A N Z E I G E

wXw "Enter the Zone" am 27. März (ROH/Michinoku-Pro Superstar dabei!)

  • A N Z E I G E
  • Bisher bekommt Chad noch nicht ganz so die Reaktionen, die er verdient hat - liegt wohl auch daran, dass er bei vielen noch unbekannt ist. Wir haben gerade 5 Uhr morgens, also eine extrem ermüdende Zeit... und ich habe eben ein 60minütiges 2/3 Falls Time Limit Draw zwischen Chad Collyer und Nigel McGuinness von der HWA gesehen, das mich nicht mal ansatzweise eingeschläfert hat. Eine Stunde lang absolut perfektes pures Wrestling, das Chad Collyer ohne jeden Zweifel in die Fußstapfen seines Mentors Dean Malenko treten lässt. Bis 10 Minuten vor Schluss war der einzige "Spot" im Kampf übrigens ein flying crossbody vom dritten Seil, ansonsten gab es nicht einmal einen Armdrag. Mit dem richtigen Gegner am 27.03. erwartet uns wie von Felix angekündigt ein Klassiker im Stile eines "fairen, puren Wrestling Kampfes".


    Collyer ist übrigens alles andere als ein Niemand. US Independent ist er v.a. von Les Thatchers HWA (WWE Development Territory, Collyer hielt hier den Heavyweight Titel) sowie Ring of Honor bekannt, ist nebenbei allerdings auch in England (All Star Wrestling) sowie Japan (Michinoku Pro Wrestling) erfolgreich gewesen. Zusätzlich hat er sowohl für World Championship Wrestling als auch für die World Wrestling Federation bereits mehrere Matches bestritten, ist also auch in den Büchern der "Mächtigen" kein Unbekannter.

  • Es ist aber auch leider so daß eben der Großteil der Fans mehr wert auf Show bzw. spotlastigere, spektakulärere Aktionen setzt.
    Bestes Beispiel jeder sprach von dem 4-Way der letzten wXw Show, über das Match Double C/Murat sprach man eben weniger.


    Ich denke aber das Chad bei der wXw zeigen wird das Pure Wrestling auch begeistern kann, vielleicht sogar gg. Murat.


    Vin Man

  • ich hab von ihm erst ein match gesehen oder besser gesagt eins woran ich mich erinnern kann und es hat mir ehrlich gesagt sehr gut gefallen und freue mich auf ihn.


    aber wie Marc LANDAUER bereits sagte denke ich auch das ein großteil der wXw Fans mehr auf spektakulärere Aktionen stehen, aber er wird sie auch überzeugen

    Lischen sagt:
    Ich red mit dir nie wieder über meine Brüste
    Fuck you – we are Essen

  • wXw Fans haben aber auch bewiesen, das sie sich total in ein großartiges Match reinsteigern können und Chad Collyer ist auf jeden Fall in der Lage ein klasse Match zu zeigen. Hat man bei Ares vs Chris Hero jemanden rumfliegen sehen? Nein, ich auf jeden Fall nicht, trotzdem war es das beste wXw Match letztes Jahr, noch vor den Cruiserweight Matches.

  • Zitat

    Original geschrieben von SpradDavey:
    wXw Fans haben aber auch bewiesen, das sie sich total in ein großartiges Match reinsteigern können und Chad Collyer ist auf jeden Fall in der Lage ein klasse Match zu zeigen. Hat man bei Ares vs Chris Hero jemanden rumfliegen sehen? Nein, ich auf jeden Fall nicht, trotzdem war es das beste wXw Match letztes Jahr, noch vor den Cruiserweight Matches.


    Stimmt! Und wenn ich mir die Matches Stryker/Collyer anschaue kann ich nur mit der Zunge schnalzen! Das ist WRESTLING!!!!

    Ich trinke Bier zum Frühstück, denn Bier ist aus Getreide genau wie Müsli.

  • Zitat

    Original geschrieben von Tassilo Jung:
    und ich habe eben ein 60minütiges 2/3 Falls Time Limit Draw zwischen Chad Collyer und Nigel McGuinness von der HWA gesehen, das mich nicht mal ansatzweise eingeschläfert hat. Eine Stunde lang absolut perfektes pures Wrestling


    Habe das Match auch vor ein paar Wochen gesehen und teile Meinung.
    Ein absolutes Vorzeigematch in Sachen Purewrestling :thumbup:

  • Zitat

    Original geschrieben von SpradDavey:
    wXw Fans haben aber auch bewiesen, das sie sich total in ein großartiges Match reinsteigern können und Chad Collyer ist auf jeden Fall in der Lage ein klasse Match zu zeigen. Hat man bei Ares vs Chris Hero jemanden rumfliegen sehen? Nein, ich auf jeden Fall nicht, trotzdem war es das beste wXw Match letztes Jahr, noch vor den Cruiserweight Matches.


    Also ich habe da zumindest mal einen Moonsault vom Helden in Erinnerung, der leider kein Schweizer Gebiet traf. ;)


    Dass die wXw-Fans nicht immer Spots brauchen, sieht man aber IMO daran, wie sie den Herrn Mike "Ich mach da mal nen Knoten rein" Quackenbush vergöttern. :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E