Beiträge von Nike Air Mett

    Von all den Videospielverfilmungen halte ich den hier aber noch für einen der gelungeneren. Storyideen aus Teil 1 und 2 der Videospiele mit teilweise dem Setting aus dem ersten Teil zu einer neuen Story zusammengerührt.

    Ich muss nur sagen dass ich in Alicia Vikander einfach nicht Lara Croft sehe. Das Outfit ist Top, ja. Aber das Gesicht passt für mich einfach nicht und deshalb sieht das für mich immer nach Alicia Vikander in einem Lara Croft Cosplay aus :/

    THIS


    Also ich fand die Tomb Raider Verfilmung eigentlich auch ganz gut und bis auf das Gesicht (was ja leider recht wichtig ist) macht sie auch eine top Figur als Lara. Bin wahrscheinlich einer der wenigen, aber ich fand die Filme mit Jolie schlimmer, auch wenn sie die etwas bessere Lara gibt, allerdings auch nur für die Vorlage der Silikon Lara. Zur "neuen" Lara passt auch Angelina nicht mehr wirklich.

    Alexa und Nikki sind für mich jetzt kein festes Team, sondern sie bildeten gestern eine Zweckgemeinschaft, genau wie Asuka und Naomi.



    Laut Killian Dane war es übrigens die Idee seiner Frau so aufzutreten.

    Dann hätte man auch Asuka und Nikki in ein Team stecken können oder Alexa und Asuka meinetwegen, aber nicht Alexa und Nikki, die erst ne Fehde gegeneinander hatten und auch schon Tag Team Champs waren.

    Ich muss mir das ganze jetzt erst mal reinziehen, aber Doudrop??? Really? WTF! Was zur Hölle rauchen die da?


    EDIT: Ok, sorry, scheint SL zu sein, macht das aber auch nicht besser. Was soll dann diese Paarung EVa und Piper, wenn die Eva von Minute 1 an schon so hinstellen, als wolle sie Piper nur benutzen. Was eine bescheuerte Story. Eva verließ die WWE, als sie gerade ein Charakter war, der durch diverse Fehlfunktionen in der Garderobe oder "Verletzungen" die Matches nicht bestreiten konnte. Nun kommt sie (warum auch immer) zurück, labert was von Evalution und spielt nun einen Charakter, der sich eben durch andere Wrestler in den Matches ersetzen lässt. Aha........Was eine Evolution! Emmalution, Evalution, alles für die Füß...


    Alexa nun plötzlich wieder mit Nikki zusammen? HäääH? Nochmal, was rauchen die da? Lilly wohl wieder weg, was ok ist, aber dieses ewige übers Knie brechen, gerade bei der Story, geht einem langsam echt auf die Klöten. Am Ende wird es so kommen, dass der Fiend (sofern Bray aus dem Loch kommt) zurück kommt und mit Alexa/Nikki ein Stable gründet. Das, was man schon zu Anfang hätte starten können. Aber laut Bray schließt sich der Kreis ja immer, also ist diese Story Wendung noch nicht vom Tisch. Aber mehr als Facepalm bleibt mir da aktuell nicht übrig. IMMERHIN steigt Alexa wohl nun wieder regelmäßig in den Ring und ich mag ihren neuen Style inkl der mod Sister Abigail .


    Edit 2: OK, Nikki nun als Superheldin? Wo kann ich das Kraut kaufen? Und erklärt wurde mal wieder nix..... War eben ihr Ziel für den Abend, mit Alexa für MitB qualifizieren und es scheint auch kein One night only zu sein... omg

    Nikki Cross explains her new look to the WWE Universe: Raw Talk, June 21, 2021 - YouTube

    Keller sind unterbewertet. Jeder sollte einen haben. Werden aber immer weniger gebaut.... Tatsache.

