MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 22.09.2018, 07:16 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

« »
« »
WWE: SmackDown Live Report vom 03.07.2018
Verfasst von Nick Heidfeld am 04.07.2018, 05:11 Uhr
SmackDown Live
03.07.2018
Century Link Center - Omaha, Nebraska, USA
Kommentatoren: Byron Saxton, Corey Graves & Tom Phillips


Die Independence Day Ausgabe von SmackDown Live beginnt diese Woche mit einem Rückblick auf die Ereignisse aus der Vorwoche zwischen Daniel Bryan, Kane und den Bludgeon Brothers. Nach diesem Rückblick wird Live in der Halle geschaltet, in der uns die Kommentatoren zu SmackDown Live aus Omaha, Nebraska willkommen heißen. Die Kommentatoren geben eine Vorschau auf die heutige Ausgabe und erwähnen, dass Asuka in einem Match auf James Ellsworth treffen wird. Außerdem bekommt es WWE Champion AJ Styles in einem Non-Title Match mit Aiden English zu tun, und Jeff Hardy wird seinen WWE United States Champion Titel in einer Independence Day US Open Challenge verteidigen.

Renee Young steht im Ring und diese begrüßt die Zuschauer, und stellt dann ihre heutigen Interview Gäste vor, Team Hell No. Daniel Bryan und Kane betreten darauf die Stage und gehen gemeinsam zum Ring. Dort angekommen erzählt Renee, das Team Hell No nach fünf Jahren zurück ist, und das sie trotz ihrer komplizierten Beziehung immer erfolgreich waren. Bryan ergreift das Wort und sagt, das es das Schöne an ihrer Beziehung ist, manchmal kämpfen sie, manchmal umarmen sie sich, aber wenn sie zusammen in den Ring steigen, dann sind sie nicht aufzuhalten, und werden immer erfolgreich sein. Kane spricht dann über einige ihrer Erfolge, wie der Gewinn der WWE Tag Team Champion Titel oder der Auszeichnung ihrer Aggressionsbewältigungstherapie und meint, dass sie zusammen durch die Hölle gegangen sind, aber er kann allen Zuschauern versichern, das Team Hell No zurück, und besser sein wird, als jemals zuvor. Renee fragt Kane, warum er zurückgekommen ist? Kane gibt darauf zuverstehen, dass Bryan manchmal ein wenig launisch sein kann, und als er vor zwei Wochen von den Bludgeon Brothers attackiert wurde, da wusste Kane, dass Bryan es nicht lassen konnte, sich mit den Bludgeon Brothers anzulegen. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis er sich in Schwierigkeiten befand. Bryan hatte immer einen Dämon an seiner Seite, der auf ihn aufgepasst hat. Bryan spricht dann wieder und sagt, dass sie wieder zusammen sind und er hat keine Zweifel daran, dass sie nach dem Extreme Rules Pay-Per-View die neuen WWE SmackDown Tag Team Champions sein werden. Danach gibt Bryan zuverstehen, dass Kane eben nicht gerade ehrlich war, als er sagte, dass er immer über Bryan wachen würde, denn das letzte Mal, als sie sich zusammen im Ring befanden waren sie Gegner. Bryan erinnert sich, dass Kane versucht hat, seine Karriere zu beenden. Bryan schimpft darüber, was damals passiert ist, und Kane gibt ihm zuverstehen, dass er nicht in der Vergangenheit graben soll. Er soll sich Lieber auf die Zukunft konzentrieren und auf die Bludgeon Brothers. Bryan lässt das aber keine Ruhe und erwähnt, dass Kane damals auch versucht hat, seine Frau zu entführen. Kane meint darauf, versucht ist das Schlüsselwort und gibt zu, dass sie ihre Differenzen hatten, aber diese sind nun ausgeräumt und Bryan hat Kane zurück. Bryan stimmt dem nicht zu, aber Kane besteht darauf, was zu einem Yes/No Duell der beiden führt, bis sie von den Usos unterbrochen werden. Diese kommen auf die Stage und meinen, dass sie sich noch an Team Hell No erinnern und dass sie aufgeregt sind, das Team Hell No zurück ist. Doch die Usos glauben nicht, das Team Hell No beim Extreme Rules Pay-Per-View ein Titelmatch verdient hat, und heißen sie dann im Uso Penitentiary willkommen. Die Usos können nicht glauben, das Team Hell No denkt, dass sie ein Titelmatch verdienen, nur weil sie sich letzte Woche umarmt haben und jetzt wieder zusammen sind. Danach umarmen sich die Usos mehrfach und fordern darauf auch ein Titelmatch. Bryan fordert die Usos auf, in den Ring zu kommen und zu kämpfen, wenn sie denken, dass sie Team Hell No besiegen können. Kane stoppt Bryan und meint, dass sie ein Team sind, daher sollte man sich vorher über so etwas unterhalten. Bryan fragt Kane, ob er bereit ist und sagt dann noch, dann Kane wohl immer noch denkt, dass Bryan das schwächste Mitglied von Team Hell No ist. Beide geraten darauf in eine weitere Meinungsverschiedenheit und diskutieren, bis sie von SmackDown Live General Manager Paige unterbrochen werden. Diese kommt auf die Stage und erwähnt, dass es ist ihre Aufgabe ist, das Richtige für das WWE Universum zu tun. Team Hell No wird ihr Titelmatch beim Extreme Rules Pay-Per-View auf jeden Fall bekommen, aber sie müssen sich heute Abend im Main Event gegen die Usos beweisen. Sollten die Usos das heutige Match gewinnen, dann werden sie zum Titelmatch beim Extreme Rules Pay-Per-View hinzugefügt, was das Match dann zu einem Triple Threat machen würde. Die Usos und Team Hell No liefern sich darauf einen Staredown.

