MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, TNA, ECW, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, TNA, ECW, Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, TNA, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.DE WRESTLING NEWSBOARD
MOONSAULT.de Newsboard · Kategorien · Newsboard durchsuchen · E-Mail NewsletterDatum & Uhrzeit: 19.08.2018, 07:35 UhrMOONSAULT.de bei Facebook  Follow MOONSAULT.de at Twitter  WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de!

Fanreise zu WWE WrestleMania 35 nach New York

  « »  
  « »  
WWE: SmackDown Live Report vom 05.06.2018
Verfasst von Nick Heidfeld am 06.06.2018, 05:15 Uhr
SmackDown Live
05.06.2018
American Bank Center - Corpus Christi, Texas, USA
Kommentatoren: Byron Saxton, Corey Graves & Tom Phillips


SmackDown Live beginnt diese Woche sofort Live in der Halle, in der uns die Kommentatoren zu SmackDown Live aus Corpus Christi, Texas willkommen heißen. Die Kommentatoren geben eine kleine Vorschau auf die heutige Ausgabe und erwähnen, dass es ein Six-Man Tag Team Match zwischen Rusev, Samoa Joe und The Miz gegen The New Day geben wird. Außerdem kommt es zu einem Mixed Tag Team Match zwischen Aiden English und Lana gegen Jimmy Uso und Naomi. Darüber hinaus werden Becky Lynch und Charlotte Flair in einem Match Aufeinadertreffen. Die Musik von SmackDown Womens Championesse Carmella ertönt und diese kommt dann heraus und begibt sich zum Ring. Dort angekommen fragt sie die Zuschauer, was los ist, und fordert alle auf, sie dafür zu loben, dass sie die SmackDown Womens Championesse ist. Danach gibt sie zuverstehen, dass es heute Abend nicht um sie geht, sondern um ihre Gegnerin beim Money in the Bank Pay-Per-View Asuka. Carmella sagt, dass Asuka nicht mehr die ist, die sie einmal war. Jeder soll heute Abend die Wahrheit über Asuka erfahren. Carmella lässt dann ein Video von Asuka einspielen, was Asukas dominante Zeit, aus ihren NXT Zeiten zeigt. Nach dem Video meint Carmella, dass Asuka erstaunlich ist oder besser gesagt war. Es wird Zeit, ihr die Maske zu entfernen, damit alle die schreckliche Wahrheit sehen können, wer Asuka wirklich ist. Carmella lässt ein weiteres Video einspielen, dass zeigt, wie Charlotte Flair die Streak von Asuka beendet hat. Außerdem sieht man noch andere unglückliche Ereignisse von Asuka, seit sie bei SmackDown Live ist. Nach diesem Video sagt Carmella, dass es schmerzhaft ist, Asuka so zu sehen, doch das ist die Wahrheit. Seit dem Ende ihrer Streak bei WrestleMania 34, ist sie nicht mehr dieselbe. Aus diesem Grund hat Carmella auch keine Angst mehr vor Asuka, denn Mella Geld und das Zeitalter von Asuka ist vorbei. Asuka war unbesiegt, doch jetzt ist sie, die besiegte. Früher war niemand bereit für Asuka, aber jetzt sind alle bereit für sie. Die Musik von Asuka ertönt und diese kommt heraus und begibt sich zum Ring. Als sie dort ankommt, kommen auch Mandy Rose und Sonya Deville heraus. Mandy meint, dass Carmella sich nicht all diese Mühe hätte machen müssen, um allen die echte Asuka zu zeigen. Aber Carmella hat recht. Mandy weiß aber auch das Asuka gefährlich ist, sonst hätte Asuka sie in der letzten Woche nicht besiegen können. Mandy war kurz davor Asuka zu besiegen, aber jetzt wo alle die Wahrheit kennen, weiß sie, dass sie Asuka schlagen kann, und zwar heute Abend. Sonya meldet sich zu Wort und meint, dass Mandy genau das getan hat, was sie tun soll. Sie hat noch etwas für Sonya übrig gelassen. Heute Abend ist Sonya dran Asuka zubesiegen. Carmella sagt, dass Mandy und Sonya Recht haben und fragt sich, wer Asuka heute Abend besiegen wird, Mandy oder Sonya? Die ungeschlagene Asuka hätte es mit beiden aufgenommen, aber was macht die besiegte Asuka? Am besten wäre es, sie würde verschwinden. Die Musik von SmackDown General Mangerin Paige ertönt und diese betritt die Stage und stellt klar, dass nur sie Matches ansetzt und daher möchte sie von Asuka erfahren, auf welche Gegnerin sie heute Abend treffen möchte, Mandy oder Sonya? Asuka schnappt sich lächelnd das Mikrofon von Carmella und sagt, beide. Paige freut sich und sagt, das ist die Asuka, die wir alle kennen und lieben. Das Handicap Match startet jetzt.

