A N Z E I G E

[FBPB3] NBA Saison 1998/99 - Saison beendet

  • Im Gegensatz zur Realität damals, gibt es bei uns keinen Lockout und somit die komplette Saison 1998/99. Die Erlaubnis von Julian ist vorhanden.


    Regeln:


    1. Spielablauf


    1.1. Teamwahl
    Es gibt 15 Teams in der Eastern Conference und 14 in der Western Conference. 26 Teams sind belegt, wobei jeder der Teamchefs bitte nochmal seine Teilnahme bestätigt. Von eventuellen Neuanmeldungen benötige ich zu Anfang von Jedem für seinen GM einen Namen, ein Geburtsdatum, sowie Stadt, Land (falls USA der Bundesstaat) und das College auf dem er war. Zusätzlich könnt ihr euch noch 3 Skills aus den folgenden auswählen, die ihr besonders gut euren Spielern vermitteln könnt:
    Inside Scoring, Jumpshot, 3pt Shot, Handling, Passing, Offensive Rebounding, Post Defense, Perimeter Defense, Stealing, Shot Blocking, Defensive Rebounding


    1.2. Roster
    Die Kader sind auf dem Stand nach dem Draft. Zusätzlich gibt es noch Free Agents, die verpflichtet werden können. Die aktuellen Kader sind auf der Website am Ende des ersten Postings aufgelistet. Die Gesamtratings findet ihr am Anfang im Google-Dokument und werden von mir noch in den Zweiten Post eingefügt. Die Free Agent-Ratings findet ihr im 3. Posting.


    1.3. Ablauf einer Saison
    Die Saison besteht aus 6 Phasen. Die Free Agent Phase, Training Camps, Preseason, Regular Season, Playoffs und Postseason.


    1.3.1. Free Agent Phase
    In der Free Agent Phase lassen sich, wie der Name sagt, Free Agents verpflichten, sowie Trades abschließen. Am Anfang der Phase werde ich erstmal so lange Zeit lassen, bis jeder einmal Angebote abgegeben hat und dann möglichst immer aller 12 Stunden 1 Tag simulieren (Wenn am Ende weniger passiert, dann geht es wahrscheinlich schneller). Die Angebote werden im 2. Posting gesammelt und im Dokument werden Spieler, die ein Angebot haben, gelb markiert. Angebote können auch jederzeit gecancelt werden. Die Phase hat insgesamt 30 Tage. Danach folgen wie in der Realität die Trainingcamps.


    1.3.2. Training Camps
    Bei den Training Camps müsst ihr für jeden Spieler 25 Punkte verteilen, auf folgende Werte:
    - Inside: Inside Scoring und Rebounding
    - Shooting: Free Throws, Jumpshot und 3p Shot
    - Handling: Handling und Passing
    - Post Defense: Post Defense und Shot Blocking
    - Perimeter Defense: Perimeter Defense und Stealing
    - Condition: Quickness, Strength, Jumping und Stamina


    Danach finden die Auf- und Abwertungen statt.


    1.3.3. Preseason
    Die Preseason besteht aus 6 Spielen in denen ihr eure Mannschaft und Taktik testen könnt. Ihr müsst hier zum ersten Mal eure Depth Chart und euren Gameplan abgeben. Es gilt während dieser Zeit eine Rosterobergrenze von 20. Am Ende müsst ihr dann soviele Spieler entlassen, bis ihr nur noch 15 im Kader habt. Die Preseason dauert 14 Ingame-Tage.


    1.3.4. Regular Season
    Die Regular Season besteht aus 82 Spielen für jede Mannschaft, mit 41 Heim-und Auswärtsspielen. Am Ende stehen die besten 8 Teams jeder Conference in den Playoffs. Die Gewinner der 4 Divisions bekommen jeweils die ersten beiden Plätze ihrer Conference. Im Februar gibt es das All-Star Weekend mit Rookie Game, 3 Point Contest, Slam Dunk Contest und dem All-Star Game. Trade Deadline ist der 19. Februar.


    1.3.5. Playoffs
    Die Playoffs bestehen aus 4 Runden bei denen am Ende der NBA Champion ermittelt wird. Die erste Runde ist eine Best-of-Five Series, die restlichen Best-of-Seven.


    1.3.6. Postseason
    In die Postseason fällt der Rookie-Draft. Vorher gibt es eine Draft-Lotterie, in der die Reihenfolge ermittelt wird.


