Beiträge von Luka Doncic

    Mavs gehen mir im Moment auf den Sack. Das einzig positive an dieser Saison ist die Verbesserung und Steigerung von Josh Green. DFS und Bullock deutlich schwächer als letzte Saison. THJ auch noch nicht drin, er kommt aber auch von einer langen Verletzung zurück. Aber so langsam reißt da auch die Geduld. Die 3er-Quoten sind bis auf Green, Dinwiddie und Wood auch schlecht. Durch den Abgang von Brunson ist man noch abhängiger von Luka. 0-4 wenn er unter 30 Punkte macht (inklusive ein Spiel gegen Houston wo er nicht gespielt hat). 9-2 wenn er über 30 macht und 3-0 wenn er 40 Punkte macht. Gegner haben ein einfaches Rezept entdeckt, einfach Luka doppeln und trappen und den Rest machen lassen. Der Rest aber ist nicht immer in der Lage dazu. Dinwiddie ist gut aber nicht konstant und danach ist halt niemand der ein Ballhandler ist. Es fehlt einfach Brunson. Der war so ein Ruhepuls, auf den konnte man sich verlassen.


    Und Jason Kidd, oh boy. Ich war ja mehr als positiv überrascht von ihm in der letzten Saison und was er gebracht hat und wie er das Team umgekrempelt hat. Aber diese Saison, aiaiaiai. Erstmal der Umgang mit Wood. Er ist ganz deutlich der zweitbeste Spieler. Da muss man alles machen damit er funktioniert. Wood spielt im letzten Spiel nur 17 Minuten und nimmt drei Würfe. 1:51 Minuten im 4. Viertel. Wood hat auch gesagt, dass er von den Coaches gar keine Infos hat vor den Spielen, wie seine Minuten in der 2. Halbzeit sind, bzw. wann die kommen. Dann das ganze Desaster mit McGee. Es war nach zwei Spielen schon zu sehen, dass er zu schlecht ist. Es wurde ihm aber dieser unnötige Vertrag gegeben und eine Starting 5 Garantie gegeben. Zum Glück hat man das dann doch schnell aufgegeben, aber trotzdem. Unnötig.


    Igor Kokoškov ist vor der Saison nach Brooklyn gewechselt und hat wohl auch gleich das ganze Playbook mitgenommen. Kidd hat ja das Mantra, dass er nicht immer sofort ein Timeout nimmt sondern, dass die Spieler es selber lösen soll. Das ist ja auch ein guter und sinnvoller Ansatz. Ich schaue aber die Spiele und manchmal will ich in meinen Fernseher reinschreiben NIMM EIN FUCKING TIMEOUT!!!!!. Es lässt so viele Runs der Gegner zu und steht da manchmal als würden ihn das gar nichts angehen. "Meanwhile, Kidd can often be seen staring aimlessly into the abyss as the team surrenders double digit lead after double digit lead." trifft es ganz gut. Auch das er sich sehr wenig (öffentlich) für seine Spieler einsetzt ist auch komisch. Wenn die eigenen Spieler benachteiligt werden, dann muss man sich halt mal ein technical abholen. Einfach die eigenen Spieler verteidigen. Oder auch nach den Spielen, bei den Pressekonferenzen, da hat er noch nie Schuld auf sich genommen, "responsibility". Immer die Spieler vor sich gestellt, eigentlich sollte es anders rum sein. Nach dem Spiel gegen Denver hat er zum ersten Mal ein bisschen Schuld auf sich genommen. Mal schauen wie sich das alles entwickelt.


    Die nächsten vier Spiele werden sehr interessant. Heute Nacht in Boston, dann in Toronto, in Milwaukee und dann zuhause gegen Golden State.

    "With the latest 1.26 patch update installed (internet connection required), players would be able to sell cars within their personal garage once the GT Café Menus are completed"


    Verstehe ich das richtig, dass man alle Café Aufgaben geschafft haben muss damit man Autos verkaufen kann?

