A N Z E I G E

[NB] Thursday Night Smackdown Taping Report vom 13.01.2015 (Ausstrahlung: 15.01.2015)

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Volli:
    Interessant ist doch irgendwie, dass jedes face, dass auch nur ansatzweise Favorite auf den rumble-Sieg sein könnte, mit der authority Probleme (hhh und Steph) bekommt. Nur Reigns irgendwie nicht.


    Und dann ...bämm... Turn zur Authority und Rumble-Sieg (Final Two: Reigns und Bryan und dann vielleicht irgendein Screw an Bryan), während Cena sich beim RR den Titel von Brock holt --> WM-ME: Cena (c) vs. Rumble-Sieger Reigns (/w Authority) .... ;)

  • Liest sich ganz in Ordnung. Sicher kein Must-See, aber für Smackdown recht ordentlich.

    „Unter Abwägung aller widerstreitenden Interessen könnte man die Auffassung vertreten, dass gewisse Teile des Programms von RTL als scheiße zu bezeichnen sind.“ - Richter, Oberlandesgericht Köln

  • Wie erwartet, stecken sie Bryan in ein Match, in dem sein Rumble-Spot auf dem Spiel steht. Hatte zwar auf ein Handicap-Match spekuliert, aber das kann ja noch kommen. So als Shocking-Moment bei Raw :eek: ^^

  • Zitat

    Original geschrieben von Rockwilder:
    Und dann ...bämm... Turn zur Authority und Rumble-Sieg (Final Two: Reigns und Bryan und dann vielleicht irgendein Screw an Bryan), während Cena sich beim RR den Titel von Brock holt --> WM-ME: Cena (c) vs. Rumble-Sieger Reigns (/w Authority) .... ;)


    würde mir gefallen, wird aber leider nicht kommen. ein 2. shield Mitglied wird nicht turnen, wobei...


    wenn, dann wäre Ambrose alleine Face und würde einem 2. SCSA näher kommen, der auch immer alleine gegen alle kämpfen musste.....

    "Ich weiss nicht was vier Neunen wert sind, aber das Ass ist ziemlich hoch!"

  • Bryan wird den Rumble gewinnen! Ich kann mir nicht vorstellen, das die Verantwortlichen um Nase und Vinnie Mac sooo blind sind?! Ich glaube auch, dass Sie Bryan den Return beim Rumble nur genommen haben, um zu sehen, ob er noch over ist und zum anderen um zu schauen, was seine Schulter nach ein paar Matches macht?!
    So geht man auf Nummer sicher, bevor man mit ihm auf die Nase fliegt....

  • Zitat

    Original geschrieben von Doesen't matter:
    Bryan wird den Rumble gewinnen! Ich kann mir nicht vorstellen, das die Verantwortlichen um Nase und Vinnie Mac sooo blind sind?! Ich glaube auch, dass Sie Bryan den Return beim Rumble nur genommen haben, um zu sehen, ob er noch over ist und zum anderen um zu schauen, was seine Schulter nach ein paar Matches macht?!
    So geht man auf Nummer sicher, bevor man mit ihm auf die Nase fliegt....


    Sieht für mich auch immer mehr danach aus. Man will schauen ob er noch genauso over ist.
    Gehe mittlerweile auch von Bryan aus, da wird die WWE auf Nummer sicher gehen.

    favorites: John Cena, Seth Rollins, Kevin Owens, Sami Zayn, AJ Styles, The Miz, Daniel Bryan


    Verein: Schalke, Liverpool

  • Hat man doch schon gesehen, als die Authority sich verabschiedete - ist kein Monat her und da ging die Halle auch steil. Sowas muss man im Grunde nicht wirklich testen, da Bryan wirklich over und das kein Traum von Fans war. Auch die Matches muss man nicht öffentlich abhalten, sollte man da was "testen" wollen, ob er fit genug ist.

