Beiträge von leo21

    Vielleicht kann ja jemand weiterhelfen:


    Ich habe eine XBOX 360 und Series S, Live Gold und Ultimate Pass.
    Wenn ich jetzt z.B. Black Flag damals auf der 360 gespielt und gespeichert habe, kann ich auf der Series S den Speicherstand nutzen und weiterspielen? Funktioniert das generell bei kompatiblen 360 Spielen?

    Zitat

    Original geschrieben von Jaime Lannister:
    Soll ich die Portalszene mit als "Avengers: Assemble" zählen lassen oder nochmal einzeln? Würde es dann als ""On your left" - Die Portale öffnen sich" oder so bezeichnen.



    Das ist eine schwierige Frage. Ich finde das die Szenerie schon mit dem Moment beginnt wo Cap, Iron Man und Thor Richtung Thanos "you can't live with your own failure" laufen und Anfangen zu kämpfen bis zu dem Moment bis Avenger Assemble und die Schlacht beginnt. Wobei das ganze dann eher Richtung Sequenz geht und für eine Szene zu lang wäre ^^
    Aber allein in der Sequenz gibt es halt schon so ikonische Szenen, Thor der (ich glaube) zum ersten Mal in Endgame wieder Ernst wird, Thanos der ruhig seinen Plan erklärt, Cap der Mjölnir hält, Cap der Alleine gegen die Black Order steht, On your Left, Assemble...


    Die Vision Sache ist wohl eher ein persönlicher Moment ^^


    Edith:

    Zitat

    Original geschrieben von Jaime Lannister:
    Nicht übertreiben ^^


    Also würde ich an sich sagen, dass pro Person nicht mehr als 3 Stimmen abgegeben werden sollten. Aber mehr als eine ist durchaus möglich, da es hier ja auch viel mehr Auswahl gibt.


    Dann nehme ich Assemble, Captain America saves Vision und Wanda und Yondus Father and Son


    :megalol:

    Neben der "Portals" -Szene hat mich die Sequenz aus Infinity War, wo Captain America auftaucht, um Wanda und Vision zu retten am meisten Begeistert.


    Vorweg: Ich bin ein Vision Fan und fand den Charakter schon in den Comics gut. Irgendwann Ende der 80er, Anfang der 90er hatte ich als ca. 8/10 Jähriger Comics von den Rächern, die ich auf den Weg zum Italien-Urlaub gelesen hatte. Seitdem hatte mich diese Figur fasziniert.


    Man konnte ja schon im Vorfeld davon ausgehen, das Vision stirbt, also hatte ich keine Hoffnungen, als der Angriff in Schottland begann. Dann kam die Szene aus dem Trailer, wo Vision der Stein entfernt werden sollte und ich habe mich schon auf das schlimmste vorbereitet. Dann kam der Zug, ein komisch kreischendes Geräusch, ein Mann in der Dunkelheit und die Musik "Help Arrives".Was hab ich die Ankunft von Captain America gefeiert und die Tatsache, das Vision doch nicht gestorben ist. Ab da hatte ich auch Hoffnungen, das Vision den Film vielleicht doch überlebt, nur um gleich 2 mal zu sehen, das er stirbt :(


    Yondus "He might've been your father, boy, but he wasn't your daddy." ist auch ganz Stark, zusammen mit der Beerdigungsszene brechen bei mir alle Dämme ;(

    Zitat

    Original geschrieben von Jaime Lannister:
    Da ich ja jetzt mit den Filmen des MCU durch bin, möchte ich in der näheren Zukunft auch noch ein paar der Marvel-Serien sehen. An diejenigen, die da ein bisschen was gesehen haben: Welche könnt ihr empfehlen? Welche eher nicht?


    WandaVision und The Falcon and the Winter Soldier habe ich schon gesehen:


    Ich mag Cloak and Bagger und Runaways auf Prime, um Inhumans kannst du einen grossen Bogen machen. Die fand ich in allen Belangen sehr schlecht.
    Jessica Jones mit einem grandiosen David Tennant, Daredevil und Punisher sind sehr gut.
    Luke Cage fand ich recht langatmig (ich mag aber auch keine "Unbesiegbar" Superhelden), Iron Fist kommt überall sehr schlecht weg, fand ich aber auch noch Ok, kann man so nebenbei schauen, oder halt nicht.
    Dann gibt es noch die Defenders, die halt Iron Fist, Luke Cake, Jessica Jones und Daredevil zusammen führt.

    Bei dem was Uli und Kalle schon alles gesagt, getan und verbrochen haben, ist das Verhalten von Filck für den Verein jetzt schädlich und er ist untragbar?


    Genau mein Humor ^^


    Damals bei Kovac / van Gaal haben sich die Verantwortlichen nicht mit Ruhm bekleckert und jetzt das öffentliche Auftreten/nicht Auftreten wenn es um Flick geht. Das Nachtreten wenn es um ehemalige Spieler geht (z.B. Bernart) , der Umgang mit aktuellen Spielern (Boateng)ist auch so ein Beispiel. Ist das die grossartige Bayernfamilie von der immer gesprochen wird? Für mich paßt das alles in die DNA des Vereins und es wundert mich nicht das mal einer kommt und sich das nicht tatenlos gefallen lässt.
    Von Aussen sieht es zumindest so aus.

    Ich bin gestern mit dem 1989er Batmobile fertig geworden und das Ding ist eine wahre Pracht.
    Der Aufbau hat Spaß gemacht, alleine wie sie die "Flügel" am Auto umgesetzt haben:thumbup: Optisch bin ich absolut begeistert, bis auf die kleine Sache mit der grossen Fliese auf dem Dach. Da gibt es wohl 2x6 Fliesen zum Tauschen, die habe ich aber leider noch nirgends gefunden.
    Hoffe meine Vitrine kommt jetzt bald, damit ich das Fahrzeug entsprechend Ausstellen kann. :) Wir auf jeden Fall ein Highlight in der Wohnung.


    Jetzt wartet noch der Batwing und Ecto-1 auf mich. :)


    So sehr ich die Kritik an dieser Firma verstehen kann, diese teuren Lizenz Sets sind in der Regel einfach nur Geil.

A N Z E I G E