    Vielen Dank für die lieben und netten Worte von euch, hier im Thread und auch per PN. Haben mich ja schon ein bisschen emotional gemacht...


    Um das mit der einen Frau einmal abschließend zu erzählen. Ich hatte ihr dann Dienstag geschrieben und gefragt, ja, du bist ja wieder zuhause, wie steht es mit uns, treffen wir uns nochmal? Einerseits hatte sie gesagt, sie weiß selber nicht wo sie mit sich selbst steht. Andererseits hatte sie auch gesagt, dass sie die nächsten drei Wochenenden sowieso nicht Zeit hat. Ich habe dann geschrieben, dass ich immer noch großes Interesse an ihr habe und wenn sie möchte und sich bereit fühlt zu treffen, dann machen wir das. Ich hätte ihr jetzt aber nicht mehr geschrieben, hatte kein Bock mehr. Darauf hatte sie erstmal nicht geantwortet und am Mittwoch hat sie mir dann geschrieben: "Weißt du, ich bin grade in so einer Phase, wo ich denke, ich will eigentlich sofort ein Kind." WTF? Das kam komplett aus dem Nichts. Sie war dann aber ganz nett, meinte es wäre nicht fair mit diesem Gedanken jemanden kennenzulernen usw. Aber auch gut, so hat sich das für mich endgültig erledigt :lol:


    Die Suche geht weiter...

    Der WM Content hat mich dann doch gepackt und ich habe dieses Wochenende ein bisschen gespielt. Von den Packs her meinte es EA gut mit mir ^^


    Aus dem Pre Order Pack gab es Kuyt, nehme ich gerne, geht schlechter. Ich habe die Hero SBC gemacht und wen gab es? Yaya Touré 8)


    Es gab bzw. gibt eine SBC mit einem Seltenen Gold Pack und daraus gab es Fabinho und Haaland ^^ So untradeable nimmt man den doch gerne ^^


    Aus den WM Packs gab es auch einige nette Spieler schon mal. Ich habe das TOTW und das andere Team auf Anfänger in Squad Battles gespielt um die ganzen WM Packs aus den Objectives zu bekommen. Habe dadurch in SB zwei Premium Packs und Gold Pack bekommen. Aus dem Gold Pack gab es Benzema ^^


    Ich habe dann auch WL gespielt. Das war ein Fehler, ich bereue es. Das Gameplay ist so Mist. Dieses Spiel besteht nur aus Animationen. Es ist manchmal einfach scheißegal wie gut dein Spieler ist oder wie gut der gegnerische Spieler ist. Wenn einer von beiden in einer Animation gefangen ist, dann ist alles egal. Wie oft es sich anfühlt, dass mein Spieler gegen eine Wand läuft und einfach nicht in die Richtung läuft in die ich lenke ist einfach lächerlich. Oder das meine Spieler sich anfühlen, als wären sie in Treibsand, einfach nicht von der Stelle kommen.


    "Highlight" war ein Spiel gegen ein komplettes Silberteam, inklusive Bank. War gegen ein Deutscher. Nur Spieler aus 2. und 3. Liga und Teamname Rot-Weiss-Essen. Ich hatte absolut gar keine Chance. Gegner führt 3-1. Ich gleiche in der 90. Minute nach einer Ecke aus. Er geht aus dem Spiel raus ^^


    Die letzten sieben Spiele habe ich verschenkt. Ich hatte kein Bock mehr, habe Rang 7 erreicht, das hat mir gereicht. Picks waren Gabriel und Maddison. 50k waren Bounou und Oyarzabal. 100k Bastoni.


    Das ist mein Team im Moment: https://www.futbin.com/23/squad/1873370 Ich spiele breite Raute, Touré CDM, Dembélé links, Rashford rechts und Kuyt ZOM. Ich bin noch bisschen am Wechseln zwischen Rashford und Sterling. Sterling ist manchmal gut, aber manchmal auch komplette Scheiße. Er ist manchmal so einer, als ob er feststeckt.

A N Z E I G E