A N Z E I G E

Marvel/DC Film/TV Serie (SPOILER-Sammelthread)

  • Da man morgen der Film startet, eröffne ich den Tread, da dieses aufeinander Treffen einen Thread verdient.


    Es wurde bereits angekündigt, dass es eine Ultimate Cut Version (Blu Ray) geben wird, die 30 min. länger geht.

    "Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
    "Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
    "Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von 2 Tuff K:
    Da man morgen der Film startet, eröffne ich den Tread, da dieses aufeinander Treffen einen Thread verdient.


    Es wurde bereits angekündigt, dass es eine Ultimate Cut Version (Blu Ray) geben wird, die 30 min. länger geht.


    Und somit warte ich auf die Bluray.


    Die ersten Kritiken sind ja vernichtend, so das ich keine große Lust aufs Kino bekomme.

  • Habe mir gestern das Jericho Podcast zum Film angehört, hat mich auch nicht weiter gehyped auf dem Film, habe aber auch keinen Bezug zu den ganzen Superhelden/Comic-Filmen, daher besteht von meiner Seite keinerlei Interesse.

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • Zack Snyder's Filme haben mich bis jetzt nicht enttäuscht und da ich bereits den Soundtrack (Hans Zimmer/Junkie XL) gehört habe, der düster und dramatisch ist, bin ich schon ziemlich gespannt auf den Film.

    "Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
    "Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
    "Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

  • Gamestar hat einen ausführlichen Review und deckt mit den Eindrücken zum Soundtrack.
    Die Aussage:
    "Batman v Superman ist ein sehr ernster, düsterer Film, ein krasses Gegenbild zum heiteren Popcorn-Kino des Marvel Cinematic Universe (Avengers)."
    wird das Publikum zum Teil splitten.

    "Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
    "Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
    "Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

  • Zitat

    Original geschrieben von Shiezoe:
    Wieso eigentlich negative Stimmen?
    Bei IMDB steht der bei ner 9.0, bei über 12.000 Stimmen.
    http://www.imdb.com/title/tt2975590/ratings?ref_=tt_ov_rt


    Hier zB aus der GamePro/GameStar Kritik

    Zitat

    Andere Kollegen mögen das weniger kritisch sehen, aber für mich war das Filmerlebnis ein voller Reinfall. Und dabei passiert mir so was sehr selten. Ich kann mich bei Superhelden-Filmen fast für jeden Quatsch begeistern. Die einzige Ausnahme war bisher X-Men: Der letzte Widerstand - und der Film war so schlecht, dass extra ein Zeitreise-Sequel gedreht werden musste, das den Unsinn rückgängig macht. Das würde Batman v Superman auch gut tun. So famos die Optik auch sein mag, die eigentliche Story ist eine riesige Enttäuschung.


    http://www.gamepro.de/artikel/…man_v_superman,fazit.html


    Auf Rotten Tomatos ist es auch nicht gerade berauschend:

    Zitat

    Average Rating: 5.4/10
    Reviews Counted: 57

  • Zitat

    Original geschrieben von Wölfpack:
    Ich höre immer nur, dass es die beste Batman-Darstellung ever sein soll und Affleck alle anderen an die Wand spielt. Aber ich denke auch, dass ich auf die Extented Version warten werde.


    Das Affleck abliefen wird, da bin ich mir eigentlich ziemlich sicher. Mich hat hauptsächlich der Trailer abgeschreckt, bzw. misstrauisch gemacht, in welchem mir ja mehr oder weniger schon die komplette Handlung präsentiert wurde. Bin noch unschlüssig ob ich mir den im Kino geben werde, tendiere da aber eher zu nein.

  • Batman ist ja eigentlich ein Pflichtfilm für mich, aber Superman, Wonder Woman und dieser eigenartige Antagonist...reizt mich jetzt nicht wirklich. Außerdem war Man of Steel furchtbar langweilig wie ich finde. Wird wohl die BR werden.

    Borussia Dortmund | Anaheim Ducks


    Chelsea FC | Manchester United | Rapid Wien

  • Ich gehöre zu den Leuten die Gehypet sind. Freitag geht's ins Kino und bin wirklich gespannt wie der Film dann wird. Habe doch recht hohe Erwartungen und wie im anderen Thread schon geschrieben lasse ich mich mal von den übertrieben negativen wie positiven Rewies der Kritiker erstmal nickt beeinflussen.


    Rewies "normaler" Zuschauer sind da für mich meist aussagekräftiger

  • Was ich gehört habe


  • Zitat

    Original geschrieben von Triple-Sixx:
    Was ich gehört habe



    Sollte das stimmen, wird das der erste und letzte Film für mich aus dem DC-Universe sein. Deckt sich allerdings nicht mit dem was ich bisher gehört habe..


    Bin morgen im Kino und Batman ist eigentlich der einzige Grund. Superman ist für mich mit der uninteressanteste Comicbuch-Charakter und der Trailer hat jegliche Vorfreude gekillt. Werde dem Ganzen trotzdem mal eine Chance geben.


    Btw.: Womit hat der Film einen eigenen Thread verdient? Kriegt die zukünftig jeder Blockbuster?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E