Beiträge von nicam

    Der PPV hat mir gut gefallen. Sabin vs Ace war wie zu erwarten ein super Match. Sabin geht auch verdient als Sieger raus.


    Das Tag Match der Damen war dann leider etwas grausig, was aber am Ausgang liegt. Decay muss die Titel wieder holen. The Inspiration ist einfach nicht meins, obwohl mich die Ex-Peyton mit ein oder zwei Aktionen doch positiv überrascht hat.


    Das X Division Match wusste wie gewohnt zu überzeugen, Trey ist einfach top, da gibts nix. Aber auch Maclin hatte seine Spots, Laredo Kid eh genial.


    Mosse vs Edie dann eine epische Schlacht mit echt krassen Spots, sehr geil. Ausgang geht klar so .


    Das Debüt dann von Jonah .... ich konnte bei den NXT Matches auch nicht viel mit dem Mann anfangen, ist für mich wie ein Tankman bei MLW....

    Mal sehen was das wird.


    Josh sollte mal irgendwann wieder in die Titel Geschichte aktiv eingreifen und sich nicht in jeder 2ten Ausgabe von einem "neuen" attackieren lassen.


    Auf Wrestlehouse 2 freue ich mich wie Bolle, das wird lustig, auch wenn es ohne MATCHTIIIIIIIIMMMMMEEEEE Dreamer sein wird.


    Das Damen Titel Match war für mich leider auch eher uninteressant, würde auch lieber wieder eine Dame aus dem Impact Roster mal mit Gürtel sehen, aber nicht Deonna. Fürchte aber das es leider so kommen wird .

    Ich streite ja nicht ab das der Herr was auf der Kanzel hat, trotzdem fang ich nix mit ihm an und meine eier behalte ich auch .


    Und ja , der macht im Roster jeden platt, solange es das Drehbuch sagt :P


    jedem sein Geschmack, meinen trifft er nicht bisher. Auch die Story mit ich komme aus dem Nichts aus einem fernen Land und muss eine Fehde mit Josh starten.....

    Warum auch immer. Na gut, kann man toll finden oder nicht. Ich gehöre eben zur Fraktion ist nicht meins, kann weg.

    Ansich eine gute Ausgabe mal wieder.


    Was mir rein gar nichts gibt ist der alte Herr aus Japan, keine Ahnung was der für einen Hype auslöst. Wegen mir kann de wieder nach Japan zurück.


    Ebenso die ganze Bullet Club Geschichte. Ich sag mal ELP ist ja noch eine Bereicherung , aber dieser Hikuleo ???


    Madison ist immer noch gut im Ring, aber bei dem Matsch sahen manche Moves komisch aus , besonders alles an Schlägen fand ich sehr langsam ausgeführt und Stiff ist auch anders.


    Alles andere war durchaus schön anzusehen und hat auch unterhalten.


    Hoffe das die Tag Gürtel wechseln , wohin egal, nur nicht an die Brüder weiterhin.


    Wann darf eigentlich Ziggy mal ran im Ring?

    Ausgabe war an sich gut in meinen Augen. Samy und Eddie jagen Moose und Big Cass... ÄH W.Morissssiiii. Hat mir gut gefallen, Samy ist einfach the Draw!

    Freue mich auf den Streetfight .


    Josh gibt den X Division Titel für Option C her. Bin hier etwas im Konflikt mit mir. Sehe Josh extrem geil in der X Division und als Champ dort. Würde ihm aber den Worldtitel auch gönnen.

    Hauptsache endlich mal wieder jemand von Impact . Nichts gegen CC, aber in meinen Augen war noch kein Großartiges Match von ihm zu sehen. Und der Finisher z.B. gegen Fulton wirkt lächerlich . Ich verstehe warum man ihm den Titel gegeben hat, aber nun bitte wieder weg damit.


    The KO Division dümpelt etwas vor sich her aktuell. Irgendwie fehlt mir da was. Mal sehen was mit der SU Gang veranstaltet dann .

