A N Z E I G E

ROH TV - Der Thread zur TV-Show von Ring of Honor (keine Spoiler)

  • ROH on SBG Report vom 24.02.2016

    ROH on SBG
    Aufzeichnung: 06.02.2016
    Ausstrahlung: 24.02.2016
    Municipal Auditorium - Nashville, Tennessee
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Nigel McGuinness


    Veda Scott kommt zum Ring gelaufen und bietet Jonathan Gresham Geld, damit er auf sein TV Title Match verzichtet und es Cedric Alexander überlässt. Gresham lehnt diese Bitte ab.

    ROH World TV Championship Match
    Roderick Strong (c) besiegt Jonathan Gresham per Knee Strike. - [08:45]

    Bobby Fish kommt zum Ring gerannt um Roderick Strong zu attackieren, doch dieser kann rechtzeitig flüchten.

    Non-Title Tag Team Match
    War Machine (Hanson & Raymond Rowe) besiegen Brutal Bob Evans & Tim Hughes per Splash. - [02:58]

    Nach dem Match kommen ANX (Kenny King & Rhett Titus) zum Ring um ihre PPV Gegner etwas niederzumachen.

    Silas Young spricht Backstage etwas über sein Match nächste Woche gegen die Boys von Dalton Castle.

    Es folgt ein Interview mit den Young Bucks, welche über ihr Match beim PPV sprechen und die größte Superkick Party aller Zeiten ankündigen.

    Singles Match
    BJ Whitmer besiegt Chase Brown per Exploder Suplex. - [00:56]

    Adam Page kommt nach dem Match zum Ring und brawlt mit BJ Whitmer.

    Dalton Castle beruhigt Backstage seine Boys und sagt ihnen, dass sie sich keine Sorgen machen müssen wegen ihres Matches nächste Woche gegen Silas Young & Beer City Bruiser.

    Adam Cole steht im Ring und hält eine Promo und verspricht, dass Kyle O'Reilly niemals Champion werden wird. Er selbst werde sich den ROH World Title schnappen. Der amtierende Champion Jay Lethal (zusammen mit Truth Martini und Taeler Hendrix) kommt daraufhin zum Ring und sagt, dass Cole gefälligst O'Reilly aus dem Spiel lassen soll, weil dieser keine Chance hätte zu gewinnen, da er noch nie Champion gewesen wäre. Außerdem würde das House (of Truth) immer gewinnen! O'Reilly kommt daraufhin zum Ring, attackiert Cole und Lethal und hält schlussendlich den ROH World Title triumphierend in die Höhe.

    Tag Team Match
    The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) (w/ ODB) besiegen ACH & Alex Shelley per Doomsday Device. - [08:35]

    Nach dem Match kommt The Addiction zum Ring und attackiert Alex Shelley. Allerdings hält sich Chris Sabin zurück und greift seinen früheren Partner nicht an. ACH zieht Shelley schlussendlich aus dem Ring und The Addiction diskutiert im Ring mit Sabin.

    (Credits: Ciro Immobile)


    ROH on SBG Report vom 02.03.2016

    ROH on SBG
    Aufzeichnung: 06.02.2016
    Ausstrahlung: 02.03.2016
    Municipal Auditorium - Nashville, Tennessee
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Nigel McGuinness


    Tag Team Match (If Silas Young loses, he quits ROH)
    Silas Young & Beer City Bruiser besiegen The Boys (Brandon Tate & Brent Tate) (w/ Dalton Castle) via Cannonball. - [08:15]

    Vor dem Match attackiert Dalton Castle Silas Young und wird daraufhin der Halle verwiesen. Er erscheint am Ende des Matches nochmals, kann aber nicht entscheidend für sein Team eingreifen, sondern erhält auch einen Beatdown.

    Adam Cole spricht in einer Promo über seinen heutigen Gegner Matt Sydal.

    Top Prospect Tournament – Semifinal Match
    Brian Fury besiegt Action Ortiz per Pop-Up Powerbomb - [04:05]

    Kevin Kelly fragt Fury hinterher, wie er sich fühlt nun im Finale des Turniers zu stehen. Es fühle sich fantastisch an und ihm sei egal, ob er auf Lio Rush oder Punisher Martinez treffe, denn solche Leute hätte würde er immer wieder besiegen. Zudem habe er bisher nur ganz grob zeigen können, zu was er eigentlich fähig ist.

    Top Prospect Tournament – Semifinal Match
    Lio Rush besiegt Punisher Martinez per Spanish Fly. - [06:10]

    Auch Lio Rush wird nach seinem Triumph von Kevin Kelly befragt. Er fühle sich bezwungen und gebrochen, doch dies habe ihn noch nie aufhalten können. Nichts könne ihn davon abhalten, ein "Top Prospect" zu werden. Brian Fury solle sich darauf einstellen, den "Rush" zu fühlen.

    Singles Match
    "Reborn" Matt Sydal besiegt Adam Cole nach einer Shooting Star Press. - [12:30]

    (Credits: Ciro Immobile)


    ROH on SBG Report vom 09.03.2016

    ROH on SBG
    Aufzeichnung: 06.02.2016
    Ausstrahlung: 09.03.2016
    Municipal Auditorium - Nashville, Tennessee
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Mr. Wrestling III


    Bevor es mit dem Intro losgeht, spricht Dalton Castle ein paar Worte. Er sei hungrig und würde nehmen, was ihm zustehe. Christopher Daniels würde ihm im Weg stehen.

    Top Prospect Tournament Finals:
    Lio Rush besiegt Brian Fury per Spanish Fly. - [09:00]

    Nach dem Match kommen Nigel McGuinness und Cary Silkin zum Ring, um Lio Rush zum Gewinn zu gratulieren. Neben einem Vertrag mit Ring of Honor habe er außerdem einen Titleshot um den ROH World Television Title gewonnen.

    Bobby Fish und Kyle O’Reilly hypen in einer Backstagepromo das Tag Team Gauntlet Match für nächste Woche.

    Singles Match
    Moose besiegt Kongo per Spear. - [05:03]

    Die Young Bucks sprechen ebenfalls über das Gauntlet Match in der nächsten Woche. Sie hätten bei ROH unterschrieben, um ein Teil der Tag Team Division zu sein und nun wollen sie eben auch richtige Herausforderungen.

    Es werden Ausschnitte einer Konfrontation zwischen Mike "P-Dog" Posey und seiner Gang gegen Cheeseburger gezeigt. Dieser ging siegreich aus dieser Begegnung hervor.

    Singles Match
    Cedric Alexander (w/ Veda Scott) vs. Adam Page - No Contest

    Bevor das Match starten kann attackiert BJ Whitmer Page hinterrücks und gemeinsam mit Cedric Alexander schlägt er auf Page ein. Jonathan Gresham macht den Save. Page schnappt sich hinterher noch das Mikrofon und macht Whitmer klar, dass es noch nicht vorbei sei und er zwar wegrennen, aber sich nicht vor ihm verstecken könne.

    Nun folgt ein Rückblick auf das letzwöchige Match von Dalton Castle's Boys gegen Silas Young und den Beer City Bruiser.

    Silas Young setzt sich vor dem Main Event zu den Kommentatoren.

    Singles Match
    Christopher Daniels (w/ Frankie Kazarian) besiegt Dalton Castle (w/ The Boys) mit den Angel's Wings. - [11:15]

    (Credits: Ciro Immobile)


    ROH on SBG Report vom 16.03.2016

    ROH on SBG
    Aufzeichnung: 06.02.2016
    Ausstrahlung: 16.03.2016
    Municipal Auditorium - Nashville, Tennessee
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Mr. Wrestling III


    Die heutige Ausgabe besteht komplett aus dem Tag Team Gauntlet Match.

    No. 1 Contenders Seven Tag Team Gauntlet Match for the ROH World Tag Team Titles
    Roppongi Vice (Rocky Romero & Trent Beretta) besiegen Bob Evans & Tim Hughes, Caprice Coleman & Will Ferrara, Chris Larusso & Joey Daddiego (w/ Truth Martini), reDRagon (Bobby Fish & Kyle O’Reilly), The Addiction (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) und The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) - [26:47]
    - reDRagon besiegen Caprice Coleman & Will Ferrara per Double Submission - [05:38]
    - reDRagon besiegen Chris Larusso & Joey Daddiego durch einen Guillotine Choke - [05:52]
    - The Young Bucks besiegen reDRagon per More Bang For Your Buck - [06:55]
    - The Young Bucks besiegen Bob Evans & Tim Hughes per Swanton Bomb - [03:01]
    - The Young Bucks besiegen The Addiction durch Einroller nach Superkick - [01:58]
    - Roppongi Vice besiegen The Young Bucks per Strong Zero - [03:19]


    - Nachdem die Young Bucks The Addiction besiegen konnten, gehen Daniels und Kazarian auf die Bucks los. Beretta und Romero kommen dann für ihr Match gegen die Bucks dazu und müssen erstmal The Addiction verjagen, die von einigen ROH-Offiziellen dann auch abgeführt werden.

    (Credits: Ciro Immobile)


    ROH on SBG Report vom 23.03.2016

    ROH on SBG
    Aufzeichnung: 27.02.2016
    Ausstrahlung: 23.03.2016
    Sam's Town Hotel & Gambling Hall - Las Vegas, Nevada
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Mr. Wrestling III


    ROH World Television Title Match
    Tomohiro Ishii (c) vs. BJ Whitmer - No Contest

    Gerade als das Match gestartet werden soll, kommt Veda Scott zum Ring und bietet BJ Whitmer einen Umschlag an, in welchem sich ein Scheck mit einer stattlichen Summe befinden soll, wenn er sein Titelmatch Cedric Alexander überlässt. Whitmer akzeptiert das Angebot, nachdem er einen kurzen Blick auf den Scheck wirft.

    ROH World Television Title Match
    Tomohiro Ishii (c) besiegt Cedric Alexander (w/ Veda Scott) durch einen Brainbuster - [06:18]

    Nach dem Match stellt sich Ishii über den geschlagenen Alexander und zeigt stolz seinen Gürtel.

    The Addiction kommt nun zum Ring für eine Promo. Kazarian ist wütend auf Chris Sabin, da dieser ohne The Addiction doch genauso am Boden liegen würde wie die Wirtschaft in Detroit! Sabin würde den Beiden eine Menge schulden, aber vor allem eins: Eine Entschuldigung. Daniels nimmt das Mikrofon und sagt, dass ihm eine Entschuldigung nicht ausreichen würde. Er wolle die Wiedervereinigung der Motor City Machine Guns direkt wieder beenden.
    Nun kommen die MCMG zum Ring und Sabin erklärt, dass er sich von The Addiction gelöst habe, weil diese verbitterte, alte Douchebags wären und er mit solchen Leuten nicht abhängen wollen würde. Er bietet ihnen an, direkt gegeneinander zu kämpfen, aber die Addiction verlässt den Ring, beleidigt nochmal das Publikum und lässt die MCMG als moralischen Sieger im Ring zurück.

    Das House of Truth hält eine kurze Promo, bei der Jay Lethal auf seinen Gegner für nächste Woche, Hirooki Goto eingeht und ihm verspricht ihn ins Krankenhaus zu schicken.

    Tag Team Match
    The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) besiegen Reno Scum (Adam Thornstowe & Luster The Legend) per Froggy Bow - [07:01]

    Dalton Castle hält eine kurze Promo, in der er auf Silas Young zu sprechen kommt. In drei Wochen werden die Beiden in einem "Fight without Honor" aufeinandertreffen. Er werde seine Boys allerdings nicht mitbringen, da diese die Gewalttätigkeiten, welche er Young antun wird, nicht sehen sollen.

    Tag Team Match
    Hiroshi Tanahashi & Michael Elgin besiegen The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) per High Fly Flow - [12:01]

    Tanahashi und Elgin lassen sich nach dem Sieg noch etwas feiern, womit diese Ausgabe endet.

    (Credits: Ciro Immobile)


    ROH on SBG Report vom 30.03.2016

    ROH on SBG
    Aufzeichnung: 27.02.2016
    Ausstrahlung: 30.03.2016
    Sam's Town Hotel & Gambling Hall - Las Vegas, Nevada
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Mr. Wrestling III


    Four Corners Match
    Roderick Strong besiegt Adam Page, Matt Sydal und Moose (w/ Stokely Hathaway) via Jumping Knee Strike an Page. - [08:19]

    Adam Cole kommt zum Ring. Er spricht vom Abwärtstrend, auf dem er sich momentan befinden würde. Er habe gegen Matt Sydal verloren und es sei ihm nicht gelungen sich den ROH World Title zu schnappen. Aber er sei verdammt noch mal immernoch der beste Wrestler auf diesem Planeten! Kyle O'Reilly würde es nicht verdienen mit ihm in einem Ring zu stehen und besonders würde er es nicht verdienen, gegen Jay Lethal um den ROH World Title anzutreten. Er wird immer wieder auf Kyle O'Reilly losgehen und ihn niederschlagen. Er verspricht, das O'Reilly niemals den ROH World Title gewinnen wird und außerdem wäre er, Adam Cole, derjenige der Jay Lethal das Gold abnehmen wird! Lethal habe zwar die Hilfe des House of Truth, aber er habe das Kingdom hinter sich!

    Die Musik des Kingdom ertönt und Matt Taven kommt auf Krücken zum Ring. Das Kingdom wäre endlich wieder zurück in ROH und sie werden nicht nur hier dominieren, sondern auch in Japan auf Titeljagd gehen! Alle vom Kingdom, außer Adam Cole. Er habe es bisher immer versaut, wenn es um wichtige Titel ging. Matt Taven habe immer zu Adam Cole aufgeschaut, aber er habe ihn nach seiner Verletzung aufpeppeln müssen. Er sei der wahre Star des Kingdoms! Das Kingdom werde jetzt neu aufgebaut werden, ohne Adam Cole, da er nicht mehr benötigt wird.

    Weiter geht es mit Dalton Castle. Er sei kein großer Fan von Regeln. Er mag keine Tempozonen und auch keine Kleidervorschriften! Er sei völlig relaxt, da Silas Young dem "Fight without Honor" zugestimmt habe. Keine Regeln werden ihn dort vor Dalton Castle schützen können.

    Singles Match
    Foxx Vinyer besiegt Cheeseburger durch DQ, da der All Night Express eingreift. - [01:24]

    Der All Night Express verpasst Foxx außerhalb noch eine Apron Powerbomb und kommt dann für eine Promo in den Ring. Cheeseburger solle keine Angst haben, ihn würden sie mögen. Sie beschweren sich über das Verhalten der ROH Fans. Diese würden sich absolut nicht um die Verfassung der Wrestler kümmern, sondern lieber solche absoluten Spotmonkey-Idioten wie die Young Bucks abfeiern. Sie würden nicht verstehen, warum die Fans die Hillbillies wie die Briscoes oder War Machine, welche so riechen wie sie aussehen, abfeiern würden. Kenny King bittet Cheeseburger darum, die Catchphrase vom ANX vom Shirt abzulesen. Als Cheeseburger bei "Against Us" angekommen ist, wird er von ANX attackiert. Die Briscoes und War Machine kommen zur Rettung des armen Cheeseburger.

    Als die beiden Teams alleine im Ring stehen, schnappen sich die Briscoes die Tag Team Gürtel von War Machine und werden dafür von diesen konfrontiert. Der Staredown kann erst von mehreren Referees unterbrochen werden.

