Beiträge von Sergeant D

    Was ist das eigentlich für eine lächerliche WM? Keine Zuschauer, kein WM-Feeling und jetzt spielen nochmal die gleichen Teams im Viertelfinale gegeneinander? Warum spielen jetzt nicht der Erste aus Gruppe Schweden gegen den Vierten aus Gruppen Helsinki usw?! Und dann noch die WM an zwei Städte geben, die durch ein Meer voneinander getrennt sind. Oh Mann!

    Zitat

    Original geschrieben von saito`:
    Alles davon ist guaranteed. ;)
    Ist schon lustig, alles was sie können, ist einen Ball treffen - viele NFL-Spieler hingegen gehören zu den besten Athleten der Welt. Ich bin mir sicher, dass viele daher auch neidisch auf solche Verträge gucken. Und nicht zu vergessen, die NFL-Verträge sind nicht guaranteed und wenn, dann schon gar nicht über so einen langen Zeitraum.


    Auf der anderen Seite sind Footballer verdammt gut bedient, wenn man sich die Bezahlung pro Spiel anguckt bei 16 Saisonspielen gegenüber 162 in der MLB.

    Fuck, nach der ersten Woche MacBook Pro bin ich nur stunned und werde wohl nicht so schnell zu Windowsrechnern zurückkehren. Es macht einfach alles Sinn beim Arbeiten mit Mac.


    Gibt's eigentlich ne Möglichkeit, Mail richtig mit Hotmail zu verbinden, ohne die 20€ Jahresgebühr für Hotmail zu blechen? Mail zieht sich zwar neue Mails, synchronisiert sonst aber nichts mit Hotmail.

    Wow, vielen Dank erstmal für eure Antworten! Werde jetzt erstmal ein Programm nach dem anderen ausprobieren.


    Obwohl ich sagen muss, dass ich auch so schon voll begeistert bin von den mitgelieferten Progammen. Vor allem iPhoto (mit der Uploadfunktion), Mail, iCalendar und ISync haben es mir angetan!


    Also danke nochmal! :)

    So, hab jetzt endlich zugeschlagen und bei Saturn ein MacBook Pro 13" für 999€ ergattert.


    Muss ich jetzt eigentlich irgendwas beachten hinsichtlich Internetsicherheit? Hab erstmal alle neuen Updates gezogen und nen gutes Passwort angelegt. Sollte ich noch Antivirus Software oder ne Firewall installieren oder erübrigt sich das bei Macs?


    Was könnt ihr einem Apple Noob sonst noch empfehlen zu installieren? :)

    Merkt man eigentlich einen Unterschied zwischen einem Macbook mit 2GB RAM und einem Pro mit 4GB RAM, also bei normaler Office-Multimedia-Internet-Nutzung?
    Weiß nicht so recht, welches von beiden ich mir holen soll.

    Zitat

    Original geschrieben von Jesse:
    Bald sicher nicht. Der höher getaktete Prozessor ist ja erst seit ein paar Monaten neu dabei. Kann sein, dass sich bei den nächsten (die aber erst frühestens in einem Jahr zu erwarten sind) da etwas ändert. Erstmal wurde halt mehr Wert auf die Akkulaufzeit gelegt. Durch den schnelleren Grafikprozessor und Aufstockung auf 4 GB RAM, hat man ja die entsprechend anderweitig auch nachgelegt, so dass auch Grafik- und Filmbearbeitung gut möglich sind.


    Den Weg der Grunddifferenzierung zwischen den Modellen wird man wohl auf jeden Fall weiter gehen.


    Was willst du denn mit dem Ding an anspruchsvollen Anwendungen machen?


    Danke erstmal für die Antwort.


    Anspruchsvolles werde ich mit dem Ding nicht machen. Dachte mir halt nur, dass die doch bestimmt bald den neueren Prozessor einbauen werden, wo doch der Core 2 Duo schon nen paar Jährchen auf dem Buckel hat. Aber wenn das die nächste Zeit erstmal nicht passieren wird, ist es eigentlich auch egal, bei dem was ich damit so machen werde.

    Wollte mir eigentlich demnächst nen 13,3 Zoll Macbook Pro zulegen. Aber warum haben die Dinger denn immer noch nur Core 2 Duo Prozessoren? Kann man davon ausgehen, dass die bald durch den i3 ausgetauscht werden, sich also ein wenig Warten lohnt?

    Bartels war schon bei RTL miserabel, Vetternwirtschaft hat ihn dann zur ARD gebracht. Anders kann ich mir nicht erklären, warum solch eine Pfeife zur ARD wechseln kann. Genauso Rethy: Ein Skandal, dass diese Flachzange das Finale kommentieren darf.


    Generell gibt es sehr wenig Lichtblicke bei den deutschen Fußballkommentatoren. Fast jeder hier auf dem Board kommt doch bei den meisten zu der Erkenntnis, dass man es selbst viel besser könnte. Warum nehmen die sich nicht mal ein Beispiel an amerikanischen Sportkommentatoen? Ist das denn so schwer?

    Ist mir ziemlich egal, was in irgendwelchen Regelwerken steht. Ist einfach meine persönliche Meinung. Solche Sachen haben im Eishockey nichts zu suchen.
    Der Puck war längst weg, das Spiel hatte zu diesem Zeitpunkt nicht sehr viel Geschwindigkeit. Da war genug Zeit für Cooke noch zurückzuziehen. Aber nein, in der Zeitlupe sieht es noch regelrecht so aus, als würde er auf den Kopf zielen. Angelegter Arm hin oder her. Das war sehr schwach von Cooke.

    War ja klar das die Schwuchtel Löw die Schwuchtel Adler zwischen die Pfosten stellen wird. Das kann ja was werden, wenn dieses weinerliche Gesicht die nächsten Jahre die deutsche Nummer Eins sein wird. Aber vielleicht ändert sich das ja noch, wenn Löw nicht mehr Trainer ist nach der WM.

A N Z E I G E