A N Z E I G E

[NB] WrestleMania 31 Card Thread - Sieben Matches + Kickoff bestätigt!

  • Rusev’s WrestleMania Entrance


  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von BigCountry:
    Rusev’s WrestleMania Entrance



    Das fände ich großartig! Würde glaube ich richtig Heat ziehen8)

  • Mein Vorschlag. Russev wird neben Lana von einem Vladimir Putin Double zum Ring begleitet. Cena wird von Hogan begleitet.


    Cena gewinnt (kommen wir ja eh nich drumrum). Das Putin-Double will ärger machen und kassiert das AA. Danach feiern Hogan und Cena zu "real America".


    Das wäre so trashig, dass ich mir das angucken würde ... ^^

  • WrestleMania 31
    29.03.2015
    Levi's Stadium - Santa Clara, California



    WWE World Heavyweight Championship Match
    Brock Lesnar © vs. Roman Reigns


    Singles Match
    Sting vs. Triple H


    Singles Match
    Bray Wyatt vs. The Undertaker


    Singles Match
    Randy Orton vs. Seth Rollins


    Intercontinental Championship - Multi Superstar Ladder Match
    Bad News Barrett © vs. Daniel Bryan vs. Dean Ambrose vs. Dolph Ziggler vs. Luke Harper vs. R-Truth vs. Stardust


    United States Championship Match
    Rusev © vs. John Cena


    Divas Tag Team Match
    AJ Lee & Paige vs. The Bella Twins (Brie Bella & Nikki Bella)


    2nd Annual Andre the Giant Memorial Battle Royal
    Teilnehmer: Adam Rose, Big Show, Curtis Axel, Damien Mizdow, Darren Young, Erick Rowan, Fandango, Goldust, Heath Slater, Jack Swagger, Kane, Mark Henry, Ryback, Sin Cara, The Miz, Titus O’Neil, Zack Ryder + ???

  • Das Beste hat man aus dem Roster (der saustark wäre) sicher nicht rausgeholt.


    Wie viele Leute wollten lieber Bryan vs Lesnar sehen, Sting gegen den Taker und wer möchte Rollins vs Orton sehen?
    Schade um Ambrose.


    Da kann man nur auf Überraschungen hoffen wie auf einen Rusev Sieg, einer Leanar Titelverteidigung oder 21:2.

  • Zitat

    Original geschrieben von Daniel1984:
    Das Beste hat man aus dem Roster (der saustark wäre) sicher nicht rausgeholt.


    Wie viele Leute wollten lieber Bryan vs Lesnar sehen, Sting gegen den Taker und wer möchte Rollins vs Orton sehen?
    Schade um Ambrose.


    Da kann man nur auf Überraschungen hoffen wie auf einen Rusev Sieg, einer Leanar Titelverteidigung oder 21:2.


    Also Rollins vs Orton ist im Moment das beste was man hat, finde ich.

  • A N Z E I G E
  • Hab jetzt lange auf eine Wortmeldung von Sting gewartet warum er eigentlich bei der WWE aufgetaucht ist und HHH attackiert hat bei SS.
    In diesem Promovideo was letzte Woche bei RAW und SD gelaufen ist, hört man ja Sting erstmals über seine Beweggründe sprechen. Mir war es ja lange eine Rätsel was wirklich seine Motiavtion laut Storyline.


    Jetzt hab ich es so verstanden, dass er es damals in der WCW leider nicht schaffte eine machtsüchtige böse Gruppierung (nWo) zu stoppen. Und jetzt ist es seine Motivation genau DAS in der WWE zu verhindern, dass wieder eine Gruppierung (Autorität) die Macht übernimmt und alles nach ihrem belieben lenken kann.


    Richtig? :)

  • Zitat

    Original geschrieben von dieserthomas:
    Rollins vs. Orton wollen hier sehr viele sehen ;)


    Ist vor allem das am längsten aufgebauteste Match .. ^^ Aber ja, mag ich auch sehen. Hoffentlich hauen die beiden was raus.


    Alles in allem ist die Card schon in Ordnung und für aktuelle Verhältnisse auch wirklich 'groß'.

  • rollins vs orton ist tasächlcih das einzige match, das neben dem diven-match irgendwie sinn macht. cena und bryan in einem ic / us title match ist haarsträubend, sting, taker, lesnar haben nichts mit wwe zu tun, die battle royal ist bedeutungslos, r-truth ist nur im ic match, damit man zumindest einen afro-amerikaner dabei hat, was wieder zeigt, wie wahnsinnig unterrepräsentiert schwarze momentan bei der wwe sind, weder stardust vs goldust, weder miz vs sandow etc etc.
    es stimmt, dass jedes jahr gejammert wird, aber ich bin seit 20 jahren fan, und eine dermaßen lieblose, unsinnige und auf puren kommerz ausgerichtete mania habe ich noch nicht erlebt. das ist eine schande und eine absolute frechheit und der endgültige tiefpunkt. kurzum: der weltuntergang.

  • Zitat

    Original geschrieben von CM Drunk:
    rollins vs orton ist tasächlcih das einzige match, das neben dem diven-match irgendwie sinn macht. cena und bryan in einem ic / us title match ist haarsträubend, sting, taker, lesnar haben nichts mit wwe zu tun, die battle royal ist bedeutungslos, r-truth ist nur im ic match, damit man zumindest einen afro-amerikaner dabei hat, was wieder zeigt, wie wahnsinnig unterrepräsentiert schwarze momentan bei der wwe sind, weder stardust vs goldust, weder miz vs sandow etc etc.
    es stimmt, dass jedes jahr gejammert wird, aber ich bin seit 20 jahren fan, und eine dermaßen lieblose, unsinnige und auf puren kommerz ausgerichtete mania habe ich noch nicht erlebt. das ist eine schande und eine absolute frechheit und der endgültige tiefpunkt. kurzum: der weltuntergang.


    Ich wünschte, du hättest Unrecht....

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E