MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 18.11.2018, 14:06 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

« »
« »
WWE: WWE Time Machine - Survivor Series 1988
Verfasst von Dennis Gold am 11.09.2018, 12:54 Uhr
Hi,

willkommen zu diesem neuen Projekt! Ich versuche in Zukunft jeden Pay-Per-View der WWE Geschichte bestmöglich neu zu booken. Ihr seid natürlich herzlich eingeladen auf dem CyBoard heiß zu diskutieren und eure eigenen Ideen vorzustellen. Viel Spaß dabei!

Regeln:

- es stehen nur die Akteure der originalen Card zur Verfügung
- die Titelgeschichte wird gemäß meiner Ergebnisse neu geschrieben
- andere Entwicklungen (Fehden, Turns, etc.) als in der Realität sind erlaubt


WrestleMania 1
The Wrestling Classic
WrestleMania 2
WrestleMania 3
Survivor Series 1987
WrestleMania 4
SummerSlam 1988


---


WWF Survivor Series 1988
24.11.1988
Richfield Coliseum - Richfield, Ohio


Survivor Series
Brain Busters (Arn Anderson & Tully Blanchard) & Demolition (Ax & Smash) (with Mister Fuji) & Fabulous Rougeaus (Jacques Rougeau & Raymond Rougeau) & Powers Of Pain (Barbarian & Warlord) & The Bolsheviks (Boris Zhukov & Nikolai Volkoff) besiegen Hart Foundation (Bret Hart & Jim Neidhart) & British Bulldogs (Davey Boy Smith & Dynamite Kid) & Los Conquistadores (Conquistador Uno & Conquistador Dos) & Rockers (Marty Jannetty & Shawn Michaels) & Young Stallions (Jim Powers & Paul Roma)

- Demolition eliminieren Los Conquistadores
- Hart Foundation eliminieren The Bolsheviks
- Brain Busters eliminieren Young Stallions
- Demolition eliminieren British Bulldogs
- The Rockers eliminieren Fabulous Rougeaus
- Hart Foundation eliminieren Powers Of Pain
- Demolition und The Rockers werden ausgezählt
- Brain Busters elimineren Hart Foundation mit der Hilfe der Seile

Die British Bulldogs verlassen nach ihrer Elimination traurig die Halle, während die Hart Foundation den feiernden Brain Busters böse nachschaut. Diese zeigen mit ihren Händen, dass sie die Gürtel wollen.


Survivor Series
Rick Rude (with Bobby Heenan) & Danny Davis & Greg Valentine & Mister Perfect & Sam Houston besiegen Jake Roberts & Blue Blazer & Jim Brunzell & Koko B. Ware & Tito Santana

- Jake Roberts eliminiert Sam Houston nach dem DDT
- Jake Roberts eliminiert Danny Davis nach dem DDT
- Mister Perfect eliminiert Jim Brunzell nach dem Perfect Plex
- Rick Rude eliminiert Blue Blazer nach dem Rude Awakening
- Jake Roberts eliminiert Greg Valentine nach dem DDT
- Mister Perfect eliminiert Koko B. Ware mit einem Crucifix
- Rick Rude eliminiert Tito Santana nach dem Rude Awakening
- Jake Roberts erhält eine DQ nach einem Angriff gegen Rick Rude

Rick Rude gibt Cheryl Roberts im Publikum zum Schluss auf einmal einen Kuss. Danach würgt Jake Roberts seinen Gegner wie wild in der Ringecke und kann erst durch die Security davon abgehalten werden. Der Referee spricht eine DQ aus und Mister Perfect feiert derweil im Ring sein gelungenes Debüt.