    Ein Rückblick auf die letzwöchige Promo von Jay Lethal folgt.

    ROH World Title Match
    Jay Lethal (c) (w/ Truth Martini & Taeler Hendrix) besiegt Hirooki Goto per Lethal Injection. - [07:14]

    Nach dem Match kommen Prince Nana und Donovan Dijak zum Ring gelaufen und Dijak attackiert direkt Lethal. Ein Schlag mit dem Book of Truth bringt Truth Martini kein Glück, stattdessen bekommt er einen Big Boot von Dijak ab. Dijak & Nana lassen sich zum Ende der Sendung feiern.

    (Credits: Ciro Immobile)


    ROH on SBG Report vom 06.04.2016

    ROH on SBG
    Aufzeichnung: 27.02.2016
    Ausstrahlung: 06.04.2016
    Sam's Town Hotel & Gambling Hall - Las Vegas, Nevada
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Mr. Wrestling III


    Wir sehen Highlights der letzten Woche, als Donavan Dijak Truth Martini niederschlug. Backstage beschwerte sich Jay Lethal dann, dass sein bester Freund ein gebrochenes Genick davongetragen habe. Dijak habe nun seine Aufmerksamkeit, doch er werde die Konfrontation mit Lethal nicht unbeschadet überstehen.

    Tag Team Match
    reDRagon (Bobby Fish & Kyle O’Reilly) besiegen CHAOS (Gedo & Kazuchika Okada) per Chasing the Dragon gegen Gedo. - [11:52]

    Highlights der letzten Woche werden gezeigt, als die Briscoes einen intensiven Staredown mit War Machine hatten. Die Briscoes hielten eine Promo, bei der sie sagten, dass War Maschine nicht behaupten könnten die Besten zu sein, da sie nie die Briscoes besiegen konnten. Außerdem würden sie Jagd auf die Tag Team Titel machen, da sie diese drei Jahre nicht mehr gehalten hätten.

    Non-Title Match
    Adam Cole besiegt KUSHIDA durch einen Brainbuster aufs Knie. - [11:42]

    Dalton Castle hält eine Promo zum "Fight Without Honor" Match nächste Woche gegen Silas Young.

    Tag Team Match
    The Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin) besiegen The Addiction (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) durch den Made in Detroit gegen Daniels. - [12:48]

    Nach dem Match geht die Addiction weiter auf MCMG los, doch KUSHIDA und Matt Sydal kommen zur Rettung. Plötzlich erscheinen die Young Bucks und verteilen einige Superkicks. Mit einem Brawl aller Beteiligten geht die dieswöchige Show zu Ende.

    (Credits: Ciro Immobile)


    ROH on SBG Report vom 13.04.2016

    ROH on SBG
    Aufzeichnung: 27.02.2016
    Ausstrahlung: 13.04.2016 (on Comet)
    Sam's Town Hotel & Gambling Hall - Las Vegas, Nevada
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Mr. Wrestling III


    Trent Baretta und Rocky Romero machen sich auf den Weg zum Ring und man sieht anhand einer Wiederholung, wie sich sich ihr heutiges Titelmatch im Gauntlet Match mit sieben Teams verdient haben.

    ROH World Tag Team Title Match
    War Machine (Hanson & Raymond Rowe) (c) besiegen Roppongi Vice (Rocky Romero & Trent Baretta) via Fallout. - [08:54]

    Donovan Dijak, der ein Jay Lethal Shirt trägt, und Prince Nana sprechen zu den Fans und Nana nennt die Fans Idioten. Dijak werde der nächste ROH World Champion sein. Dijak ergreift das Wort und behauptet, der Sinn des letzten Jahres wäre gewesen, Lethal zu schützen. Er reißt sich dann das Lethal Shirt vom Leib und spricht darüber, wie Truth Martini ihn davon überzeugen wollte, den Titleshot gegen Lethal aufzugeben. Jay Lethal kommt mit Taeler Hendrix zum Ring und ein Brawl entsteht.

    Dalton Castle gibt einige letzte Worte vor seinem Fight Without Honor gegen Silas Young ab. Young hätte falsches Selbstvertrauen und er kämpfe für seine "Boys".

    Non-Title Match
    Kenny Omega (w/ Matt Jackson & Nick Jackson) besiegt ACH per One-Winged Angel. - [12:50]

    Fight Without Honor
    Dalton Castle besiegt Silas Young mit dem Bang-A-Rang. - [14:10]

    Zum Ende der Ausgabe posiert Castle mit seinen Boys.


    ROH on SBG Report vom 20.04.2016

    ROH on SBG
    Erst-Ausstrahlung: 19.02.2016
    US-Ausstrahlung: 20.04.2016 (on Comet)
    Korakuen Hall - Tokyo, Japan
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Mr. Wrestling III


    Die heutige sowie die Ausgabe in der nächsten Woche geben einen Rückblick auf die Honor Rising Shows von Ring Of Honor, welche gemeinsam mit New Japan Pro Wrestling in Japan abgehalten wurden.

    Tag Team Match
    Jushin Thunder Liger & Matt Sydal besiegen Dalton Castle & Ryusuke Taguchi via Shooting Star Press von Sydal an Castle. - [08:20]

    Es wird ein Video gezeigt, in dem diverse Wrestler in Japan unterwegs sind.

    Singles Match
    Delirious besiegt Gedo per Crucifix Roll-Up. - [07:53]

    Roderick Strong spricht Backstage über sein Match gegen Tomohiro Ishii. Er werde beweisen, dass er der beste Wrestler auf der Welt ist. Bobby Fish steht ebenfalls Backstage und meint, dass dies gar nicht so einfach für Strong sei. Niemand würde Strong beneiden, denn der Gott schlechthin erwarte ihn in Las Vegas. Roderick macht sich aber keine Sorgen darum und meint, dass sie das in Vegas beenden werden.

    Weitere Bilder von ROH-Wrestlern in Japan werden gezeigt.

    ROH World Television Title Match
    Tomohiro Ishii besiegt Roderick Strong (c) mit dem Brainbuster. - TITELWECHSEL!! - [20:07]


    ROH on SBG Episode #265 - Results vom 15.10.2016

    ROH on SBG Episode #265
    Aufzeichnung: 01.10.2016
    Erst-Ausstrahlung: 15.10.2016 on SBG (lokale TV Sender)
    US-Ausstrahlung: 19.10.2016 (on Comet)
    Lowell Memorial Auditorium - Lowell, Massachusetts


    Tag Team Match
    War Machine (Hanson & Ray Rowe) besiegen Keith Lee & Shane Taylor via Pinfall nach dem Destroyer Piledriver von Rowe gegen Lee. - [11:14]

    ROH Six-Man Tag Team Championship Tournament - First Round Match
    The Cabinet (Caprice Coleman, Kenny King & Rhett Titus) besiegen Jason Kincaid, Leon St. Giovanni & Shaheem Ali via Pinfall nach dem Sky Splitta von Coleman gegen LSG. - [8:02]
    The Cabinet treffen im Halbfinale des Turniers auf ACH, Kushida & Jay White.

    Singles Match
    Jay Lethal besiegt Silas Young via Pinfall nach einem Roll-up. - [9:03]


    ROH on SBG Episode #266 - Results vom 22.10.2016

    ROH on SBG Episode #266
    Aufzeichnung: 01.10.2016
    Erstausstrahlung: 22.10.2016 (on SBG / lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 26.10.2016 (on Comet)
    Lowell Memorial Auditorium - Lowell, Massachusetts


    Tag Team Match
    Colt Cabana & Dalton Castle (w/ The Boys) besiegen The Tempura Boyz (Sho Tanaka & Yohei Komatsu) via Pinfall nach dem Bang-A-Rang von Castle. - [5:19]
    Nach dem Match kamen The Briscoes auf die Stage, um dort ein Interview mit Kevin Kelly zu führen. Zunächst lieferten sich die beiden aber noch ein Wortgefecht mit Cabana & Castle. Die Briscoes machen deutlich, dass sie sowohl die Young Bucks, als auch Cabana & Castle bereits besiegt haben. Deshalb fordern sie den Sieger des anstehenden Titelmatches heraus - genauer gesagt am 02.12. bei "Final Battle". Dort wollen die Briscoes zum neunten Mal ROH World Tag Team Champions werden.

    Singles Match
    Kyle O'Reilly besiegt Jonathan Gresham via Pinfall nach einem Brainbuster. - [7:20]
    Nach dem Match kam Hangman Page zum Ring und attackierte erneut die Schulter von O'Reilly. Bobby Fish mache den Save, doch kurz darauf kam auch Adam Cole zum Ring und die beiden Bullet Club-Mitglieder behielten die Oberhand. Hangman Page attackierte mit einem Stuhl mehrfach die Rippen von Bobby Fish, bis endlich einige Offizielle einschritten.

    Tag Team Match
    BJ Whitmer & Punishment Martinez (w/ Kevin Sullivan) besiegen Cheeseburger & Will Ferrara via Pinfall von Whitmer gegen Cheeseburger, der zuvor einen Springboard Forearm von Martinez einstecken musste. - [4:01]
    Nach dem Match kassierte Cheeseburger auch noch einen Chokeslam von Martinez. Steve Corino stürmte in den Ring und machte schließlich den Save.

    Tag Team Match
    Los Ingobernables de Japon (EVIL & Tetsuya Naito) besiegen The Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin) via Pinfall nach dem Destino von Naito gegen Sabin. - [7:55]

    In der kommenden Ausgabe treffen The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) auf The Addiction (Christopher Daniels & Kazarian) und im Halbfinale des ROH Six-Man Tag Team Championship Tournaments, treffen The Cabinet (Caprice Coleman, Kenny King & Rhett Titus) auf ACH, Jay White & KUSHIDA.


    ROH on SBG Episode #267 - Report vom 29.10.2016

    ROH on SBG Episode #267
    Aufzeichnung: 01.10.2016
    Erstausstrahlung: 29.10.2016 (on SBG / lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 02.11.2016 (on Comet)
    Lowell Memorial Auditorium - Lowell, Massachusetts


    Singles Match
    Donovan Dijak (w/ Prince Nana) besiegt Danny Miles via Pinfall nach drei Feast Your Eyes in Serie. - [2:18]
    Prince Nana hält nach dem Match eine Promo im Ring und verspricht, dass die Niederlage von Dijak bei All Star Extravaganza VIII eine Ausnahme war und so etwas niemals wieder vorkommen wird.

    Ein Backstage-Interview mit dem BULLET CLUB wird gezeigt, welches in der Vorwoche aufgezeichnet wurde. Alex Shelley und Chris Sabin wollten nach ihrem letztwöchigen Main Event Match an Adam Cole und den Young Bucks vorbeigehen, wurden aber von Adam Cole provoziert ("Fragile City Machine Guns)" und sofort entstand ein Brawl. Die Security griff ein und trennte die fünf Männer voneinander.

    The Briscoes halten Backstage eine Promo. Sie haben nicht vergessen, dass The Addiction bei ihrem letzten Aufeinandertreffen im August bei "Field of Honor" dafür gesorgt haben, dass die beiden nicht zum neunten Mal ROH World Tag Team Champions wurden. Heute werden sie sich dafür entsprechend revanchieren.

    Nun sollte es zu dem Match zwischen The Briscoes und The Addiction kommen. Christopher Daniels, Kazarian und Kamaitachi kamen allerdings in Straßenkleidung zum Ring. Kazarian erklärte, dass The Addiction heute Abend nicht antreten können, da sie noch unter den Folgen von Ladder War VI leiden. The Briscoes verlangten daraufhin neue Gegner und forderten die Young Bucks zu einem ROH World Tag Team Championship Match heraus. Tatsächlich ertönte auch die Musik vom BULLET CLUB, allerdings machten sich nicht die Tag Team Champions auf dem Weg zum Ring, sondern der ROH World Champion Adam Cole und Hangman Page.

    Tag Team Match
    The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) besiegen BULLET CLUB (Adam Cole & Hangman Page) durch DQ, nachdem Adam Cole mit seinem Titelgürtel Mark Briscoe niederschlug. - [6:02]
    Cole und Page wollten nach dem Match die Briscoes weiter attackierten, aber reDRagon machten den Save.

    Backstage bewirbt Matt Taven die Rückkehr von The Kingdom in der nächsten Woche, die im ROH Six-Man Tag Team Championship Tournament auf den BULLET CLUB treffen werden.

    In der Halle wird Jay Lethal von Kevin Kelly interviewt. Lethal will sich am 20.11. in London den Titel von Adam Cole zurückholen und sich zum zweifachen ROH World Champion krönen.

    Caprice Coleman hält Backstage eine kurze Promo. ACH, Jay White & KUSHIDA sollen nur eine Durchgangsstation auf dem Weg zum Titel sein.

    ROH Six-Man Tag Team Championship Tournament - Semi Final Match
    ACH, Jay White & KUSHIDA besiegen The Cabinet (Caprice Coleman, Kenny King & Rhett Titus) via Pinfall nach dem Midnight Star von ACH gegen Coleman. - [11:42]
    Somit stehen ACH, Jay White & KUSHIDA im Finale am 02.12. bei Final Battle.


    ROH on SBG Episode #268 - Results vom 05.11.2016

    ROH on SBG Episode #268
    Aufzeichnung: 01.10.2016
    Erstausstrahlung: 05.11.2016 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 09.11.2016 (on COMET TV)
    Lowell Memorial Auditorium - Lowell, Massachusetts


    Singles Match
    Michael Elgin besiegt Toru Yano via Pinfall nach der Elgin Bomb. - [9:57]

    Proving Ground Match
    Dragon Lee besiegt Bobby Fish via Pinfall nach einem La Magistral. - [8:01]
    Somit erhält Dragon Lee ein Match um den ROH World Television Title. In der kommenden Woche muss Bobby Fish diesen aber zunächst gegen Hangman Page aufs Spiel setzen.

    ROH Six-Man Tag Team Championship Tournament - First Round Match
    The Kingdom (Matt Taven, TK O'Ryan & Vinny Marseglia) besiegen BULLET CLUB (Adam Cole, Matt Jackson & Nick Jackson) via Pin von Matt Taven an Matt Jackson, der zuvor eine Swanton Bomb von Vinny Marseglia einstecken musste. - [12:02]


    ROH on SBG Episode #269 - Report vom 12.11.2016 (inkl. World Television Championship Match)

    ROH on SBG Episode #269
    Aufzeichnung: 29.10.2016
    Erstausstrahlung: 12.11.2016 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 16.11.2016 (on COMET TV)
    William J. Myers Pavilion - Baltimore, Maryland
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Steve Corino


    ROH Six-Man Tag Team Championship Tournament - First Round Match
    Team CMLL (Hechicero, Okumura & Ultimo Guerrero) besiegen The Addiction (Christopher Daniels & Kazarian) & Kamaitachi via PInfall nach einem Reverse Superplex von Ultimo Guerrero gegen Daniels vom dritten Seil. - [11:12]

    Nach dem Match geraten Daniels und Kamaitachi aneinander. Kamaitachi spuckt Daniels vor die Füße und verlässt darauf den Ring.

    Das Team CMLL trifft im Halbfinale des Turniers auf The Kingdom.

    Caprice Coleman, Kenny King und Rhett Titus kommen in die Halle und beschweren sich darüber, dass sie von ROH als "The Cabinet" wie Clowns dargestellt wurden. Diese Zeit ist nun vorbei. Zum Schluss erwähnt Coleman, dass es noch mehr von ihnen gibt.

