Beiträge von Dexter Morgan

    Ganz klar, The Americans!


    Manhattan kann ich auch sehr empfehlen.


    Mare of Easttown hat mir auch sehr gefallen.


    The Handmaids Tale auch sehr gut.


    When They See Us. Auch sehr, sehr gut.



    Comedy, The Marvelous Mrs. Maisel. Und Fleabag. Norsemen fand ich auch Lustig. Und Der Tatortreiniger.

    Bin grade selbst erstaunt, dass ich dieses Mal jeden aus dem Cast kenne. :megalol:


    Ganz so schlimm find ich den Cast nicht.


    Anke will das Ding unbedingt gewinnen, da sie schon wieder dabei ist. Wobei ich das nicht schlimm finde. Lieber Anke als irgendjemand Schreckliches. ;)


    Über Mirco freu ich mich sehr. Ich mag Ihn einfach. Hoffe dieses Mal zeigt Er mehr.


    Caro war mir ja in Staffel 1 doch irgendwie sympathisch. Obwohl ich eigentlich kein Fan von Ihr war. Hab auch kein Problem mit, das sie wieder dabei ist.


    Schubert find ich eigentlich auch nicht so schlimm. Kann schon über Ihn lachen.


    Palina und Michelle Hunziker, scheinen ja auf den ersten Blick nicht so reinzupassen. Wobei das mit der Comedy von Michelle hab ich auch schon gehört aber ich hab nix davon gesehen. Lass mich einfach mal überraschen.

    Auf Maria Herbst hab ich natürlich voll Bock! Ich denke zwar nicht das er so ein Feuerwerk abbrennt wie Bastian aber ich denke es kann schon ganz gut werden mit Ihm.



    Staffel 3 werd ich mir auf jeden Fall auch mal anschauen.

    Mir gefällt der One Piece Live Action Cast gut. Lysopp haben sie auf den ersten Blick perfekt gecastet.


    So wie ich das verstanden habe, war Oda doch auch an der Auswahl des Cast beteiligt und soll bei der Serie involviert sein. Daher denke ich auch, dass es sicher keine Schnellschüsse geben wird.


    Bin auf einen ersten Teaser (Trailer) gespannt. Natürlich hätte man sich was anderes als One Piece als Live Action aussuchen können. Wenn ich an die ganzen Figuren denke, wird das schon ne Mega Aufgabe das zu animieren. Wobei, es gibt ja auch Live Action Attack on Titan. Warum soll man denn da nicht auch nen Live Action Gecko Moria haben? :megalol: Chopper ist auch ne andere Hausnummer. Aber es gibt ja auch einen Rocket Raccoon auf der Leinwand. Warum nicht auch Chopper? Ich mein, wenn Oda bisschen von seiner Kohle reinpumpt, dann dürfte CG (VFX) doch recht ordentlich werden.


    Ich kann die Skepsis verstehen. Bin ja auch skeptisch ob das was wird. Aber den Cast find ich auf den ersten Blick gut und macht schon mal Bock auf mehr.

    Scrubs - Ben´s Tod bzw. als Dr. Cox realisiert Ben ist Tod und man ist auf der Beerdigung. (Die Szene kriegt mich immer wieder. Letztens wieder den ReRun gemacht und als es soweit war, Rotz und Wasser.)


    Futurama - Das Ende von der Folge Jurassic Bark (Gebell aus der Steinzeit) - Seymour hat die ganze Zeit auf Fry gewartet...wenn ich nur schon wieder daran denke ;( ;( ;(




    ----------


    Dann noch ein paar Szene aus meinem Fachgebiet, Anime. Aber Achtung(!) zum Teil SPOILER

    One Piece - Der Abschied von der Flying Lamb, der Tod von Ace, Garp berichtet den Tot von Ace Dadan, Doc Bader stirbt, Robin´s "Ich will Leben!" auf Enies Lobby, Brooke und seine Alte Crew und er spielt das Lied immer weiter, Nami fragt Ruffy um Hilfe bei Arlong, der Tod von Whitebeard, die Backstory von Law und der Tod von Corazon.



    Sailor Moon - Der letzte Kampf - Der Tod der Sailor Kriegerinnen. Wenn Bunny allein auf dem Eis sitzt und einfach nur am Ende ist. Dann kommen die Geister der Mädchen und ermutigen Bunny doch nochmal zu Kämpfen. "Bunny! Wir sind immer bei Dir." Und der Wunsch von Bunny gegen Ende von der Folge "Schwere Verluste". Wenn Sie aus dem Off spricht und sich wünscht Ihr altes Leben nochmal Leben zu dürfen.