    Ich würde mein Kino / Bar im Keller für nix eintauschen. Bessere Investition als der Pool im Garten. Schön kühl, dicke Eisentür und ich kann die Anlage aufdrehen so laut ich will. Einzige Problem aktuell ist immer noch die fehlende PS5 :(

    Also mir macht BFV Spaß, aber nicht so sehr, wie BF3/4. Mehr wie 2-3 Runden packe ich nicht, dann langweilt es mich. Wieso? I dont know.... Ich finde es phasenweise einfach zu träge, gerade was die Fahrzeuge angeht. Ja, die Fahrzeuge sind der Zeit angepasst, finde die trotzdem sehr nervig. Aber wie schon mal erwähnt, ich kann dem WW2 Zeugs nix abgewinnen. Ich brauche NonStop BF Action und die bietet BFV irgendwie nicht wirklich. Und ja verdammt, ich liebe meinen Tank :D

    (1) Battlefield 3 in 2021 | Eroberung Operation Firestorm | Multiplayer | Frank The Tank #PS3 - YouTube

    Und solche Runden hier, Non Stop Action + am Ende ein knapper 6:0 Sieg habe ich bei BFV leider auch sehr selten erlebt.

    (1) Battlefield 3 in 2021 | Eroberung | 🔥Sieg mit 6:0🔥| Operation Firestorm | #PS3 - YouTube


    Deswegen rotiert nun doch überwiegend BF3 in der PS3. Das läuft dann allerdings wirklich nur ab und an nebenbei, wenn ich mal Lust auf Shooter habe. Ansonsten halte ich ab jetzt auch völlig still, lasse mich nicht spoilern oder schaue mir noch weitere Videos an. Bin gehypted durch die beiden Trailer und dass will ich mir nicht versauen lassen. :D Hoffe auch, ALLE haben aus dem Fiasko um CP2077 gelernt und es wird ein (einigermaßen) fertiges Spiel auf den Markt geschmissen. Ach ja und ich bräuchte halt noch mal ne PS5 :D


    Statistiken müsste ich mal prüfen, aber bei BF3 sollte ich die 1500 Std geknackt haben in den letzten 4 Wochen :D

    BF4 waren ca 200 Stunden

    BF1 vielleicht 10 Stunden :D

    BFV sollte ich bald an die 50 Std ran kommen, aber das eben seit 2018.....

    Philly ist und war keine Mannschaft! Mehr braucht man nicht sagen und hat man oft genug gesehen. Atlanta hat sich somit natürlich ein wenig "durchgemogelt", ich will die Leistung aber nicht schmälern. Glückwunsch. Denke aber, die Bucks werden das machen und das sogar recht deutlich. Ich mag Giannis Style auch nicht und finde ihn absolut überschätzt, aber er ist eben kein Mensch und Holiday/Middleton sind auch endlich in den PO angekommen. Die Beiden werden das Zünglein an der Waage sein.

    Ben Simmons somit wohl Geschichte bei Philly und bitte, bitte liebe Mavs, lasst die Finger von dem. Wie Giannis für mich sowas von Überschätzt, nur ohne den Körper eines Giannis. BTW finde ich die FT von Giannis echt ne Frechheit. Wäre ich Ref, würde ich dem jeden zweiten abpfeifen. Da zählen die Fans schon jedes mal mit, aber trotzdem juckt es keinen (Ref). Und Embiid? Joa, gute Stats, aber dazu gesellen sich eben auch 8 Ballverluste und man sollte nun nicht ALLES an Simons fest machen, auch wenn der verweigerte Dunk schon hart war und zeigte, was da aktuell mit Simmons und Philly los ist: ANGST!


    Trotzdem geile PO bisher und so kann es gerne weiter gehen. Suns natürlich absolut fantastisch und denen gönne ich es am Meisten!


    Tippe auf Suns vs Bucks in den Finals mit anschließendem 4:3 der Suns :D :D

    Montags..... PPV rum..... man kommt aufs Board und 75% geschriebenes hier ist wieder gegenseitiges anzicken/provozieren. Meinungen werden nicht mehr akzeptiert und es wird groß rumgeheult. Immer wieder ein Erlebnis diese Liebe hier auf dem Board :D Geht's jetzt um den PPV oder um Drew? Oder doch um Bat's Kommentare?


