A N Z E I G E

UFC News & Card Sammelthread

  • A N Z E I G E
  • Ich versuch mich grad an sein Interview bei Fighter and the Kid zu erinnern.... da hatte er das doch ausgeschlossen, oder? Allerdings bestätigt dass er wohl im Grappling weitermacht (seine Jiu Jitsu Veranstaltung, Ringen-Turniere....) und da wird wohl auch getestet?!

  • Nein, er hat die UFC und die USADA gebeten, in das Prozedere aufgenommen zu werden. Seine Sperre ist abgelaufen und er könnte nun wieder im Octagon kämpfen. Aber man sollte erstmal abwarten, was der erste Test so bringt ^^

    "I am a cunt. I can be the biggest cunt in the world, but I can also be the most spectacular person ever made. Depends."


    "Sch**** wollte unbedingt, aber aus Respekt für die Fans des BVB habe ich diese Möglichkeit nicht in Betracht gezogen. Ich glaube immer noch daran, dass im Fußball und im Leben es um mehr geht als nur Geld." Jakub Blaszczykowski

  • Zitat

    Original geschrieben von Heisenberg:
    MSG Debut ist ja bald, Ronda und Jones scheinen wegzufallen. Please take my money, Chael ^^


    Fliegst du hin? Bin selbst am überlegen.

    "I am a cunt. I can be the biggest cunt in the world, but I can also be the most spectacular person ever made. Depends."


    "Sch**** wollte unbedingt, aber aus Respekt für die Fans des BVB habe ich diese Möglichkeit nicht in Betracht gezogen. Ich glaube immer noch daran, dass im Fußball und im Leben es um mehr geht als nur Geld." Jakub Blaszczykowski

  • Zitat

    Original geschrieben von Cody Rhodes:
    Fliegst du hin? Bin selbst am überlegen.


    Ich bin zu dem Zeitpunkt direkt vor Ort und überlege hinzugehen.
    Kann man in etwa abschätzen wie die Preisrange und allgemeine Kartenverfügbarkeit sein wird? Die Vergleichbarkeit zu den LV- Events bzw. in anderen Städten ist ja nunmal nicht wirklich gegeben.

  • Viel dazu sagen kann man nicht, aber die Preisstruktur bei sowas ist in Manhattan eine Katastrophe. Ich würde da mindestens mit Preisen wie bei UFC 200 rechnen.


    Und ausverkauft kriegt man die Halle auch.

    "I am a cunt. I can be the biggest cunt in the world, but I can also be the most spectacular person ever made. Depends."


    "Sch**** wollte unbedingt, aber aus Respekt für die Fans des BVB habe ich diese Möglichkeit nicht in Betracht gezogen. Ich glaube immer noch daran, dass im Fußball und im Leben es um mehr geht als nur Geld." Jakub Blaszczykowski

  • Wenn ich das nicht falsch in Erinnerung habe, sagt Chael selbst er ist sich nicht sicher, ob er die Tests besteht...also naja.

    CyBoard Rookie of the Year 2008; CL-Tippspiel Sieger 15/16


    Zwischen dem Leben, wie es ist, und dem Leben, wie es sein sollte, ist ein so gewaltiger Unterschied, dass derjenige, der nur darauf sieht, was geschehen sollte, und nicht darauf, was in Wirklichkeit geschieht, seine Existenz viel eher ruiniert als erhält.(Niccoló Machiavelli)

  • Was mich interessiert ist, was diejenigen jetzt dazu sagen, die immer steif und fest behauptet haben Lesnar sei clean und "all natural", er sei einfach nur ein Freak of Nature (was er meiner Meinung nach trotzdem ist, aber eben nicht "pure nature" ;) ), auch hier auf dem Cyboard immer wieder gelesen.


    Bitte nicht falsch verstehen, ich bin absoluter Lesnar-Mark und bin für UFC 200 nur wegen ihm wach geblieben, aber dass er natural ist, das hab ich ehrlich gesagt nie wirklich geglaubt.
    Das glaube ich aber auch bei einigen weiteren Wrestlern nicht. Cena, um mal ein weiteres Beispiel zu nennen.


    Ich gehe allerdings noch weiter und bin überzeugt davon, dass in jedem Sport auf Top-Ebene nicht clean (im eigentlichen Sinn) gearbeitet wird, auch in der heiligen Kuh "Fussball" nicht. Dort evtl. nicht permanent sondern zur schnelleren Reha (ich kenne mich nicht detailliert über Doping aus), aber Doping ist halt nun mal Doping.


    Gut möglich, dass das eine ziemlich unpopuläre Meinung ist, aber ich stehe dazu, lasse mich aber auch gern eines besseren belehren :)

  • Dachte bevor ich auf das Video geklickt habe an genau daran ^^
    Es gibt doch sogar meine ich Aussagen, nach denen bei der WM 54 bereits gedopt wurde.

    "I am a cunt. I can be the biggest cunt in the world, but I can also be the most spectacular person ever made. Depends."


    "Sch**** wollte unbedingt, aber aus Respekt für die Fans des BVB habe ich diese Möglichkeit nicht in Betracht gezogen. Ich glaube immer noch daran, dass im Fußball und im Leben es um mehr geht als nur Geld." Jakub Blaszczykowski

  • Zitat

    Original geschrieben von Heisenberg:
    Moment, im Leistungssport wird gedopt? Neeeeein. Und im Fussball sowieso nicht. Und in anderen schockierenden Nachrichten: https://www.youtube.com/watch?v=AOpfA3CWL-k ^^



    ^^
    Wie geil ist das denn bitte?!
    ^^
    Unfassbar, wie man auch da aber trotzdem einfach so zur Tagesordnung übergeht.


    Aber das Problem, dass ich meinte ist, dass das für Dich, der sich damit ja nochmal ne deutliche Spur mehr auskennt als ich, zwar ne klare Sache ist, aber Otto Normalfan dieses Bewusstsein ja nicht mal ansatzweise hat.
    Ich will in diesem Thread keine Dopingdiskussion lostreten, ist ja nicht der richtige dafür, aber es gab eben so unglaublich viele, die daran geglaubt haben, dass genau Lesnar die freakishe Ausnahme ist, dass mich jetzt die Meinung interessieren würde.
    Ich hätte ehrlich gesagt kein Problem damit, wenn jeder zugeben würde wenn er was nimmt, denn dieses scheinheilige Getue stört mich da bei weitem mehr! Ich finds nach wie vor nicht gut, habe es für mich aber als "Part of the business" akzeptiert. Ich gehe jetzt eben bei jedem Topathleten, egal welche Sportart, einfach nur grundsätzlich erstmal davon aus, dass er gedopt ist (und lasse mich dennoch immer gern eines besseren belehren)


    Du, Heisenberg, wirst sie sicher kennen, aber ich kann da jedem wärmstens die Doku "Bigger, Stronger, Faster" empfehlen. Die hat meine Perspektive zu dem Thema echt drastisch verändert!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E