Beiträge von Müsli

    Das ist so pauschal auch einfach nicht richtig. Viele Ärzte hören nach ca 20 Minuten auf aber es gibt durchaus Ärzte die sagen, dass es noch sinnvoll ist das noch deutlich länger zu versuchen.


    Wir sollten einfach abwarten und auf das Beste hoffen.

    Um das einmal medizinisch zu unterlegen:

    Eriksen hatte initial einen defibrillierbaren Rhythmus. Alles andere als eine kontinuierliche Reanimation bis zur Zuführung zu einem Herzkatheterlabor wäre für mich nicht vertretbar anhand der Umstände (unmittelbarer Beginn der Reanimation bei Herzstillstand, Alter des Patienten, etc.)

    Zitat

    Original geschrieben von Spunke:
    Ist das lächerlich. Was der Schröder für ein ********er Selbstdarsteller ist :lol:


    Stimmt, immer sind die anderen Schuld.:hase:


    Sicherlich eine harte Entscheidung, aber nach der ersten Gelben war er ja schon kurz davor, sich direkt die zweite Gelbe abzuholen, da er weiter lamentiert hat.


    Zitat

    Original geschrieben von Spunke:
    Wie kann man als Schiri so blind sein und Didavi ne gelbe Karte geben, nur weil er sich kurz beschwert für ein eindeutiges Foul?
    Soll er halt Cornflakes zählen gehen wenn er keinen Bock auf Fußball pfeifen hat.


    Kurz? Hast du ihn über die Mikrofone schreien hören? Und die stehen am Rand. ^^


    ---


    Ansonsten Stuttgart klar spielbestimmend, Holstein in der Abwehr teilweise wackelig. Werden noch harte 45 Minuten, auch wenn man nun in Überzahl ist.

    Zitat

    Original geschrieben von mr undertaker:
    Ja und in der Drangphase muss es bis zu drei Elfmeter geben. Gut gibt es Nr.1, kann es Nummer 2 gar nicht geben und Nr.3 ist nicht zwingend einer also gehen wir mal nur von dem einen aus. Geht der rein, steht es plötzlich nur noch 2:1 und dann wird das SPiel nochmal richtig interessant. Schließlich merkt Schalke das noch was drin ist und die Bayern könnten merken, dass sie verwundbar sind.


    Und wenn der nicht reingeht, bricht Schalke auseinander und geht 0-5 unter. Das ist viel zu viel wenn und aber. Schalke zwar schwach, hatte fast keine Torchance, und hat verdient verloren.

    Zitat

    Original geschrieben von Buschi:
    Danke für die Anmerkung.


    Glücklich weiter. Juhu.


    Gerne.


    Und auch Jakubov nicht. Wofür hat man die Regel denn geändert?


    Zitat

    Original geschrieben von Sesambroetchen:
    Mit verlaub diese neue Regel ist beschissen und ich bin froh das die im Elfmeterschiessen offenbar keine Anwendung findet.


    Das ändert ja nichts daran, dass sie existiert. Und dann muss man sie auch anwenden. Geht ja nicht willkürlich.

    Bist du heute morgen mit dem falschen Fuß aufgestanden?


    Sicher hätte es seitens der Moderation besser laufen können, das haben sie ja bereits zugegeben, aber wirklich verantwortlich sind nicht sie, sondern wir. Wir, die User, die jeden Tag immer und immer wieder den gleichen Mist schreiben und uns immer wieder im Kreis drehen. Und das alles trotz möglicher Ermahnungen und Hinweise im Vorfeld. Es ist ja nicht so, als ob das nur von der Moderation kam, nein, auch die Userschaft hat doch mehrfach darauf hingewiesen und die entsprechenden User konfrontiert. Verhaltensänderung? Fehlanzeige.


    Also bitte hör auf, hier die falschen Leute verantwortlich zu machen. Und an alle anderen: Da muss man jetzt ein paar Tage vielleicht mal die Füße still halten. Das zeugt dann auch von gutem Willen, gemeinsam an der Situation etwas zu verändern, und verhindert weitere Provokation durch Auslagerung der Transferthematik in andere Threads.

    Zitat

    Original geschrieben von BBK:
    Und sie werden vermutlich deutlich mehr mit ihren Strems verdient haben, oder? Kenne mich da nicht aus, aber regelmäßig mehr als 20k Livezuschauer, die Videos immer um 20k Daumen hoch usw.


    Auch dazu gibt es Informationen. Sie machen in normalen Monaten an die 20.000 €. Davon gehen natürlich Steuern etc. ab, und durch zwei. Dennoch werden sie gut verdienen, da gerade die Zeit um TOTY/TOTS nochmal deutlich mehr einbringt. Und wenn man mal schaut, was die zwei sich außerhalb von FIFA leisten können, ist das schon ein guter Verdienst, der aber auch viel Aufwand bedeutet.

    Zitat

    Original geschrieben von Sam N. Spender:
    In welcher Hinsicht denn ein Unikat ?


    Düsseldorf hat echt was. :)


    Jedes Trikot hat eine eigene Musterung. Warum? Weil das aus einem kontinuierlichen Stück Stoff geschnitten ist, der das entsprechende Muster aufweist.


    Also gar nicht so spektakulär, aber irgendwie cool ^^

A N Z E I G E