    Dank der Hitze heute sehr früh wach gewesen und ich konnte mir den PPV im Relive anschauen. Finde ich top, denn da konnte langweiliges durchgespult werden. Fand den PPV im großen und Ganzen ok, hätte aber auch eine RAW oder SD Folge sein können.


    Bayley vs Bianca war da, aber irgendwie auch nicht. Für ein Cell ziemlich friedlich. Technisch wie gewohnt saubere Aktionen aber nun auch nicht der Rede wert. Richtige Siegerin.


    Rollins vs Cesaro. Gutes Match. Finish hingegen hat irgendwie gar nicht zu der Fehde und Rollins gepasst. Aber Finishes, die nicht gepasst haben, gab es an dem Abend ja wieder mal genug. Hoffentlich lässt man Cesaro nun nicht wieder fallen. Fand ihn mega in der Fehde gg Seth.


    Alexa vs Shayna. Tja, was soll man sagen?! Ich war Fan vom Couple Alexa/Fiend, aber aktuell finde ich die Story rund um Lilly ziemlich öde bzw wirkt es immer noch so, als wäre es aus der Not geboren. Die ganze Story mit Alexa/Fiend war hundert Pro anders geplant. Match war nix besonderes, Hypno ist wohl nun die neue Stärke von Alexa (geht auch besser vor Live Publikum) und ich weiss nicht, was ich davon halten soll?!?! Shayna und der Zirkustyp haben es absolut schlecht rüber gebracht, die Szene mit Nia, wo sich beide anschreien fand ich aber recht cool. Da ist dann halt wieder die Frage, wie weit zieht WWE die Hypno Sache wieder ins Lächerliche. Gefällt mir aber besser, wie der Puppenzauber. Was mir gefallen hat war Alexas Outfit und auch ihren Style. Ja, sie ist nicht die GOAT im Ring, aber definitiv passabel. Der etwas stiffere Style passt zu ihrem Gimmick und ich finde, sie bringt das gut rüber. Das sie Klein ist, dafür kann sie nix, macht aber das Beste draus. Der DDT sah dieses mal gg Shayna bedeutend besser aus und endlich hat sie wieder die modified Abigail gezeigt. Den Move zieht sie einfach astrein durch. Mal schauen, wie es heute nacht weiter geht mit der Hypno Show, hoffe aber, dass sich Shayna nun von Nia und Reginald löst.


    Rhea vs Charlotte

    Charlotte verliert nur wegen DQ!.........enough said


    Zayn vs KO

    Ach, das gab es auch? Zum 43725 mal? Wie gesagt, das hätte auch ein RAW oder SD Match sein können und beide haben nun genug miteinander ztu tun gehabt. Match war nicht so prickelnd, da KO die Verletzung sellen musste. Einzig, dass Zayn mal wieder gewonnen hat freut mich. Was zur Hölle will er aber als mit Cole?


    Drew vs Lashley:

    Einroller? In einem HIAC? Ist ja fast so bescheuert, wie DQ in einem HIAC. Match mag ganz gut gewesen sein, das FInish aber absoluter Bullshit. Wenigstens ist Drew erst mal raus. Er nervt mich noch nicht und macht die Sache mega, aber es darf auch mal wieder jemand anderes in den ME. Gerne darf er sich den MITB Koffer holen, aber dann bitte auch erst mal behalten, ein wenig gg Andere fehden und kurz vor WM dann den Koffer ins Spiel bringen. Aber trotzdem: Einroller im HIAC? Facepalm

    Lollipop Chainsaw


    DAMN, was ein Ritt! :D :D Ich würde mal sagen, die Hälfte habe ich hinter mir und ich weiss nicht, was ich denken soll. Ärgern, weil ich diese Perle bisher noch nicht gespielt habe oder einfach weiter genießen?