    Full Metal Alchemist - Die Beerdigung von Hughes



    Digimon Staffel 1 - Der Tod von Wizardmon. Jedes Mal schafft mich diese Szene. Der Abschied aus der Digiwelt. Auch richtig traurig.



    Dragon Ball - Als Son-Goku herausfindet das Kuririn Tot ist.




    Mahou Shoujo Madoka Magica -



    A Place Further than the Universe -



    Fumetsu no Anata e -



    Attack on Titan -



    Monogatari Series -



    Boku no Hero Academia



    3-gatsu no Lion



    Made in Abyss



    JoJo´s Bizarre Adventure



    Steins;Gate

    Hab noch gar nichts zum Finale und dem Sieger gesagt.

    Mir hat die 2. Staffel sehr gefallen. Lag vielleicht auch dran, dass jetzt von einigen bisschen mehr kam. Oder aber an Max und Bastian. ^^


    Was die beiden abgefeuert haben, war schon echt krass. Also ich hätte es da nicht lange ausgehalten. Das Pastewka so ein "Monster" ist, hatte ich echt nicht mehr aufm Schirm. Klar wusste ich das er extrem lustig ist und schon seit der Wochenshow bin ich Fan von ihm. Aber mit solch einer "Performance" hab ich nicht gerechnet. Wenn ich alles überstanden hätte, wäre ich spätestens bei Ottmar Zittlau rausgeflogen. Oder beim Baum von Max.


    Das Duell um den Sieg war natürlich Episch. Und ich bleib dabei, ich weiß im Moment niemanden der das in der nächsten Staffel überbieten könnte. Aber ich lass mich überraschen. ;)


    Mich hat es sehr gefreut das Max gewonnen hat. Ich mag Ihn einfach sehr gerne. Giermann bringt mich immer zum Lachen.


    Die Kritik an Bully kann ich irgendwo schon verstehen. Wobei ich da aber auch an die Worte von Rick denken muss, dass Bully quasi über jeden Scheiß lacht und selbst direkt rausfliegen würde. Denke aber auch, Bully muss das zum Teil so "spielen". Und auch die Cuts zu den Eliminierten kommt von wem anderes bzw. den Amazon Leuten. Weil man sieht öfter mal, dass die Leute einfach nur da hocken und nicht lachen. Und dann ist irgendwas im Haus und Bully lacht. Vielleicht muss Bully halt einfach den Laughtrack spielen. :seenoevil: Aber gut, mich stört es jetzt auch nicht so, dass ich es nicht mehr schauen würde. Staffel 3 werd ich auch schauen. Bin auch schon gespannt wer dabei sein wird.

    Nochmal zu AoT Final Season, es kann sein das ich das auch letztes Jahr irgendwann gelesen habe, dass man denkt Season 4 nicht die letzte sei und die Leute einfach auf nen 2nd Cour spekuliert haben. Was zu dem Zeitpunkt noch nicht bestätigt war. Oder halt als die neue Season 4 rauskam. Ich weiß es nicht mehr wirklich. Denke aber das war eher der Fall und ich habs einfach nur zeitlich verwechselt/durcheinander gebracht. Normal les ich ja jeden Tag News. Aber in letzter Zeit komm ich nicht mehr so oft dazu und dann les ich mal an einem Tag mehr und kann mir mehr alles merken. :seenoevil: :megalol: Aber was ich jetzt so gelesen habe, denk ich auch das Part 2 die letzen Folgen sein werden.


    -----------


    Dr. King Schultz


    Du, ich weiß es auch nicht mehr ob Du das hier geschrieben hast oder nicht. Kann sein. Ich habs damals auf jeden Fall geschaut und fands auch ganz Ok. Nichts Weltbewegendes aber ganz gut zum nebenbei schauen. Mich hat es halt gewundert, das ne weitere Staffel kommt, weil ich dachte es sei nicht so populär gewesen.


    86 2nd Cour ist schon etwas anders als Teil 1. Wahrscheinlich weil man jetzt auch "mehr" sieht. Mich interessiert es schon wie es weitergeht und was passiert. Aber im Moment ist es halt ungewohnt.