    1.4. Simulation
    Die Simulation erfolgt mit dem Basketballmanager Fast Break Pro Basketball 3.


    1.5. Stats
    Ihr findet die Stats auf der Website.


    2. Roster Management


    2.1. Aufbau
    Jedes Team besteht aus mindestens acht Spielern. Die Obergrenze ist in der Preseason 20 und in der Regular Season 15 Spieler. Dabei können die Spieler eine der 5 Positionen C (Center), PF (Power Forward), SF (Small Forward), SG (Shooting Guard), PG (Point Guard) spielen. Diese Position muss er nicht zwingend spielen. Solange seine Skills auch zu einer anderen Position passen, kann er diese auch ausfüllen. Ihr dürft also gerne mal nachschauen, welche Positionen euer Spieler sonst noch in seiner Karriere gespielt hat und ihr könnt davon ausgehen, dass er sie hier auch spielen kann.


    2.2. Attribute
    Jeder Spieler besitzt folgende Attribute, mit Werten von 1-100:
    Inside Scoring, Jumpshot, 3pt Shot, Handling, Passing, Offensive Rebounding, Post Defense, Perimeter Defense, Stealing, Shot Blocking, Defensive Rebounding, Quickness, Strength, Jumping, Stamina.
    Dazu wird außer bei den letzten 4 Werten immer ein Buchstabe von A-F angegeben, der angibt, wie hoch das Potential der Verbesserung bei jedem Wert ist, wobei A der Beste und F der schlechteste Wert ist.
    Zusätzlich gibt es noch Werte zu den allgemeinen Fähigkeiten und dem Potential. Diese sind im Spiel und auf der Website durch Farben dargestellt. Dabei ist Lila das Beste, danach Blau, Grün, Gelb, Orange, Rot, in dieser Reihenfolge.
    Außerdem gibt es noch die Gesamtratings, die eigentlich ein interner Wert des Spiels sind, aber von mir zur Einfachung mit angegeben werden. Diese sind nicht auf der Website sondern im 2. und 3. Posting zu finden.


    2.3. Depth Chart
    Vor dem ersten Preseason-Spiel muss jeder eine Depth Chart abgeben, die während der Saison natürlich beliebig oft verändert werden kann. Dabei sind die Startaufstellung, die Positionen, die jeder Spieler spielen darf, sowie die Minuten die jeder spielen soll, zu bestimmen. Es stehen 240 Minuten zur Verfügung, die beliebig verteilt werden können. Ich werde im Vorfeld als Hilfestellung die Vorschläge der CPU posten. 13 Spieler können höchstens als active deklariert werden, das heißt 5 Spieler starten und 8 können auf der Bank sitzen.


    2.4. Gameplan
    Der Gameplan gibt die Taktik an, die in den Spielen Verwendung findet. Zu bestimmen sind folgende Werte:


    Offense
    1. Pace - Wert von 0 bis 10 - Die Geschwindigkeit, mit der in der Offense agiert wird
    2. Motion - Wert von 0 bis 10 - Wie strukturiert spielt die Offense. Ein niedrigerer Wert bedeutet mehr kreative Freiheit für die Spieler
    3. 3p Usage - Wert von 0 bis 10 - Wie oft sollen 3er Würfe genommen werden
    4. Focus - Inside, Balanced, Outside - Worauf liegt der Focus in der Offense, Würfe von Innen, Außen, oder eher Ausgeglichen
    5. Crash Boards - Wert von 0 bis 10 - Sollen die Spieler eher auf den Offensive Rebound gehen oder lieber schnell zurück in die Defense. Ein hoher Wert heißt, das Team geht eher auf Rebounds.
    6. Key Players - Ihr könnt bis zu 3 Spieler wählen über die in der Offense vorrangig gespielt werden soll


    Defense
    1. Primary & Secondary Defense - Ihr könnt zwei Defense-Taktiken auswählen, die im Spiel verwendet werden sollen. Zur Auswahl stehen:
    1. Man - Manndeckung
    2. Zone - Raumdeckung
    3. Help - Wenn der Verteidiger des ballführenden Spielers überwunden wird, soll ein Anderer aushelfen.
    4. Half Trap - Hier schön beschrieben: http://www.coachesclipboard.net/221HalfCourtPress.html Es wird versucht den ballführenden Spieler in einer Ecke der Hälfte festzusetzen.
    Zu beiden Defenses muss dann noch angegeben werden, wie oft sie verwendet werden soll, mit einem Wert von 0-10.
    2. Full Court Press - Wert von 0 bis 10 - Wie oft soll die Full Court Press, das heißt Verteidigung über das gesamte Feld, gespielt werden.
    3. Crash Boards - Wert von 0 bis 10 - Ähnlich wie in der Offense, geht das Team bei einem hohen Wert eher auf Rebounds, sonst eher auf Fast-Breaks.