    Das Spiel ist schwierig zu beschreiben, da so abgehoben, aber aktuell würde ich es als eine Mischung aus God Of War, Batman, Army Of Dead bezeichnen mit einer mega, mega großen Portion Humor! Blut spritz auch sehr viel, allerdings wird das sehr oft durch lustige Glitzerfontänen und Herzchen dargestellt, die aus den Armstumpfen herausschießen. Auch sehr geil gemacht und lockert das alles ein wenig auf.

    Das Spiel hat vom Gameplay her ein paar Macken, keine Frage, was das Game aber an Humor, abgedrehte Szenen und SOUNDTRACK abliefert, kann auch AAA sein! Richtig, richtig gut und der Humor ist weniger kindisch, als man meinen mag. Natürlich gibt es viele sexuelle und platte Witze, aber selbst die werden irgendwie cool rüber gebracht und sind zu keiner Zeit peinlich. Da fällt der gute Sensei 2x mit dem Gesicht voran auf Juliettes Dekolette und ich muss immer noch lachen. Juliettes Familie ist total crazy, hat aber noch genug Zeit an Juliettes Geburtstag an sie zu denken und nette (+ verrückte) Geschenke zu verteilen. Toller Familienzusammenhalt. Nic, der Kopf, der an Juliettes Hintern baumelt, ist der absolut kongeniale Partner für Juliette und deren Gespräche sind einfach herrlich. Toll auch, dass man Nic als Waffe nutzen kann. Er findet dies leider nicht immer to toll und macht seinem Ärger auch oft Luft :D

    Juliette ist wohl auch eine der wenigen Charaktere, die hat es drauf haben an einer Strip-Stange heiss zu tanzen und gleichzeitig akrobatische Kills an Zombies auszuführen. Mega und durch viele solcher Szenen wird das Hack & Slay aufgelockert. Das Gameplay ist nämlich reines button smashing, keine Frage. Durch besondere Attacken und Kombos, die man im Shop kaufen kann, gibt es hier aber genug Abwechslung. Gerade die Kettensäge hat da einiges zu bieten und kann später sogar als Gewehr/Shotgug benutzt werden. Ausserdem wird das Hack & Slay auch öfter mal durch lustige Quick Time Events (wenn man zB Nics Kopf auf einen Zombiekörper steckt), Dem Kettensägenritt oder durch diverse Minispiele (Basketball, Baseball) etwas aufgelockert. Gerade Baseball macht da schon sehr Laune. Abwechslung ist also auf jeden Fall vorhanden! Deutsche Synchro gibt es bei dem Spiel nicht, finde ich aber auch top! Die orig Synchro passt einfach wie die Faust aufs Auge und es gibt eben sehr, sehr viele Wortspiele, die man schwierig ins deutsche übersetzen kann. Finde ich TOP! Bisher habe ich 3 von 5 Endbossen besiegt und einer ist verrückter als der Andere. Bei den ENdbossen zieht dann der Goregehalt um einiges an und da wird auf Glitzereffekte größtenteils verzichtet. Da werden die Endbosse auch gern mal gezwei- oder vierteilt :D Was mir an dem Spiel aber am Meisten Freude bereitet ist der Soundtrack bzw die MP3s, die man während dem Spiel auch noch nach und nach freischaltet. Selten so einen geilen, rockigen Soundtrack gehabt, wie bei diesem Game! HAMMER und es passt einfach so gut! Mein Highlight ist dabei natürlich Chordettes mit Lollipop! Jedes mal, wenn ich den Shop aufsuche fange ich an zu grinsen und zu singen. Alles in Allem ist das Spiel nicht fordernd, kein Meilenstein des Hack & Slay Genres, der Humor allerdings ist fantastisch, der Soundtrack oberfett und das Spiel macht alles in allem einfach nur saumäßig Spaß und die Macken, die es hat, fallen kaum auf! Man muss halt bock auf sowas Verrücktes haben! :D


    Und wer sich selbst mal überzeugen oder mich singen hören will, bitteschön, hier gibt's mein Let's Play zu Lollipop Chainsaw (Part 03/04 kommen heute) ;)

    Let's Play Lollipop Chainsaw | Part 01 | Hurra, Hurra die Schule brennt | PS3 | #GrunisRetroEcke - YouTube


    Ich habe es vor einigen Tagen hier mal erwähnt: Ich hätte gerne ein Remake oder Fortsetzung von Bully. Das würde ich gerne noch mit Lollipop Chainsaw erweitern. Da würde ich ein Remake oder (noch besser) einen zweiten Teil auch mega feiern!

    ja, sowas soll es geben! Hoffe btw, dass die von nem Battle Royal Modus wieder abstand nehmen. Das brauch BF nicht und ist auch kein BF.