WWE SmackDown Womens Championesse Carmella setzt sich für das kommende Match zu den Kommentatoren.

Two-on-One Handicap Match
Asuka besiegt Mandy Rose & Sonya Deville durch Aufgabe an Sonya im Asuka Lock. - [11:32]
Nach dem Match steigt Carmella in den Ring und streckt vor Asuka ihren SmackDown Womens Champion Titel in die Höhe. Plötzlich wird Asuka hinterrücks von Mandy Rose attackiert, doch Asuka leistet Gegenwehr. Carmella nutzt diese Situation aus und schlägt mit dem Titel auf Asuka ein. Danach bekommt Asuka noch einen Tritt ins Gesicht verpasst, ehe Carmella über der am Boden liegenden Asuka posiert.

Backstage in der Umkleidekabine bereitet sich The Miz auf sein Match vor, bis ein Mann mit einem Smoking-T-Shirt hereinkommt, der eine Platte mit Pfannkuchen hält. The New Day erscheint, und diese wollen sich bei Miz dafür entschuldigen, dass sie in den letzten Wochen solche Idioten waren. Sie geben zu, dass alles, was Miz tun wollte, war herauszufinden, welches Mitglied des Teams beim Money in the Bank Ladder Match teilnehmen wird. Doch anstatt es ihm zusagen, haben sie ihre Spielchen mit ihm gespielt. Jetzt würden sie Miz gerne bitten, dass dieser hilft, ihnen zu helfen, ihr Mitglied dem WWE Universum mitzuteilen. Dazu soll er einen von drei Zetteln aus einem Zylinder ziehen, um zu bestimmen, wer von dem Trio am Money in the Bank Ladder Match teilnimmt. Miz zeigt sich bereit, doch da er nichts sehen darf, bekommt er sein Stirnband über die Augen gezogen. Miz möchte dann in den Zylinder greifen, doch The New Day tauscht diesen aus, und so greift Miz in einen Zylinder, in dem Pfannkuchenteig ist. Miz sagt, dass dies nicht lustig ist, aber es wird später lustig werden, wenn er mit Rusev und Samoa Joe zusammenkommt, um sie zu besiegen.

Singles Match
Karl Anderson (w/ Luke Gallows) besiegt Harper (w/ Rowan) durch Pinfall nach einem Roll-Up. - [02:11]

Es folgt ein Rückblick auf den Dance-Off zwischen Lana und Naomi von letzter Woche. Danach melden sich Jimmy Uso und Naomi Backstage zu Wort und Naomi gibt Lana zuverstehen, dass sie ihr den Money in the Bank Koffer vor der Nase wegschnappen wird, wenn sie mit ihr fertig ist. Jimmy richtet seine Worte an Rusev und meint, dass er bald herausfinden wird, dass es noch ein gefährlicheres Ehepaar gibt. Danach begrüßen Naomi und Jimmy ihre heutigen Gegner Aiden English und Lana im Uso Penitentiary willkommen.

