A N Z E I G E

Wie werden Matches gebookt?

  • Hi,


    ich weiß nicht, ob das jetzt ins richtige Forum geschrieben wird, aber wie wird bestimmt wie Matches ablaufen? Die WWE bestimmt ja wer gewinnt, aber sagen die den Wrestlern auch wie oder studieren die direkt das ganze Match ein? Oder kriegen die einfach nur gesagt, "du gewinnst" bzw "du verlierst" und dann gehen die einfach in dne ring und gestalten das match spontan?


    goldberg wurde ja angeblich verboten den jackhammer durchzuführen, das deutet ja dann darauf hin, dass den wrestlern nur gesagt wird wer gewinnt und den rest müssen die selber machen

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von WallsOfJericho:
    Ich denke aber trotzdem das das hier ins Questions,Answers and Surveyves gehört ;)

    Joa, ich auch.


    Außerdem hab ich das Topic mal etwas aussagekräftiger gestaltet, denke das ist genehm. ;)

    ... und wannst bsoffm wirst redst immer nur von ihr
    Marco Wanda

  • Hm...na ja, dann diskutieren wir eben mal drüber...


    Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten ein Match zu booken, wobei ich als Fan ganz froh bin, dass ich nicht weiß, wie alles abläuft.


    Was ich aber zu dem Thema sagen möchte, ist dass es beispielsweise komplett choreographierte Matches oder auch Sequenzen. Als Beispiel für das letztere dient die Low Ki/Amazing Red Matrix Sequenz.
    Dann gibt es natürlich auch die Matches, in denen die Wrestler nur grobe Vorgaben bekommen, wie das Match zu gestalten ist...

  • Also soweit ich weiß arbeiten bei der WWE die Road Agents wie Pat Patterson, Dean Malenko usw. mit den Wrestlern einen Matchverlauf aus, an dem sie sich grob halten sollen. Dabei wird natürlich nicht jeder Move festgelegt, sondern nur einzelne Sequenzen wie z.B. das Matchfinish.


    Das meine ich mal gelesen zu haben :rolleyes:

    YES! CyBoard Poker Cup #3 Sieger (dazu BBK eliminiert, hach wie schön :P) YES!


    YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES!

  • Zitat

    Original geschrieben von Weidekaeuzchen:
    Wie funktioniert dieses Prozedere eigentlich beim Royal Rumble? Wird genau festgelegt, wann, durchwen und wie ein Wrestler rausgeworfen wird?

    Ich denke, gerade beim Rumble ist das sogar wichtig. Am Ende fliegt dann wegen dem Chaos noch jemand raus, der bis zum Ende bleiben sollte. Ich denke, um so mehr Leute am Match teilnehmen, um so mehr muss man planen, was wann geschieht. Vor allem, da es ja irgendwie wirklich um die Reihenfolge des Ausscheidens geht. Denn normalerweise fliegen beim Rumble ja auch die zuerst raus, die sonst auch nicht so hoch in der Hierarchie liegen.

  • Ich denke mal das den Wrestlern in den meisten Fällen nur gesagt wird wer gewinnen soll. Bei wichtigen Matches, die zum Beispiel zum Fortgang einer Story beitragen sollen, wird den Aktiven noch gesagt das z.B. bestimmte Moves ausgeführt werden oder ein bestimmter Finisher verwendet werden soll.


    Wie das beim Royal Rumble funktioniert frage ich mich auch schon seit Jahren. Mir ist schon klar das gewisse Abmachungen getroffen werden aber bei 30 Wrestlern stelle ich mir das doch etwas kompliziert vor. Oder sitzt da jemand im Publikum oder am Ring und gibt unauffälllig Handzeichen?

  • Na alle sind auch nicht durchgeplant. Vor einiger Zeit gab es doch die Meldung, dass Orton und noch ein junger Wrestler bei einer Houseshow ein Match bestritten, dass sie nur durch Absprechen im Ring aufbauten, so wie es früher viel der Fall war.


    Ich denke, es kommt immer auf die Wrestler an und wieviele Möglichkeiten sie haben, ein Match aufzubauen. Also das Moveset und sicherlich spielt da auch die Erfahrung viel mit. Wenn plötzlich etwas nicht so klappt, wie es sollte, muss man ja schnell improvisieren. Wer sowas nicht kann, braucht vorher natürlich einen gut erstellten Plan, sonst wird das nix.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E