der Welt. Investitionen in der Sportbranche sind für ihn keineswegs Neuland, so besitzt Khan bereits die Jacksonville Jaguars aus der NFL, sowie den Premier-League-Verein FC Fulham. Eine zentrale Figur hinter dem Deal soll dabei Shahids Sohn Tony Khan sein, der auch Miteigentümer der beiden Vereine ist. Bei ihm soll es sich um einen großen Wrestling-Fan handeln, was etwa auf seinem Twitter-Account deutlich wird, wo er diversen Wrestlern wie Kenny Omega, Marty Scurll, Cody und den Young Bucks folgt.

Chris Jericho und Jim Ross sollen bereits damit beschäftigt sein, Wrestler für ihr Projekt zu rekrutieren. Während Jim Ross, dessen WWE-Vertrag bald ausläuft und dessen Verlängerung er bereits ausgeschlagen haben soll, diesbezüglich seine Fühler bei der Stamford-Promotion ausstrecken soll, kümmert sich Jericho angeblich um mögliche Signings aus dem Umfeld von New Japan. Neben einigen anderen sollen Cody, die Young Bucks und Hangman Page bereits als sicher für das Projekt gelten. Inwiefern Kenny Omega involviert sein soll, sei noch unklar, allerdings betonten die Mitglieder der Bullet Club Elite zuletzt auffällig häufig, dass sie ihre nächsten Schritte allesamt zusammen gehen würden.

Barry Bloom soll bereits diverse Meetings in Japan zu dem angeblich bereits sehr konkreten Projekt abgehalten haben. Der Zeitplan soll vorsehen, dass die Planungen für die Promotion innerhalb von 12 bis 16 Monaten finalisiert werden und sie dann auf Sendung geht, was Ende 2019 bis Anfang 2020 entsprechen würde. Als TV-Sender soll AXS TV im Spiel sein, welche bereits die Rechte an New Japan im US-amerikanischen Raum besitzen. Finanziell soll intern damit geplant werden, in den ersten Jahren durch die großen Verträge von Top-Level-Wrestlern Verluste einzufahren, die mit der Zeit durch das Langzeitinvestment wieder reingeholt werden sollen.

Weitere Details könnten in den nächsten Tagen folgen, da SEScoops, die die Story exklusiv berichten, bei den beteiligten Akteuren nach diesbezüglichen Kommentaren angefragt haben. Fest steht bereits, dass eine erfolgreiche Umsetzung dieses Projekts das Potential hat, die Wrestling-Landschaft weltweit enorm zu verändern. Die WWE könnte durch die enorme finanzielle Zugkraft der geplanten Promotion einen ernstzunehmenden Konkurrenten auf dem nordamerikanischen bzw. auch dem globalen Markt bekommen.

Quelle: SEScoops


» Und was meinst du zu diesem Thema? Teil uns deine Meinung auf unserem CyBoard mit! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle US-Indy News]3647 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.