A N Z E I G E

Der Pokemon GO Thread

  • Pokemon GO ist nun auch für Deutschland offiziell veröffentlicht und bekommt aufgrund des großen Hypes seinen eigenen Thread. Viel Spaß!

    KwD: Beim Royal Rumble Match kommt als nächstes die Nummer 30. Niemand weiß, wer es sein könnte. Der Countdown läuft ab und dann sagt jemand "Knock knock!" Das Publikum fragt "Who's there?". Und herein kommt: Braden Walker.


    Miss you Bucky. #Flyers#Wizards#NBALive#WNBA#FTG#LFL

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Waldrand finde ich was, mitten im Wald habe ich nix gefunden.


    Gleich werden 3 der Arenen in der nächsten Kleinstadt eingenommen. Ich werde sie zwar nicht halten können da es einen starken blauen Trainer gibt, aber einnehmen wird mit beiden Magmars und beiden Aquanas klappen

    1. Platz Radsporttippspiel 2010 - Das ist echt Porno!
    Roland Scholten Fanclub: Mitglied Nr.8
    Werner Hansch:"Oh, oh, oh… das war ne schöne Kopfbrumme bei den beiden! Oh je, ja, das war ne Kopfrassel allererster Güte, diese Kopfschwurbel!"

  • Keine Pushnachricht, du musst die App offen haben und den Bildschirm an lassen.
    Du kannst in den Einstellungen aber den Batteriesparer aktivieren, also wenn das Handy dann auf dem Kopf steht, dass dann wenigstens der Screensaver an ist und der Akku nicht extrem runter rockt.

  • Zitat

    Original geschrieben von Robert Downey Jr:
    Nochmal die Frage: Gibt es keine Push-Nachrichten von der App, wenn man an einem wilden Pokemon vorbei läuft? Muss ich den Bildschirm permanent offen und die App am laufen haben?


    Ja misst du, außer du kaufst dir das Armband für 30 euro, was jedoch momentan vergriffen ist.

    1. Platz Radsporttippspiel 2010 - Das ist echt Porno!
    Roland Scholten Fanclub: Mitglied Nr.8
    Werner Hansch:"Oh, oh, oh… das war ne schöne Kopfbrumme bei den beiden! Oh je, ja, das war ne Kopfrassel allererster Güte, diese Kopfschwurbel!"

  • Zitat

    Original geschrieben von ThorstenLegHart:
    Ja misst du, außer du kaufst dir das Armband für 30 euro, was jedoch momentan vergriffen ist.



    40 Euro und momentan war es noch nicht online mein ich^^

  • Später/Heute Abend geht es zum ersten Mal gemeinsam mit meiner Schwester auf zum Pokémon fangen. 8)
    Schön, dass sie nun auch auf Android umgestiegen ist. ^^

    "Gnasty Gnorc is a simple creature. He has been contained in a remote world and is no threat to the dragon kingdom. Besides he is ugly.."

  • Das Vibrationsfeature ist auch nicht schlecht. Dann vibriert das Handy immer wenn ein Pokemon auftaucht. App muss zwar trotzdem an sein, aber in Verbindung mit dem Battery Saver, wohl die beste Methode.

    Fußball: FC Bayern München / SG Dynamo Dresden // Basketball: Charlotte Hornets / New York Knicks // Football: Carolina Panthers / New York Giants

  • Zitat

    Original geschrieben von seNsi:
    Treffen uns heute abend auch mit 6 leuten um pokemons zu fangen ^^ ^^ wird immer lustiger ^^


    Ja, das ist echt super. Wir sind gestern auch zu dritt herumgelaufen, haben noch mehrere Bekannte getroffen, die sich uns kurz angeschlossen haben. Heute geht es auch zu dritt wieder los.8)


    Mittlerweile gehe ich auch bei jedem jungen Menschen davon aus, dass er wegen Pokemon Go in der Stadt ist.

  • Ich befürchte "Pokémon GO" wird in den kommenden Wochen und Monaten noch für einiges an Aufsehen sorgen, nicht nur positiver Natur. Im Washingtoner Holocaust Museum besteht zu bestimmten Zeiten die Möglichkeit ein "Koffing" einzufangen. "Koffing" ist ein Giftgas Pokémon.


    Die Gedenkstätte dient als "PokéStop" und sei laut der Washington Post mittlerweile ein beliebter Treffpunkt von Anhängern des Spiels. Neben "Koffing" lassen sich noch einige mehr dort finden und einfangen. Ein Besucher lockte sogar besonders viele Pokémon an und sorgte somit für einen richtigen Ansturm auf das Museum. Niantic wollte sich bisher nicht öffentlich dazu äußern. Die Betreiber des Museums denken jetzt über rechtliche Schritte nach um aus Pokémon GO entfernt zu werden.


    Weitere Vorkommnisse der letzten Tage in Verbindung mit Pokémon GO waren ein Kajak Unfall mit einem Schwerverletzten der sich in einer Strömung ein Pokémon fangen wollte und ein Raubüberfall bewaffneter Minderjähriger an einem PokéStop in Missouri. Die Nachwuchs Gangster konnten glücklicherweise noch am selben Tag geschnappt werden.


    Quelle: The Washington Post

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E