Beiträge von Sesambroetchen

    Mit Gerald Köhler dem Urvater Anstoss Reihe der zudem auch einige EA FMs verantwortet hat sollte das zumindest kein Rohrkrepierer werden. Im besten Fall bekommt eine Mischung aus Anstoss 3 und dem EA Fussball Manager.


    Aber bitte unbedingt mit vertonten Halbzeit Ansprachen und Trainingslager bei Dr. Do Ping 😁😁

    Mittlerweile ist doch Peter Neururer kein Gag mehr sondern die einzige realistisch Trainer Personalien, denn welcher halbwegs seriöse Trainer will sich denn solch einen kaputten Verein antun?? Neururer ist ja auch Schalke Mitglied so das der wahrscheinlich noch am ehesten bereit wäre auch für kleines Geld den Job erstmal zu übernehmen.


    Alternativ holt man eben Huub Stevens zum X-ten Mal aus der Trainer-Rente. Mehr Kandidaten wüsste ich momentan nicht die für Schalke kurzfristig in Frage kämen.


    Ein Tedesco wird sich hüten da jetzt einzusteigen, das ist eher ein Kandidat für den Neustart im Sommer.

    Zitat

    Original geschrieben von Kona Crush:
    Ich weiß nicht inwieweit das vorgegeben war aber bei WM X sprach Carsten noch in höchsten Tönen vom Macho Man und sagte, dass er "noch lange nicht zum alten Eisen gehöre". Wenig später als Savage mittlerweile bei der WCW war, hieß es, dass der Macho Man seinen Zenit seit vielen Jahren überschritten hätte. Das hatte mich gestört.


    Das wird mit Sicherheit eine Vorgabe von Seiten der damaligen WWF gewesen sein, zumal ja auch Vince McMahon nicht sonderlich gut auf den Macho Man zu sprechen war zu der Zeit.

    Zitat

    Original geschrieben von Taktlo$$:
    Und jetzt mal Realtalk: Wieso entlässt man ihn Freitags 1 Tag vor einem Bundesligaspiel? Wie blöd sind die da alle?


    Das fragst du bei Schalke nicht ernsthaft? ^^ ^^


    Aber soweit ist jetzt schon gekommen, das ein Mitglied des Aufsichtsrats als Trainer hinstellen muss.

    Zitat

    Original geschrieben von Crossfacer:
    Haben die doch noch nie gemacht. Nur dann, wenn Haftbefehle vorlagen.


    Eben nur bei Fahndungen wird der Namen genannt, aber da der Verdächtige ja bereits in anderer Sache in Haft sitzt erübrigt sich das ja.

    Zitat

    Original geschrieben von Tracy'Smothers:
    OC Geschichte, NJPW oder AEW wirds freuen. Mal sehen, ob AJ freiwillig mitgeht.


    Kann ich mir nicht vorstellen AJ hat doch erst vor einigen Monaten einen neuen Vertrag unterschrieben und da meinte er doch auch das es wahrscheinlich sein letzter großer Vertrag vor dem Karriereende ist. Und AJ ist doch ein sehr familiärer Typ da wird der jetzt die WWE nicht verlassen und nochmal irgendwo anders hingehen.


    Bei der Entlassung von Hawkins wundert mich wieso man Ryder nicht ebenfalls entlassen hat, alleine hat der doch auch keine große Perspektive.

    Zitat

    Original geschrieben von mr undertaker:
    Dir ist schon klar warum es momentan gegen Hopp geht? Offensichtlich nicht.
    Für Hopp gab es wieder Kollektivstrafen, das war bei Kind nicht der Fall, darum ist es auch nur zu verständlich, dass das Ganze wenig mit Kind zu tun. Wobei man auch nicht behaupten könnte, das sie Kind nicht auch schond esöfteren kritisiert haben ;) (Ob man jetzt den Ultras zu stimmt oder nicht sei mal dahingestellt, aber der Unterschied dürfte klar sein)


    Mir doch egal was der Grund ist, es wirkt trotzdem albern und lächerlich wenn Fsns eines Klubs die selbst so jemanden haben (ok die mögen den ja selbst nicht) sich an solch einem Rotz beteiligen. Hätte nur noch gefehlt das Leipziger Ultras gestern ähnliche Banners gezeigt hätten.


    Und diese jetzt ausgesprochene Kollektivstrafe gegen die Dortmunder ist auch keine neue Strafe sondern lediglich der widerruf einer Strsfe die man damals noch zur Bewährung ausgesetzt hat, aber weil die Dortmunder erneut auffällig wurden wird diese Strafe jetzt halt vollstreckt

A N Z E I G E