    2.5 Trades
    Trades können bis zur Trade-Deadline abgeschlossen werden. Es können Spieler sowie 1st und 2nd Round Draft-Picks der nächsten 3 Jahre getradet werden. Teams können jeden Trade durchführen, bei dem sie unter der Salary-Cap (Gehaltsobergrenze) von 30.000.000$ liegen. Falls eines der Teams über der Cap liegt, dürfen die Gehälter der aufgenommenen Spieler nicht mehr als 125% der Gehälter der abgegebenen Spieler plus 1/550stel (54.545$)der aktuellen Cap betragen. Man kann auch mit den CPU-Teams traden. Sie werden euch sofort informieren, ob sie das Angebot annehmen. Ihrerseits können sie euch auch Trades anbieten.


    2.5.1 Minimum Salary Players
    Spieler, die das geringste Gehalt bekommen, das sie verdienen dürfen (Zu Finden unter Punkt 3.3) verdienen, gelten als Ausnahme, da sie bei einem Trade nicht zu den eingehenden Gehältern des Teams zählen, welches den Spieler bekommt.


    2.5.2 Salary Cap Entwicklung

    Code
    1998/99		$30.000.000
    1999/00		$34.000.000
    2000/01		$35.500.000
    2001/02		$42.500.000
    2002/03		$40.271.000
    2003/04		$43.840.000


    3. Verträge


    3.1. Free Agents
    Jeder Free Agent besitzt eine minimale, eine gewünschte, sowie eine maximale Gehaltsforderung, die sich nach den Jahren richtet, die der Spieler bisher in der NBA verbracht hat. (Zu Finden unter Punkt 3.3) Die Teams die über der Salary Cap sind, können nur die minimale Forderung bieten. Egal für welchen Spieler. Ihr könnt Verträge mit einer Länge von bis zu 6 Jahren vorschlagen, das Gehalt ist entweder gleichbleibend oder kann um bis zu 10% pro Jahr gesteigert werden.(Wird in 0,5er Schritten angegeben) Dazu könnt ihr euch oder dem Spieler eine Option auf ein weiteres Jahr geben.
    Je nachdem, wie gut das Angebot ist und ob es weitere Interessenten gibt, lässt der Spieler sich mehrere Tage Zeit um sich zu entscheiden. Bei einem guten Angebot kann er also schon nach 2 Tagen in eurer Mannschaft stehen, bei längeren Verhandlungen kann es sich auch mal eine Woche lang hinziehen. Es kann auch passieren, dass ihr ein besseres Angebot abgebt, aber der Spieler sich schon entschieden hat und am nächsten Tag zu einem anderen Team wechselt.


    3.1.1. Bird Rights
    Spieler die seit 3 Saisons nicht Teams über die Free Agency gewechselt haben, bekommen sogenannte Bird Rights, das heißt ihnen kann ein Maximal Gehalt geboten werden, auch wenn das jeweilige Team über der Cap liegt. Die Bird Rights können allerdings nur auf einen Spieler angewendet werden.


    3.1.2. Spieler mit weniger als 3 Bird Jahren
    Wenn ein Team einen Spieler, der vorher für das jeweilige Team gespielt hat, ohne Bird Rights wieder verpflichten oder mit ihm verlängern möchte, aber über der Salary Cap liegt, kann trotzdem mehr als das Minimum geboten werden. Bei Spielern mit 1 Bird Jahr kann als Gehalt bis zu 120% des letzten Gehalts geboten werden. Spielern mit 2 Bird-Jahren kann bis zu 175% des letzten Gehalts geboten werden. Maximal allerdings immer nur der jeweilige Max-Vertrag.


    3.2. Vertragsverhandlungen
    Spieler werden darauf aufmerksam machen, falls sie mit euch verlängern wollen. Wenn nicht könnt ihr auch mit allem Geld der Welt, ihre Meinung nicht ändern. ;)
    Was das Gehalt angeht, so könnt ihr euch frei innerhalb der Grenzen der Min und Max Salaries bewegen. Ihr könnt Verträge mit einer Länge von bis zu 6 Jahren vorschlagen, das Gehalt ist entweder gleichbleibend oder kann um bis zu 10% pro Jahr gesteigert werden.(Wird in 0,5er Schritten angegeben) Dazu könnt ihr euch oder dem Spieler eine Option auf ein weiteres Jahr geben.