    Backstage ist Dalton Castle vergeblich auf der Suche nach seinen Boys. Colt Cabana sagt ihm, dass sie die Boys nicht brauchen und begibt sich zusammen mit Castle in Richtung Ring. Die Kamera schwenkt um und vor einer geschlossenen Tür sind lila Federn zu sehen.

    Tag Team Match
    Keith Lee & Shane Taylor besiegen Dalton Castle & Colt Cabana via Pinfall nachdem Colt Cabana zunächst eine Powerbomb von Lee und im Anschuss einen Splash vom zweiten Seil von Taylor einstecken musste. - [9:16]

    The Kingdom halten Backstage eine kurze Promo. Sie sind überzeugt davon, dass sie Team CMLL in der nächsten Woche aus dem Weg räumen werden.

    Nun hält auch Adam Cole Backstage eine Promo. Hangman Page wird heute den World Television Titel gewinnen und dem BULLET CLUB somit auch das letzte Gold bescheren. Er selbst wird in London Jay Lethal besiegen und auch Kyle O'Reilly wird ihm in New York bei Final Battle den Titel nicht abnehmen können.

    ROH World Television Championship Match
    Bobby Fish (c) besiegt Hangman Page via Submission per Kneebar. - [8:30]

    Kyle O'Reilly kam während des Matches zum Ring um Fish zu unterstützen.
    Nach dem Match erscheint Adam Cole und es gibt einen verbalen Schlagabtausch mit Kyle O'Reilly. Als schließlich auch noch Jay Lethal auftaucht, tritt der ROH World Champion wieder den Rückzug an.


    ROH on SBG Episode #270 - Report vom 19.11.2016

    ROH on SBG Episode #270
    Aufzeichnung: 29.10.2016
    Erstausstrahlung: 19.11.2016 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 23.11.2016 (on COMET TV)
    William J. Myers Pavilion - Baltimore, Maryland
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Steve Corino


    Singles Match
    Kyle O'Reilly besiegt Silas Young via Pinfall nach einem Brainbuster. - [11:07]

    Silas Young gibt Kevin Kelly nach dem Match ein Interview und fordert dabei Jushin Thunder Liger zu einem Match bei Final Battle heraus. Liger sei keine Legende, sondern nur ein Feigling und kleiner Junge, der sich seit über 30 Jahren hinter einer Maske versteckt.

    Jay Lethal hält Backstage eine Promo und kündigt an, dass er bei Final Battle auf Cody Rhodes treffen wird.

    The Motor City Machine Guns geben ein längeres Interview und verkünden unter anderem, dass sie eine Gruppierung formieren werden, die es mit dem BULLET CLUB aufnehmen wird. Sie sind es leid, immer wieder attackiert zu werden. Als potenzielle Kandidaten erwähnen die beiden Jay White und Lio Rush.

    Backstage geben Christopher Daniels und Frankie Kazarian eine Promo und erwähnen noch einmal Ladder War VI, sowie ihr Match gegen die Briscoes, welches in der nächsten Woche stattfinden wird.

    Colt Cabana und Dalton Castle sprechen in der Umkleidekabine über ihr heutiges Tag Team Match. Letzte Woche verlief es enttäuschend und Castle fühlt sich ohne seine Boys nicht gut. Cabana hat aber vorgesorgt und es stehen vier neue Boys parat. Castle schnappt sich zwei davon und es geht in Richtung Ring.

    Tag Team Match
    Colt Cabana & Dalton Castle (w/ The New Boys) besiegen Ken Dixon & Preston Quinn via Pinfall nach dem Bang-O-Rang von Castle gegen Quinn. - [0:57]

    Nach dem Match greift sich Dalton Castle ein Mikro und kündigt an, dass Cabana und er die aktuelle Krise überwinden und stärker zurückkommen werden. Cabana sagt, dass er zu ROH zurückgekehrt ist um Champion zu werden. Aufgrund der jüngsten Misserfolge schlägt Cabana vor, dass die beiden ab sofort wieder getrennte Wege gehen. Cabana bietet Castle einen Handschake an, dieser hätte jedoch lieber eine Umarmung. Cabana täuscht eine Umarmung an, rammt dann aber sein rechtes Knie in den Unterleib von Castle. Anschließend schmeißt Cabana einen der Boys aus dem Ring und befördert den zweiten via Bodyslam auf den am Boden liegenden Castle. Cabana geht weiter auf Castle los und fügt ihm dabei noch eine blutige Nase zu.

    ROH Six-Man Tag Team Championship Tournament - Semi Final Match
    The Kingdom (Matt Taven, T.K. O'Ryan & Vinny Marseglia) besiegen Team CMLL (Hechicero, Okumura & Ultimo Guerrero) via Pinfall nach einer Spike Powerbomb gegen Hechicero. - [9:34]

    The Kingdom treffen somit am 02.12. bei Final Battle auf Lio Rush, Jay White & KUSHIDA. In diesem Match werden die allerersten ROH World Six-Man Tag Team Champions ermittelt.

    The Briscoes kündigen Backstage an, dass sie nächste Woche The Addiction besiegen werden und sich dann bei Final Battle zu neunfachen ROH World Tag Team Champions krönen werden.


    ROH on SBG Episode #271 - Results vom 26.11.2016

    ROH on SBG Episode #271
    Aufzeichnung: 29.10.2016
    Erstausstrahlung: 26.11.2016 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 30.11.2016 (on COMET TV)
    William J. Myers Pavilion - Baltimore, Maryland
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Steve Corino


    Singles Match
    Lio Rush besiegt Jonathan Gresham via Pinfall nach einem Top Rope Elbow Drop. - [9:28]

    Tag Team Match
    The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) besiegen The Addiction (Christopher Daniels & Kazarian) via Pinfall nach dem Froggy Bow von Mark Briscoe gegen Daniels. - [15:32]


    ROH on SBG Episode #272 - Report vom 03.12.2016

    ROH on SBG Episode #272
    Aufzeichnung: 29.10.2016
    Erstausstrahlung: 03.12.2016 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 07.12.2016 (on COMET TV)
    William J. Myers Pavilion - Baltimore, Maryland
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Nigel McGuinness


    Tag Team Match
    The Tempura Boyz (Sho Tanaka & Yohei Komatsu) besiegen Cheeseburger & Will Ferrara (w/ Joey Daddiego) via Pinfall nach einer Superkick / Package Piledriver Kombination gegen Cheeseburger. - [6:35]

    Nach dem Match kommt Prince Nana zusammen mit Donovan Dijak zum Ring. Nana verlangt von Dijak, dass er die vier Protagonisten attackiert und deren Karrieren beendet. Ferrara muss daraufhin zwei Chokebreaker von Dijak einstecken. Joey Daddiego steigt in den Ring und fordert Dijak zu einem Match heraus.

    Singles Match
    Donovan Dijak (w/ Prince Nana) besiegt Joey Daddiego via Pinfall nach dem Feast Your Eyes. - [2:27]

    Tag Team Match
    BJ Whitmer & Punishment Martinez (w/ Kevin Sullivan) vs. War Machine (Hanson & Ray Rowe) endet in einem No Contest, nachdem der Referee zunächst von Whitmer und anschließend von Rowe weggeschubst wurde. - [5:38]

    Nach dem Match verpasst Whitmer dem Referee noch einen Kick und Martinez befördert Rowe mit einem Chokeslam vom Apron durch einen Tisch.
    Kevin Sullivan schnappt sich ein Mikro und behauptet, dass er Hansons wahres Ich kennt und Hanson sich Steve "New School" Corino nennen würde. Sullivan ruft den echten Steve Corino in die Halle. Sullivan flüstert Corino etwas ins Ohr, worauf sich dieser einen Staredown mit Hanson liefert.

    Eight Man Tag Team Match
    The Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin), Jay White & Lio Rush besiegen The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe), Jay Lethal & Silas Young via Pinfall nach einem Crossed Leg Piledriver von Jay White gegen Mark Briscoe. - [13:43]


    ROH on SBG Episode #273 (Women of Honor Special) - Results vom 10.12.2016

    ROH on SBG Episode #273 (Women of Honor Special)
    Aufzeichnung: 29.10.2016
    Erstausstrahlung: 10.12.2016 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 14.12.2016 (on COMET TV)
    William J. Myers Pavilion - Baltimore, Maryland
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Nigel McGuinness


    Singles Match
    Deonna Purrazzo besiegt Candice LaRae via Submission in einem Fujiwara Armbar. - [9:01]

    Tag Team Match
    Kennadi Brink & Veda Scott besiegen Faye Jackson & Sumie Sakai (w/ Solo Darling) via Submission von Faya Jackson in einem Anaconda Vice von Kennadi Brink. - [7:27]

    Singles Match
    Mandy Leon besiegt Jessicka Havok via Pinfall nach einem Roll-up, nachdem kurz zuvor Deonna Purrazzo zum Ring kam und Jessicka Havok ablenkte. - [5:43]

    Nach dem Match mussten Leon und Purrazzo jeweils einen Chokeslam von Havok einstecken.

    Singles Match
    Kelly Klein besiegt ODB durch Ringrichterentscheid nach einem Guillotine Choke. - [9:10]


    ROH on SBG Episode #274 - Kurzreport vom 17.12.2016 (erste Show nach Final Battle)

    ROH on SBG Episode #274
    Aufzeichnung: 04.12.2016
    Erstausstrahlung: 17.12.2016 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 21.12.2016 (on COMET TV)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Nigel McGuinness


    Der neue ROH World Champion Kyle O'Reilly kommt zum Ring und spricht über seinen Titelgewinn bei Final Battle. Adam Cole unterbricht ihn und beschwert sich darüber, dass das World Title Match in letzter Sekunde zu einem No Disqualification Match gemacht wurde - darauf war er schließlich nicht vorbereitet. Nun stößt auch Dalton Castle dazu und fordert ein Titelmatch, da er Cole bei Champions vs. All-Stars pinnen konnte. Als letztes kommt Bobby Fish in die Halle und erinnert daran, dass er der Sieger von Survival of the Fittest 2016 ist und ihm somit ein Titelmatch für 2017 sicher zusteht.

    Nigel McGuinness kündigt den heutigen Main Event an: Es wird zu einem Six Man Tag Team Match zwischen reDRagon & Dalton Castle und dem BULLET CLUB kommen.

    Nun steht das erste Match des "Decade of Excellence Tournament" an. Der Sieger dieses Turniers wird beim 15th Anniversary PPV am 10.03.2017 ein Match um den ROH World Title erhalten.

    Decade Of Excellene Tournament - First Round Match
    Christopher Daniels (w/ Frankie Kazarian) besiegt Mark Briscoe via Pinfall nach den Angel's Wings. - [9:20]

    Singles Match
    Lio Rush besiegt Caprice Coleman (w/ Kenny King & Rhett Titus) via Pinfall nach einem Roll-up. - [0:21]

    The Rebellion attackieren im Anschluss gemeinsam Lio Rush. Jay White und Donovan Dijak eilen in die Halle und machen den Save.

    Six Man Tag Team Match
    reDRagon (Bobby Fish & Kyle O'Reilly) & Dalton Castle (w/ The Boys) besiegen BULLET CLUB (Adam Cole, Matt Jackson & Nick Jackson) via Submission von Nick Jackson in einem Triangle Choke von Kyle O'Reilly. - [10:40]


    ROH on SBG Episode #275 - Results vom 24.12.2016 (inkl. 3 Matches von der "Reach For The Sky Tour" im November 2016)

    ROH on SBG Episode #275
    Aufzeichnung: 18.11.2016, 19.11.2016 & 20.11.2016
    Erstausstrahlung: 24.12.2016 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 28.12.2016 (on COMET TV)
    Kommentatoren: Kevin Kelly, Steve Corino & Nigel McGuinness


    ROH World Television Championship Match
    Will Ospreay besiegt Bobby Fish (c) via Pinfall nach einem Roll-up. - TITELWECHSEL! - [7:37]
    Anmerkung: Das Match fand am 18.11.2016 in Liverpool, England statt.

    ROH World Tag Team Championship Match
    The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) (c) besiegen Will Ospreay & Marty Scurll via Pinfall nach dem Meltzer Driver gegen Scurll. - [12:34]*
    Anmerkung: Das Match fand am 19.11.2016 in Leicester, England statt.
    * Die Anfangsphase des Matches wurde nicht gezeigt.


    ROH World Television Championship Match
    Marty Scurll besiegt Will Ospreay (c) via Submission im Chickenwing Crossface. - TITELWECHSEL! - [9:01]*
    Anmerkung: Das Match fand am 20.11.2016 in London, England statt.
    * Die Anfangsphase des Matches wurde nicht gezeigt.


    ROH on SBG Episode #276 - Kurzreport vom 31.12.2016 (Best-of-Ausgabe)

    ROH on SBG Episode #276 (Best-of-Ausgabe)
    Erstausstrahlung: 31.12.2016 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 04.01.2017 (on COMET TV)
    Kommentatoren: Kevin Kelly, Steve Corino, Ian Riccaboni & Nigel McGuinness


    In dieser Ausgabe wird noch einmal auf einige Highlights des Jahres 2016 zurückgeblickt.

    No Rules Tag Team Match
    Keith Lee & Shane Taylor besiegen War Machine (Hanson & Ray Rowe) via Pinfall nach einer Powerbomb durch einen Tisch von Lee gegen Rowe.
    Das Match fand am 04.11.2016 bei Survival Of The Fittest statt.

    Ein Video zeigt Ausschnitte von der Honor Rising Tour im Februar.

    Im Anschluss werden mehrere Highlights vom spektakulären Ladder War VI gezeigt. Das Match fand am 30.09.2016 bei All Star Extravaganza VIII statt. Die Young Bucks setzten sich hier gegen The Addiction und gegen die Motor City Machine Guns durch und sicherten sich somit die Tag Team Gürtel.

    Women Of Honor - Singles Match
    Deonna Purrazzo besiegt Sumie Sakai via Submission in einem Fujiwara Armbar.
    Das Match fand am 04.12.2016 bei den TV Tapings in Philadelphia statt.

    Women Of Honor - No Disqualification Match
    Taeler Hendrix besiegt Mandy Leon via Pinfall nach einem Piledriver auf einige Stühle.
    Auch dieses Match fand am 04.12.2016 bei den TV Tapings in Philadelphia statt.

    Ein Video fasst noch einmal die Ereignisse vom Global Wars PPV am 08.05.2016 zusammen, als Adam Cole sich dem BULLET CLUB anschloss.

    Nun wird in einem Video die erbitterte Fehde zwischen Jay Lethal und Adam Cole beleuchtet.

    ROH World Championship Match
    Adam Cole besiegt Jay Lethal (c) via Pinfall nach dem Last Shot. - TITELWECHSEL!
    Das Match fand am 19.08.2016 bei Death Before Dishonor XIV statt.

    In einem Video werden ein paar Highlights des Main Events von Final Battle am 02.12.2016 gezeigt. Kyle O'Reilly entthronte hierbei Adam Cole und wurde neuer ROH World Champion.

    Adam Cole hält eine Promo und beschwert sich erneut, dass das Titelmatch bei Final Battle in letzter Sekunde zu einem No Disqualification Match gemacht wurde. Er ist aber fest entschlossen sich den Gürtel von Kyle O'Reilly zurückzuholen.