  • Mein Wunschszenario wäre, dass Bryan den RR gewinnt und Rollins noch vor der WM seinen Koffer gegen Cena eincasht!!!! Den ich gehe davon aus, dass Cena beim Rumble Rollins pinnen darf und dann erstmal seinen Titel gegen Lesnar bei Fast Lane verteidigt und Rollins dann in den Mainevent von WM darf!!!
    Dann hätten wir schon eine sehr gute Card wie ich finde...(natürlich auch mehr Wunschszenario!!!;))
    Daniel Bryan vs Seth Rollins(C)
    Cena vs Lesnar
    Sting vs HHH( gehe ich persönlich einfach mal von aus!)
    Reigns vs Wyatt( fragt mich nicht, wie ich darauf komme?!?)
    Divasmatch
    André the Giant Battle Royal
    The Usos(C) vs Legion of Doom 2.0


    Und ich glaube übrigens nicht, dass der Undertaker in diesem Jahr zurück kommt! Der sah mir auf den Bildern die kürzlich durchs Inet schwebten, einfach zu fertig aus!!!

  • A N Z E I G E
  • Wäre für mich nicht die richtige Wahl. Ich weiß, Bryan ist over und er hat bestimmt genug Fans und Befürworter, die ihn wieder mit dem Titel sehen wollen am Ende von WrestleMania. Aber für mich wäre das einfach nur eine Wiederholung des großartigen Moments vom letzten Jahr und jede Wiederholung (war das Original auch noch so toll), ist eben genau das. Man hat es schon mal gesehen.


    Bryan ist over, keine Frage - genau deswegen würde ich ihn jetzt nicht den Rumble gewinnen lassen und dafür Ziggler. Nicht Reigns, das kommt auch für mich zu früh aktuell, aber mit Ziggler hat man einen Kandidaten, der sich seit Monaten mit der Authority anlegt und bei dem dieser Moment wieder etwas Großes wäre. Weil: Eben nicht die Wiederholung vom letzten Jahr. Es hilft Ziggler, es hilft Bryan (auf den nächsten Titelgewinn fiebert man dann wieder eher hin, weil es eben nicht jedes Jahr zur Gewohnheit wird) und es hilft dem Gesamtprodukt.


    Wenn es dann beim SummerSlam Bryan vs. Ziggler um den WWE-WHC Titel gibt, sollten alle zufriedengestellt sein.


    Edit: Posting wurde abgeschickt, bevor Rated-RKOs Einwand kam. Sorry.


  • Was wird dann aus Randy Orton der hat ja noch eine offene Rechnung mit Rollins.
    Es sind neue Fotos von Taker aufgetaucht wo er mit Fans ein Foto gemacht da sieht er immer noch top fit aus mit dunklen Haaren und alles drum und dran...

  • Falls Montag Kane gewinnen sollte, dann nur weil bei Bryan festgestellt wurde das er noch schmerzen am Arm hat und nicht in den Ring steigen kann, das nehmen sie dann als Angle um ihn wieder rauszuschreiben.. ich hoffe aber nicht das dies so ist.... Bryan wird das rocken und den Royal Rumble 2015 gewinnen!! Ein würdiger Rumblesieger...

    YES YES YES YES YES YES YES

  • Zitat

    Original geschrieben von Doesen't matter:
    Bryan wird den Rumble gewinnen! Ich kann mir nicht vorstellen, das die Verantwortlichen um Nase und Vinnie Mac sooo blind sind?! Ich glaube auch, dass Sie Bryan den Return beim Rumble nur genommen haben, um zu sehen, ob er noch over ist und zum anderen um zu schauen, was seine Schulter nach ein paar Matches macht?!
    So geht man auf Nummer sicher, bevor man mit ihm auf die Nase fliegt....


    Das sehe ich anders. Ich denke man hat Bryan jetzt schon zurück gebracht, weil ein Überraschungsreturn bei der Royal Rumble zu viel Impact gehabt hätte. Jeder hätte gewollt, dass Bryan siegt. Hätte dann Reigns gewonnen, hätten wir einen Batistaeffekt.
    Das wollte die WWE vermeiden.


    Man wird denk ich Bryan raus screwen, sodass Roman den Rumble gewinnt und er trotzdem gefeiert wird. (Zumindest halbwegs) Dann bei WM gegen Brock...


    Ein absoluter Traum wäre ein Ambrosesieg!!! Er hätte es meines Achtens am meisten verdient.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E