Backstage sitzt WWE United States Champion Jeff Hardy mit dem Rücken zur Kamera und spricht über den heutigen Independence Day und sagt, dass der Weißkopfseeadler ein Symbol für Amerika ist. Er dreht sich um und man sieht, dass er eine Stars and Stripes Gesichtsbemalung hat. Jeff gibt zuverstehen, dass er heute voller Stolz seinen WWE United States Champion Titel in einer Independence Day US Open Challenge aufs Spiel setzen wird.

Asuka spricht Backstage über ihr heutiges Match gegen James Ellsworth und meint, dass es egal ist, wem sie gegenübersteht. Ob Männer oder Frauen, alle fühlen sie denselben Schmerz. Niemand ist für Asuka bereit, auch nicht James Ellsworth.

WWE United States Champion Jeff Hardy kommt für seine Independence Day US Open Challenge zum Ring. The Miz nimmt die Challenge an.

WWE United States Championship Match
Jeff Hardy © besiegt The Miz durch Pinfall nach der Swanton Bomb. - [17:02]

Backstage bereitet sich James Ellsworth auf sein Match gegen Asuka vor und meint dabei, dass einige Frauen tatsächlich nicht bereit sind für Asuka. Aber er ist keine Frau und Männer sind den Frauen eh immer überlegen. Später wird er die Schlacht der Geschlechter für sich entscheiden. Außerdem meint er, Mella ist Geld und Ellsworth ist exquisit.

Byron Saxton befindet sich im Ring und kündigt den ersten jährlichen 03. Juli Pancake Esswettbewerb an und sagt, dass The New Day den Zuschauern etwas Besonderes geben wollen an diesem Tag. Man sieht einen Stars and Stripes geschmückten Tisch im Ring mit Pancakes Teller drauf. Byron stellt dann The New Day vor und diese kommen heraus und begeben sich zum Ring. Dort angekommen verkündet Byron die Regeln, und gibt zuverstehen, dass alle fünf Minuten Zeit haben, um so viele Pancakes zu Essen wie möglich. Ein Referee ist auch da, der sicherstellen soll, dass niemand betrügt. Sie fangen dann an zu essen, doch plötzlich flackert das Hallenlicht und es ertönt die Musik von SAnitY. Diese stürmen in den Ring und fertigen The New Day so richtig ab.

WWE SmackDown Womens Champion Carmella setzt sich für das kommende Match zu den Kommentatoren.

Mixed Match
Asuka vs. James Ellsworth endet im Double Count Out, da Ellsworth aus der Halle flüchtet und Asuka ihn verfolgt. - [01:58]
Nach dem Match wird James Ellsworth von Asuka zurück in den Ring gejagt, und dort wird Asuka dann von Carmella attackiert. Danach verlassen Carmella und Ellsworth zusammen die Halle.

Backstage in der Umkleidekabine kommt Daniel Bryan mit ein paar Papieren in der Hand zu Kane und dieser fragt, ob dass Diagramme für das Match gegen die Usos sind? Bryan sagt, dass sie keine Zeit für Diagramme haben, jedoch müssen als Team auf die gleiche Seite kommen, und um das zu tun, muss sich Kane entschuldigen. Daher hat Bryan verschiedene Vorfälle aus der Zeitung, für die Kane sich entschuldigen muss und ließt diese jetzt vor. Kane unterbricht und gibt zuverstehen, dass er sich entschuldigt. Bryan fragt nach dem Vorfall und Kane antwortet ihm, für alles und meint noch, dass die Usos versuchen in ihr Titelmatch zu kommen, aber wenn Team Hell No auf der gleichen Seite steht, erschaffen sie ein Feuer, das niemand löschen kann. Sie haben die Chance bald WWE SmackDown Tag Team Champions zu werden. Daher möchte Kane von Bryan wissen, ob er bereit ist, für die Usos? Bryan wirft die Papiere auf den Boden und fängt an lautstark Yes zubrüllen.