    Kevin Kelly kündigt zum Abschluss an, dass in der kommenden Woche das "Decade Of Excellence" Tournament fortgeführt wird. Der Sieger erhält ein ROH World Title Match beim 15th Anniversary PPV am 10.03.2017 in Las Vegas.


    ROH on SBG Episode #277 - Kurzreport vom 07.01.2017

    ROH on SBG Episode #277
    Aufzeichnung: 04.12.2016
    Erstausstrahlung: 07.01.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 11.01.2017 (on COMET TV)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Nigel McGuinness


    Decade Of Excellene Tournament - First Round Match
    Jay Briscoe besiegt BJ Whitmer (w/ Kevin Sullivan & Punishment Martinez) via Pinfall nach dem Jay-Driller.
    Im Halbfinale trifft Jay Briscoe auf den Sieger des Matches zwischen Jay Lethal und Jushin Thunder Liger, welches in der nächsten Ausgabe stattfinden wird.

    Tag Team Match
    Silas Young & The Beer City Bruiser besiegen Alex Reynolds & Jon Silver via Pinfall durch einen Jacknife Hold von Young gegen Silver.

    Nach dem Match greift sich Silas Young ein Mikro und kündigt an, dass er den perfekten dritten Mann gefunden hat und sie nun gemeinsam die Six Man Tag Team Titel ins Visier nehmen können. Bull James kommt darauf zum Ring. Dieser muss dann aber doch nur einen Beatdown von Young und dem Beer City Bruiser einstecken. Letzterer verpasst Bull James sogar noch einen Frog Splash vom dritten Seil.

    Non-Title Six Man Tag Team Match
    The Kingdom (Matt Taven, T.K. O'Ryan & Vinny Marseglia) besiegen Cheeseburger, Will Ferrara & Joey Daddiego via Pinfall nach einem Frog Splash von Taven gegen Cheeseburger.

    Die Young Bucks kommen zum Ring und freuen sich über ihren neuen ROH-Vertrag, welcher zugleich der lukrativste in der gesamten Geschichte von Ring of Honor ist. Nun kommen die beiden auf "Final Battle" und die Video-Message von "Broken" Matt Hardy zu sprechen. Plötzlich geht das Licht in der Halle aus und VANGUARD 1 kommt zum Ring geflogen! Die mutige Drohne will es offenbar alleine mit den Tag Team Champions aufnehmen, kassiert aber letztendlich einen Double Superkick von den Young Bucks.

    Decade Of Excellene Tournament - First Round Match
    Chris Sabin besiegt Colt Cabana via Pinfall nach einem Tornado Small Package.
    Kurz zuvor kamen die Boys von Dalton Castle zum Ring und lenkten Cabana ab.
    Im Halbfinale trifft Chris Sabin nun auf Christoper Daniels.


    ROH on SBG Episode #278 - Kurzreport vom 14.01.2017

    ROH on SBG Episode #278
    Aufzeichnung: 04.12.2016
    Erstausstrahlung: 14.01.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 18.01.2017 (on COMET TV)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Nigel McGuinness


    Six Man Tag Team Match
    Donovan Dijak, Lio Rush & Jay White besiegen The Rebellion (Caprice Coleman, Kenny King & Rhett Titus) via Pinfall nach einem Frog Splash von Lio Rush und einem anschließenden Moonsault von Dijak gegen Caprice Coleman.

    Nach dem Match attackieren The Rebellion ihre Kontrahenten. Die Motor City Machine Guns kommen zum Ring und machen den Save.

    Cody hält eine Promo im Ring und beleidigt dabei die Fans. Zudem bezeichnet er Ring Of Honor als "Ring Of Mediocrity". Steve Corino unterbricht Cody und kommt in seinem Wrestling Gear zum Ring. Die beiden tauschen ein paar Nettigkeiten aus, welche in einer Ohrfeige von Cody münden.

    Singles Match
    Cody besiegt Steve Corino via Pinfall nach dem Bionic Elbow.
    Zuvor wollte Corino mit dem Golden Spike auf Cody losgehen, doch dieser verpasste Corino einen Low Blow und den Beautiful Disaster.

    Nach dem Match wird Cody von Jay Lethal attackiert. Cody kann schließlich durchs Publikum flüchten.
    Jay Lethal schnappt sich ein Mikro und spricht die Geschehnisse bei Final Battle an. Er wird sich dafür noch an Cody rächen. Nun will er aber zunächst einmal Jushin Thunder Liger aus dem Weg räumen und ins Halbfinale des Decade Of Excellence Tournaments einziehen.

    Decade Of Excellene Tournament - First Round Match
    Jay Lethal besiegt Jushin Thunder Liger via Pinfall nach der Lethal Injection.
    Im Halbfinale trifft Lethal nun auf Jay Briscoe.


    ROH on SBG Episode #279 - Results vom 21.01.2017

    ROH on SBG Episode #279
    Aufzeichnung: 04.12.2016
    Erstausstrahlung: 21.01.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 25.01.2017 (on COMET TV)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Nigel McGuinness


    Proving Ground - Singles Match
    Marty Scurll besiegt Jonathan Gresham via Submission im Chickenwing Crossface.

    Decade Of Excellene Tournament - Semi Final Match
    Christopher Daniels besiegt Chris Sabin via Pinfall nach dem Best Moonsault Ever.

    Triple Threat Match
    KUSHIDA besiegt Dragon Lee und Will Ospreay via Pinfall nach einem Small Package Driver gegen Ospreay.


    ROH on SBG Episode #280 - Results vom 28.01.2017

    ROH on SBG Episode #280
    Aufzeichnung: 14.01.2017
    Erstausstrahlung: 28.01.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 01.02.2017 (on COMET TV)
    Center Stage - Atlanta, Georgia
    Kommentator: Kevin Kelly


    Triple Threat Tag Team Match
    The Tempura Boyz (Sho Tanaka & Yohei Komatsu) besiegen Coast 2 Coast (Leon St. Giovanni & Shaheem Ali) und Cheeseburger & Will Ferrara.

    Nach dem Match kamen die Young Bucks in den Ring und kündigten an, dass sie in der nächsten Woche ihre Tag Team Titel gegen die Tempura Boyz aufs Spiel setzen werden.

    ROH World Television Championship Match
    Marty Scurll (c) besiegt Juice Robinson via Submission im Chickenwing Crossface.

    In der nächsten Woche wird es ein Six Way Match geben. Die Teilnehmer sind Chris Sabin, Alex Shelley, Lio Rush, Donovan Dijak, Jay White und Jonathan Gresham. Der Gewinner des Matches wird der neue #1 Herausforderer auf den Television Titel von Marty Scurll.

    Decade Of Excellene Tournament - Semi Final Match
    Jay Briscoe besiegt Jay Lethal via Pinfall nach einer Clothesline.

    Im Finale des Turniers trifft Jay Briscoe nun auf Christoper Daniels. Der Sieger erhält ein World Title Match am 10.03. beim 15th Anniversary PPV in Las Vegas.


    ROH on SBG Episode #281 - Results vom 04.02.2017

    ROH on SBG Episode #281
    Aufzeichnung: 14.01.2017
    Erstausstrahlung: 04.02.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 08.02.2017 (on COMET TV)
    Center Stage - Atlanta, Georgia
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Colt Cabana


    Tag Team Match
    War Machine (Hanson & Ray Rowe) vs. BJ Whitmer & Punishment Martinez endet in einem Double Countout nachdem ein großer Brawl außerhalb des Rings entstand.

    Non-Title Six Man Tag Team Match
    The Kingdom (Matt Taven, T.K. O'Ryan & Vinny Marseglia) besiegen The Bruiserweights (Corey Hollis & John Skyler) & Joseph Agau via Pin an Hollis nach einer Triple Team Powerbomb.

    ROH World Tag Team Championship Match
    The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) (c) besiegen The Tempura Boyz (Sho Tanaka & Yohei Komatsu) via Pin an Komatsu durch Matt nach einem 450 Splash von Nick.

    ROH World Television Title #1 Contendership - Six Way Match
    Donovan Dijak besiegt Alex Shelley, Chris Sabin, Lio Rush, Jay White und Jonathan Gresham via Pin an Rush nach dem Feast Your Eyes.


    ROH on SBG Episode #282 - Results vom 11.02.2017

    ROH on SBG Episode #282
    Aufzeichnung: 14.01.2017
    Erstausstrahlung: 11.02.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 15.02.2017 (on COMET TV)
    Center Stage - Atlanta, Georgia
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Mark Briscoe


    Singles Match
    Hangman Page besiegt Matt Sells via Pin nach dem Rite Of Passage.

    Tag Team Match
    Bobby Fish & Jay Lethal besiegen BULLET CLUB (Adam Cole & Cody) via Submission von Cole in einem Kneebar von Fish.

    Singles Match
    Mark Briscoe besiegt Sal Rinauro via Pinfall nach dem Froggy Bow.

    Six Man Tag Team Match
    The Rebellion (Caprice Coleman, Kenny King & Rhett Titus) besiegt Dalton Castle & The Boys via Pin von Titus an einem der Boys nach dem Big Dawg Splash.


    ROH on SBG Episode #283 - Results vom 18.02.2017

    ROH on SBG Episode #283
    Aufzeichnung: 14.01.2017
    Erstausstrahlung: 18.02.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 22.02.2017 (on COMET TV)
    Center Stage - Atlanta, Georgia
    Kommentator: Kevin Kelly


    Singles Match
    Silas Young (w/ The Beer City Bruiser) besiegt Bull James via Pin nach der Misery.

    2-on-1 Handicap Match
    Colt Cabana besiegt The Boys via Submission im Billy Goat's Curse.

    Decade Of Excellene Tournament - Finals
    Christopher Daniels besiegt Jay Briscoe nach den Angel's Wings vom Top Rope.

    Somit bekommt Christopher Daniels ein Match um den ROH World Title beim 15th Anniversary PPV am 10.03. in Las Vegas.


    ROH on SBG Episode #284 - Results vom 25.02.2017

    ROH on SBG Episode #284
    Aufzeichnung: 11.02.2017
    Erstausstrahlung: 25.02.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 01.03.2017 (on COMET TV)
    Stage AE - Pittsburgh, Pennsylvania
    Kommentator: Ian Riccaboni


    Tag Team Match
    BULLET CLUB (Adam Cole & Hangman Page) besiegen The Addiction (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) via Pin von Cole an Daniels nach einem Roll-up.

    ROH Top Prospect Tournament - Round 1
    John Skyler besiegt Sean Carr via Pinfall nach der Southern Salvation.

    Tag Team Match
    The Tempura Boyz (Sho Tanaka & Yohei Komatsu) vs. The Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin) fand nicht statt, da die Machine Guns Backstage attackiert wurden und nicht antreten konnten.

    ROH World Television Championship Match
    Marty Scurll (c) besiegt Donovan Dijak via Submission im Crossface Chickenwing.


    ROH on SBG Episode #285 - Kurzreport vom 04.03.2017

    ROH on SBG Episode #285
    Aufzeichnung: 11.02.2017
    Erstausstrahlung: 04.03.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 08.03.2017 (on COMET TV)
    Stage AE - Pittsburgh, Pennsylvania
    Kommentator: Ian Riccaboni


    ROH World Six Man Tag Team Championship Match
    The Kingdom (Matt Taven, TK O'Ryan & Vinny Marseglia) (c) besiegen The Rebellion (Caprice Coleman, Kenny King & Rhett Titus*) via Pin von Taven an King nach der Rock Star Supernova.

    *Anmerkung: Rhett Titus verletzte sich während des Matches und wurde später durch Lio Rush ersetzt. Rush turnte allerdings gegen Coleman & King und sorgte somit für die Niederlage.

    ROH Top Prospect Tournament - Round 1
    Brian Milonas besiegt Raphael King via Pinfall nach einer Senton.

    Eight Man Tag Team Match
    BULLET CLUB (Adam Cole, "The American Nightmare" Cody, Matt Jackson & Nick Jackson) besiegen Jay Lethal, Bobby Fish & The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) via Pin von Matt Jackson an Mark Briscoe nach dem Meltzer Driver.

    Anmerkung: Kurz zuvor traf Lethal versehentlich Bobby Fish mit einem Suicide Dive. Die beiden gerieten aneinander und ließen die Briscoes alleine im Ring zurück.

    Nach dem Match posiert Adam Cole mit seinem Titelgürtel im Ring, bis auf einmal Christopher Daniels hinter ihm steht und den ROH World Champion attackiert. Cole muss zweimal die Angels Wings einstecken.
    Frankie Kazarian taucht plötzlich auf, offenbart ein BULLET CLUB T-Shirt unter seiner Jacke und turnt somit gegen seinen langjährigen Freund und Tag Team Partner!
    Die Young Bucks verpassen Daniels einen Stereo Superkick. Dieser bleibt daraufhin regungslos im Ring liegen, während Cole und seine Stable-Mitglieder den Moment ausgiebig genießen.
    Somit endet die letzte TV-Ausgabe vor dem 15th Anniversary PPV am kommenden Freitag in Las Vegas.


    ROH on SBG Episode #286 - Results vom 11.03.2017

    ROH on SBG Episode #286
    Aufzeichnung: 11.02.2017
    Erstausstrahlung: 11.03.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 15.03.2017 (on COMET TV)
    Stage AE - Pittsburgh, Pennsylvania
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Alex Shelley


    Non-Title Tag Team Match
    The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) besiegen Coast 2 Coast (Leon St. Giovanni & Shaheem Ali) via Pin von Matt Jackson an St. Giovanni nach einem 450 Splash von Nick Jackson.

    ROH Top Prospect Tournament - Round 1
    Curt Stallion besiegt Preston Quinn (w/ Andy Vineberg) via Pinfall nach einem Diving Headbutt.

    Singles Match
    Dalton Castle (w/ The Boys) besiegt Jonathan Gresham via Pinfall nach dem Bang-A-Rang.

    No Disqualification Tag Team Match
    BJ Whitmer & Punishment Martinez besiegen War Machine (Hanson & Ray Rowe) via Pin von Martinez an Hanson nach einem Chokeslam vom zweiten Seil durch einen Tisch.

    Nach dem Match verpasste Martinez auch seinem Tag Team Partner noch einen Chokeslam.


    ROH on SBG Episode #287 - Results vom 18.03.2017

    ROH on SBG Episode #287
    Aufzeichnung: 11.02.2017
    Erstausstrahlung: 18.03.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 22.03.2017 (on COMET TV)
    Stage AE - Pittsburgh, Pennsylvania
    Kommentator: Ian Riccaboni


    Tag Team Match
    Silas Young & The Beer City Bruiser besiegen Will Ferrara & Cheeseburger via Pin vom Beer City Bruiser an Will Ferrara nach einem Frog Splash vom dritten Seil.

    ROH Top Prospect Tournament - Round 1
    Josh Woods besiegt Chris LaRusso via TKO (Referee Stoppage) nach einem Kick an den Kopf von LaRusso.

    Singles Match
    Kenny King (w/ Caprice Coleman) besiegt Lio Rush via Pinfall nach dem Royal Flush.
    Nach dem Match wollten Coleman & King weiter Rush attackieren, doch Shane Taylor kam zum Ring und machte den Save. Wenig später attackiert Taylor dann allerdings Lio Rush und entpuppt sich offenbar als das neueste Mitglied von The Rebellion.