    3.2.1. Team-Optionen
    Solltet ihr bei einem Vertrag eine Teamoption eingebaut haben, so könnt ihr diese vor der Saison in der sie gilt ablehnen, sonst wird sie automatisch gezogen. Bei einem Trade bleibt die Option auch für das neue Team erhalten.
    Rookies, die in der ersten Runde gedraftet wurden, haben automatisch Optionen für das 3. und 4. Jahr, die bis zum 1. November des vorherigen Jahres abgelehnt werden müssen, sonst wird sie gezogen. Team-Optionen sind auf der Website grün markiert, Player-Optionen rot.


    3.2.2. Mehrjährige Verträge
    Mehrjährige Verträge, sind je nach Anfangsgehalt nicht immer möglich. Da sich die Erfahrung eines Spielers jedes Jahr erhöht, müsste sich das Gehalt teilweise automatisch erhöhen. Da aber diese Erhöhung die jeweiligen 10% bzw. 12,5% teilweise übersteigt, sind solche Verträge nicht möglich. Pro Jahr darf also die Erhöhung nie 10% bzw. bei Bird Rights 12,5% übersteigen.


    3.2.3. Vertragsverlängerungen
    Jedes Jahr wollen manche Spieler statt in die Free Agency zu gehen, lieber ihren Vertrag verlängern. Dazu gibt es nach den ersten Wochen der Regular Season eine Meldung. Verträge dürfen nach den bisher beschriebenen Regeln angeboten werden mit dem Unterschied, dass nur 5 Jahre geboten und keine Optionen eingebaut werden können. Bei den Bird Jahren muss immer 1 Jahr dazu gerechnet werden, da es sich ja auf nächste Saison bezieht.


    3.2.4. Trade-Exceptions


    Sollte ein Team zum Zeitpunkt des Beginns der Free Agency über dem Cap liegen, erhält es 2 sogenannte Trade-Exceptions. Überschreitet ein Team das Salary-Cap erst im Laufe der Free Agency, stehen diese jedoch nicht zur Verfügung. Für den Fall, dass ein Team noch während der Free Agency durch Trades Capspace erhält, werden die Exceptions auf die Cap des Teams angerechnet und können genutzt werden, solange die Summe nicht beide zusammengerechnete Exceptions übersteigt.


    Mid-Exception: 1-6 Jahre - 1,75 Mio
    Low-Exception: 1-2 Jahre - 1 Mio


    Es handelt sich dabei nicht um fixe Beträge, es kann zwischen spezifischen Spieler-Minimum und der genannten Obergrenzen der Exceptions variiert werden. Prozentuale Steigerungen im Vertragsverlauf sind jedoch möglich, ein Mid-Exception-Vertrag über 6 Jahre kann z.B. im letzten Jahr mit 3,5 Mio enden.
    Zu beachten sind jedoch die Regeln aus 3.2.2.
    In der FA können mehrere Verträge via derselben Exception parallel angeboten werden, bis die erste Vertragsunterschrift erfolgt.


    3.3. Vertragsgrenzen



    Die Maximalgrenzen gelten nur für dieses Jahr. Mit der Erhöhung der Salary Cap nächstes Jahr, wird sich auch die Höhe der Maximalverträge verändern.


    3.4. Spieler entlassen
    Spieler können jederzeit entlassen werden, belasten aber weiterhin eure Finanzen, solange bis ein anderes Team den jeweiligen Spieler aufnimmt. Ausnahme sind Rookies, die ihr im letzten Draft bekommen habt, sowie Free Agents, die ihr in der FA Phase unter Vertrag genommen habt. Entlasst ihr diese vor der Regular Season, belasten sie euren Salary Cap nicht mehr. Grundsätzlich müsst ihr nur den Betrag bezahlen, der über dem Minimalgehalt liegt.


    3.4.1. Waiver Wire
    Nach der Entlassung kommen die Spieler erstmal 2 Tage lang auf den Waiver Wire und können von anderen Teams zu den alten Bezügen sofort aufgenommen werden. Nach den 2 Tagen werden sie zu normalen Free Agents, ihr müsst allerdings weiterhin ihr Gehalt zahlen. Falls ein anderes Team dann den Free Agent aufnimmt, zahlt ihr trotzdem die Differenz des alten Gehalts zum neuen Gehalt.