WWE Champion AJ Styles bereitet sich Backstage auf sein heutiges Match gegen Aiden English vor, welches gleich stattfinden wird.

WWE United States Champion Jeff Hardy muss seinen Titel beim Extreme Rules Pay-Per-View gegen Shinsuke Nakamura verteidigen.

Die Musik von WWE Champion AJ Styles ertönt und dieser kommt für sein Match gegen Aiden English zum Ring. Doch vorher hält er noch eine Promo und sagt, dass er beim Extreme Rules Pay-Per-View seinen Titel gegen einen Mann verteidigen wird, der größer und stärker ist als er. Doch das ist es, was diesen Job so spaßig macht. Rusev mag durchaus ein sehr guter Athlet sein, aber er ist nicht phänomenal. Außerdem ist SmackDown Live das Haus, welches AJ erbaut hat. Plötzlich wird AJ von der Musik von Rusev unterbrochen, der sich mit Aiden English zum Ring begibt. Dort angekommen hat Rusev auch noch etwas zusagen und meint, dass er nicht denkt, dass AJ ihn einschätzen kann. Beim Extreme Rules Pay-Per-View wird er seine Titelchance nutzen und sich den Titel holen. Danach wird er in das Haus einziehen, welches AJ erbaut hat. Aiden teilt dann singend mit, dass dieser Tag ein großartiger Rusev Day sein wird.

Non-Title Match
AJ Styles © besiegt Aiden English (w/ Rusev) durch Aufgabe im Calf Crusher. - [04:29]
Nach dem Match wird AJ Styles von Rusev aus dem Ring gezogen und abgefertigt. Rusev zerreist dann sein Shirt und rollt AJ wieder im Ring, um ihn dort noch in den Accolade zunehmen.

The IIconic melden sich in einem Backstage Video zu Wort und Peyton Royce meint, dass ihr heute nicht zum Lachen zumute ist. Sie wird heute Abend allen zeigen, wer Becky Lynch wirklich ist, und zwar eine Frau, die nie gewinnt, wenn es am wichtigsten ist. Sie wird den Job beenden, den Billie Kay kürzlich begonnen hat. Peyton wird Becky heute Abend besiegen, aber zuerst wird sie ihr so richtig wehtun, und das bringt Peyton dann wieder zum Lachen.

WWE SmackDown Womens Champion Carmella und James Ellsworth laufen Backstage durch die Gänge und treffen dabei auf SmackDown Live General Manager Paige. Diese kündigt dann ein rematch zwischen Asuka und Ellsworth für die nächste Woche an. Um eine erneute Flucht von Ellsworth zuverhindern, werden die weiblichen Superstars der SmackDown Womens Division als Lumberjills am Ring eingesetzt.

Womens Match
Becky Lynch besiegt Peyton Royce (w/ Billie Kay) durch Aufgabe im Disarm-Her. - [03:27]

In einem Backstage Video fragt sich Shinsuke Nakamura, weshalb WWE United States Champion Jeff Hardy eine Gesichtsbemalung trägt? Ist er ein Clown oder schämt er sich für sein aussehen? Nakamura kündigt dann an, dass er beim Extreme Rules Pay-Per-View Hardys Stolz und seine Ehre nehmen wird, bevor er sich dessen WWE United States Champion Titel holt.

Tag Team Match
Wenn die Usos gewinnen, werden sie zum WWE SmackDown Tag Team Championship Match beim Extreme Rules Pay-Per-View hinzugefügt
Team Hell No (Daniel Bryan & Kane) besiegen The Usos (Jey Uso & Jimmy Usos) durch Pinfall von Kane an Jey nach dem Chokeslam. - [12:43]
Nach dem Match feiert Team Hell No ihren Sieg, bis plötzlich die Musik von den Bludgeon Brothers ertönt. Die amtierenden WWE SmackDown Tag Team Champions kommen auf die Stage und liefern sich einen Staredown mit Team Hell No. Mit diesen Bildern endet SmackDown Live für diese Woche.


» Was ist deine Meinung zu diesem Thema? Zum CyBoard mit 23.000 anderen Fans! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]5161 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.