    Singles Match
    Jay Briscoe besiegt Jay White via Pinfall nach einer Lariat.


    ROH on SBG Episode #288 - Results vom 25.03.2017

    ROH on SBG Episode #288
    Aufzeichnung: 11.03.2017
    Erstausstrahlung: 25.03.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 29.03.2017 (on COMET TV)
    Sam's Town Hotel & Gambling Hall - Las Vegas, Nevada, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Kevin Kelly


    ROH World Tag Team Championship Match
    The Hardys (Matt Hardy & Jeff Hardy) (c) besiegen The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) via Pin von Jeff Hardy an Mark Briscoe.

    Nach dem Match kamen die Young Bucks in die Halle und forderten die Hardys zu einem Ladder Match bei Supercard of Honor am 01.04. heraus. Die Hardys willigten ein.

    Six-Man Tag Team Match
    The Addiction (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) & Dalton Castle (w/ The Boys) besiegen BULLET CLUB (Adam Cole, Matt Jackson & Nick Jackson) via Pin von Castle an Cole nach dem Bang-A-Rang. Zuvor musste Cole versehentlich einen Stereo Superkick von den Young Bucks einstecken.


    ROH on SBG Episode #289 - Results vom 01.04.2017

    ROH on SBG Episode #289
    Aufzeichnung: 11.03.2017
    Erstausstrahlung: 01.04.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 05.04.2017 (on COMET TV)
    Sam's Town Hotel & Gambling Hall - Las Vegas, Nevada, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Kevin Kelly


    Singles Match
    Ray Rowe besiegt Davey Boy Smith Jr. via Pinfall nach dem Death Rowe.

    ROH Top Prospect Tournament - Semi Final Match
    Josh Woods besiegt Brian Milonas via Submission.
    Anmerkung: Das Match fand am 04.03. bei Manhattan Mayhem VI statt.

    ROH World Television Championship Match
    Marty Scurll (c) besiegt Kenny King (w/ Caprice Coleman) via Submission im Crossface Chickenwing.


    ROH on SBG Episode #290 - Results vom 08.04.2017

    ROH on SBG Episode #290
    Aufzeichnung: 11.03.2017
    Erstausstrahlung: 08.04.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 12.04.2017 (on COMET TV)
    Sam's Town Hotel & Gambling Hall - Las Vegas, Nevada, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Kevin Kelly


    Singles Match
    Punishment Martinez besiegt Hanson via Pinfall nach dem South of Heaven Chokeslam. Zuvor kam Davey Boy Smith Jr. in die Halle und lenkte Hanson ab.

    ROH Top Prospect Tournament - Semi Final Match
    John Skyler besiegt Curt Stallion via Pinfall nach der Southern Salvation.
    Anmerkung: Das Match fand am 04.03. bei Manhattan Mayhem VI statt.

    ROH World Six-Man Tag Team Championship Match
    Bully Ray & The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) besiegen The Kingdom (Matt Taven & Vinny Marseglia) & Silas Young (c) via PIn von Bully Ray an Vinny Marseglia nach dem 3D. - TITELWECHSEL!
    Anmerkung: Silas Young ersetzte den verletzten TK O'Ryan.

    Nach dem Match gerieten Matt Taven und Silas Young aneinander.


    ROH on SBG Episode #291 - Results vom 15.04.2017

    ROH on SBG Episode #291
    Aufzeichnung: 11.03.2017
    Erstausstrahlung: 15.04.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 19.04.2017 (on COMET TV)
    Sam's Town Hotel & Gambling Hall - Las Vegas, Nevada, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Kevin Kelly


    Singles Match
    Chris Sabin besiegt Caprice Coleman (w/ Kenny King) via Pinfall nach einem Sunset Flip.

    Anmerkung: Während des Matches kam Lio Rush zum Ring und unterstützte Sabin. Coleman hielt sich beim Versuch des Sunset Flips mit beiden Händen am Ringseil fest - King half ihm dabei. Lio Rush griff entscheidend ein und unterband die Hilfe von King mit einem Tritt.

    Tag Team Match
    Roppongi Vice (Beretta & Rocky Romero) besiegen Will Ferrara & Cheeseburger via Pin von Beretta an Cheeseburger nach dem Strong Zero.

    Nach dem Match verweigert Will Ferrara den Code of Honor und lässt Cheeseburger alleine im Ring zurück.

    8-Man Vegas Wildcard Tag Team Match
    Jay Lethal, Jay White, Hangman Page & Silas Young besiegen Bobby Fish, Lio Rush, Colt Cabana & Hanson via Pin von Lethal an Rush nach der Lethal Injection.

    Anmerkung: Hangman Page ließ seine drei Mitstreiter kurz vor Ende des Matches alleine zurück. Auf der Rampe wurde er allerdings noch von Frankie Kazarian attackiert.

    Lethal, White, Page und Young treten nun in Kürze in einem 4 Corner Survival Match gegeneinander an. Der Sieger dieses Matches erhält ein ROH World Championship Match.


    ROH on SBG Episode #292 - Results vom 22.04.2017

    ROH on SBG Episode #292
    Aufzeichnung: 08.04.2017
    Erstausstrahlung: 22.04.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 26.04.2017 (on COMET TV)
    William J. Myers Pavilion - Baltimore, Maryland, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Singles Match
    Shane Taylor (w/ Caprice Coleman) besiegt Lio Rush via Pinfall nach der Sirius Choke Bomb.

    Nach dem Match kommen die Motor City Machine Guns zum Ring und kümmern sich um Lio Rush. Allerdings werden Shelley & Sabin nur wenig später von Taylor & Coleman attackiert. Sabin muss u.a. einen Splash von Taylor vom zweiten Seil einstecken.

    ROH Top Prospect Tournament - Finals
    Josh Woods besiegt John Skyler via Submission.

    Nach dem Match wird Woods von David Starr attackiert.

    ROH World Television Championship Match
    Marty Scurll (c) besiegt Frankie Kazarian via Pinfall nach einem Roll-up. Zuvor wurde Kazarian von Hangman Page mit einem Stuhl niedergeschlagen (Referee Paul Turner war zu diesem Zeitpunkt ausgeknockt).

    Nach dem Match verspottet Scurll die gesamte Konkurrenz bei ROH, bis plötzlich Matt Sydal erscheint und den TV Champion vertreibt.


    ROH on SBG Episode #293 - Results vom 29.04.2017

    ROH on SBG Episode #293
    Aufzeichnung: 08.04.2017
    Erstausstrahlung: 29.04.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 03.05.2017 (on COMET TV)
    William J. Myers Pavilion - Baltimore, Maryland, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Tag Team Match
    The Kingdom (Matt Taven & Vinny Marseglia) (w/ TK O'Ryan) besiegen Coast To Coast (Leon St. Giovanni & Shaeem Ali) via Pin von Taven an Ali nach den Angel's Wings.

    Singles Match
    Matt Sydal besiegt Flip Gordon via Pinfall nach dem Air Sydal.

    Nach dem Match kommt Marty Scurll zum Ring und versucht seinen Crossface Chickenwing anzusetzen - Sydal kann die Attacke allerdings abwehren und verpasst dem World Television Champion einen Kick.

    #1 Contender's Match for the ROH World Championship - 4 Corner Survival Match
    Jay Lethal besiegt Silas Young, Hangman Page und Jay White via Pin an Young nach der Lethal Injection.

    Somit steht Jay Lethal im ROH World Championship Match beim War Of The Worlds PPV am 12.05. im Hammerstein Ballroom in New York.


    ROH on SBG Episode #294 - Results vom 06.05.2017

    ROH on SBG Episode #294
    Aufzeichnung: 08.04.2017
    Erstausstrahlung: 06.05.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 10.05.2017 (on COMET TV)
    William J. Myers Pavilion - Baltimore, Maryland, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    ROH World Tag Team Championship Match
    The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) (c) besiegen The Squad (Mike Mondo & Ken Doane) via Pin von Matt Jackson an Mike Mondo nach dem Meltzer Driver.

    Singles Match
    Punishment Martinez besiegt The Beer City Bruiser via Pinfall nach dem South of Heaven-Chokeslam.

    Tag Team Match
    BULLET CLUB (Adam Cole & Cody) besiegen Christopher Daniels & Dalton Castle (w/ The Boys) via Pin von Cody an Daniels nach den Cross Rhodes.

    Nach dem Match kommt Jay Lethal in den Ring und stellt Christopher Daniels zur Rede. Er kann nicht verstehen, dass Cody von Daniels zum PPV-Main Event am Freitag hinzugefügt wurde. Cody kommt zurück in den Ring und attackiert Daniels und Lethal. Wenig später kann Lethal aber die Oberhand gewinnen und verpasst Daniels und Cody eine Double Lethal Injection.


    ROH on SBG Episode #295 - Results vom 13.05.2017

    ROH on SBG Episode #295
    Aufzeichnung: 08.04.2017
    Erstausstrahlung: 13.05.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 17.05.2017 (on COMET TV)
    William J. Myers Pavilion - Baltimore, Maryland, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Tag Team Match
    Search & Destroy (Chris Sabin & Jonathan Gresham) (w/ Alex Shelley) besiegen Cheeseburger & Will Ferrara (w/ Joey Daddiego) via Submission von Cheeseburger im Octopus Lock von Gresham.

    Singles Match
    Silas Young (w/ Beer City Bruiser) besiegt Bobby Fish nach einem Schlag mit seiner Knee Brace. Zuvor wurde Referee Todd Sinclair vom Beer City Bruiser abgelenkt.

    ROH World Six-Man Tag Team Match
    Bully Ray & The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) (c) besiegen The Rebellion (Caprice Coleman, Shane Taylor & Rhett Titus) via Pin von Jay Briscoe an Rhett Titus nach dem 3D.

    Nach dem Match wurde Caprice Coleman noch von Bully Ray mit einer Powerbomb vom dritten Seil durch einen Tisch befördert.


    ROH on SBG Episode #296 - Honor Rising Special Results vom 20.05.2017

    ROH on SBG Episode #296 - Honor Rising Special
    Aufzeichnung: 26.02. + 27.02.2017
    Erstausstrahlung: 20.05.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 24.05.2017 (on COMET TV)
    Korakuen Halll - Tokio, Japan
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Rocky Romero


    NEVER Openweight Six-Man Tag Team Championship Match
    Los Ingobernables de Japon (BUSHI, EVIL & SANADA) (c) besiegen Delirious, Jushin Thunder Liger & Tiger Mask via Submission von Delirious im Skull End von SANADA.

    NEVER Openweight Championship Match
    Hirooki Goto (c) besiegt Punishment Martinez via Pinfall nach dem GTR.

    Eight-Man Tag Team Match
    BULLET CLUB (Kenny Omega, Cody, Matt Jackson & Nick Jackson) besiegen Kazuchika Okada, Will Ospreay, Jay Briscoe & Mark Briscoe via Pin von Cody an Ospreay nach den Cross Rhodes.


    ROH on SBG Episode #297 - Results vom 27.05.2017

    ROH on SBG Episode #297
    Aufzeichnung: 14.05.2017
    Erstausstrahlung: 27.05.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 31.05.2017 (on COMET TV)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni, Kevin Kelly & Colt Cabana


    Singles Match
    Josh Woods besiegt David Starr via Submission in einem Rolling Knee Bar.

    Singles Match
    Jay Lethal besiegt Beer City Bruiser (w/ Silas Young) via Disqualifikation, nachdem Silas Young in das Match eingreift.

    Nach dem Match gehen Young und Bruiser weiter auf Lethal los. Bobby Fish eilt zum Ring und macht den Save.

    Singles Match
    Cody besiegt Frankie Kazarian via Pinfall nach den Cross Rhodes.

    Im Anschluss wollen Hangman Page und Cody weiter auf Kazarian losgehen, doch Christopher Daniels kommt zum Ring und vertreibt die beiden Mitglieder des Bullet Clubs.


    ROH on SBG Episode #298 - Results vom 03.06.2017

    ROH on SBG Episode #298
    Aufzeichnung: 14.05.2017
    Erstausstrahlung: 03.06.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 07.06.2017 (on COMET TV)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Tag Team Match
    War Machine (Hanson & Ray Rowe) besiegen Will Ferrara & Cheeseburger via Pin von Rowe an Cheeseburger.

    8-Man Tag Team Match
    Los Ingobernables de Japon (BUSHI, Sanada, EVIL & Tetsuya Naito) besiegen Bully Ray, The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) & Dalton Castle (w/ The Boys) via Pin von Naito an Jay Briscoe, nachdem dieser zuvor den Mist von BUSHI kassierte.

    Singles Match
    Hangman Page besiegt Adam Cole via Pinfall nach dem Rite of Passage.


    ROH on SBG Episode #299 - Results vom 10.06.2017

    ROH on SBG Episode #299
    Aufzeichnung: 14.05.2017
    Erstausstrahlung: 10.06.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 14.06.2017 (on COMET TV)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Six-Man Tag Team Match
    Roppongi Vice (Rocky Romero & Beretta) & Chuckie T besiegen BULLET CLUB (Hangman Page, Matt Jackson & Nick Jackson) via Pin von Chuckie T an Matt Jackson.

    Tag Team Match
    The Rebellion (Rhett Titus & Shane Taylor) (w/ Caprice Coleman) vs. Jay White & Jonathan Gresham (w/ Alex Shelley) endet als No Contest.

    Nach dem Match spricht Alex Shelley eine Herausforderung für den Best in the World PPV am 23.06. aus: Ein 8-Man Tag Team Match zwischen Search & Destroy und The Rebellion. Die Verlierer des Matches müssen sich als Team auflösen.

    ROH World Television Championship Match
    KUSHIDA besiegt Marty Scurll (c) via Pinfall. - TITELWECHSEL!

    Adam Cole tauchte kurz zuvor als Marty Scurll verkleidet auf und lenkte diesen ab.


    ROH on SBG Episode #300 - Results vom 17.06.2017

    ROH on SBG Episode #300
    Aufzeichnung: 14.05.2017
    Erstausstrahlung: 17.06.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 21.06.2017 (on COMET TV)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Kommentatoren: Kevin Kelly & Colt Cabana


    Tag Team Match
    Silas Young & Beer City Bruiser besiegen Jay Lethal & Bobby Fish via Pin von Young an Lethal nach der Misery.

    Tag Team Match
    The Kingdom (Matt Taven & Vinny Marseglia) (w/ TK O'Ryan) besiegen The Boys (w/ Dalton Castle) via Pin von Marseglia nach dem Redrum

    Singles Match
    Punishment Martinez besiegt Joey "Diesel" Daddiego via Pinfall nach dem South of Heaven Chokeslam.

    Six-Man Tag Team Match
    The Addiction (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) & Hiroshi Tanahashi besiegen CHAOS (Gedo, Hirooki Goto & Will Ospreay) via Pin von Daniels an Gedo nach dem Best Moonsaultt Ever.

    Nach dem Match werden Daniels und Kazarian von Cody und Hangman Page attackiert.


    ROH on SBG Episode #301 - Results vom 24.06.2017

    ROH on SBG Episode #301
    Aufzeichnung: 03.06.2017
    Erstausstrahlung: 24.06.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 28.06.2017 (on COMET TV)
    Frontier Fieldhouse - Chicago, Illinois, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni, Colt Cabana & Alex Shelley


    Singles Match
    Jonathan Gresham besiegt Flip Gordon via Submission im Octopus Stretch.