Survivor Series
Ultimate Warrior & Hillbilly Jim & Ken Patera & Red Rooster & Scott Casey besiegen Honky Tonk Man (with Jimmy Hart) & Bad News Brown & Dino Bravo (with Frenchy Martin) & Haku & Ron Bass

- Honky Tonk Man eliminiert Scott Casey nach dem Shake Rattle And Roll
- Bad News Brown eliminiert Ken Patera nach dem Ghetto Blaster
- Haku eliminiert Hillbilly Jim mit dem Tongan Death Grip
- Ultimate Warrior eliminiert Dino Bravo nach dem Big Splash
- Honky Tonk Man eliminiert Red Rooster nach einem Eingriff durch Jimmy Hart
- Ultimate Warrior eliminiert Ron Bass nach dem Big Splash
- Haku und Bad News Brown werden nach einer Attacke des Ultimate Warrior ausgezählt
- Ultimate Warrior eliminiert Honky Tonk Man nach einem Angriff mit der Gitarre

Am Ende muss sich der Ultimate Warrior einer Übermacht stellen. Doch er befördert Haku über die Seile auf Bad News Brown für die Count Outs. Der Referee schickt die beiden Akteure aus der Halle, so dass der Warrior dem Honky Tonk Man die Gitarre über den Kopf ziehen kann. Danach muss Jimmy Hart noch einen umjubelten Gorilla Press einstecken.


Survivor Series
Mega Powers (Hulk Hogan & Randy Savage) (with Miss Elizabeth) & Brutus Beefcake & Hercules & Jim Duggan besiegen Andre The Giant & Akeem & Big Boss Man (with Slick) & Harley Race & Ted DiBiase (with Virgil)

- Andre The Giant eliminiert Hercules mit dem Bear Hug
- Randy Savage eliminiert Akeem mit einem Small Package
- Randy Savage eliminiert Harley Race nach dem Diving Elbow Drop
- Big Boss Man eliminiert Jim Duggan nach dem Bossman Slam
- Ted DiBiase eliminiert Brutus Beefcake mit dem Million Dollar Dream
- Big Boss Man erhält eine DQ nach einem Angriff mit dem Schlagstock
- Andre The Giant eliminiert Randy Savage nach einem Angriff mit dem Gürtel
- Hulk Hogan eliminiert Andre The Giant nach einem Eingriff durch Randy Savage
- Hulk Hogan eliminiert Ted DiBiase nach dem Leg Drop

Nach seiner DQ fesselt der Big Boss Man den Hulkster mit Handschellen an die Ringseile. Miss Elizabeth eilt besorgt herbei und verliert dabei den Macho Man aus den Augen, welcher im Ring die Attacke durch Andre The Giant hinnehmen muss. Miss Elizabeth kann Hulk Hogan schließlich befreien, da sie Slick die Schlüssel wegnimmt. Hulk Hogan gewinnt mit der Hilfe des WWF Champion dann unter großen Pops den Mainevent. Am Ende der Veranstaltung macht Randy seinem Freund und Liz noch einige Vorwürfe, da die Beiden seine Elimination nicht verhindert haben.


Original


---


WWF Title
Hulk Hogan (23.01.1984 - 27.03.1988) 1525 Tage REKORD
Andre The Giant (27.03.1988) 1 Tag
Randy Savage (27.03.1988 - )


WWF Intercontinental Title
Greg Valentine (24.09.1984 - 31.03.1985) 188 Tage
Ricky Steamboat (31.03.1985 - 07.04.1986) 372 Tage REKORD
Randy Savage (07.04.1986 - 29.03.1987) 356 Tage
Ricky Steamboat [2] (29.03.1987 - 27.03.1988) 364 Tage
Honky Tonk Man (27.03.1988 - 29.08.1988) 155 Tage
Ultimate Warrior (29.08.1988 - )


WWF Tag Team Titles
Barry Windham & Mike Rotundo (21.01.1985 - 31.03.1985) 69 Tage
Iron Sheik & Nikolai Volkoff (31.03.1985 - 07.04.1986) 372 Tage
British Bulldogs (07.04.1986 - 27.03.1988) 720 Tage REKORD
Hart Foundation (27.03.1988 - )


WWF Women Title
Fabulous Moolah (31.12.1983 - 31.03.1985) 456 Tage REKORD
Wendi Richter (31.03.1985 - 25.11.1985) 239 Tage
Fabulous Moolah [2] (25.11.1985 - )


» Was ist deine Meinung zu diesem Thema? Zum CyBoard mit 23.000 anderen Fans! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]1041 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.