Beiträge von Fussballgott

FINALE! Die ligenübergreifenden MOONSAULT.de Wrestling Awards 2022 sind online!

    :) erstmal danke für die Vorschläge :)


    Hab mich mal umgesehen.. Zwar teils dennoch bisschen teuer das ganze, aber hilft ja nichts.. Muss man sich die Meisterwerke halt nach und nach zulegen.. :)


    Wenn jemand mehr weiß immer her mit weiteren Vorschlägen :)

    Hier Hallo!


    Gibt es irgendwo, irgendwie, irgendwann DVD´s mit der besten Zeit der WWF/WWE?


    1996-2006, gibts da evtl was? Oder weiß einer, wie man sowas bekommen kann? Sprich, die besten PPV´s aus den Jahren.


    Oder muss ich mir die alle einzeln kaufen?


    PN oder hier!

    Zitat

    Original geschrieben von Mr.KennedyFan:
    Wieso denken eigentlich alle, dass das Triple Threat schlecht wird? Okay, ich bin ein kleiner Cena Mark und Edge und Big Show find ich auch cool, aber es ist erstens mal etwas anderes als Orton gegen Hunter zum gefühlten 53 mal und 2. wird man WM nicht mit einem feiernden Heel enden lassen. Ich sage schon länger, dass es wohl so wird: Orton vs. Hunter, mit einem Orton Sieg kommt als 3. letztes Match. Danach kommt HBK vs. Taker und danach das Triple Threat mit Cena als Sieger, aber ok, warten wir mal ab.


    So, hab seit gefühlten 2 Jahren hier nichtmehr geschrieben, aber das ist ja wohl der größte Bull**** den ich gelesen hab.


    1. werden nicht 3 TOP-Matches hintereinander kommen.


    2. Hunter gegen Orton ist das neue Rocky - HHH oder auch Rocky - SCSA, wenn auch nicht ganz so intensiv wie die beiden anderen Fehden geführt. Aber Hunter und Orton kommen dem absolutem MainEvent Faktor doch schon sehr nahe.


    3. Cena vs. Edge vs. Big Show, wenn ich die 3 Namen in einem MainEvent bei WM lesen müsste, dann würde mir das kotzen kommen..


    4. Wieso sollte man keinen Heel gewinnen lassen? WM 2000, WM X-7 schonmal gesehen bspw.?


    5. Der Showstopper gegen den Deadman wäre noch ein geniales Main Event. Die beiden können so eine schwache Wrestlemania im Main Event noch einigermaßen rausreissen...

    Guck jetzt seit 1992 Wrestling...


    bis 2004 war Wrestling absolut das genialste für mich, danach interessierte ich mich nichtmehr dafür, ab 2005 war da nixmehr, was mich elektrisierte und mitnahm, auch meine MarkMomente blieben aus ... ich fing vor 2 Wochen wieder damit an, mich mit WWE wieder zu beschäftigen ... schlafe leider regelmäßig bei den Shows ein, weil die WWE nix auf die Reihe bringt ...


    Nach 2004 wurde meiner Meinung nach nur noch Müll produziert, das gesamte Writer/Booker Team bringt seit dem Zeitpunkt nichtsmehr auf die Reihe. 2004 hätte man zum Beispiel aus Randy einen zweiten The Rock machen können, wenn auch als Heel, man hätte ihn nachdem Summerslam nicht Face turnen lassen dürfen meines Erachtens nach. Solche kleine bedeutenden Fehler machte die WWF/WWE zuvor nicht, sonst wär kein Rock, Austin, HHH und wie sie alle heißen rausgekommen ...


    Meine Meinung ;)

    Müsst euch mal WM X-8 anschaun... Beim Tag Team Match, Jeff und Matt Hardy möchten einen DDT zeigen gegen Chuck Pulambo! Tja, nur das es ziemlich auffällt, das Chuck nicht wirklich auf den Kopf gefallen ist... und das vor einem 70.000 [ich weiß, nicht ganz] Zuschauer Publikum...

    Zitat

    Original geschrieben von Heatrow:
    sich mit ihm Shows auf DVD ansehen und in zwei Jahren dreht er deswegen irgendwie durch und droht seiner Mutter damit sie zu stunnern.



    ^^ ^^ ^^


    Über diesen Satz musste ich sehr lachen ^^


    Nun aber zum Thema:


    Du hast mit 12 Jahren auch Wrestling geschaut, ich auch, bin sicher, das hier sehr viele die das sind! Hast du jemals deine Mutter gestunnert? Ich habs nicht gemacht, ich blieb immer normal, habe keine Aggressionen durch Wrestling bekommen!


    Achja, Wrestling ist FSK 16, aber es gibt Jungen, wie du schon beschrieben hast, die mit 12 teilweise weiter sind, als Jungen, die schon 16 or 17 sind... Wenn du ihn als einer von dieser Sorte siehst, kannst du ihn mitnehmen...


    Achja, sag ihm ruhig die Wahrheit, dann sieht man gleich, wie Wrestling interessiert er ist, wenn er sagt, das ist im egal bzw. er hatte sowas schon vermutet, dann kannst du ihn auf jeden Fall mitnehmen, mMn!


    Du redest mir aus der Seele.... wobei ich noch nebenbei für neue/bessere Writer bzw. Booker bin...

    Zitat

    Original geschrieben von DonDaBoss:
    so ein schwachsinniger Thread
    jeder der die WWE(WWF) schon länger verfolgt weiß das!


    Jaja, is schon klar... Gibt ja nur die gleichen Geschmäcker auf dieser Welt...:thumbup:

    Zitat

    Original geschrieben von Go2Sleep:
    Bißchen schlecht unterteilt meiner Meinung nach. Denn ich finde, die Jahre 1997 bis 2002 waren die besten der WWE. Wären hier aber 2 verschiedene Abstimmungspunkte, und da sind dann aber die absolut furchtbaren Jahre 1995 und 2004/5 inbegriffen.


    Sry, für die schlechte Unterteilung! Aber da du ja eh gepostet hast, darf es hoffentlich kein großes Problem geben ;) Kann ja jeder dann genauso machen !

A N Z E I G E