    Nach dem Match kommt Alex Shelley in den Ring und gratuliert Gordon zu seinem ROH-Vertrag.

    Singles Match
    Silas Young besiegt Bobby Fish via Pinfall nach der Misery.

    Singles Match
    Jay White besiegt Punishment Martinez via Pinfall nach einem Roll-up.

    Im Anschluss muss White eine Powerbomb durch einen Tisch von Martinez einstecken.


    ROH on SBG Episode #302 - Results vom 01.07.2017

    ROH on SBG Episode #302
    Aufzeichnung: 03.06.2017
    Erstausstrahlung: 01.07.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 05.07.2017 (on COMET TV)
    Frontier Fieldhouse - Chicago, Illinois, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Singles Match
    Jay Briscoe besiegt Josh Woods via Pinfall nach einer Clothesline.

    ROH World Tag Team Championship - Texas Tornado Match
    The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) (c) besiegen The Tempura Boyz (Sho Tanaka & Yohei Komatsu) und Coast To Coast (Shaheem Ali & Leon St. Giovanni) via Double Pin an Sho und Yo nach Stereo Indytakers gegen die Tempura Boyz und Stereo Superkicks gegen Coast To Coast.

    Four Corner Survival Match - Winner receives a shot at the ROH World Television Championship
    Kenny King besiegt Mark Briscoe, Beer City Bruiser und Chris Sabin via Pin an Beer City Bruiser nach dem Royal Flush.


    ROH on SBG Episode #303 - Results vom 08.07.2017

    ROH on SBG Episode #303
    Aufzeichnung: 24.06.2017
    Erstausstrahlung: 08.07.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 12.07.2017 (on COMET TV)
    Lowell Memorial Auditorium - Lowell, Massachusetts, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Non-Title Six-Man Tag Team Match
    Dalton Castle & The Boys besiegen Flip Gordon & Coast To Coast (Shaheem Ali & Leon St. Giovanni) via Pin von Castle an St. Giovanni nach dem Bang-A-Rang.

    Singles Match
    Matt Taven (w/ Vinny Marseglia & TK O'Ryan) besiegt Ultimo Guerrero via Pinfall nach dem Climax.

    Tag Team Match
    The Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin) besiegen War Machine (Hanson & Ray Rowe) via Pin von Sabin an Rowe nach dem Made in Detroit.


    ROH on SBG Episode #304 - Results vom 15.07.2017

    ROH on SBG Episode #304
    Aufzeichnung: 24.06.2017
    Erstausstrahlung: 15.07.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 19.07.2017 (on COMET TV)
    Lowell Memorial Auditorium - Lowell, Massachusetts, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Singles Match
    Punishment Martinez besiegt Jonathan Gresham via Pinfall nach dem Psycho Driver.

    Nach dem Match will Martinez weiter Gresham attackieren, doch Jay White eilt zum Ring und macht den Save.

    Tag Team Match
    Cheeseburger & Joey Daddiego besiegen The Tempura Boyz (Sho Tanaka & Yohei Komatsu) via Pinfall nach dem Shotei von Cheeseburger.

    Cheeseburger wird im Anschluss von Will Ferrara attackiert.

    Six-Man Tag Team Match
    BULLET CLUB (Matt Jackson, Nick Jackson & Hangman Page) besiegen Bully Ray & The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) via Pin von Hangman Page an Jay Briscoe, nachdem kurz zuvor Marty Scurll in das Match eingriff und Jay Briscoe einen Schlag mit einem Regenschirm verpasste.

    Die Briscoes drehen nach der Niederlage durch und attackieren einige Ring Crew Members.


    ROH on SBG Episode #305 - Results vom 22.07.2017

    ROH on SBG Episode #305
    Aufzeichnung: 24.06.2017
    Erstausstrahlung: 22.07.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 26.07.2017 (on COMET TV)
    Lowell Memorial Auditorium - Lowell, Massachusetts, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Rico De La Vega


    Six-Man Mayhem Match
    Marty Scurll besiegt Vinny Marseglia, Josh Woods, Will Ferrara, El Terrible und Frankie Kazarian via Pin an Marseglia, nachdem dieser zuvor einen Slingshot Cutter von Kazarian einstecken musste.

    Während des Matches griff Shane Taylor ein und attackierte Josh Woods, welcher daraufhin nicht weiter antreten konnte.

    Singles Match
    Beer City Bruiser (w/ Silas Young) besiegt Brian Milonas via Pinfall nach einem Frog Splash vom Top Rope.

    ROH World Television Championship Match
    KUSHIDA (c) besiegt Jay White via Pinfall nach dem Back to the Future.


    ROH on SBG Episode #306 - Women of Honor Results vom 29.07.2017

    ROH on SBG Episode #306 - Women of Honor Special
    Aufzeichnung: 24.06.2017
    Erstausstrahlung: 29.07.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 02.08.2017 (on COMET TV)
    Lowell Memorial Auditorium - Lowell, Massachusetts, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Joe Koff


    Singles Match
    Kris Wolf besiegt Sumie Sakai via Pinfall.

    Singles Match
    Jenny Rose besiegt Mandy Leon via Pinfall.

    Triple Threat Match
    Karen Q besiegt Deonna Purrazzo und Kelly Klein via Pin an Purrazzo nach einem Roll-up.


    ROH on SBG Episode #307 - Results vom 05.08.2017 (Cody vs. Daniels - 2 out of 3 Falls)

    ROH on SBG Episode #307
    Aufzeichnung: 24.06.2017
    Erstausstrahlung: 05.08.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 09.08.2017 (on COMET TV)
    Lowell Memorial Auditorium - Lowell, Massachusetts, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Rico De La Vega


    ROH World Championship - 2 out of 3 Falls Match
    Cody (c) besiegt Christopher Daniels mit 2:0.
    - 1st Fall: Cody besiegt Christopher Daniels via Pinfall nach einem Roll-up.
    - 2nd Fall: Cody besiegt Christopher Daniels via Pinfall nach den Cross Rhodes.


    ROH on SBG Episode #308 - Results vom 12.08.2017

    ROH on SBG Episode #308
    Aufzeichnung: 29.07.2017
    Erstausstrahlung: 12.08.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 16.08.2017 (on COMET TV)
    The Cabarrus Arena - Concord, North Carolina, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Singles Match
    Punishment Martinez besiegt Flip Gordon via Pinfall nach dem South of Heaven Chokeslam.

    Nach dem Match wird Martinez von Jay White attackiert. Die beiden liefern sich einen Brawl.

    Singles Match
    Rhett Titus besiegt Cheeseburger via Pinfall nach dem Big Dawg Splash. Zuvor kam Will Ferrara zum Ring und lenkte Cheeseburger entscheidend ab.

    ROH World Television Championship Match
    KUSHIDA (c) vs. Kenny King endet als No Contest, da Marty Scurll und Hangman Page in das Match eingreifen.

    Kenny King schnappt sich ein Mikro und fordert Scurll & Page zu einem Tag Team Match an der Seite von KUSHIDA heraus.

    Tag Team Match
    KUSHIDA & Kenny King besiegen BULLET CLUB (Marty Scurll & Hangman Page) via Pin von King an Page nach dem Royal Flush.


    ROH on SBG Episode #309 - Results vom 19.08.2017

    ROH on SBG Episode #309
    Aufzeichnung: 29.07.2017
    Erstausstrahlung: 19.08.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 23.08.2017 (on COMET TV)
    The Cabarrus Arena - Concord, North Carolina, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & BJ Whitmer


    Tag Team Match
    Best Friends (Beretta & Chuckie T) besiegen Coast To Coast (Shaheem Ali & Leon St. Giovanni) via Pin von Beretta an LSG nach einem Cradle Piledriver.

    Singles Match
    Jay Briscoe besiegt Matt Taven (w/ Vinny Marseglia & TK O'Ryan) via Disqualifikation, nachdem Briscoe von TK O'Ryan mit dessen Gehgips niedergeschlagen wird.
    Im Anschluss muss Briscoe noch ein Triple Team Conchairto einstecken.

    ROH World Six-Man Tag Team Championship Match
    Dalton Castle & The Boys (c) besiegen Colt Cabana & The Tempura Boyz (Sho Tanaka & Yohei Komatsu) via Pin von Castle an Cabana nach dem Bang-A-Rang.


    ROH on SBG Episode #310 - Results vom 26.08.2017

    ROH on SBG Episode #310
    Aufzeichnung: 29.07.2017
    Erstausstrahlung: 26.08.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 30.08.2017 (on COMET TV)
    The Cabarrus Arena - Concord, North Carolina, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Tag Team Match
    War Machine (Hanson & Ray Rowe) besiegen Search and Destroy (Jay White & Jonathan Gresham) via Pin von Rowe an Gresham.

    Nach dem Match wird Jay White von Punishment Martinez attackiert.

    Singles Match
    Josh Woods besiegt Shane Taylor via Pinfall nach einem Roll-up.

    Im Anschluss geht Taylor auf Woods los. QT Marshall taucht auf, überreicht Taylor einen Umschlag und hat verbale Nettigkeiten für Woods parat.

    ROH World Tag Team Championship Match
    The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) (c) vs. The Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin) endet als No Contest, da Christopher Daniels und Frankie Kazarian in das Match eingreifen und beide Teams attackieren.


    ROH on SBG Episode #311 - Results vom 02.09.2017

    ROH on SBG Episode #311
    Aufzeichnung: 29.07.2017
    Erstausstrahlung: 02.09.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 06.09.2017 (on COMET TV)
    The Cabarrus Arena - Concord, North Carolina, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    No Disqualification Grudge Match
    Jay Lethal besiegt Beer City Bruiser via Submission im Figure Four Leglock.

    Nach dem Match bearbeitet Lethal weiter das Bein vom Bruiser und setzt erneut den Figure Four Leglock an. Silas Young versucht seinem Partner zu helfen, wird aber von einigen Security-Mitarbeiten daran gehindert.

    Singles Match
    Will Ferrara besiegt Howie Timberche via Pinfall nach einem Tornado DDT.

    Im Anschluss kommt Cheeseburger in die Halle und fordert Ferrara zu einem Match in der kommenden Woche heraus.

    Tag Team Match
    BULLET CLUB (Cody & Hangman Page) besiegen Bully Ray & Mark Briscoe via Pin von Cody an Mark Briscoe nach den Cross Rhodes. Zuvor griff TK O'Ryan entscheidend in das Match ein.

    Während des Matches kam Marty Scurll zum Ring und wollte eingreifen. Doch Jay Briscoe eilte in die Halle und attackierte Scurll. Die beiden brawlten sich anschließend durch die halbe Arena.
    Nach dem Match attackierten The Kingdom weiter Bully Ray und Mark Briscoe. Jay Briscoe kam zurück zum Ring, konnte aber auch nur wenig ausrichten. Zum Abschluss der Show kassierte Jay Briscoe die Rock Star Supernova von The Kingdom.


    ROH on SBG Episode #312 - Results vom 09.09.2017

    ROH on SBG Episode #312
    Aufzeichnung: 26.08.2017
    Erstausstrahlung: 09.09.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 13.09.2017 (on COMET TV)
    Center Stage - Atlanta, Georgia, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Marty Scurll


    Singles Match
    Will Ferrara besiegt Cheeseburger via Referee Stoppage.

    Nach dem Match geht Ferrara weiter auf Cheeseburger los. Rhett Titus kommt zum Ring und scheint zunächst den Save zu machen - doch schließlich attackiert er gemeinsam mit Ferrara den immer noch am Boden liegenden Cheeseburger.

    Singles Match
    Silas Young (w/ Beer City Bruiser) besiegt Chase Brown via Pinfall nach der Misery.

    Silas Young attackiert im Nachgang weiter seinen Gegner. Jay Lethal eilt in die Halle und macht den Save. Young und Lethal liefern sich einen Brawl im Ring, bis mehrere Security-Mitarbeiter dazu kommen und die beiden voneinander trennen können. Anschließend schnappen sich Lethal und Young noch Mikros und hypen ihr Last Man Standing Match bei Death Before Dishonor am 22.09.

    8-Man Tag Team Match
    Search & Destroy (Alex Shelley, Chris Sabin, Jay White & Jonathan Gresham) besiegen The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) & Guerrillas of Destiny (Tama Tonga & Tanga Loa) via Pin von Sabin an Matt Jackson.


    ROH on SBG Episode #313 - Results vom 16.09.2017

    ROH on SBG Episode #313
    Aufzeichnung: 26.08.2017
    Erstausstrahlung: 16.09.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 20.09.2017 (on COMET TV)
    Center Stage - Atlanta, Georgia, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & BJ Whitmer


    Singles Match
    Kenny King besiegt "Hangman" Adam Page via Pinfall nach dem Royal Flush.

    Singles Match
    Marty Scurll besiegt Rocky Romero via Pinfall nach dem Bird of Prey.

    Tag Team Match
    The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) besiegen The Kingdom (Vinny Marseglia & TK O'Ryan) via Pin von Mark Briscoe an TK O'Ryan nach dem Jay-Driller von Jay Briscoe.


    ROH on SBG Episode #314 - Results vom 23.09.2017

    ROH on SBG Episode #314
    Aufzeichnung: 26.08.2017
    Erstausstrahlung: 23.09.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 27.09.2017 (on COMET TV)
    Center Stage - Atlanta, Georgia, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & BJ Whitmer


    Singles Match
    Josh Woods besiegt QT Marshall via Submission.

    Honor Rumble 2017 - Winner receives a ROH World Championship Match
    Frankie Kazarian besiegt Jay White, Sho, Punishment Martinez, Jonathan Gresham, Rhett Titus, Will Ferrara, Yo, Alex Shelley, Silas Young, Shane Taylor, Flip Gordon, Jay Lethal, Hanson, Chris Sabin, Bully Ray, Ray Rowe, Mark Briscoe und Glacier.

    Ursprünglich wurde Kazarian von Jay Lethal eliminiert, doch Referee Todd Sinclair wurde währenddessen von Christopher Daniels abgelenkt. Kazarian kam zurück in den Ring und beförderte Lethal anschließend aus dem Ring und gewann somit das Match.

    Kazarian erhält somit in der kommenden Woche ein ROH World Championship Match gegen Cody.


    ROH on SBG Episode #315 - Results vom 30.09.2017 (inkl. ROH World Championship Match)

    ROH on SBG Episode #315
    Aufzeichnung: 26.08.2017
    Erstausstrahlung: 30.09.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 04.10.2017 (on COMET TV)
    Center Stage - Atlanta, Georgia, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & BJ Whitmer


    Triple Threat Tag Team Match
    War Machine (Hanson & Ray Rowe) besiegen Coast To Coast (Shaheem Ali & Leon St. Giovanni) und The Tempura Boyz (Sho & Yo) via Pin von Hanson an Yo nach einem Top Rope Splash.

    Singles Match
    Flip Gordon besiegt Corey Hollis via Pinfall nach einem 450 Splash.

    ROH World Championship Match
    Cody (c) besiegt Frankie Kazarian via Pinfall nach den Cross Rhodes.


    ROH on SBG Episode #316 - Results vom 07.10.2017 (inkl. 2 Titelmatches)

    ROH on SBG Episode #316
    Aufzeichnung: 23.09.2017
    Erstausstrahlung: 07.10.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 11.10.2017 (on COMET TV)
    Sam's Town Hotel & Gambling Hall - Las Vegas, Nevada, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    ROH World Television Championship Match
    Kenny King (c) besiegt Josh Woods via Pinfall.