Mixed Tag Team Match
Jimmy Uso & Naomi besiegen Aiden English & Lana durch Pinfall von Jimmy an Aiden nach dem Superkick. - [10:29]

Backstage in ihrem Büro begrüßt SmackDown General Managerin Paige den amtierenden WWE Champion AJ Styles und Shinsuke Nakamura zur Sit-Down Vertragsunterzeichnung für ihr Last Man Standing Match um den WWE Champion Titel beim Money in the Bank Pay-Per-View. Zudem sitzen noch zwei weitere Männer am Tisch, die möglicherweise eine Eskalation verhindern sollen. Paige erklärt dann noch einmal die Regeln eines Last Man Standing Matches und garantiert, dass es dort einen Sieger geben wird. AJ schaut Nakamura ins Gesicht und meint, dass sie einen Krieg führen, der niemals enden wird und AJ versteht auch warum, da Nakamura ihn nicht wirklich Fair besiegen kann. Doch Nakamura probiert es immer wieder. Aber so langsam gehen AJ diese Spielchen von Nakamura auf den Keks. Dies macht er doch nur, weil er weiß, dass er gegen AJ keine Chance hat. Beim Money in the Bank Pay-Per-View wird keiner von Nakamuras schmutzigen Tricks funktionieren. AJ wird nach diesem Event immer noch der WWE Champion sein. Paige bittet nun beide endlich den Vertrag zu unterschreiben, was AJ dann auch tut. Nakamura möchte dann ebenfalls den Vertrag unterschreiben und sagt, dass seinem Stift die Tinte ausgegangen ist. Daraufhin bittet er AJ, damit dieser ihm seinem Stift leiht, was AJ auch macht. Nakamura behauptet, dass dieser Stift gebrochen ist, und wirft ihn weg. AJ regt sich auf und sagt, Nakamura soll aufstehen wie ein Mann. Paige gibt AJ zuverstehen, dass er sich entspannen soll. Doch AJ hat genug von diesen Spielchen und schlägt Nakamura ins Gesicht. Danach wird AJ aus dem Raum eskortiert. Nakamura lächelt, holt aus seiner Tasche einen neuen Stift hervor und unterschreibt den Vertrag. Danach teilt er Paige mit, dass er der Last Man Standing sein wird.

Womens Match
Becky Lnych besiegt Charlotte Flair durch Aufgabe im Disarm-her. - [08:33]
Nach dem Match hilft Becky Lynch ihrer Freundin Charlotte Flair auf und beide umarmen sich dann.

Backstage führt Dasha Fuents ein Interview mit Samoa Joe, doch bevor sie ihre erste Frage stellen kann, möchte Joe von ihr wissen, was sie sieht, wenn sie ihn betrachtet? Sieht sie einen bösartigen Mann, vielleicht einen Mann, der sich eines tollwütigen Hundes bewusst ist, der vor nichtshalt macht, um zu bekommen, was er will? Joe gibt zuverstehen, dass The New Day später herausfinden wird, dass alles wahr ist. Alles sehen sie einen Mann, der ein Versprechen ablegt und es einhält. Joe hat versprochen, dass er Daniel Bryan schlafen legen wird, und das hat er getan. Dann hat Joe versprochen, dass er den Koffer beim Money in the Bank Pay-Per-View gewinnen wird. Als alle Superstars letzte Woche gesehen haben, wie er den Koffer abgehängt hat, waren alle verängstigt, weil sie die Wahrheit gesehen haben. Der WWE Champion, wer auch immer es sein mag, ist jetzt schon ein gezeichneter Mann und schon sehr bald wird es jeder verstehen.