    Dem Einzigen, dem ich vielleicht etwas hinter her trauer sind die nicht mehr vorhandenen Klassen, so wie wir sie kennen. Da bin ich gespannt, was mich da erwartet. Aber Dank Trainer wieder voll im BF Fieber und BC2, BF3 und 5 wechseln sich da aktuell fröhlich ab.

    keine Ahnung, was ihr genau mit dem Movement meint, aber es sieht einfach aus wie immer bzw eben wie das Gameplay von BF3/BF4 und da war das Tempo ausgeglichen. Kommt halt auch immer auf den Modus und die Man an.


    BF5 fühlt sich zu Fuss auch normal an, Unterschied natürlich bei den Fahrzeugen aus den verschiedenen Epochen. Die waren eher langsam und behäbig.


    So wirklich "langsames" Gameplay kenne ich eher aus Bad Company, aber das war ja vor BF3/4. Da ist alles recht behäbig. Aber ansonsten: Einfach nur BF3/4 Feeling und das ist ein gutes Zwischen. Freu mich auf die Beta

    Nein, als Fan muss man sie nicht unbedingt kennen, aber der Arbeitgeber sollte schon wissen, wer für ihn arbeitet....


    Das ganze Segment war einfach nur peinlich. Eva sieht immer mehr aus wie eine Plastikpuppe und selbst diese "Mini Promos" nach dem Match hat sie total verkackt. Selbst als Managers überfordert. Lana konnte das besser. Des Weiteren wirkte Eva noch dem Match nicht wirklich so, als wollen sie was mit Piper zu tun haben..... Das stinkt schon gewaltig und Piper tut mir leid, sich beim Debut für so nen Rotz hingeben zu müssen. Die Vignetten passen auch net wirklich zu dem Debut. Was soll sie nun sein? Eine Managerin, die gar kein Bock auf ihre Klienten hat? Eine Managerin, die jetzt schon kein Bock mehr hat das Spotlight teilen zu müssen? Von anfang bis Ende einfach nur ein absolut unsympathischer Auftritt dieser Dame


    Was da wohl Riott, Lana und Co denken? Für Piper hoffe ich nur, dass sie da recht unbeschadet raus kommt. 😐


    Oh und yeah, Alexa mal wieder im Ring und ich sag es gerne noch mal, ihr aggresiveres Moveset passt zu ihr. Nur schade, dass wir wohl nun keine perfekt ausfeführte Sister mehr sehen werden. Ein wenig gespannt bin ich schon, was am Sonntag passiert. Erwartet aber nicht viel....


    RKBro weiterhin unterhaltsam und das wird bald in TT Gold enden.


    Rest war wieder meh, wobei auffällt, dass die Damen gestern echt viel Screen Time hatten.

    Choo Choo...... ich sitz im Hype Train und genau das habe ich von dem Trailer erwartet. Es sieht nach Spaß und einfach nach BF aus! Als der Fahrstuhl kam, war es um mich geschehen. C4 Quad/Buggy, Jetkill und nun noch die Fahrstuhlszene.... U got me! Mir ist nun auch kein wirklicher Zukunfts Firlefanz aufgefallen, sondern es war eher so, als hätte man einen Freund nach zig Jahren mal wieder gesehen und alles ist wie früher. Mal schauen, wie das mit dem Tornado, Raketenstart und Co umgesetzt ist, aber diese Ereignisse haben mir bei BF4 schon sehr gefallen. Dann mal ab zur Beta.... Can`t wait.

A N Z E I G E