Beiträge von P3RSB

    # 1158


    Die aktuelle Ausgabe stand ganz im Zeichen der vakanten OVW Heavyweight Championship



    Singles Match
    Jake Lawless besiegt Axton Ray


    Singles Match
    Dani Mo besiegt Judy Hendrix


    Singles Match
    Paragon besiegt AJ Daniels


    Singles Match
    Arie Alexander besiegt Katie Gannon


    Non Title Four Way Tag Team Match
    The Recusants (Brandon Espinosa & Tom Coffey) besiegen Darkkloudz (Deget Bundlez & Eric Darkstorm) und The Box Office Blonds (Adam Swayze & Rex) und The Fanny Pack Party (Dustin Jackson & Kal Herro)


    Singles Match
    Miranda Gordy besiegt Kolbe Max


    OVW Heavyweight Title Rumble Match (vakant)
    Ryan Howe besiegt AJ Daniels, Amon, Big Zo, Cash Flo, Damian Chambers, Deget Bundlez, Dimes, Facade, Freya The Slaya, Gustavo, Hy-Zaya, Jessie Godderz, Kal Herro, Luscious Lawrence, Rex, Ronnie Roberts, Star Rider, Steve Michaels, Tony Gunn (41:20) - TITELWECHSEL


    Und sonst so?

    Ryan Howe war eigentlich schon ausgeschieden und mit beiden Beinen auf dem Boden, aber alle Refs waren grad auf der anderen Seite des Ringes. Und somit konnte er Luscious Lawrence eliminieren und sich zum neuen Champion krönen, das ganze zum dritten Mal. Das letzte Mal war 2016.


    The Good Word war wieder auf Sendung, mit Luscious Lawrence. Nach einer Weile kam Tony Bizo dazu.

    Wird sicherlich die erste Titelverteidigung beim nächsten Saturday Night Special


    Diese Woche vermisst?

    Haley J

    3. Fans Bring The Weapons Match: Skye Blue & Christi Jaynes vs La Sociedad Boricua (Axel Rico y Rico De La Vega)

    Das wird so cool. Nachdem die Damen das letzte Mal verloren hatten, rechne ich damit dass

    La Sociedad Boricua den Arsch versohlt bekommen.


    Ach ja, das Turnier: Ich leg mich mal auf Mance fest. Es muss noch ein weiteres Match gg Yehi um den Titel geben….. Fans Bring The Weapons 🤩

    #1157


    Singles Match
    Star Rider besiegt Paragon


    Tag Team Match
    Southern Discomfort (Jebediah Blackhawk & Snake Williams Jr.) besiegen Jared Kripke & ZDP


    Singles Match
    GLAM besiegt Arie Alexander


    Singles Match
    Tony Gunn besiegt Big Zo (w/Josh Ashcraft) durch DQ. Hy-Zaya macht den Save für Tony Gunn.


    Singles Match
    Dani Mo besiegt Charlie Kruel


    Non Title Match
    Jessie Godderz besiegt Dustin Jackson


    Singles Match
    Rev Ronnie Roberts besiegt Prince Ahmed


    Non Title Match
    Darkkloudz (Deget Bundlez & Eric Darkstorm) besiegen The Native Sons

    Singles Match
    Freya The Slaya besiegt Kolbe Max


    Six Man Tag Team Match
    Facade, Hy-Zaya & Luscious Lawrence besiegen Cash Flo, Ryan Howe & Tony Bizo (w/Haley J, Josh Ashcraft & Ricky Jones)

    Lawrence erringt den Pin und darf somit als letzter am Rumble um den vakanten HeavyweightTitle teilnehmen.


    Und sonst so“?

    Wieder eine sehr kurzweilige Ausgabe.

    Mit Southern Discomfort debütiert ein neues TagTeam.

    Luscious Lawrence Und Haley J nähern sich Stück für Stück an.

    Und mal schauen wie sich die Geschcihtw zu. Gunn und Hy-Zaya weiterentwickelt.


    Diese Woche vermisst?

    The Good Word

    # 1156


    Singles Match
    Harley Fairfax besiegt Skylar Orion


    Non Title Tag Team Match
    Darkkloudz (Deget Bundlez & Eric Darkstorm) besiegen Viva Las Amish (Danny Vegas & Hezekiah Hoskins)


    Singles Match
    Hy-Zaya besiegt Tom Coffey durch DQ


    Singles Match
    GLAM besiegt Haley J


    Tag Team Match
    The Box Office Blonds (Adam Swayze & Rex) vs. The Fanny Pack Party (Dustin Jackson & Kal Herro) - No Contest


    Singles Match
    Ronnie Roberts besiegt Koda Jacobs


    Singles Match
    Freya The Slaya besiegt Arie Alexander


    Non Title Match
    Luscious Lawrence besiegt Garrisaon Creed


    OVW Rush Title Match
    Gustavo (c) besiegt Star Rider


    Und sonst so?


    Am Ende der Show feiert Jessie Godderz sein 1-jähriges Jubiläum als Champion. Per Videobotschaft outet sich Nick Dinsmore als nächster Herausforderer….. naja, Jessie fehlt eine richtige Fehde, ich hatte ja echt auf Tony Gunn gehofft.


    Dieser rettet übrigens Hy-Zaya beim Angriff der LoB.


    Al Snow setzt für # 1158 eine Battle Royal an, um den Nachfolger für Omar Amir zu ermitteln.


