Beiträge von access1

    Zitat

    Original geschrieben von Nate Diazepam:
    Okay, daran kann ich mich in der Tat nicht erinnern. Dann tut es mir leid! Ich dachte immer, die WWE hätte versucht, ihn als Japaner darzustellen. Vielleicht habe ich das als Kind auch gar nicht erst hinterfragt, wusste noch nicht, dass Polynesien nicht zu Japan gehört oder die deutschen Kommentatoren haben ihn als Japaner verkauft.


    Im damaligen WWF Magazin wurde erklärt, dass er in jungen Jahren nach Japan kam und sich dort den "Yokozuna" Titel im Sumo erarbeitet hat (und gegen seinen damaligen ehrenhaften Lehrer geturnt hat, der böse Heel) ^^


    Fand damals als Mark aber komisch, dass er bei der RR Attacke gegen den Undertaker dann mit den headshrinkers das rituelle Zeichen der Samoaner gemacht hat. ;)

    Mir hat sein Debut bei der Main Show im Rahmen seiner Fehde gegen Cena sehr gut gefallen und defenitiv der verbale Schlagabtausch mit Cena, wo Cena sich gegenüber Owens als Veteran präsentierte, wo Owens konterte, dass er den Sport schon schlänger als Cena betreibt, er nur nicht seinen grossen Break bisher hatte.
    Auch die Involvierung des NXT und des US Titels war IMO sehr gut gemacht. .

    WWE Championship Match
    Bray Wyatt (c) vs. Randy Orton
    Sieger: Bray Wyatt
    Punkte: 7


    WWE Universal Championship Match
    Goldberg (c) vs. Brock Lesnar
    Sieger: Brock Lesnar
    Punkte: 11


    Singles Match
    Undertaker vs. Roman Reigns
    Sieger: Roman Reigns
    Punkte: 6


    Non-Sanctioned Match
    Seth Rollins vs. Triple H
    Sieger: Seth Rollins
    Punkte: 4


    WWE United States Championship Match
    Chris Jericho (c) vs. Kevin Owens
    Sieger: Chris Jericho
    Punkte: 5


    Singles Match
    AJ Styles vs. Shane McMahon
    Sieger: AJ Styles
    Punkte: 8


    WWE Raw Women's Championship - Fatal 4-Way Elimination Match
    Bayley (c) vs. Charlotte Flair vs. Nia Jax vs. Sasha Banks
    Siegerin: Sasha Banks
    Punkte: 2


    WWE SmackDown Women's Championship Match
    Alexa Bliss (c) vs. Becky Lynch vs. Carmella vs. Mickie James vs. Natalya vs. ???
    Siegerin: Naomi
    Punkte: 9


    WWE Intercontinental Championship Match
    Dean Ambrose (c) vs. Baron Corbin
    Sieger: Baron Corbin
    Punkte: 5


    Mixed Tag Team Match
    Nikki Bella & John Cena vs. Maryse & The Miz
    Sieger: Nikki Bella & John Cena
    Punkte: 10


    WWE Raw Tag Team Championship - Triple Threat Ladder Match
    Karl Anderson & Luke Gollows (c) vs. Big Cass & Enzo Amore vs. Cesaro & Sheamus
    Sieger: Big Cass & Enzo Amore
    Punkte: 7


    Bonusfragen (Für jede richtige Antwort gibt es 1 Bonuspunkt)
    Wer wird der Sieger im Cruiserweight Championship Match Neville vs. Austin Aries? Neville
    Wer wird der Sieger in der Andre the Giant Memorial Battle Royal? Braun Strowman
    Wer wird im RAW Women's Championship - Fatal 4-Way Match als Letzte eliminiert? Bayley
    Nenne eine weitere Teilnehmerin am SmackDown Women's Championship Match!?
    Victoria
    Welches Match wird der Opener der MAINshow? WWE RAW Tag Team Championship - Triple Threat Ladder Match
    Welches Match wird der Mainevent? Goldberg vs Brock Lesnar
    Welches Match der MAINshow dauert am längsten (offizielle Matchzeit)? AJ Styles vs Shane McMahon
    Welches Match der MAINshow dauert am kürzesten (offizielle Matchzeit)? Goldberg vs Brock Lesnar

    Zitat

    Original geschrieben von MC41:
    Weil am Ende des Tages ist die WWE ein börsennotiertes Unternehmen was sich in der Familienunterhaltung sieht und dort Geldgeber anstrebt und was die drei da Veranstaltet haben schon was ungünstig ist, ich mein lass sie machen was sie wollen, aber das Handy draufhalten Bzw bei dem dreier muss ja noch ein vierter oder ein Stativ dabei gewesen sein, was es ja noch "professioneller" macht ist richtig dumm..