    Aber ich bleib auf jeden Fall dran, weil ich ja schon wissen will was passiert.

    Hab ja letztens gelesen, war glaub ich in den Kommentaren bei ANN (oder hier?), dass einige Fans glauben das "The Final Season" nicht die letzte Staffel von AoT wäre. Weil es würde noch einiges vom Manga geben, dass man umsetzen könnte. Und man wolle angeblich den kompletten Manga als Anime umsetzen. Somit wäre The Final Season, nicht das Ende. Ähnlich wie bei der Monogatari Series, wo nach "dem Ende" ja trotzdem noch was kam. ^^


    Bin auf jeden Fall gespannt.



    Dr. King Schultz hast Du Isekai Shokudou schon die erste Staffel verfolgt? Weiß ich gar nicht mehr. :seenoevil: Ich schaue ja auch Staffel 2. Bin aber ehrlich, mich hat es überrascht, dass es überhaupt eine zweite Staffel gibt bzw. geben soll, als ich davon gehört habe damals. ^^


    ----------


    Speaking of 2. Staffel, ok es ist der 2nd Cour, im Moment läuft auch 2. Teil von 86. Teil 1 war ja verdammt stark. Bei Teil 2 bin ich mir im Moment unsicher. Irgendwie fühlt es sich anders an. Nicht mal schlecht. Sondern halt etwas anders als Teil 1.

    Mob Psycho 100 Staffel 3

    Mob Psycho 100 wird eine 3. Staffel bekommen.


    Mob Psycho 100 Season 3 Teaser


    BONES wird weiterhin das ausführende Studio dahinter sein. Der alte Cast kehrt zurück. Takahiro Hasui wird die Regie übernehmen. Yuzuru Tachikawa ist derweil als Executive Director noch mit an Bord.


    Quelle: https://www.animenewsnetwork.c…with-new-director/.178593



    ---------


    Und ein Teaser für Attack on Titan Final Season Part 2 wurde auch vor kurzem veröffentlicht.


    AoT Final Season Part 2



    Zur Winter Season 2022 gehts los. Um genau zu sein, 9. Januar 2022.

    Ja es muss nicht der Brüller sein um andere zum Lachen zu bringen. Aber ich fand die Idee einfach richtig genial und herrlich bekloppt. Kreativer Unfug, so nenn ich das jetzt mal, find ich auch Lustig. Deshalb fand ich die Nummer echt gut.


    Bastian spielt ja eigentlich alle an die Wand. Ich hab auch nicht gedacht das Er so krass loslegt und auftrumpft. Daher sag ich ja, mir fällt es schwer jemand anderes in einer weiteren Staffel zu sehen, der Bastian das Wasser reichen kann. Wobei das auch nicht zwangsläufig erwartet wird. Aber ich hab grade das Gefühl, besser als Pastewka wirds nicht mehr. ^^

    Is ja vollkommen Ok, das Euch Dragon Ball Super immer noch abholt. Ich hab keine Lust mehr drauf. Der erste Film mit Beerus fand ich noch ganz gut. Aber dann hab ich leider irgendwie das Interesse verloren. Ich weiß nicht mal selbst warum. Aber es ist so. DBS hab ich keine Folge von gesehen. Hab aber auch keine Lust dazu es nachzuholen. Nach wie vor Liebe ich Dragon Ball. DBZ ist auch noch ganz Ok. Doch alles was danach kam, war nicht mehr meins. Weils halt oft das gleiche Schema war und dann halt oft die gleichen Gegner die einfach wieder kamen. Freezer, Broly, jetzt Red Ribbon Armee. Ich weiß auch nicht. Manchmal denk ich mir, das Ende von Z war doch genug und man hätte es dabei belassen sollen. Doch das ist nur mein persönliches empfinden. Ich gönne es jedem der noch was mit Dragon Ball anfangen kann. Vielleicht, werd ich irgendwann doch mal DBS schauen. Hab ja auch AoT 3. Chancen gegeben, bis es mich gecatcht hat. :seenoevil: :megalol:

    Olli fänd ich natürlich auch Mega. Bin mir aber nicht sicher, ob er dazu Lust hätte. Ähnlich wie bei Helge Schneider. Ich meine Olli ist so jemand, der Bock auf die Sachen haben muss. So empfinde ich es. Keine Ahnung warum aber ich denke so, dass er auf ein Format erst Bock haben muss, um da mit zu machen. Kann mich aber natürlich auch täuschen.