    Deonna gibt mir weiterhin gar nichts, ausser einem Tinitus wenn sie redet.


    Was mir (wahrscheinlich als einzigsten) nichts, aber auch gar nichts gibt , ist das ganze Bullet Club gedöns und Fin Juice Zeugs. Brauch ich nicht , nervt mich. Geht wieder nach Japan und nehmt die Brothers gleich mit!


    Bin aber auf das KO Turnier, das X Division Tournament und vor allem auf BFG gehypt.

    Mick Foley erinnert sich an bessere Zeiten zurück. ^^


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ja damals, als beide noch World Champion und Main Event Material waren.


    Aber für eine Hand voll Dollar mehr machen sie sich jetzt zum Clown.......

    Gute Show, Sami ist und bleibt pures Gold, egal was er macht.


    Trey und Melina? Why not? Trey ist einfach immer gut in kurzen Comedy/Gag Segmenten. Hoffe er bleibt noch lange bei Impact .


    Doc Gallows Match hab ich wie gewohnt nicht gesehen, auch wenn alle schreiben es war gut, ich kann mit beiden Big Men nix anfangen. Beide mehr als limitiert , groß, das wars dann für mich .


    Mal sehen wie der 4 way endet.


    Sonst gute und solide Show , das Setting ist mir eigentlich egal. Ob da nun 10.000 oder 1000 Leute sind, das Produkt an sich ist einfach gut .

    Ich hab jetzt dann beinahe 1,5 Jahre kein WWE mehr angeschaut. Hab mir aber gedacht, komm den SUSE kannst dir geben und dazu schaust mal eine RAW an.


    Den SUSE spar ich mir grad mal nach der Nummer von RAW.


    Ich will echt nicht hier haten, aber Männer.....warum um alles in der Welt schaut man sich WWE noch an ?

    Das tut ja echt weh was die da zusammen schustern.


    Die RKBRO Nummer ist ja nicht übel, das geb ich ja zu. Aber Freunde, der Rest ist ja unterirdisch .


    Und dann rennt im Jahr 2021 ein Goldberg rum und hüpft gegen Muskelberg Bobby, den es natürlich fast in der Mitte auseinander reist.


    Eva Marie die Frau mit NULL, ich wiederhole NULL Talent. Die Frau bekommt ein PPV Match? Holy Shit, warum sollte ich dafür auch nur einen einzigen Cent ausgeben liebe WWE?


    Goldberg, sprich Oldberg, sprich ich hab ausser Zahnbelag nix mehr drauf -Berg hat ein Titelmatch ? Come on ?


    Sonst muss ich ehrlich gestehen, es ist nichts hängen geblieben von der RAW.


    Ich sehe meinen Versuch , mal wieder WWE zu schauen als gescheitert an und bleibe bei meinen anderen Ligen. Da fühle ich mich besser unterhalten .

    - Brian Myers (1):Mich unterhält der most professional Wrestler herrlich. Im Ring solide , am Mic super und in seiner Comedy Rolle als Lehrer einfach super.


    - Chelsea Green (2):Mal abwarten bis Sie vollens fit ist und der Arm wieder voll belastbar ist. Normal eine ja eine super Wrestlerin und auf jeden Fall eine Bereicherung.


    - Deonna Purrazzo (4): Stimme schrecklich, im Ring gibt die Frau mir gar nix. Kann den Hype nicht verstehen.


    - Eric Young (3): Verletzt, davor ging er mir auf den Sender. Als Leader von VBD aber mega geil. Mal sehen wann er wieder aktiv angreiffen kann. Hut ab , das er trotz Verletzung jede Woche da ist. Das rechne ich ihm sehr hoch an .


    - Heath : Urteil wenn zurück !


    - Matt Cardona (3): Durchschnitt, mal sehen was er drauf hat, wenn man in mal anderst einsetzt. Denke da geht schon mehr.