Renee Young steht auf der Stage und ruft Big Cass heraus um mit diesem ein Interview zuführen. Dieser betritt dann auch die Stage und Renee spricht über das angekündigte Match zwichen ihm und Daniel Bryan beim Money in the Bank Pay-Per-View und fragt, was er unternehmen wird, um Bryan dort zu besiegen? Cass prahlt mit seiner Größe, während Bryan kaum größer ist als Renee. Cass erinnert sich, wie er vor einigen Jahren, als er noch bei NXT war, sich im Backstagebereich von WrestleMania 30 befand. Nach der Show lief er zufällig durch einen der Gänge hinter Bryan her, welcher sich gerade im Main Event die WWE World Heavyweight Championship sichern konnte. Schon damals hat Cass gedacht, wie es dieser jämmerliche kleine Kerl geschafft hat Champion zu werden? Dieser Titelgewinn war, wie Bryans Erfolg über Cass beim Backlash Pay-Per-View, nichts weiter als ein Glückstreffer. Cass muss zugeben, dass Bryan für seine winzige Statur einen ziemlich ordentlichen Schlag drauf hat. Doch ein guter großer Mann hat immer noch einen härteren Schlag drauf und wird auch immer einen guten kleinen Mann besiegen können. Cass zeigt dann mit einem Video, was letzte Woche passiert ist, nachdem Bryan von Joe zur Aufgabe gebracht wurde. Cass meint, dass er schon fast Mitleid mit dem armen, kleinen Mann hat, jedoch ist Bryan selbst daran schuld, schließlich bat er darum, in den Ring zurückkehren zu dürfen. Und jetzt hat Bryan einen 7-Foot großen Schatten an seiner Seite, der ihm überall hin folgt. Bryan war noch nie mit einem Mann im Ring, der so groß, gebildet und solch ein Star ist wie Cass. Beim Money in the Bank Pay-Per-View wird Cass alles daran setzen, Bryan zu demontieren, niederzuprügeln und ins Lächerliche zu ziehen. Er wird Bryans Arme herausreißen, um ihn damit zu schlagen. Er wird ihm seine Beine zerteilen, sodass Bryan nie wieder laufen kann oder Cass in den Heel Hook nehmen kann. Bryan kann bald wieder das machen, was er am besten kann, einen kleinen Gartenzwerg in Total Bellas spielen. Nach dem Money in the Bank Pay-Per-View wird Bryan feststellen, dass ein erbärmlicher Mann wie Bryan einer ist, in der Welt der großen Männer nichts verloren hat.

Backstage führt Dasha Fuents ein Interview mit Sin Cara und befragt diesen zu den Geschehnissen zwischen ihm und Andrade “Cien“ Almas aus der Vorwoche. Cara sagt, dass er und Almas sich seit ihrer Jugend kennen und befreundet waren. Almas war wie ein Bruder für ihn, doch dann ist etwas mit ihm passiert. Zelina Vega kommt hinzu und fragt, ob er sich auf sie bezieht? Das Beste, was Almas jemals passieren konnte, war Zelina zutreffen, denn sie hat aus Almas das gemacht, was er heute ist, ein Superstar, während Cara damals dafür sorgte, dass sich Almas hinter einer Maske versteckt hat und schwach war. Zelina war es dann, die Almas beigebracht, dass er sich vor niemandem verstecken oder Angst haben muss. Almas ist vorhin zu SmackDown General Managerin Paige gegangen, um ein Match gegen Cara für nächste Woche zu bekommen. Plötzlich wird Cara hinterrücks von Almas attackiert.

Six-Man Tag Team Match
The New Day (Big E, Kofi Kingston & Xavier Woods) besiegen Rusev, Samoa Joe & The Miz durch Pinfall von Big E an Miz nach dem Midnight Hour. - [13:12]
Während des Matches wollte sich The Miz an The New Day für ihre Aktion von vorhin rächen und Big E Pfannkuchen ins Gesicht werfen. Doch dabei trifft er jedoch aus Versehen Rusev und Samoa Joe, die ihren Partner mit einem Machka Kick und einer Running Senton abfertigen und anschließend alleine im Ring zurücklassen. Nach dem Match feiert The New Day ihren Sieg. Mit diesen Bildern endet SmackDown Live für diese Woche.


» Was ist deine Meinung zu diesem Thema? Zum CyBoard mit 23.000 anderen Fans! Gehe zum letzten Beitrag
« zurück zur Gesamtübersicht [alle WWE News]4943 Views MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed abonnieren - hier bei MOONSAULT.de! Druckerfreundliche Version




[ © 2000 - 2018 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.