    Anke und Bastian sind auch ein Highlight, das stimmt. Finde die beiden harmonieren echt gut. Naja kennt man auch nicht anders von denen. Ich sag nur Wolfgang und Anneliese. ^^ ;)


    Was ich ja noch vergessen habe zu erwähnen, das Knie von Max. Ich weiß nicht wie man auf so eine Nummer kommt. :megalol: :megalol: :megalol:

    Der Dragon Ball Trailer haut mich auch nicht um. Ich denke langsam, Dragon Ball holt mich nicht mehr ab. Da können Sie leider machen was sie wollen. Tut mir leid für den guten Toriyama aber


    Wird doch sowieso wieder laufen wie immer. Schurke ist zu stark für alle. Goku bekommt die nächste Stufe der Fantastrilliarden Fachen Verwandlung des Saiyajin´s und Vegeta dann auch irgendwann. Gegner wird dann weggeballert und Ruh is. Bis zum nächsten Film, Serie, Game etc.



    Aber vielleicht habt Ihr ja Glück und man kündigt am Ende des Films eine neue Staffel von DBS an. Könnte dann Ende 2022, Anfang 2023 werden. ^^

    Im Moment wüsste ich NIEMAND wirklich NIEMAND aus der deutschen Comedyszene der Bastian Pastewka, in einer weiteren Staffel, übertreffen könnte. Bastian ist eine Maschine. Ich hab das ehrlich nicht erwartet, dass Er SO dermaßen loslegt. Wahnsinn! Allein schon der Karneval Auftritt von Ihm war der Hammer! Und dann immer weiter und weiter und weiter. Ganz stark!

    Ganz stark war auch,

    Hät ich auch nie mit gerechnet.



    Bin auf die restlichen Folgen gespannt.

    Mir haben die ersten beiden Folgen auch wieder gut gefallen.

    Pastewka ist einfach nur brutal. Ich hät mich spätestens bei Ottmar Zittlau bepisst und wär rausgeflogen. :megalol::megalol:


    Max geht ja direkt auf Attacke. Jorge war natürlich großartig! Wobei ich Cedric auch genial fand. Grade das Ende mit dem Verkehrshütchen.


    Die ersten beiden, die raus sind, waren so wie Barbara. Man hat sich gefragt Wieso sind die dabei? Wobei ich Barbara ja noch mag.

    Larissa und Tahnee scheinen ja so einen Teddy Humor zu haben. Womit ich nix anfangen kann. Da fand ich es auch schon geil, das Bastian die Nummer von Larissa abgewürgt hat mit seiner Bestellung als sie als Burger Bude rauskam. Ich hätte ja lieber wieder Caro dabei gehabt.


    Bin auf weiteren Folgen gespannt und hoffe noch auf ein bisschen was von Martina.

    Hab den Post von Lucien Favre gar nicht gesehen. :seenoevil: Die wollen doch vieles umsetzen. Saint Seiya, weiß gar nicht ob ich das mitbekommen hab. Aber Hoffnung hab ich da keine. Bei Cowboy Bebeop hab ich ehrlich gesagt auch keine allzu goße Hoffnung. Hab mir die Opening Credits angesehen und es war net wirklich was, das mich von den Socken gehauen hat. Ich werds mir anschauen. Doch Hoffnung mach ich mir keine.


    @american_dragon: Ich fand die Origin von Shigaraki gut gemacht. Hat mir in der kurzen Zeit genau das vermittelt, was ich vermittelt haben möchte. Und auch schön gezeigt wieso der Junge verkorkst und abgefuckt ist. Weiß halt net inwiet es das Momentum vom Tomura noch beeinflußt hätte, wenn man Ihm und seiner Origin noch mehr Zeit gewidmet hätte. Also meiner Meinung nach, ist der doch schon ein guter Schurke und man weiß jetzt, wieso er so ist wie er ist. Im Manga kann man das natürlich noch viel ausgereifter behandeln. Im Anime muss man immer schauen wie man die richtige Balance findet. Wie gesagt, ich fands gut so wie es war. Aber ich kenn den Manga auch nicht. Vielleicht hätte man doch mehr zeigen müssen. Ich kann mich als Anime Only Fan aber nicht beschweren. Versteh aber wenn man andere Erwartungen als Manga Leser hat.

A N Z E I G E