    Nach dem Match sagt Kenny King, dass er ein Fighting Champion sein will. Daraufhin kommen nach und nach Shane Taylor, Chuckie T, Punishment Martinez und Mark Briscoe in die Halle. King verspricht allen die Chance auf ein Titelmatch.

    ROH World Six-Man Tag Team Championship Match
    The Hung Bucks (Hangman Page, Matt Jackson & Nick Jackson) (c) besiegen Minoru Suzuki, Silas Young & Beer City Bruiser via Pin von Page an Bruiser nach dem Rites of Passage.


    ROH on SBG Episode #317 - Results vom 14.10.2017

    ROH on SBG Episode #317
    Aufzeichnung: 23.09.2017
    Erstausstrahlung: 14.10.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 18.10.2017 (on COMET TV)
    Sam's Town Hotel & Gambling Hall - Las Vegas, Nevada, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Singles Match
    KUSHIDA vs. Scorpio Sky endet als No Contest, da Christopher Daniels und Frankie Kazarian in das Match eingreifen und beide attackieren. Jay Lethal eilt zum Ring und macht den Save.

    ROH World Championship Match
    Cody (c) besiegt Cheeseburger via Submission im American Deathlock

    Six-Man Tag Team Match
    The Kingdom (Matt Taven, Vinny Marseglia & TK O'Ryan) besiegen Search & Destroy (Alex Shelley, Chris Sabin & Jonathan Gresham) via Pin von Taven an Sabin nach einem Schoolboy Pin.


    ROH on SBG Episode #318 - Results vom 21.10.2017

    ROH on SBG Episode #318
    Aufzeichnung: 23.09.2017
    Erstausstrahlung: 21.10.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 25.10.2017 (on COMET TV)
    Sam's Town Hotel & Gambling Hall - Las Vegas, Nevada, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Singles Match
    Marty Scurll besiegt Jay White via Pinfall nach einem Inside Cradle.

    Tag Team Match
    The Dawgs (Rhett Titus & Will Ferrara) besiegen The Tempura Boyz (Sho & Yo) via Pin von Titus an Yo.

    #1 Contender's Match for the ROH World Television Championship
    Mark Briscoe besiegt Shane Taylor, Chuckie T und Punishment Martinez via Pin an Chuckie T nach dem Froggy Bow.


    ROH on SBG Episode #319 - Results vom 28.10.2017

    ROH on SBG Episode #319
    Aufzeichnung: 23.09.2017
    Erstausstrahlung: 28.10.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 01.11.2017 (on COMET TV)
    Sam's Town Hotel & Gambling Hall - Las Vegas, Nevada, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Singles Match
    Jonathan Gresham besiegt TK O'Ryan via Disqualifikation, da Matt Taven und Vinny Marseglia in das Match eingreifen und Gresham attackieren.

    ROH World Championship Match
    Cody (c) besiegt Scorpio Sky via Submission im American Deathlock.

    Tag Team Match
    Jay Lethal & KUSHIDA besiegen The Addiction (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) via Submission von Daniels im Hoverboard Lock von KUSHIDA.


    ROH on SBG Episode #320 - Results vom 04.11.2017

    ROH on SBG Episode #320
    Aufzeichnung: 20.10.2017
    Erstausstrahlung: 04.11.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 08.11.2017 (on COMET TV)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    3-Way Tag Team Match
    The Kingdom (Vinny Marseglia & TK O'Ryan) besiegen Coast To Coast (Shaheem Ali & Leon St. Giovanni) und The Dawgs (Rhett Titus & Will Ferrara) via Pin an LSG.

    Im Anschluss sprechen The Kingdom erneut von einer Verschwörung und fordern abermals ein Titelmatch.

    ROH World Championship Match
    Cody (c) besiegt Ryan Nova via Submission im American Deathlock.

    Nach dem Match kommt Dalton Castle in die Halle und liefert sich eine verbale Auseinandersetzung mit Cody. Als Cody die Arena verlassen will, attackiert ihn Castle und verpasst dem World Champion wenig später im Ring den Bang-A-Rang. Castle schnappt sich anschließend noch mal ein Mikro und kündigt an, dass der sich den Titel von Cody holen wird.

    ROH World Tag Team Championship Match
    The Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin) (c) besiegen War Machine (Hanson & Ray Rowe) via Pin von Sabin an Hanson nach einem Roll-up. Zuvor griffen Christopher Daniels & Frankie Kazarian entscheidend ein und verhinderten den Sieg von War Machine.


    ROH on SBG Episode #321 - Results vom 11.11.2017

    ROH on SBG Episode #321
    Aufzeichnung: 20.10.2017
    Erstausstrahlung: 11.11.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 15.11.2017 (on COMET TV)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Contender Series Match - Winner gaines entry into a Four Corner Survival Elimination Match @ Final Battle for the ROH Television Title
    Punishment Martinez besiegt Josh Woods via Pinfall nach dem South of Heaven Chokeslam.

    ROH World Television Championship Match
    Kenny King (c) besiegt Mark Briscoe (w/ Jay Briscoe) via Referee Stoppage, da Jay Briscoe bereits nach wenigen Sekunden das Handtuch für seinen Bruder in den Ring wirft.

    Im Anschluss wird Kenny King von Punishment Martinez attackiert. Wenig später mischen sich auch Shane Taylor, Jonathan Gresham, Silas Young und Cheeseburger in das Geschehen ein und ein großer Brawl entsteht.

    #1 Contendership Match for the ROH World Tag Team Titles
    Best Friends (Beretta & Chuckie T) besiegen The Addiction (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) via Pin von Chuckie T an Daniels nach dem Awful Waffle. Kurz zuvor kamen War Machine zum Ring und griffen entscheidend ein.


    ROH on SBG Episode #322 - Results vom 18.11.2017

    ROH on SBG Episode #322
    Aufzeichnung: 20.10.2017
    Erstausstrahlung: 18.11.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 22.11.2017 (on COMET TV)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Singles Match
    Matt Taven (w/ Vinny Marseglia & TK O'Ryan) besiegt Jay White via Pinfall nach einem Top Rope Climax.

    Contender Series Match - Winner gaines entry into a Four Corner Survival Elimination Match @ Final Battle for the ROH Television Title
    Shane Taylor besiegt Cheeseburger via Pinfall nach einem Knockout Punch.

    Singles Match
    Dalton Castle besiegt Adam Page via Submission in einer Kimura / Cobra Clutch-Kombination.


    ROH on SBG Episode #323 - Results vom 25.11.2017

    ROH on SBG Episode #323
    Aufzeichnung: 20.10.2017
    Erstausstrahlung: 25.11.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 29.11.2017 (on COMET TV)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Contender Series Match - Winner gaines entry into a Four Corner Survival Elimination Match @ Final Battle for the ROH Television Title
    Silas Young (w/ Beer City Bruiser) besiegt Jonathan Gresham via Pinfall nach der Misery.

    8-Man Tag Team Match
    BULLET CLUB (Mary Scurll, Matt Jackson, Nick Jackson & Adam Page) besiegen Flip Gordon, Scorpio Sky, Shaheem Ali & Leon St. Giovanni via Pin von Adam Page an Scorpio Sky nach einer Rite of Passage / Indy Taker Kombination.


    ROH on SBG Episode #324 - Results vom 02.12.2017

    ROH on SBG Episode #324
    Aufzeichnung: 12.11.2017
    Erstausstrahlung: 02.12.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 06.12.2017 (on COMET TV)
    RP Funding Center - Lakeland, Florida, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Singles Match
    Marty Scurll besiegt Beer City Bruiser via Pinfall nach einem Schlag mit seinem Regenschirm. Referee Todd Sinclair war zu diesem Zeitpunkt ausgeknockt.

    ROH World Tag Team Championship Match
    The Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin) (c) besiegen The Kingdom (Vinny Marseglia & TK O'Ryan) via Pin von Sabin an Marseglia.
    Anmerkung: Das Match fand am 11.11.2017 in Fort Lauderdale statt.

    Singles Match
    Flip Gordon besiegt Adam "Hangman" Page via Pinfall nach dem Springboard Corkscrew Cutter.

    Nach dem Match wird Flip Gordon von den Young Bucks attackiert.


    ROH on SBG Episode #325 - Results vom 09.12.2017

    ROH on SBG Episode #325
    Aufzeichnung: 12.11.2017
    Erstausstrahlung: 09.12.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 13.12.2017 (on COMET TV)
    RP Funding Center - Lakeland, Florida, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    ROH World Television Championship Match
    Kenny King (c) besiegt Caprice Coleman (w/ Shane Taylor) via Pinfall nach dem Royal Flush.

    Nach dem Match wird Kenny King von Punishment Martinez attackiert. Wenig später geht auch Shane Taylor auf den Television Champion los. Silas Young, der das Match als Co-Kommentator verfolgte, ist schließlich der Dritte im Bunde, der King angreift.

    Singles Match
    Matt Taven (w/ Vinny Marseglia & TK O'Ryan) besiegt Jay Lethal via Pinfall nach einem Roll-up. Zuvor kam Marty Scurll zum Ring und lenkte Lethal entscheidend ab.


    ROH on SBG Episode #326 - Results vom 16.12.2017

    ROH on SBG Episode #326
    Aufzeichnung: 12.11.2017
    Erstausstrahlung: 16.12.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 17.12.2017 (on CHARGE!)
    RP Funding Center - Lakeland, Florida, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Tag Team Match
    The Addiction (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) besiegen Coast To Coast (Shaheem Ali & Leon St. Giovanni) via Pin von Kazarian an LSG nach dem Best Meltzer Ever.

    Nach dem Match unterhalten sich Shaheem Ali und Leon St. Giovanni im Ring. Die beiden einigen sich darauf, dass sie getrennte Wege gehen werden, wenn sie ihr nächstes Match nicht gewinnen sollten.

    Singles Match
    Shane Taylor besiegt Eli Isom via Referee Stoppage nach einem Knockout Punch.

    Six-Man Tag Team Match
    The Elite (Kenny Omega, Matt Jackson & Nick Jackson) besiegen Best Friends (Beretta & Chuckie T) & Rocky Romero via Submission von Romero im Cease and Desist.


    ROH on SBG Episode #327 - Results vom 23.12.2017

    ROH on SBG Episode #327
    Aufzeichnung: 12.11.2017
    Erstausstrahlung: 23.12.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 24.12.2017 (on CHARGE!)
    RP Funding Center - Lakeland, Florida, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Tag Team Match
    The Dawgs (Rhett Titus & Will Ferrara) besiegen Flip Gordon & Simon Grimm via Pin von Ferrara an Grimm nach dem Who Let The Dawgs Out. Kurz zuvor bekam Grimm von Ferrara einen Schlag mit einem Weihnachtsgeschenk verpasst.

    Christmas Surprise 10-Man Tag Team Match
    Team Castle (Dalton Castle, Silas Young, Hanson, Jonathan Gresham & Marty Scurll) besiegt Team Cody (Cody, Punishment Martinez, Chris Sabin, Scorpio Sky & Josh Woods) via Pin von Dalton Castle an Scorpio Sky nach dem Bang-A-Rang.


    ROH on SBG Episode #328 - Results vom 30.12.2017

    ROH on SBG Episode #328
    Aufzeichnung: 16.12.2017
    Erstausstrahlung: 30.12.2017 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 31.12.2017 (on CHARGE!)
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    ROH World Television Championship Match
    KUSHIDA (c) besiegt Titan via Pinfall nach dem Back to the Future.
    Anmerkung: Das Match fand am 18.08.2017 in London statt.

    Singles Match
    Jay Lethal besiegt Josh Bodom via Pinfall nach der Lethal Injection.
    Anmerkung: Das Match fand am 19.08.2017 in Liverpool statt.

    10-Man Tag Team Match
    Los Ingobernables de Japon (BUSHI, EVIL, Hiromu Takahashi, SANADA & Tetsuya Naito) besiegen BULLET CLUB (Cody, Adam Page, Marty Scurll, Matt Jackson & Nick Jackson) via Pin von Naito an Page nach dem Destino.
    Anmerkung: Das Match fand am 18.08.2017 in London statt.


    ROH on SBG Episode #329 - Results vom 06.01.2018

    ROH on SBG Episode #329
    Aufzeichnung: 16.12.2017
    Erstausstrahlung: 06.01.2018 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 07.01.2018 (on CHARGE!)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    ROH World Television Championship Match
    Silas Young (c) (w/ The Beer City Bruiser) besiegt Simon Grimm via Pinfall nach der Misery.

    Nach dem Match kommt Kenny King in die Halle. Silas Young und Kenny King liefern sich ein Wortgefecht und anschließend noch einen kurzen Brawl im Ring.

    Tag Team Match
    The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) besiegen Ryan Nova & Eli Isom via Pin von Mark Briscoe an Eli Isom nach dem Froggy Bow.

    Im Anschluss prahlen die Briscoes damit, dass sie bei Final Battle die Karriere von Bully Ray beendet haben. Nun werden sie sich auf die Motor City Machine Guns konzentrieren und sich die Tag Team Titel zurückholen.

    Singles Match
    Marty Scurll besiegt Flip Gordon via Pinfall nach dem Ghostbuster.


    ROH on SBG Episode #330 - Results vom 13.01.2018

    ROH on SBG Episode #330
    Aufzeichnung: 16.12.2017
    Erstausstrahlung: 13.01.2018 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 14.01.2018 (on CHARGE!)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Singles Match
    Jay Lethal besiegt Will Ospreay via Pinfall nach der Lethal Injection.

    Singles Match
    Kenny King besiegt Brian Milonas via Pinfall nach dem Blockbuster Neckbreaker.

    Nach dem Match wird Silas Young von Kenny King herausgefordert. Der Television Champion lässt sich natürlich nicht zweimal bitten und es entsteht ein Brawl im Ring, bei dem King zunächst die Oberhand behält. Doch plötzlich wird Kenny King hinterrücks von Brian Milonas attackiert. Silas Young und der Beer City Bruiser gesellen sich dazu und gehen schließlich zu dritt auf Kenny King los.

    Six-Man Tag Team Match
    Dalton Castle & The Boys besiegen The Kingdom (Matt Taven, Vinny Marseglia & TK O'Ryan) via Submission von Vinny Marseglia im Julie Newmar von Dalton Castle.


    ROH on SBG Episode #331 - Results vom 20.01.2018

    ROH on SBG Episode #331
    Aufzeichnung: 16.12.2017
    Erstausstrahlung: 20.01.2018 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 21.01.2018 (on CHARGE!)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Non-Title Tag Team Match
    The Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin) besiegen The Daws (Rhett Titus & Will Ferrara) via Pin von Sabin an Ferrara.

    Nach dem Match kommen die Briscoes in die Halle und machen erneut klar, dass sie sich die Tag Team Titel von Shelley & Sabin holen werden.

    Singles Match
    Jonathan Gresham besiegt Josh Woods via Pinfall.

    Three Way Tag Team Match
    The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) besiegen Best Friends (Beretta & Chuckie T) und Dragon Lee & Titan via Pin von Matt Jackson an Titan nach dem Meltzer Driver.

    Im Anschluss werden die Young Bucks von Christopher Daniels, Frankie Kazarian und Scorpio Sky attackiert. Adam Page eilt zum Ring und macht den Save.