    3.5. Eigenschaften
    Jeder Spieler besitzt noch 3 Eigenschaften, die die Verhandlungen beeinflussen können:
    Loyalty - Wie loyal ist der Spieler zu seinem Team.
    Play for Win - Wie sehr wünscht der Spieler sich, in einem Team zu spielen, das Chancen auf den Titel hat
    Greed - Wie gierig ist der Spieler


    4. Dynasty


    4.1. Karriereende
    Das Karriereende eines Spielers wird erst nach der Postseason bekannt. Es kann keinesfalls hinausgezögert werden.


    4.2. Spielerentwicklung
    Spieler entwickeln sich natürlich mit der Zeit. Nach jedem Training Camp verändern sich die Werte und werden von mir aktualisiert. Sie hängen auch von den Leistungen der Vorsaison ab und können somit steigen oder fallen.


    4.3. Rookie-Verträge




    4.4. Verletzungen
    Verletzungen gibt es natürlich auch im Spiel. Von kleineren Weh-Wehchen bis zu mehrmonatigen Verletzungen ist alles dabei.


    Teams:
    Eastern Conference:


    Atlantic Division
    Philadelphia 76ers -> Asian Beckham
    Boston Celtics -> TheChampHimself
    Miami Heat -> Nick Heidfeld
    New York Knicks -> Chillhelm
    Orlando Magic -> John Doe
    New Jersey Nets -> JBL4ever
    Washington Wizards -> Siwz


    Central Division
    Milwaukee Bucks -> Verbal Kint
    Chicago Bulls -> Dennis Gold
    Cleveland Cavaliers
    Atlanta Hawks -> Rocky is back
    Charlotte Hornets -> BBK
    Indiana Pacers
    Detroit Pistons -> Peter Neururer
    Toronto Raptors -> Winning


    Western Conference:


    Midwest Division
    Vancouver Grizzlies
    Utah Jazz -> Frank Buschmann
    Dallas Mavericks -> Gerdinho
    Denver Nuggets -> Wesley Matthews
    Houston Rockets -> Mark Webber
    San Antonio Spurs -> KlötenKlaus
    Minnesota Timberwolves -> Jaime Lannister


    Pacific Division
    Los Angeles Clippers -> Frank Underwood
    Sacramento Kings -> Mark Sanchez
    Los Angeles Lakers -> Lortleby
    Phoenix Suns -> fingerinpo
    Seattle SuperSonics -> Barney Ross
    Portland Trail Blazers -> B.J. Penn
    Golden State Warriors


    Anmeldeformular(Daten eures GMs):
    Vorname:
    Nachname:
    Geburtsdatum:
    Stadt:
    Staat oder Land:
    College (können auch fiktionale Colleges sein):
    Team:


    Skills :
    1.
    2.
    3.


    3 auswählen aus: Inside Scoring, Jumpshot, 3pt Shot, Handling, Passing, Offensive Rebounding, Post Defense, Perimeter Defense, Stealing, Shot Blocking, Defensive Rebounding



    Website

    Fußball: FC Bayern München / SG Dynamo Dresden // Basketball: Charlotte Hornets / New York Knicks // Football: Carolina Panthers / New York Giants

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Kader:































    Waiver Wire:


    Code
    Spieler			Pos	Alter	Rating		Vertrag	1. Jahr		2. Jahr		3. Jahr		Bird	Winner	Loyalty	Greed	Vorh. Team	
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Fußball: FC Bayern München / SG Dynamo Dresden // Basketball: Charlotte Hornets / New York Knicks // Football: Carolina Panthers / New York Giants

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • Free Agents:



    Draft Pool:


    Fußball: FC Bayern München / SG Dynamo Dresden // Basketball: Charlotte Hornets / New York Knicks // Football: Carolina Panthers / New York Giants

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • Freue mich, dass dieses tolle Turnier weitergeht! Gerne wieder mit den Sixers dabei :)

    KwD: Beim Royal Rumble Match kommt als nächstes die Nummer 30. Niemand weiß, wer es sein könnte. Der Countdown läuft ab und dann sagt jemand "Knock knock!" Das Publikum fragt "Who's there?". Und herein kommt: Braden Walker.


    Miss you Bucky. #Flyers#Wizards#NBALive#WNBA#FTG#LFL

  • 'sch bleibe

    Nobody is perfect... na ja, da war dieser eine Typ, aber wir haben ihn umgebracht.


    Der Muselmann klaut unsere Frauen und ***** unsere Arbeitsplätze! Oder umgekehrt! Und der biodeutsche Mann guckt in die toten Augen seiner Gummipuppe. Na vielen Dank auch, Frau Dr. Merkel! (D. Wischmeyer)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E