    - Matthew Rehwoldt (5):Ich brauch ihn nicht , schon bei WWE eher nur Pausenfüller.


    - No Way (5):Für mich unnötig


    - Rhino (2): Ich liebe den Kerl einfach. Immer noch eine Maschine, sonst legt er sich auch gern für den "Nachwuchs" hin. Solider Worker. Bei VBD sehe ich ihn aber nicht. Er wäre mir eigentlich als VBD Wiedersacher viel lieber gewesen, mal sehen was passiert wenn HEath wieder kommt.


    - Steve Maclin :Könnte ein Zerstörer werden, bisher gibt mit das jobber plätten nicht viel.


    - Tenille Dashwood 4:Für mich overhyped. Solide im Ring . Das war es. Das Influencer Gimmick mit Kaleb nervt mich extrem .


    Die Good Brothers: Ich weiss nicht wie sie bei NJP waren, für mich absoluter durchschnitt. LG nicht mal das . Der Name ist groß und ich hoffe sie gehen samt Omega und Don zu AEW und gut wars.


    - W. Morrissey : Mal ohne Wertung noch . Ich mochte ihn als Big Cass . Schön das er sich wohl wieder gefangen hat, freue mich für ihn das er bei Impact eine Chance bekommt. Das Hardcore Match war solide und der Kick gegen Eddie vom Pfosten schon krank. Ich bleibe aber ein Madman Fan ^^


    Ansonsten gibt es ja noch als Ex-WWE Leute:


    Rich Swan, TJP, selbst der Madman war ja mal bei NXT.

    Die Show war gut. Ich freu mich wie Bolle das wieder eine Crowd am Start ist .


    Die Gear von Rachel und Jordyne fand ich furchtbar, das war dann auch alles an negativ Aspekten.


    Schade das Kiera geht, ich mag sie . Aber mal sehen was die "neue" reissen kann.


    Josh VS Jake kann super werden, rechne mit einem sehr hart geführten Match. Jash für mich ein super Champ. Bei the North hatte ich den gar nicht so auf dem Schirm.


    Das 6 Men Tag Match war super. Der Sieg für Impact geht klar und Sami darf Omega mal wieder halb killen. Gebt Sami den Titel, alles andere kannst nicht mehr bringen bald!

    Dreamer auf jeden Fall. Deaner, Callihan, Rosemary, Doering sind jetzt auch keine Highlights.

    Calihan ist kein Highlight? Hast du eigentlich mal irgendwas in den letzten 3 Jahren von dem geshen? Der Kerl kann dir die Hütte mal komplett rocken bei Bedarf. Ist eben kein Highflyer....


    Thomy ist auf Grund des Alters und seines Körpers mit Sicherheit nicht mehr was er mal war, aber er ist auch nur zum Aufbau der jungen Garde noch da und das macht er gut.

    Die show war im großen und ganzen recht gut. Was mir nicht gefällt ist der Split bei Havoc und Naveah . Aber bin gespannt wi es weiter geht .


    Bryan Meiers gefällt mir auch immer noch gut, das Augenklappen Ding kann aber mal weg wieder.
    (Warum ist das überhaupt da eigentich).


    Die Story um Sami und Trey find ich mega, bin gespannt was da noch folgen wird.


    Jazz geht dann wohl in Rente wieder?


    Hernandez und der Desi Hit Man???? Geil! Da hätt ich Bock drauf.


    Das Tag Match war super, TJP und Alexander werden wohl an einander rasseln, das wird super.


    Ich kann die AEW Werbung bei Impact nimmer sehen, mich nervt das. Hat den Impact eigentlich auch mal 4 Minuten Sendezeit bei AEW um sich zu loben?


    Ich bete das der Impact Titel nicht an Omega geht. Das wäre für mich fatal.


    Storm im 1000 Match für Impact mit seinem Sieg, das hat mich gefreut .

A N Z E I G E