    ROH on SBG Episode #332 - Results vom 27.01.2018

    ROH on SBG Episode #332
    Aufzeichnung: 16.12.2017
    Erstausstrahlung: 27.01.2018 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 28.01.2018 (on CHARGE!)
    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Singles Match
    Punishment Martinez besiegt Dobbs via Pinfall nach dem South of Heaven Chokeslam.

    Nach dem Match kommt Dalton Castle in die Halle. Martinez und Castle liefern sich eine kurze Auseinandersetzung im Ring, bei der Castle die Oberhand behält.

    Tag Team Match
    Coast To Coast (Shaheem Ali & Leon St. Giovanni) besiegen War Machine (Hanson & Ray Rowe) via Pin von Ali an Rowe nach einem Roll-up.

    Six-Man Tag Team Match
    So Cal Uncensored (Christopher Daniels, Frankie Kazarian & Scorpio Sky) besiegen BULLET CLUB (Cody, Adam Page & Marty Scurll) via Pin von Scorpio Sky an Adam Page.


    ROH on SBG Episode #333 - Results vom 03.02.2018

    ROH on SBG Episode #333
    Aufzeichnung: 20.01.2018
    Erstausstrahlung: 03.02.2018 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 04.02.2018 (on CHARGE!)
    Nashville Municipal Auditorium - Nashville, Tennessee, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    ROH World Tag Team Championship Match
    The Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin) (c) vs. Best Friends (Beretta & Chuckie T) endet als No Contest, da die Briscoes in das Match eingreifen und beide Teams attackieren. Chris Sabin bekommt u.a. den Jay-Driller auf einen Stuhl verpasst.

    Singles Match
    Marty Scurll besiegt Shane Taylor via Pinfall nach einem Roll-up. Zuvor benutzte Scurll ein Puder und warf dieses Taylor ins Gesicht. Der Referee sah diese Aktion nicht und zählte anschließend den Three Count für Scurll.

    Nach dem Match schnappt sich Marty Scurll ein Mikro und verlangt nach Punishment Martinez - dieser taucht auch wenig später im Ring auf. Für den Fall, dass Martinez sich in der nächsten Woche den World Title von Dalton Castle holen sollte, will Marty Scurll ein Titelmatch von Martinez zugesichert bekommen. Martinez nickt daraufhin kurz, zeigt aber auch prompt den South of Heaven Chokeslam gegen Marty Scurll.

    Singles Match
    Cody besiegt Matt Taven (w/ Vinny Marseglia & TK O'Ryan) via Pinfall nach einem Roll-up.

    Im Anschluss attackieren The Kingdom gemeinsam Cody.


    ROH on SBG Episode #334 - Results vom 10.02.2018

    ROH on SBG Episode #334
    Aufzeichnung: 20.01.2018
    Erstausstrahlung: 10.02.2018 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 11.02.2018 (on CHARGE!)
    Nashville Municipal Auditorium - Nashville, Tennessee, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Tag Team Match
    Beer City Bruiser & Brian Milonas (w/ Silas Young) besiegen Coast To Coast (Shaheem Ali & Leon St. Giovanni) via Disqualifikation, da Kenny King in das Match eingreift.

    Das Match wird als Six-Man Tag Team Match neu gestartet.

    Six-Man Tag Team Match
    Kenny King & Coast To Coast (Shaheem Ali & Leon St. Giovanni) besiegen Silas Young, Beer City Bruiser & Brian Milonas via Pin von King an Young nach dem Royal Flush.

    ROH Women of Honor Championship Tournament - Round 1
    Mandy Leon besiegt Madison Rayne via Pinfall nach der Astral Projection.

    ROH World Championship Match
    Dalton Castle (c) (w/ The Boys) besiegt Punishment Martinez via Pinfall nach einem Small Package.

    Nach dem Match werden die Boys von Martinez attackiert.


    ROH on SBG Episode #335 - Results vom 17.02.2018

    ROH on SBG Episode #335
    Aufzeichnung: 20.01.2018
    Erstausstrahlung: 17.02.2018 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 18.02.2018 (on CHARGE!)
    Nashville Municipal Auditorium - Nashville, Tennessee, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Singles Match
    Jay Lethal besiegt Flip Gordon via Pinfall nach der Lethal Injection.

    Nach dem Match teilt Colt Cabana mit, dass Jay Lethal am 09.03. beim 16th Anniversary PPV ein World Title Match gegen Dalton Castle erhält. Marty Scurll kommt hinzu und will von Lethal ein Titelmatch zugesichert bekommen, sollte dieser Castle entthronen können. Lethal akzeptiert die Herausforderung.

    ROH Women of Honor Championship Tournament - Round 1
    Brandi Rhodes besiegt Karen Q via Pinfall nach einem Small Package.

    ROH World Six-Man Tag Team Championship Match
    The Hung Bucks (Matt Jackson, Nick Jackson & Adam Page) (c) besiegen So Cal Uncensored (Christopher Daniels, Frankie Kazarian & Scorpio Sky) via Pin von Matt Jackson an Daniels nach dem Meltzer Driver.

    So Cal Uncensored gewannen das Match zunächst mit unfairen Mitteln und feierten bereits mit den Titelgürteln. Dies rief Bully Ray auf den Plan, der sich als neuer Enforcer des Code of Honors entpuppte. Er ließ das Match neu starten, welches die Hung Bucks schnell für sich entscheiden konnten.


    ROH on SBG Episode #336 - Results vom 24.02.2018

    ROH on SBG Episode #336
    Aufzeichnung: 10.02.2018
    Erstausstrahlung: 24.02.2018 on SBG (lokale TV Sender)
    Landesweite US-Ausstrahlung: 25.02.2018 (on CHARGE!)
    Center Stage - Atlanta, Georgia, USA
    Kommentatoren: Ian Riccaboni & Colt Cabana


    Tag Team Match
    The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) besiegen So Cal Unsencored (Frankie Kazarian & Scorpio Sky) via Pin von Matt Jackson an Scorpio Sky nach dem Meltzer Driver.

    Im Anschluss kommt Christopher Daniels in den Ring und attackiert die Young Bucks. Adam Page eilt mit einem Stuhl bewaffnet in die Halle und macht den Save. Auch Cody, der das Match als Co-Kommentator begleitete, gesellt sich dazu.

    ROH World Television Championship Match
    Kenny King besiegt Silas Young (c) (w/ Beer City Bruiser & Brian Milonas) via Pinfall nach einem Roll-up. - TITELWECHSEL!
    Beer City Bruiser und Brian Milonas würden während des Matches von Bully Ray der Halle verwiesen.

  • A N Z E I G E
  • War Machine vs The Decade: War eher ein Segment. Colby Corino wurde wieder einmal zerstört. Die Storyline rund um Colby Corino/The Decade/Steve Corino gefällt mir ziemlich gut. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie BJ mit den Rookies umgeht. ^^


    Auf jeden Fall eine gute Einleitung in die Show.


    Cedric Alexander vs Moose: Das Match war ganz nett. Die Art und Weise wie man Moose's Streak beendet hat, fand ich ziemlich gelungen. Veda Scott kostet Moose ungewollt den Sieg. Cedric's Heel Turn wird weiter angeteast.


    ACH/Matt Sydal vs Tanahashi/Naito: Naito und Tanahashi mit klaren Heel Tendenzen in diesem Match. Heel Tana & Heel Naito würde ich gerne öfter sehen. Das Match war richtig gut. Abzüge gibt es aber für das Ende, welches ich richtig schwach fand. Tanahashi kassiert 'nen 450 Splash und Nosellt den Move einfach. Wtf? Warum? (*** 1/2)


    Contract Signing: Starkes Segment. Im Gegensatz zu WWE Contract Signings hat sich das Segment nicht gezogen und hatte die perfekte Länge. Lethal ist ein unfassbar genialer Heel. Gut am Mic und gesegnet mit viel Charisma. Der Diss von Jay Lethal gegen Jay Briscoe war geil. ^^
    Jay Briscoe's Konter mit "Black Machismo" war auch ganz lustig. Guter Aufbau für das Title vs Title Match bei "Best In The World".


    Fazit: Gute Ausgabe. Die Fehden wurden ganz gut weitergeführt. Kann echt nicht meckern.

  • Das Contract Signing war in der Tat hervorragend, macht richtig Lust für den PPV am Freitag :)
    Absolutes Highlight der Show war für mich jedoch der Sieg von Cedric, wirklich ganz starkes Booking, das man hoffentlich so weiterführt bei Best in the World, wenn Cedric mit seinem ehemaligen Tag Team Partner Caprice Coleman antritt gegen War Machine :)


    Nächste Woche sollte es dann endlich so weit sein und wir können endlich Nakamura vs Strong sehen, wenn das kein MOTYC wird dann wäre ich höchst überrascht und gar schockiert.

    NFL: New England Patriots, NHL: Anaheim Ducks, NBA: Miami Heat, MLB: Boston Red Sox, Fussball: Manchester United
    17-5-2014: ROH VS NJPW - "War of the Worlds" - NYC - Hammerstein Ballroom, I was there!
    SUPERBOWL CHAMPIONS 2017 NEW ENGLAND PATRIOTS - BRADY GOAT!!!

  • Show gefiel mir wieder gut. Finde ROH derzeit richtig stark und ich freue mich sehr auf BITW.


    + Corino, das Selling hat er definitiv drauf
    + Moose Entrance, ist jedes mal aufs Neue geil
    + das Tag Match
    + Sydal's Look, ist so viel besser als zu seiner WWE Zeit
    + "Black Machismo" ^^


    - der Anfang bei Moose/Alexander war doch sehr holprig

  • Zitat

    Original geschrieben von Natsu:
    Streak vs Streak klingt ganz nett, aber Moose ist noch zu grün im Ring.


    Zudem Briscoe ohnehin bald keine Streak mehr haben wird :evil:

    NFL: New England Patriots, NHL: Anaheim Ducks, NBA: Miami Heat, MLB: Boston Red Sox, Fussball: Manchester United
    17-5-2014: ROH VS NJPW - "War of the Worlds" - NYC - Hammerstein Ballroom, I was there!
    SUPERBOWL CHAMPIONS 2017 NEW ENGLAND PATRIOTS - BRADY GOAT!!!

  • Er braucht mindestens ein paar Jahre bis ich ihn als Champion akzeptieren könnte. Bei ROH geht es noch immer um wrestlerische Klasse, und dafür ist er viel zu frisch. Allein wie er den Dive von Cedric kaum auffing... jede Woche riskiert er schwere Verletzungen bei seinen Gegnern. :nene:


    Weshalb Briscoe vs. Moose auch ziemlich daneben wäre. Es wird vllt. mal wieder Zeit für Roderick Strong als Champ und dass man ihm eine Chance gibt seinen Charakter mehr zu präsentieren. Oder O'Reilly etc... bzw. einfach Lethal siegen lassen und die Briscoes ne Zeit zu New Japan schicken.

  • Zitat

    Original geschrieben von Jigsaw:

    Nächste Woche sollte es dann endlich so weit sein und wir können endlich Nakamura vs Strong sehen, wenn das kein MOTYC wird dann wäre ich höchst überrascht und gar schockiert.


    https://www.youtube.com/watch?v=f0cpCSU0Z6w&feature=youtu.be


    https://pbs.twimg.com/media/CIAJpErWcAAq7b0.jpg 8)


    Daniels Outfit sieht irgendwie mäßig aus:D Das vorherige war besser.

  • Die Ausgabe sollte wirklich jeder mal anschauen, zwei mehr als nur wirklich gute Matches umwickeln einen dezenten Squash ohne viel Gelaber, einfach Wrestling. Sehr geil. 8o


    Gestartet wird direkt mit Nakamura/Strong. Unglaublich guter Einstieg in die eine Stunde Wrestling, auch wenn ich mir persönlich ein besseres Match erwartet habe, aufgrund der ganzen Reports um ein Match of the Year. Kann ich aus dem gesehen nun nicht ganz nachvollziehen, gut war es am Ende dennoch. Vielleicht war es aber auch ein bisschen schlechter durch die Werbeunterbrechung, welche ich immer als selten-dämlich empfinde, besonders wenn ROH weiß, was sie in dem Match haben. Soll man lieber Elgin/Gedo oder so kürzen. Nakamura und Strong harmonieren zusammen herrlich, feuern zwar nur Trademarks ab, können diese aber mit ihren üblichen weiteren Spots untergliedern. Strong geht gut mit dem herrschenden Tempo mit, während Nakamura mit seinem eher ruhigen Stil versucht dieses zu drosseln um seine Moves zu zeigen. Zum Ende prasselt es Finishings und desweiteren den Grund, weshalb Strong nicht beim G1 ist (kleiner Insider und Witz am Rande). Boma Ye sah mal besser aus, ****. Demnächst schaue ich mir wahrscheinlich noch ihr Match von RevPro an: Einige meinen das TV-Match war besser, einige das von RevPro. Falsch machen sollte man aber bei beiden nichts.


    Elgin/Gedo nun nicht der Rede wert und legte eher Wert auf die Darstellung Elgin's und dessen Qualität als Teilnehmer im G1. Nett gesagt ein acht-minütiger Squash, *1/2.


    BULLET CLUB/CHAOS-Main Event mein bisheriges Match of the Year, welches über die Flimmerkiste lief. Obwohl Anderson & Gallows über die gesamten 17 Minuten am Ring standen, kam es zu keinem Eingriff, man hat die sechs Männer wrestlen lassen und das mit all ihrem vorhandenem In-Ring-Können und Crowdwork~! Zu keiner Minute entsteht auch nur der Hauch eines Gefühls, dass dieses Match zu viel Zeit beansprucht oder einfach nur vor sich hin gewrestlet wird, man merkt besonders bei den Duellen zwischen Okada und Styles die Intensität an, gerade durch ihr anstehendes Main Event Match um den IWGP Championship. Wunderschöner Main Event mit guten Sequenzen, guter Crowd und einem guten Finishing mit Meltzer Driver und Styles Clash, ****1/2. Weder Okada, Beretta oder Romero noch Styles oder die Jackson-Brüder haben in diesem Six Man schlecht ausgesehen bzw. den finalen Kick in die Mid-Card verpasst bekommen, sondern sind eher eine Stufe nach oben gestiegen da keiner von ihnen zu irgendeinem Punkt aufgeben wollte und sich immer weiter für sein Team in's Feuer geworfen hat. Okada der VIP, nimmt man den kompletten Beatdown an Beretta mal beiseite. Von dieser Paarung kann es gern mehr geben! 8)

    Alexa Bliss, Billie Kay, Io Shirai, Rhea Ripley & Xia Li > You
    CyBoard-Original Ziggler-Hater

  • Total hirnrissig Strong nach BITW verlieren zu lassen, egal gegen wen er antritt. Er wurde kontinuierlich aufgebaut, gewinnt gegen die anderen beiden Streaks und verliert dann direkt clean? Das Match hätte man niemals so ansetzen dürfen oder weeenigstens früher ausstrahlen müssen...

  • Auch hier ne Kritik... wieso kauft man sich eigentlich die Tour-Shows, wenn man sie später dann eh in den TV Shows sehen kann? Ich weiß, es ergibt dennoch Sinn, aber wenn ein Teil meiner 15 Dollar Investition dann jedem gezeigt wird...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E