A N Z E I G E

Leute die noch lesen...der Bücherthread! #2

  • BTW: Ich lese seit Jahren nur noch eBooks und habe mich immer gefragt, warum es da so gut wie keine Angebote (Reduzierung des Preises) gibt.


    Nach ein bisschen googlen, bin ich bei Weltbild.de gelandet und tatsächlich haben die eBooks teilweise bis zu 50% reduziert, was für mich schon lohnenswert ist, da die Bücher bei mir meist schnell ausgelesen sind.


    Weiß noch jemand seriöse Anlaufenstellen für reduzierte eBooks?

    "CHAOS!!! ICH bin das Chaos. Und weißt du, was Chaos eigentlich ist?! Es ist FAIR!"


    There is no strength in being alone.

  • A N Z E I G E
  • Die örtliche Bibliothek.

    Da sind fast alle Teil der Onleihe. Für quasi nie mehr als 20€ im Jahr (teilweise sogar komplett kostenlos) so viele eBooks lesen wie man will.

    Tatsächlich hat unsere Dorfbücherei sowas. :eek:

    Leider sind nicht di Bücher dabei, die ich derzeit lesen möchte, aber beim durschauen werde ich bestimmt was finden.


    Danke. :thumbup:

    "CHAOS!!! ICH bin das Chaos. Und weißt du, was Chaos eigentlich ist?! Es ist FAIR!"


    There is no strength in being alone.

  • BTW: Ich lese seit Jahren nur noch eBooks und habe mich immer gefragt, warum es da so gut wie keine Angebote (Reduzierung des Preises) gibt.

    Kann ich so nicht unterschreiben. Ich finde bei Amazon auch regelmässig reduzierte eBooks für meinen Kindle.

    Try not to sing too many sad songs for yourself. The universe already hates you. Self-pity isn't going to help.

  • Kann ich so nicht unterschreiben. Ich finde bei Amazon auch regelmässig reduzierte eBooks für meinen Kindle.

    Vielleicht schauen wir nicht bei den gleichen Büchern oder ich gucke nicht so regelmäßig. Aber bei den Uhtredbüchern hatte ich keines im Angebot oder bei den Viktorbüchern von Tom Wood.

    "CHAOS!!! ICH bin das Chaos. Und weißt du, was Chaos eigentlich ist?! Es ist FAIR!"


    There is no strength in being alone.

  • Das steht bei Amazon halt nicht unbedingt dabei das es reduziert ist. Man merkt es eher über den Preis generell. Wenn aus einer Reihe die ich aktuell lese bspw. Band 1 2,71€, Band 2 4,40€ aber das aktuelle Band 3 8,72€ kostet, dann ist ja offensichtlich dass die Preise für Band 1 und 2 reduziert sind.


    Du hast aber recht das die Uthred-Reihe wohl nicht reduziert wurde. Verkauft sich wohl zu gut oder so. Dafür sind gerade viele

    Joe Abercrombie-Bücher deutlich reduziert für teilweise gerade mal 2,99€ eingestellt. Für manche davon hab ich selbst noch über 9 € auf Amazon gezahlt (z.b. die komplette erste 'The First Law' Trilogie).

    Try not to sing too many sad songs for yourself. The universe already hates you. Self-pity isn't going to help.

    2 Mal editiert, zuletzt von Maou ()

  • Bei Bibliotheken muss man auch aufpassen, weiß dass hier bei uns ich mal vor paar Jahren E-Books für mein Kindle ausleihen wollte, dies aber wegen Kopierschutz nicht ging, also Kindle hat das irgendwie nicht unterstützt.

    Bin auch am Samstag auf der Buchmesse FFM und mal schauen, was ich da so mitnehme und entdecke, wobei meine To-Read Liste eh schon fast explodiert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E