Beiträge von dcmaniac

    Impfpflicht wird ja nun im Bundestag besprochen zusammen mit den Infektionszahlen der nächsten Wochen dürfte das der richtige Zeitpunkt sein.

    Für mich muss die einfach kommen,alles andere wäre einfach nur enttäuschend.

    Der Höhepunkt der Omikron Welle ist sicher noch nicht da,bis dahin muss man jeden Tag wie sich die vielen Kranken nun auswirken.In Berlin müssen zum Teil schon die Fahrpläne der Strassenbahnen ausgedünnt werden,weil Fahrer massenhaft krank sind.

    Schätze solche News werden die nächsten Tage immer mehr werden und das sicher nicht ohne gerade im Bereich Pflege sehr fatal wenn da die Mitarbeiter ausfallen ink. verschobener OPs.

    Wenn man die "richtige" Maske hat sowieso: Ich habe nach langer Suche endlich (für mich) vernünftige FFP2 Masken gefunden, die auch für größere Herren gedacht sind. Ein Unterschied wie Tag und Nacht zu den 08/15 Standard-FFP2-Masken.

    Das wohl war,die Chinesen bauen da echt zum Teil für Kindergesichter.

    Man kann sich auch zuhause einsperren, dann ist man noch mehr geschützt. Die Leute lassen sich ja impfen und tragen eine Stoffmaske, halten sich an die Regeln. Man muss jetzt nicht übertreiben und den Leuten nur noch Sachen aufzwängen vor allem noch so spät mit einer FFP2 Maskenpflicht kommen. Ich hatte Covid ja vor etwa einem Jahr und wir auf Arbeit haben uns mit Maske alle angesteckt und derjenige mit FFP2 Maske hatte es auch und genau so schlimm wie einige mit Stoffmaske. Also 75 fach mehr war dann da trotzdem nicht genug bzw nicht besser als normale Stoffmaske. Natürlich kann das nur ne Ausnahme sein aber trotzdem. Wenn dann könnte man ja noch ne Schutzbrille tragen und zur Arbeit e.t.c gehen, dann ist es noch sicherer^^ Ich vertrage sie nicht und kenne auch einige die sie nicht so angenehm zum tragen finden. Ich finde das nicht verkehrt, dann lieber eine Stoffmaske zu tragen. Bei uns sind die Infektionszahlen auf einem Rekordhoch und die Krankenhausfälle verglichen eigentlich auf einem konstanten Niveau. Das ist für mich ein gutes Zeichen und ich hoffe das wird auch so bleiben. Die Impfung wirkt ja offensichtlich sehr gut.

    FFP2 ist vom Schutz einfach ein komplett anderer Level---einfach mal nachlesen:

    https://www.derstandard.de/sto…tzen-75-mal-besser-als-op

    Wundert mich echt das so viele die FFP2 so negativ sehen, ich persönlich fand die im Sommer weit angenehmer als die normalen Masken da sie nicht so eng an der Haut ansitzen und man bei hohen Temperaturen deutlich weniger schwitzt als unter den direkt anliegenden OP Masken


    Und wenn man nicht gerade einen Job hat mit durchgehender Tragepflicht hat man sie doch meistens auch nicht all zu lange an. Wenn man sie 8 Stunden am Stück trägt verstehe ich das sogar, auch wenn die OP Masken mich persönlich dann ähnlich nerven würden aber mal die 15-30 Minuten beim Einkauf oder in den ÖPNV sind doch wirklich kein Weltuntergang (Leute mit Atemwegserkrankungen schließe ich hier natürlich aus)

    Sehe ich genauso,die Masken sitzen wenigstens richtig und darunter erstickt kein Mensch----das reine Gewöhnungssache.

    Masken sind ja in Ordnung mittlerweile aber FFP2 Masken jedem aufdrängen muss nicht sein. Ich komme damit z.b nicht zurecht und finde es albern sowas z.b geimpften oder gar geboosterten Leuten aufzuzwängen. In dem Land wo ich wohne war das Gott sei Dank nie Pflicht mit FFP2 Maske und wird es hoffentlich auch niemals sein.

    Wenn diese Masken 75 fach mehr schützen als OP Masken hat man gerade bei der Omikron Variante ein gewaltiges Argument,für mich komplett unverständlich warum diese Pflicht nicht schon lange da ist.Ich trag die schon seid Monaten und lebe noch.

    Die Demos der Gegenecke werden mehr, schon ein Zeichen, dass es halt absolut in die falsche Richtung geht.

    Und zum xten Mal da rennt und jammert die Minderheit nur werden die in den Medien dargestellt als wenn die breite Bevölkerung so denkt.

    NEIN ist nicht so-die breite Bevölkerung hat sich geimpft,testet sich so weit wie möglich und hält sich an Massnahmen und dafür kann man alle mal loben.

    Komisch dieses Impfen muss wohl doch irgendwie helfen bzw. diverse Massnahmen.

    Serdar Somuncu habe ich eigentlkich immer sehr geschätzt aber nach diversen FB Postings kann der sich mitterweile auch auf jede Querdenker Bühne stellen und dort sein Applaus abholen

    https://www.facebook.com/serdarsomuncu/

    Der Post von heute ist echt an Dummheit nicht zu überbieten,kein Wunder das der die Kommentarfunktion gleich mal abgeschaltet hat denn da gäbs Standing Ovations von jedem verstrahlten Querdenker in diesem Land.


    "Und ja, ich weiß, das ist genau die Argumentation der Schwurbler und Querdenker und sie ist zu Teilen leider richtig."


    Ohne Worte !

A N Z E I G E