    Komischerweise hält sich mein Mitleid mit der WWE bei mir im Grenzen. Hab Wrestling seit Wm 7 verfolgt und seitdem die WWE quasi eine Monopolstellung hat und es börsennotiert ist, identifiziere ich mich seit dem Ende der Monday Night Wars immer weniger mit der WWE. Gut, einige werden möglicherweise kurzfristig Aktienverluste hinnehmen, weil es ein paar überkonservative Eltern gibt, die das jetzt als Beleg hinnehmen, wie vulgär und schmutzig Wrestling ist (die sind dort ja sehr viel puritanischer als in Europa). Aber kein Vergleich mit früheren Tragödien wie Unfalltod im Ring, Angestellte die Kinder ermorden, etc.



    Zitat

    Original geschrieben von Ravenspower:
    kummst aus kärnten?


    Nein. Du hast noch 8 Versuche.

    Zitat

    Original geschrieben von Ravenspower:
    deutscher humor ist meine sache (als österreicher) nicht!
    mag es da lieber wie die bayern: schroffe harte schenkelklopfer inkl. einer mordsgoschn.
    aber das ist, zugegeben, eine geschmacksfrage.


    Nachdem ich selber Österreicher bin, wage ich die Feststellung, dass Humor generell nicht so Deines ist. ;)

    Ich frage mich scherzhaft folgendes:


    1) Was denkt sich Asuka, wenn Sie sich jetzt ihren Titelgürtel ansieht?


    2) Was denkt sich Charlotte rückblickend, wenn Sie an die Feier zwecks Titelgewinn denkt?


    3) Sind Wrestlerkreise vergleichbar mit Swingerclubs? War zwar optisch nie so ein grosser Fan von ihr, aber ihr Outfit bei der Aufnahme mit Woods war Hammer.


    Jetzt mal im Ernst: Gesamt gesehen wird Paige darunter professionell und privat sehr zu leiden haben. Ich hoffe, dass Sie sich abschirmt und ihr Umfeld ihr Stärke gibt.


    Die WWE wird sie völlig aus dem Produkt nehmen und wie in der Vergangenheit das Thema totschweigen versuchen und das Publikum wegen einer unfairen Entlassung skandierte) ublikum wird darauf eingehen (ist ja kein Thema wie z.B. Hardys Entlassung, wo das . Ich tippe mal, New Day wird aus dem Programm genommen bzw. möglicherweise einen kurzer Angle, wo Big E und Kofi Woods verprügeln und so Heel turnen und Woods nicht mehr gesehen wird (zu gross die Gefahr von extremen Fanreaktionen).


    Der NXT Womens Title wird vielleicht in nem kurzen Angle zerstört und durch nen neuen Belt ersetzt.


    Brad Madox dürfte aktuell nen hohen Marktwert zwecks Interviews haben, denke er wird versuchen, das Thema jetzt zu melöken (in die WWE wird er nicht mehr zurück kehren).

    Fände Vader und Kamala ein Must Have aufgrund deren körperlichen Zustandes,
    die Natural Disasters (vis Tugboat) hätten mich auch gefreut.


    Persönlich halte ich Beths Aufnahme noch für zu verfrüht.
    Sicher, sie war eine der ersten Divas in einer schwachen Zeit, die wirklich ein Gimmick hatte und sich abhob. Eine Kelly Kelly oder Candice wären größere Katastrophen gewesen.


    Trotzdem hätte ich die obrig genannten viel wichtiger empfunden (aufgrund deren Krankheit und finanzieller Situation bei Kamala)

    Ich muss gestehen, nachdem ich Alicia Foxes Matches gegen Bayley gesehen habe, muss ich wirklich festhalten, dass sie sich im Ring über die Jahre wirklich sehr verbessert hat.


    Und als sie ab und zu versuchte, Bayley mit einer Brücke zu pinnen, habe ich auch festgestellt, dass sie im Bett der Wahnsinn sein muss ^^

    Zitat

    Original geschrieben von Seahawk3:16:
    Wenn Gefühlt das ganze Board den Ausgang eines Matches schon im Vorraus sich denken kann, dann macht WWE auf jedenfall was falsch. Wie soll man sich auf irgendwelche Situationen noch überrascht fühlen, wenn so viel offensichtlich ist? Matchausgänge & Comebacks würde doch in heutiger Zeit ein Blinder sogar erkennen.


    Die Storyline ist IMO ein 95% Retelling der Colin Delaney mit Mark Henry und Tommy Dreamer.

A N Z E I G E