    Diese Woche vermisst?


    Erneut: Big Money Dimes



    #1155


    Tag Team Match
    The Fanny Pack Party (Dustin Jackson & Kal Herro) besiegen Jared Kripke & ZDP


    Singles Match
    Dani Mo besiegt Harley Fairfax


    Singles Match
    Star Rider besiegt Matt Vine


    Tag Team Match
    Darkkloudz (Deget Bundlez & Eric Darkstorm) besiegen Damian Chambers & Garrisaon Creed


    Singles Match
    Hy-Zaya besiegt Tony Gunn durch DQ - Eingriff durch LoB


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament Semi Final Match


    Tony Bizo (w/Dr. Ricky Jones & Haley J) besiegt Ronnie Roberts (w/Jessica Snow)


    Non Title Match
    Sierra besiegt GLAM


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament Semi Final Match
    Luscious Lawrence besiegt Cash Flo


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament Final Match (vakant)
    Luscious Lawrence besiegt Tony Bizo (7:11) - TITELWECHSEL



    Und sonst so?


    Herzlichen Glückwunsch an den ersten Kentucky Champion. Er hatte im Match sogar Hilfe von Haley J. Welche am Ende jedoch von Tony Bizo weg getragen wurde, also noch kein HappyEnd 😢 …. Storys die das Leben schreibt. Auch diese Fehde ist noch nicht zu Ende und ich freu mich.


    Omar Amir muss verletzungsbedingt seinen Titel abgeben…. ich bin ja nicht sein größter Fan, aber irgendwie war er die letzten Wochen…. äh…. erträglich…. Mehr Lob gibt es von mir nicht.

    Schade das es (erstmal) so endet. Nächste Woche will Al Snow sich äußern.


    Hy-Zaya vs Tony Gunn war der beste OVW Match der letzen Zeit, beide hatten auch fast 15 Minuten Zeit bekommen. Ich tippe auf einen — berechtigten — Push von Hy-Zaya.


    Für eine OVW Weekly war das Publikum diesmal fast schon laut, die Plätze waren diesmal auch gut belegt.


    Alles in allem: Eine der besten Weeklys in 2021.


    Diese Woche vermisst?

    Dann sag ich einfach mal: Big Money Dimes

    Rok-C durften ihren ROH Women´s World Champion bei New Texas Championship gegen Killer Kelly verteidigen :eek:


    Dauert noch bis das Match auf YouTube online ist.


    Angekündigt für den 16.10.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    UWN Primetime Live Supercard Results


    - Juicy Finau def. Vinnie Massaro and Honest John


    - Blake “Bulletproof” Troop def. Jordan Clearwater


    - David Finlay def. Will Allday


    - Alex Coughlin, Clark Connors & Karl Fredericks def. Daniel Garcia, Taylor Rust & Kevin Martenson


    - Ruby Raze def. Viva Va


    - DEFY Tag Team Championships: Midnight Heat (Eddie Pearl & Ricky Gibson) (c) def. PPRay (Peter Avalon & Ray Rosas)


    - United World Championship Tournament Final: Chris Dickinson def. Mike Bennett


    Quelle: https://www.fightful.com/wrest…nnett-david-finlay-action



    Somit ist Dirty Daddy der erste WorldChampion von UWN. Bin mal gespannt, WIE er den Titel verteidigt. Nur in UWN PPV oder auch mal in Memphis oder Atlanta? Oder ob er ihn ggf sogar bei NJPW Strong verteidigen darf.


    Das TagTeam Match vor dem Mainevent wusste zu gefallen und auch das SixManTagTeamMatch … ich mag einfach Kevin Martenson — sehr unterschätzt der Mann.


    Gleichzeitig war es die erste Show in der neuen Location… Commerce Casino in LA. Na ja…. Die Hauptkamera auf die Bar gerichtet ist nicht ideal und auch UWN hatte Tonprobleme.


    Aber in Summe überwiegt das positive: verdienter Champ und Welcome back UWN/CWfH.

    # 1154


    Singles Match
    Axton Ray besiegt Matt Vine


    Singles Match
    Dani Mo besiegt GLAM


    Tag Team Match
    The Box Office Blonds (Adam Swayze & Rex) besiegen Brent Castle & Koda Jacobs


    Non Title Match
    Star Rider besiegt Gustavo


    Singles Match
    Facade vs. Hy-Zaya - No Contest —— nach Eingriff von LoB


    Singles Match
    Tony Gunn besiegt Big Money Dimes


    Non Title Match
    Sierra besiegt Dream Girl Ellie


    Tag Team Match
    The Tate Twins (Brandon Tate & Brent Tate) besiegen Viva Las Amish (Danny Vegas & Hezekiah Hoskins)


    Singles Match
    Ryan Howe besiegt Jake Lawless


    Tag Team Match
    Luscious Lawrence & Ronnie Roberts vs. Cash Flo & Tony Bizo (w/Dr. Ricky Jones, Haley J & Josh Ashcraft) - No Contest



    Und Sonst so?


    Nicht viel passiert in dieser Ausgabe. Der Aufbau für das nächste Saturday Night Special steht noch am Anfang.

    OVW sollte mal endlich an den gelegentlichen Tonproblemen arbeiten.


    Diese Woche vermisst?

    Jessie Godderz. Auch wäre es schön, Adam Revolver mal wieder zu sehen.

A N Z E I G E